Jesus spricht über Hoffnung und Niederlage – Jesus speaks on Hope and Defeat

BOTSCHAFT / MESSAGE 110
<= 109                                                                                                                111 =>
<= Zur Übersicht                                                                               Go to Overview =>

2015-08-16 - Jesus spricht ueber Hoffnung und Niederlage 2015-08-16 - Jesus speaks about Hope and Defeat
=> VIDEO   => PDF   => AUDIO… => VIDEO   => PDF   => AUDIO…

flagge de  Jesus spricht über Hoffnung & Niederlage

Jesus spricht über Hoffnung & Niederlage

16. August 2015 – Worte von Jesus an Schwester Clare
Übersetzt und gesprochen von Jackie

Erschöpfung und Entmutigung… Wie kann man diesen Dämon besiegen?

Die Botschaft Des Herrn, die Er mir gestern Abend gab. Die Anbetung war sehr süss und ich war in der Gegenwart Des Vaters und Jesus. Ich tanzte mit Jesus und Er lud mich ein, bei Ihm zu sitzen, aber ich konnte kaum meine Augen offen halten.

‘Hier bin ich, Seliger Erlöser…’ Ich liebkoste Seine Brauen und hielt Ihn fest und erklärte Ihm, wie sehr ich Ihn liebe. ‘Ich befürchte, wenn ich meine Augen schliesse, um Dir zuzuhören, schlafe ich ein. Oh Herr hilf mir, bitte.’

Er begann und sagte…
“Ich möchte über Hoffnung sprechen heute Abend, Meine Braut.”

“Obwohl ihr durch das dunkle Tal wandelt, werdet ihr kein Unglück fürchten, denn Ich bin mit euch.”

“Wenn ihr laufend auf das Negative fokussiert, fängt die Hoffnung an zu schwinden. Das ist ein weiterer Grund, die Nachrichten zu meiden. Wisst ihr, dass die Nachrichten psychologisch arrangiert sind, Furcht, Unsicherheit und Hoffnungslosigkeit zu verursachen? Ja, es ist eine Form von Gesellschafts-Programmierung, um die Reaktion zu bekommen, die man sich von den Massen wünscht. Tatsächlich ist es eine absichtliche Manipulation der Denkweise der Massen. Auf diese Art kann die Wirtschaft mit grosser Genauigkeit vorhergesagt werden.”

“Professionelle Investoren beobachten die öffentlich emotionalen Reaktionen und investieren entsprechend. Es ist alles geplant und aufgezeichnet in höheren Lerninstitutionen und Expertenkommissionen. Es ist Programmierung, identisch mit der Ideologie zum Programm ‘Die Matrix’. Obwohl diese Massenprogrammierung nicht eine wirkliche Realität ist, doch durch Einprägung sind all die verbreiteten Gedanken und Ideen durch Medienprogramme und Nachrichten einfach mentale Manipulationen, damit sich die Oeffenlichkeit auf eine bestimmte Art verhält.”

“Und das ist nur, was ihr durch die physischen Sinne wahrnehmen könnt. Da gibt es noch viel mehr, was reichlich aus den dämonischen Hierarchien unter den geistigen Fürstentümern fliesst und sich jenseits der menschlichen Bewusstseins-Ebene verbreitet, um gewisse Stimmungen zu verursachen. Auch Hunger kann stimuliert werden durch das Ausstrahlen von gewissen Frequenzen.”

“Es ist eine höchst komplexe Wissenschaft und ruft nach extremer Vorsicht bei Christen. Wenn ihr eine graphische Darstellung sehen würdet von dem, was sich wirklich alles durch die Atmosphäre bewegt in eurer Stadt, würdet ihr einen Schneesturm sehen während des Tages und selbst in der Nacht gibt es diese weisse Geräusch-Energie, jedoch viel weniger intensiv.”

“Ich weiss, dass du die Tageszeit bevorzugst, Clare, das tue Ich auch, Ich liebe das Licht. Aber die Nacht hat weniger elektronische Störungen. Ich weiss, dass du kämpfst, die Augen offen zu halten und Mich zu hören, Geliebte. Ich werde dir helfen.”

Oh danke Dir, Herr. Ich kämpfe.

“Nun, der Grund, warum Ich dies ansprach für dich und unsere Familie, ist, dass sie wissen müssen, dass Vieles, was sie fühlen, stimuliert werden kann von unsichtbaren Kräften.”

“Aber wenn ihr zu Mir kommt, Meine Bräute, wasche Ich all den Schmutz jener Programmierung weg. Wenn ihr in die Anbetung kommt…
…seid ihr aus der irdischen Realität herausgehoben und in den Himmel transportiert, wo die Anbetung 24 Stunden am Tag andauert: fortwährende Anbetung, fortwährende Erneuerung, Heilung und Reinigung der Gedanken.”

