NACH DER ENTRÜCKUNG… Was geplant ist & Wie man eine Gefangennahme vermeidet – AFTER THE RAPTURE… What is planned & How to evade Capture

BOTSCHAFT / MESSAGE 290

<= Zurück zu den Liebesbriefen                                                   Back to LoveLetters =>
<= Zurück zu den Instruktionen                                                    Back to Instructions =>

Flag-chinese-standard-mandarin-270x180px finnland-270x180px
2016-04-10 - Nach der Entrueckung-Was geplant ist-Gefangennahme vermeiden-Liebesbrief von Jesus 2016-04-10 - After the Rapture-What is planned-How to evade Capture-Captivity-Love Letter from Jesus
=> VIDEO   => PDF   => AUDIO… => VIDEO   => PDF   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Die Trübsalszeit überleben…Aber wie?
=> Weltregierung & Weltreligion
=> Was dieser Erde widerfahren muss
=> Die kommende Hölle auf Erden
=> Warum die Offenbarung erfüllt werd…
=> Verlasst eure Komfortzone & Warnung
=> Vorsicht vor dem Zeichen
=> Weitere Instruktionen
=> Die Gabe der Heilung erläutert
=> Wen Ich beschützen kann & Wen…
=> Israel, Religiöse Führer, Bundeslade
=> Warum wurde ich zurück gelassen?
=> So werdet ihr entrückt werden
Related Messages…
=> Surviving the Tribulation…But how?
=> Worldgovernment & Worldreligion
=> What must befall the Earth
=> The coming Hell on Earth
=> Why Revelation must be fulfilled
=> Violate your Comfort Zone & Warning
=> Beware of the Mark
=> More Instructions
=> The Gift of Healing explained
=> Who I can protect & Who not
=> Israel, Religious Leaders, Arc of the C.
=> Why was I left behind in the Rapture?
=> If you lived this Way, you will be rapt.

flagge de  Was geplant ist & Wie man eine Gefangennahme vermeidet

Jesus erklärt… NACH DER ENTRÜCKUNG
Was geplant ist & Wie man eine Gefangennahme vermeidet

10. April 2016 – Worte von Jesus an Schwester Clare

Möge der Herr uns Mut und Hoffnung schenken, Herzbewohner.

(Clare) Ich begann das Gebet heute Abend mit… ‘Jesus, da gibt es so viel, das ich verstehen möchte. Aber vor allem möchte ich hören, worüber Du sprechen möchtest.’

Jesus antwortete… “Sehr gut, dann lass uns über Krieg, Hungersnot und Seuchen sprechen in diesem Land. Die Pferde der Apokalypse… Absichtlich arrangierte Hungersnot kommt, absichtlich arrangierte Krankheiten kommen. Viel Tod und Zerstörung bahnt sich an in dieser Nation. Ich habe den Beginn noch nicht zugelassen, aber Alle fühlen, dass es kommt. Nicht Viele verstehen, dass es die Sünden dieser Nation sind, die sie zu Fall bringen.”

“Was dieses Land militärisch gesät hat, wird es ernten. Unsicherheit, Hungersnot, Angst, Greueltaten, all diese Dinge warten hinter den Kulissen, um sie auf diese Nation loszulassen. Ich habe die Menschen über Jahre hinweg gewarnt, über Jahre und nur weil Meine Barmherzigkeit es verzögert hat, wurde Ich nicht ernst genommen von der allgemeinen Bevölkerung, die so eingenommen ist von ihrer Gier und dem Anhäufen von Gütern, selbst Jene, die sich Meine Eigenen nennen.”

“Wenn sich jedoch das Gefüge dieser Nation auflöst, werden die Einzigen, die entkommen werden, Jene sein, die Mir ohne Zögern folgen. Und doch wird es da Märtyrertum geben für Einige. Das wird eine Krone sein, nicht eine Strafe. Nachdem die Verwüstung eingetroffen ist, wird es für eine Weile enorm viele Konvertierungen geben, bis die Regierung sich umorganisieren kann und das Regime des Antichristen beginnt. Viele wurden schon einberufen, um ihm zu dienen in den unterirdischen Städten. Das heisst… Jene, die es überleben. Viele wurden auch ausgebildet und vorbereitet für die Einberufung und es ist nur eine Frage der Zeit, bevor sie in Aktion treten.”

