Jesus says… Increase will overtake you – Jesus sagt… Wachstum wird euch einholen

BOTSCHAFT / MESSAGE 195
<= 194                                                                                                                196 =>
<= Zur Übersicht                                                                                Go to Overview =>

2015-11-25 - JESUS SAGT... Wachstum wird euch einholen 2015-11-25 - Jesus says - Increase will overtake you
=> VIDEO   => PDF   => AUDIO… => VIDEO   => PDF   => AUDIO…

flagge de  Jesus sagt… Wachstum wird euch einholen

Jesus sagt… Wachstum wird euch einholen

25. November 2015 – Botschaft von Jesus an Schwester Clare
Übersetzt und gesprochen von Jackie

Der Segen und die Tapferkeit und Ausdauer ist mit uns, Herzbewohner.

Ich hatte ein paar Tage, wo ich fühlte, als ob ich durch Melasse gehe; es war einfach so zäh. Und ich weiss, dass ein paar von euch die gleichen Probleme hatten. Es scheint gerade so, als ob es eine Art Berg gibt, den wir verschieben müssen, nur um vorwärts zu gehen. Es war sehr trocken und mühsam, sehr schwierig. Der Herr sprach das heute an und gab uns ein Versprechen, dass das Wachstum auf dem Weg ist. Dies ist eine glückliche Botschaft!

Er erklärt auch die Gründe für den trockenen, mühsamen Teil.

Wir begannen nach der Anbetung – Ich sprach zu Ihm und sagte ‘Oh Herr, ich bin müde geworden.’

“Ich weiss das, Clare. Sei einfach geduldig mit Mir, Mein süsser Engel.”

Warum Herr wurde ich so?

“Es ist ein Test, wenn die Gnade ausgesetzt ist, eine Zeit, einzudringen ohne Vorteile, ohne den warmen Flaum, im Wissen, dass du unter Meinem liebenden Blick stehst, ob du es fühlst oder nicht. Du warst hier viele Male zuvor, Meine Liebe – und wir schafften es hindurch. Du wirst auch dieses Mal durchkommen. Es ist fast vorüber.”

“Weisst du, dass Seelen zu Mir kommen aufgrund deines Opfers?”

Ich wäre nicht überrascht, Herr. Du nutzt alles.

“Ja, es ist so. Sei nicht niedergeschlagen.”

Danke Dir Herr, dass Du es mir gesagt hast. Was hast du für unsere Herzbewohner heute?

“Ich bin Der Herr des Wachstums. Meine Bräute, wenn Ich sehe, wie fleissig ihr arbeitet, um jeden Meiner Wünsche zu erfüllen, wie kann Ich euch nicht in all den Dingen erhöhen, die von Bedeutung sind?”

“Viele von euch haben gearbeitet mit kleinen oder keinen Resultaten. Vieles womit ihr belohnt sein werdet, bleibt verborgen, die Zeit kommt, wenn Wachstum euch einholen wird während ihr das Rennen läuft. Ich weiss, Einige von euch, diese kostbare Braut eingeschlossen, sind müde geworden und mussten sich selbst antreiben, um weiter zu machen. Ich weiss, dass die Arbeit überwältigend erscheint. Ich kenne den Widerstand, dem ihr gegenüber steht, besser als ihr das wirklich realisiert. Ich kenne die Ermüdung des Leibes und der Seele und es ist Zeit, dass euch die Segen einholen und euch verjüngen.”

“Ich bin nicht blind für eure Kämpfe, Meine Lieben – Habe Ich nicht mit euch gearbeitet? Ich habe euch viele Male hochgehoben in Meine Arme und euch getragen, nur damit ihr weitermachen konntet. Aber mit jeder neuen Gnade und mit jedem neuen Level gibt es neue Prüfungen, die dazu dienen, euch abzuhärten und euch die geistige Ausdauer zu schenken, die nötig ist für das, was vor euch liegt.”

“Denkt immer daran, dass ihr am besten abschneidet mit Wasser über eurem Kopf, wenn ihr nicht einmal wisst, wie schwimmen. Ich sage dies, weil Ich wünsche, dass ihr euch komplett auf Mich verlässt und nicht die Aufgabe abschätzt, die vor euch liegt und sie mit euren Gaben vergleicht. Nein, Ich würde nicht Türen öffnen und euch Wachstum schenken, wenn Ich nicht bereitstehen würde mit allen Gnaden, die ihr benötigt, um neue Herausforderungen zu bewältigen. Vertraut Mir damit.”