“An jenem Tag, wenn Ich die Verwaltung der Erde übernehme und Satan gebunden ist, wird die Atmosphäre herrlich sein, jenseits der Vorstellung. Sie wird unberührt sein, klar, friedlich, freudig, bis zum Punkt, wo ihr fast die Bäume und Blumen singen hören könnt. Ja! Die ganze Schöpfung singt Mir Loblieder, die GANZE Schöpfung. Obwohl ihr es nicht wahrnehmen könnt aufgrund von jahrtausendealtem Schmutz und dämonischem Einfluss, wenn die Erde gereinigt ist, wird es fast greifbar sein.”

“Fast etwas, das ihr berühren könnt, so äusserst rein wird die Atmosphäre sein, die Wasser, die Luft, die Pflanzen und Tiere, alles wird freudige Harmonien singen, weil Ich kam, um die Erde zu regieren. Auch jetzt arbeiten sie gegen den Schmutz, die laufende Degenerierung und die Stagnation menschlicher Sünden. Aber wenn sie befreit sind, was für ein herrlicher Tag das sein wird!!!”

Ich wollte dies noch biblisch abstützen, was Er hier erklärt:
Römer 8:19-25
19 Denn die gespannte Erwartung der Schöpfung sehnt die Offenbarung der Söhne Gottes herbei.
20 Die Schöpfung ist nämlich der Vergänglichkeit unterworfen, nicht freiwillig, sondern durch den, der sie unterworfen hat, auf Hoffnung hin,
21 dass auch die Schöpfung selbst befreit werden soll von der Knechtschaft der Sterblichkeit zur Freiheit der Herrlichkeit der Kinder Gottes.

22 Denn wir wissen, dass die ganze Schöpfung mitseufzt und mit in Wehen liegt bis jetzt;
23 und nicht nur sie, sondern auch wir selbst, die wir die Erstlingsgabe des Geistes haben, auch wir erwarten seufzend die Sohnesstellung, die Erlösung unseres Leibes.
24 Denn auf Hoffnung hin sind wir errettet worden. Eine Hoffnung aber, die man sieht, ist keine Hoffnung; denn warum hofft auch jemand auf das, was er sieht?
25 Wenn wir aber auf das hoffen, was wir nicht sehen, so erwarten wir es mit standhaftem Ausharren.

Und noch ein bisschen mehr über die Schöpfung sprechend, es steht geschrieben in Markus 16:15
15 Und er sprach zu ihnen: Geht hin in alle Welt und verkündigt das Evangelium der ganzen Schöpfung!

Er sagte nicht, allen Menschen… Er sagte der ‘ganzen Schöpfung.’

Psalm 96:12-13
12 Es jauchze das Feld und alles, was darauf ist! Dann sollen alle Bäume des Waldes jubeln
13 vor dem Herrn, denn er kommt, denn er kommt, um die Erde zu richten! Er wird den Erdkreis richten mit Gerechtigkeit und die Völker in seiner Treue.

Psalm 148:7-10
7 Lobet den HERRN auf Erden, ihr Walfische und alle Tiefen;
8 Feuer, Hagel, Schnee und Dampf, Strumwinde, die sein Wort ausrichten;
9 Berge und alle Hügel, fruchtbare Bäume und alle Zedern;
10 Tiere und alles Vieh, Gewürm und Vögel; lobt den Herrn!

Nun, der Herr fuhr weiter…
“Hoffnung ist, was Ich euch übermittle, Verzweiflung ist das, was der Mensch vermittelt. Das ist der Grund, warum Ich möchte, dass ihr euch von weltlichen Nachrichten fernhält. Da gibt es Einige Meiner Diener, welche die Nachrichten in exakter Form präsentieren, aber selbst sie fokussieren sich auf das, was über die Erde kommt, was so negativ ist.”

“Selbst jetzt könnt ihr durch Anbetung in den Lebensstrom einsteigen, in die schöpferisch reinigende Kraft Des Vaters. Das ist es, warum es so wichtig ist, dass dies euer Leben dominiert. In dem Ausmass, wie ihr an der Degradierung der Erde teilhabt, in jenem Ausmass braucht ihr die Reinigung jenes Einflusses. Es ist eine sehr seltene Seele, die komplett gereinigt ist von der Verseuchung, die sie aufgehäuft hat… sehr selten. Taufe kann Eine jener Zeiten sein. Wiedergeboren zu sein eine Andere.”