“Eine militärische Niederlage ist der Schlüssel, um Amerika unter eine Weltherrschaft zu bringen. Obwohl die Kommunisten und andere Regimes genutzt werden, um diese Nation in die Knie zu zwingen, werden sie sich am Ende doch auch der Weltherrschaft fügen. Kurz gesagt, Alle arbeiten zusammen, die Nationen sind vernetzt unter der strikten Kontrolle des Antichristen. Sobald die Dinge wieder besser organisiert sein werden und junge Erwachsene ihr Leben enthusiastisch der Weltregierung zur Verfügung stellen, werden die Dinge immer strikter und schwieriger werden, um unbemerkt durchschlittern zu können. Dies ist der Zeitpunkt, wo das Zeichen (Zeichen des Tieres) eingeführt werden wird.”

“Die Juden werden die führende Macht sein in Sachen weltweiter Evangelisierung. Sie werden sich hingebungsvoll dafür einsetzen, die Herrschaft des Messias auf die Erde zu bringen. Weder Familie noch ihr Leben wird sie in ihrem Eifer aufhalten. Vielmehr werden sie in Flammen stehen und erfüllt sein mit einer speziellen Salbung, um Meinen Willen auszuführen.”

“Die günstigste Zeit, um der Kontrolle der Regierung zu entkommen wird direkt nach den Katastrophen sein, weil von Vielen angenommen wird, dass sie tot sind. Dies ist möglich, bevor das Organisieren beginnt. Dies wird jedoch schnell geschehen. Sobald Nahrung, Wasser und medizinische Hilfe angeboten werden durch ihre Agenturen, werden sie Namen und Nummern aufnotieren für künftige Bezüge. So können sie rasch katalogisieren, wer noch lebt, indem sie die notwendigsten Dinge zur Verfügung stellen. Von Jenen, die nicht vorbeikommen, wird angenommen, dass sie tot sind.”

“Sie verlassen sich auf die Schwächen der Menschen und dass sie kommen, um Hilfe in Anspruch zu nehmen. Jene, die dies nicht brauchen, werden der Gefangennahme einfacher entkommen. Tatsächlich werden an vielen Orten, wo Nahrung ausgegeben wird, die Menschen gefangen genommen und in Unterkünfte gebracht werden. Zuerst wird es wie ein Akt der Nächstenliebe seitens der Regierung aussehen, obwohl es nur dazu dient, sie aus dem Weg zu räumen. Geht unter keinen Umständen dorthin, um Hilfe zu beanspruchen.”

(Clare) Als der Herr sprach, sah ich etwas wie ein Fahrzeug des roten Kreuzes, welches die Menschen zu einer Notaufnahme oder in ein Spital bringt, das sich hinter einem Stacheldrahtzaun befindet. Die Menschen dachten, dass sie eine medizinische Behandlung bekommen, aber in Wahrheit werden sie dort eingesperrt, bis über ihr Schicksal entschieden wird. Oh Herr, dies ist eine sehr dunkle Angelegenheit.

(Jesus) “Ich weiss, aber Ich warne Jene, die hier zuhören. Ich erzähle euch, was geplant ist für Jene, die sich unter den Zurückgelassenen befinden. Der einzige Weg zu entkommen an diesem Punkt ist, sich komplett auf Mich zu verlassen für Heilung und Nahrung. Eine gute Faustregel ist… Esst, was die Tiere essen, beobachtet, wo die Vögel und Bienen hingehen, um Wasser zu finden. Viele werden ziemlich Gewicht verlieren während dieser Nahrungssuche-Diät. Aber da wird es Zeiten geben, wo Ich auf wundersame Weise interveniere und Nahrung bereitstelle, wenn es keine Hoffnung auf Nahrung gibt.”