“Ich wünsche Mir, dass ihr angeregt seid mit der Arbeit, aber das ist nicht immer möglich. Manchmal muss die Arbeit langweilig werden ohne Emotionalität, und mühsam. Manchmal fühlt es sich an wie ein Sprint, wo ihr als Erstes die Ziellinie überschreitet. Zu anderen Zeiten fühlt es sich an wie eine Wanderung durch die Sahara, während ihr es kaum als Letzter über die Ziellinie schafft. Es ist wahr, das ist glanzlos, aber nötig, damit ihr euch nicht in die Arbeit verliebt und anfängt, mehr Vergnügen abzuleiten von den Leistungen als davon, in Meiner Gegenwart zu sein.”

“Kennt ihr die Gefahren hier? Ja, Leistung wird zu einer Sucht, ein Gott, die euren Selbstwert bestimmt in euren Augen. Ihr fängt an, jeden Morgen aufzuwachen mit neuen Herausforderungen – lieber als mit Mir. Also sind diese trockenen Zeiten nötig, um euch gleichgültig zu halten und darauf fokussiert, Mich zu erfreuen.”

“Was bedeutet das, was ihr geleistet habt, wenn es Mich nicht glücklich gemacht hat? Und was bedeutet es, wenn ihr über die Ziellinie kriecht nur, um Mein strahlendes Lächeln auf euch fokussiert zu sehen, in Dankbarkeit und Anerkennung, dass ihr das Rennen gelaufen seid für Mich, ohne an etwas Anderes zu denken?”

“Wie ihr seht, euer Wert ist komplett davon bestimmt, was am Kostbarsten ist – und das ist Mein vergossenes Blut. Nichts in diesem Universum hat mehr Wert als das. Niemand kann irgend etwas vollbringen, was dem nahe kommt, was auf Golgatha getan wurde und es war für euch getan und es ist euer eigener Besitz – es gehört euch.”

“Ich wünsche Mir, dass ihr darin ruht, nicht in dem, was ihr leistet. Ja, Ich wünsche Mir, dass ihr glücklich und hochgehoben seid, wenn ihr etwas tut für Andere an Meiner Stelle, Ich möchte, dass ihr die Freude empfangt aus jenem Gesicht, wenn ihr keine Mühe scheut, um sie zu ehren und Meinen Willen zu tun. Das ist eine kostbare Belohnung, welche eines Tages im Himmel noch einmal betrachtet werden und euch grosses Vergnügen bereiten wird.”

“Aber Ich möchte nicht, dass Leistung zu einem Lebensstil wird, viel lieber Gehorsam, Danksagung und Anbetung, dies sind die am höchsten geschätzten Tugenden. Seid ermutigt, Wachstum ist auf dem Weg und noch einmal werdet ihr Freude finden in der Arbeit, die vor euch liegt.”

“Ich bin mit euch in allen Dingen und wenn ihr fühlt, dass ihr nicht mehr weiter gehen könnt, dann werde Ich euch in Meine Arme nehmen und euch über die Ziellinie tragen.”

Nun, das war sicherlich eine zeitgemässe Botschaft von Jesus. In der 5-teiligen Serie über den Zustand der Kirche, genannt ‘Wounding Waters’ gibt es einen Teil, genannt das zielstrebige Leben – Es handelt von dem Fokussieren auf die Uebel der Leistung. Jene Serie geht viel mehr in die Tiefe und erklärt, wo die Probleme beginnen und wie wir von dem Herrn weggezogen werden können aufgrund unserer Ziele. Den Link zur englischen Playliste findet ihr unterhalb des Video’s.

Der Herr segne euch Herzbewohner. Danke euch, dass ihr euch zugeschaltet habt.

flagge en  Jesus says… Increase will overtake you

Jesus says… Increase will overtake you

November 25th, 2015 – Message from Jesus to Sister Clare
Spoken by Jackie

The Lord’s blessing and fortitude and endurance is with us, Heartdwellers.