“Aber da gibt es nichts dergleichen wie Anbetung. Hebt eure Augen auf zu den Hügeln, von wo eure Erlösung kommt. Hebt eure Herzen zum Himmel und trinkt von den Strömen des lebendigen Wassers, das von dem Thron des Vaters fliesst; tanzend, lebendig und sehnsüchtig, um Jeden von euch zu überspülen und euch wieder herzustellen in der jungfräulichen Reinheit und in das ewige Leben in der Fülle, wie es niemals auf dieser Erde erlebt worden ist, seit Adam und Eva.”

“Ja, die Hoffnung ist tatsächlich gross. Ich werde alle Dinge neu machen. Ich werde diese Erde von ihren endlosen Todeszyklen befreien. Und euch auch, Meine Bräute, ihr werdet euren ewigen Zweck in Mir kennenlernen, übertreffend an Güte, Kreativität, Liebe und im Dienst. Und ihr werdet mit Mir zurückkehren, um zu herrschen und regieren, damit Gerechtigkeit wiederhergestellt sein kann und Böses besiegt.”

“Ich möchte, dass ihr über diese Dinge nachdenkt. Ich möchte, dass ihr die Hoffnung seht, die für euch aufgehäuft ist in Mir. Ja, Ich komme und bringe Meine Belohnung mit Mir. In einem Augenblick werdet ihr gesund gemacht sein. Ihr werdet in der Lebensfülle aufgehen und wir werden für immer den Tanz des Lebens tanzen, unsere Liebe feiern, genauso wie die Blumen für euch singen.”

“Im Himmel werden wir von ganzem Herzen feiern und das Wunder Unserer Liebe mit all unserer Stärke. Und zu Jenen, die Parties lieben, möchte Ich sagen, dass ihr nichts gesehen habt auf dieser Erde in der Art. Im Himmel gibt es Feste vom Kleinsten bis zum Grössten. Selbst das Reh und das Rehkitz werden springen und herumtollen in der Freiheit, wie Ich es von Anfang an beabsichtigt habe.”

“Nichts wird traurig oder ängstlich sein, Alle werden mit Zuversicht und Frieden erfüllt sein, während sie voranschreiten von Herrlichkeit zu Herrlichkeit. Oh was für ein Tag es sein wird, wenn Alle endlich vereint sind. Seid also im Frieden, Meine Bräute! Freut euch auf jenen Tag! Lasst es die Untermauerung eurer Denkweise sein, nicht die Traurigkeit und die Sünde dieser Welt, sondern die Freude und Erfüllung der Nächsten.”

“Ich segne euch mit Hoffnung… Nehmt einen tiefen Atemzug dieser Hoffnung und versteckt sie in euren Herzen. Kehrt immer wieder in euer Herz zurück und trinkt von diesem heilsamen Lebensstrom, auch wenn ihr auf dieser Erde in die Anbetung kommt.”

flagge en  Jesus speaks on Hope & Defeat

Jesus speaks on Hope & Defeat

August 16th, 2015 – Words from Jesus to Sister Clare
Spoken by Jackie

Fatigue and Discouragement… How to defeat this Demon

The message the Lord gave me last night – I’ll start off by explaining that the worship was very sweet being in the presence of the Father and Jesus. Dancing with Jesus, He invited me to come sit with Him but I can barely keep my eyes open.

‘Here I am, Blessed Redeemer…’ I caressed His brow and held Him tonight telling Him how much I love Him. ‘I’m afraid if I close my eyes to listen to you, Lord, I’ll fall asleep. Oh, Lord, help me please.’

He began. He said, “I want to speak Hope to My Bride tonight.

“Even though you walk through the dark valley, you will fear no evil, for I am with you.”

“When you are constantly focusing on the negative hope begins to wane. That is another reason for avoiding the news. Do you know that the news is psychologically arranged to cause fear and insecurity, hopelessness? Yes, it is a form of social programming to get the response you want out of the masses. Indeed it is deliberate manipulation of the mass mind. This way the economy can be predicted with great accuracy.”

“Professional investors monitor the public’s emotional responses and make investments accordingly. It is all planned and mapped in higher institutions of learning and think tanks. It is programming, identical in ideology to the program The Matrix. Though this mass programming is not quite a reality yet with implants, all the thoughts and ideas broadcasted through media programs and news, are simply mental manipulations to get the public to behave a certain way.”

“And, that’s only what you can perceive through the physical senses. There is much, much more flowing copiously from the demonic hierarchy under principalities and broadcasting below the human awareness level to create certain moods. Even hunger can be stimulated broadcasting certain frequencies.”

“It is a highly sophisticated science and calls for extreme caution from Christians. If you were to see a graphic display of what actually is traveling through the atmosphere in your town, you would see a blizzard during the day and even at night there is this white noise energy, but much less intense.”

“I know you prefer the daytime Clare, so do I, I love the light. But, night has less interference from electronics. I know you’re struggling to keep your eyes open and hear Me, Beloved. I will help you.”