“Denkt immer daran, nur zwei Dinge sind nötig für eine Heilung… Ein Kranker und ein gläubiger Christ. Wenn jener Christ Mich anruft für eine Heilung, ob es laut gesprochen oder im Stillen aus dem Herzen kommt, werde Ich durch ihn hinausreichen und Jene heilen, die krank sind. Nichts Weiteres ist vonnöten.”

“Heilung wurde zu einer Art Wunder-Kult, wo Menschen, die die Gabe der Heilung haben, angebetet werden, anstatt das zu erkennen, was es wirklich ist, nämlich die logische Konsequenz daraus, weil Ich in euch lebe und in jedem anderen Gläubigen, der die Türe seines Herzens für Mich geöffnet hat.”

“Ein Wort zu den Weisen… Kinder werden Eltern betrügen und Eltern werden Kinder betrügen. Ihr könnt euch nicht auf die Blutbande verlassen, die menschliche Natur wird euch enttäuschen. Da wird es so viel Angst und Verrat geben, dass Keinem vertraut werden kann, ausser Ich persönlich übermittle euch die Information, dass sie echt sind. Wie es in einem Land getan wurde, wo Männer mit Maschinengewehren in eine Kirche stürmten und erklärten… ‘Alle von euch, die Christen sind, stellt euch an jene Wand. Der Rest von euch ist frei zu gehen.’ Mehr als die Hälfte der Gemeinde ging. Dann legten die Männer ihre Gewehre nieder und sagten… ‘Gut, dann lasst uns jetzt Gottesdienst halten!’”

“Ja, es wird ziemlich genau so sein, ausser dass es in der Wildnis geschehen wird. Nicht in Kirchen, welche von der Regierung beschlagnahmt und für ihre eigenen Zwecke genutzt werden.”

(Clare) Als der Herr sprach, sah ich Stacheldrahtzäune, welche eine grosse Kirche mit Parkplatz einzäunten, aber der Stacheldraht war auf der Innenseite und es war offensichtlich, dass Jene im Innern gefangen waren.

(Jesus) “Meine Leute, selbst wenn sie euch vor den Henker bringen, weil ihr an Mich glaubt, habt keine Angst. Innerhalb Sekunden werde Ich euch umarmen für alle Ewigkeit. Barmherzigkeit wird euch umgeben und euch in jenen letzten Momenten betäuben. Ein übernatürlicher Friede wird euch einhüllen, während ihr zur Hinrichtung geführt werdet. Ich weiss, dass es hart ist, dies jetzt zu akzeptieren und Einige von euch zittern vor Angst, aber Ich sage euch die Wahrheit… Es wird viel härter sein für Jene, die ein verborgenes Leben leben müssen als für Jene, die im Anfangsstadium zu Mir kommen, um ihres Glaubens willen.”

“In jedem Fall werde Ich zu eurer Rechten sein und auf euch warten, bis ihr euch Mir anschliesst für alle Ewigkeit, wo Ich für euch Ewige Freuden geplant habe und ihr werdet für immer mit Mir vereint sein.”

flagge en  What is planned & How to evade Capture

Jesus explains… AFTER THE RAPTURE
What is planned & How to evade Capture

April 10, 2016 – Words from Jesus to Sister Clare

May the Lord give us courage and hope, Heartdwellers.

(Clare) I began tonight’s prayer with… Jesus, there is so much I want to understand. But mostly I want to hear what You want to talk about.

Jesus answered… “Very well, then. Let’s discuss war, famine and pestilence in this country. The horses of the Apocalypse… Famine deliberately engineered is coming, disease deliberately engineered is coming. Much death and destruction is looming over this nation. I have not yet allowed it to touch down, but everyone has a sense that it is coming. Not many understand it is the sins of this nation that will bring it down.”

“What this country has sown, militarily, it shall reap. Instability, famine, fear, atrocities, all these things are waiting in the wings to be turned loose on this nation. I have warned people for years, upon years, upon years and only because My mercy has delayed it, I have not been taken seriously by the general population, so eaten up with greed and accumulating goods are they, even those who call themselves My own.”