I’ve had a few days of feeling like I’ve been walking through molasses; it’s just been so tough. And, I know a few of you other folks have had that same issue. It just seems like there’s some kind of mountain that we have to move just to walk forward. It’s been very dry and very laborious, very difficult. The Lord addressed that today and gave us a promise of increase on the way. This is a happy message!

He also explains the reasons for the dry, laborious part, too.

We began after worship – I spoke to Him and I said, ‘Oh, Lord, I have grown weary.’

“I know you have, Clare. Just be patient with Me, My sweet angel.”

Why, Lord, have I gotten this way?

“It is a trial of suspended grace, a time to press in without the perks, without the warm fuzzies, knowing that you are under My loving gaze, whether you feel it or not. You have been here many times before, My Love – and we made it through. You will make it through this time, too. It is almost over.”

“Do you know there are souls coming to Me because of your sacrifice?”

I wouldn’t be surprised, Lord. You make use of everything.

“Well, there are. Don’t be disheartened.”

Thank You, Lord, for telling me. What do you have for our Heartdwellers today?

“I am the Lord of increase. My Brides, when I see how diligently you labor to fulfill My every wish, how can I not increase you in all the things that matter?”

“Many of you have labored with little or no results. Much of what you shall be rewarded with remains hidden. However, the time is coming when increase will overtake you while you are running the race. I know some of you, including this precious Bride, have grown weary and had to push themselves to go on. I know the work seems overwhelming, I know the opposition you face better than even you know. I know the weariness of body and soul and it is time for blessings to overtake and rejuvenate you.”

“I am not blind to your struggles, Dear ones – have I not labored along side you? I have many times lifted you up into My arms and carried you, just so you could keep going. But with each new grace and each new level there are new trials designed to harden you off and give you the spiritual stamina necessary for what lies before you.”

“Remember always that you do best in water over your head, when you don’t even know how to swim. I say this because I want you to rely totally on Me and not size up the task before you, comparing it to your gift. No, I would not open doors and give you increase if I were not standing by with all the graces you need to meet new challenges. Trust Me with this.”

“I want you to be excited with the work, but that is not always possible. Sometimes the work must become boring without emotionality, and laborious. Sometimes it feels like a sprint as you cross the finish line in first place. Other times it feels like a trek across the Sahara, as you barely make it over the finish line in last place. True, that is lack luster, but necessary that you do not become attached to the work and begin to derive more pleasure in accomplishments than being in My presence.”

“Do you know the dangers here? Yes, accomplishment becomes an addiction, a god, determining your self-worth in your eyes. You begin to wake up every morning to new challenges – rather than to Me. So, these dry times are so very necessary to keep you detached and focused on pleasing Me.”

“What does it matter what you have accomplished if it has not made Me happy with you? And what does it matter if you crawl across the finish line only to see My beaming smile focused on you, in gratitude and appreciation that you ran the race for Me, with nothing else in mind?”

“You see your value is entirely determined by what is most precious – and that is My shed blood. Nothing in this universe has more value than that. No one can accomplish anything coming close to what was done on Calvary, and it was done for you, and it is your own possession – your very own possession.”

“I want you to rest in that, not in what you accomplish. Yes, I want you to be happy and uplifted when you do for others in My place, I want you to receive the joy on that face because you went out of your way to honor them and do My will. That is a precious, precious reward, one that will be reviewed in Heaven some day and give you great pleasure.”

“But I do not want accomplishment to become a lifestyle; rather obedience, thanksgiving and worship, these are the most highly valued virtues. Be encouraged, increase is on the way and once again you will find joy in the work that lies before you.”

“I am with you in all things, and when you feel that you cannot go any further, that’s when I lift you up into My arms, and carry you across the finish line.”

Well, that certainly was a timely message from Jesus. I wanted to let you know that, in the original 5- part series on the condition of the church, called Wounding Waters – some of my very first videos. There a whole part there called the Goal-Driven life, which really focuses on the evils of accomplishment and focusing on accomplishment. So, if you’re at all interested in following up on this message, that message goes into a lot more depth and detail, explaining what problems arise and how we can get off track with the Lord by being driven by our goals. The Link to this Playlist is below the Video.

The Lord bless you, Heartdwellers. Thank you so much for tuning in.