Oh, thank you, Lord. I am struggling.

“Well the reason I brought this up to you and our family is that they need to know much of what they feel can be stimulated by invisible forces.”

“But, when you come to Me, My Brides, I wash away all the filth of that programming. When you worship…”

“…you are lifted out of the earthly reality and transported into Heaven where worship is going 24 hours a day: continuous worship, continuous renewal, healing and cleansing of the mind.”

“In the day I take over the administration of Earth and satan is bound, the atmosphere will be glorious beyond imagining. It will be pristine, clear, peaceful, joyful, to the point where you will almost hear the trees and flowers singing. Yes! All Creation sings worship to Me, ALL creation. Though you cannot perceive it because of millenniums of filth and demonic influence, when the Earth is purified, it will be almost tangible.”

“Almost something you can touch, so acutely pure will the atmosphere, the waters, the air, plants and animals will be singing harmonies of joy that I have come to rule the Earth. Even now, they are laboring against the filth, continual degeneration and stagnation of men’s sins. But when they are freed what a glorious day that will be!!!”

And, I wanted to give you some Scriptural backup for what He is saying here:
Romans 8:19-25
19 For the creation waits in eager expectation for the children of God to be revealed.
20 For the creation was subjected to frustration, not by its own choice, but by the will of the one who subjected it, in hope
21 that the creation itself will be liberated from its bondage to decay and brought into the freedom and glory of the children of God.

22 We know that the whole creation has been groaning as in the pains of childbirth right up to the present time.
23 Not only so, but we ourselves, who have the firstfruits of the Spirit, groan inwardly as we wait eagerly for our adoption to sonship, the redemption of our bodies.
24 For in this hope we were saved. But hope that is seen is no hope at all. Who hopes for what they already have?
25 But if we hope for what we do not yet have, we wait for it patiently.

And, speaking a little bit more about the Creation, it’s written in Mark 16:15
He said to them, “Go into all the world and preach the gospel… to all creation.”

He didn’t say to all men…He said to “all Creation.”

Psalm 96:13
Let all creation rejoice before the LORD, for He comes … He comes to judge the Earth. He will judge the world in righteousness

Psalm 148:7-10
7 Praise the Lord from the Earth, you creatures of the ocean depths,
8 fire and hail, snow and clouds, wind and weather that obey him,
9 mountains and all hills, fruit trees and all cedars,
10 wild animals and all livestock, small scurrying animals and birds, praise the Lord!

So, the Lord continued after that:
“Hope is what I impart to you, desperation is what man imparts. That is the reason I wish for you to abstain from worldly news. There are some of my servants who present the news in its accurate form, but even they focus on what is coming upon the Earth, which is so negative.”

“Even now, in worship, you can access the River of Life, the creative, cleansing power of the Father, through worship. That is why it is so important for it to dominate your lives. To the degree that you partake of the degradation of Earth, to that degree you need cleansing from that influence. It is very rare soul that gets a thorough and complete cleansing from the contamination they have accumulated…very rare. Baptism can be one of those times. Being born again can also be.”

“But, there is nothing quite like worship. Lift up your eyes to the hills from whence comes your redemption. Lift up your hearts to heaven and drink from the rivers of living waters flowing from the throne of the Father; dancing, alive and yearning to wash over each and every one of you restoring to you virginal purity and eternal life in the wholeness never before experienced on this Earth since Adam and Eve.”

“Yes, hope is great indeed. I will make all things new. I will liberate this Earth from its endless cycles of death. And you, too, My Brides, will meet with your eternal purpose in Me, excelling in excellence, creativity, love and service. And, you will return to rule and reign with Me, that justice may be restored and evil defeated.”

“I want you to think on these things. I want you to see the hope that is stored up for you in Me. Yes, I am coming, bringing My reward with Me. In the twinkling of an eye you shall be made whole. You shall rise in fullness of life and forever we will dance the dance of life, celebrating our love, as even the flowers sing to you.”

“In Heaven we will celebrate whole-heartedly with all our strength and being the wonders of Our Love for you. And, to those who love a party, I want to say that you’ve seen nothing on this Earth in the way of celebrating. In Heaven, there is celebration from the least to the greatest. Even the doe and fawn will jump and frolic in the freedom intended for it from the beginning.”

“Nothing shall be sad or fearful, all shall be filled with confidence and peace as they progress from glory to glory. Oh, what a day it will be when we are finally united. So, be at peace, My Brides! Look forward to that day! Let it be the underpinning of your thinking, not the sadness and sin of this world, but the joy and fulfillment of the next.”

“I bless you with Hope…take deep breaths of this Hope and hide it in your heart. Return to your heart frequently and drink of this wholesome River of Life, even as you worship on this Earth. “