“But when the fabric of this nation dissolves the only ones to escape will be those who follow Me without wavering. And yet there will be martyrdom for some. That will be a crown, not a punishment. For a while after the devastation hits there will be unprecedented conversions until the government can regroup and begin the regime of the Antichrist. Many have already been conscripted to his service in underground cities – those that survive that is. Many have also been trained and readied for induction and it is just a matter of time before they swing into action.”

“Military defeat is key to placing America under one world rule. Though the communists and other regimes are used to bring this nation down, in the end they, too, will yield to the one world rule. In short, all are working together, networked into a massive conglomeration of nations under the strictest control of the Antichrist. As things become more organized and young adults are enthusiastically offering their lives to the world government, things will become tighter and tighter and stricter and more difficult to slip through unnoticed. This is when the mark (Mark of the Beast) will be instituted.”

“The Jewish people will be the leading, number one force of evangelization world-wide. They will be dedicated to bringing in the reign of Messiah upon earth. Neither family nor life will stop them in their zeal. Rather they will be on fire and infused with a special anointing to carry out My will.”

“The most opportune time to escape government control will be immediately after the disasters, because many will be presumed to be dead. That will be before organization sets in, although that will happen very quickly as food, water and medical necessities will be offered through their agency and they will take down names and numbers for future reference. In this way, they can catalog very quickly who is still living. By offering necessities. Those who do not come forth, they will assume have been killed.”

“They are relying on people’s vulnerabilities for them to come forward for aid. Those who have no need for that will more easily escape being brought in captive. In fact, in many places that are feeding stations, people will be detained and placed in holding facilities. At first, this will look like benevolence on the part of the government, when in fact it is merely a way to dispose of them. Do not, under any circumstances, go forward for aid.”

(Clare) And at this point as the Lord was talking, I saw something like a Red Cross vehicle taking people to a Triage or hospital unit which is behind barbed wire. The people thought they were getting medical treatment, but they will actually be incarcerated until their fate is decided. Oh Lord this is heavy dark stuff, so heavy, so dark.

(Jesus) “I know, but I am forewarning you who will listen here. I am telling what is planned for those who find themselves left behind. The only way to escape at this point is to rely totally on Me for healing and food. One good rule of thumb: eat what the wildlife eat, watch where the birds and bees (if you can find any) go for water. Many will lose a great deal of weight living on a foraging diet. But there will be times when I will miraculously intervene and provide food when there is no hope for food.”

“Remember always, only two things are needed for a healing: a sick patient and a believing Christian. When that Christian calls upon Me to heal, whether it be out loud or quietly from the heart, I will reach through them and heal those who are sick. Nothing more is needed.”

“Healing has become some sort of Miracle Cult, where people with the ‘gift’ are worshipped rather than what it truly is, the natural consequence of Me living inside of you and every other believer who has opened the door of their hearts to Me.”

“A word to the wise… Children will betray parents, parents will betray children. You cannot rely on blood ties, human nature will fail you. There will be so much fear and betrayal that no one can be trusted unless I personally impart the witness to you, that they are for real. As was done in one country, men with machine guns crashed through a church service and declared, ‘All of you who are Christians, line up against that wall. The rest of you are free to go.’ More than half the congregation left. Then the men put their guns down and said, ‘Good, now let’s have church!’”

“Yes, it will be very much like that, except out in the wilderness. Not in churches, which will be seized by the government and taken over for their own purposes.”

(Clare) As the Lord was speaking, I saw barbed wire fences enclosing mega-church parking lots, but the wire was on the inside and it was obvious that those inside were captive.

(Jesus) “My people, even if they should bring you before the executioner for your faith in Me, be not afraid. In seconds, I will embrace you for eternity. Mercy will surround and anesthetize you in those last moments. Supernatural peace will also engulf you as you are led forth to execution. I know it is hard for you to accept now, and even some of you tremble in fear, but I tell you the truth: it will be much harder for those who must live hidden lives, than for those who come to Me early for their faith.”

“In any case, I will be at your right hand and waiting for you to join Me in Eternity, where I have Joy Eternal planned for you, and you will forever be joined to Me.”