Eine sanfte Korrektur & Der Tod von Amerika – A Gentle Correction & The Death of America

Get your personal Rhemaword from the Lord - Hole dir dein persoenliches Rhemawort von dem Herrn

<= Zurück zu den Liebesbriefen                                              Back to LoveLetters =>

BOTSCHAFT / MESSAGE 353

2016-07-13 - Eine sanfte Korrektur und der Tod von Amerika 2016-07-13 - A gentle Correction and the Death of America
=> VIDEO   => PDF   => AUDIO… => VIDEO   => PDF   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Tiefere Bedeutung unserer Hochzeit
=> Wünsche, Eigensinn & Konsequenzen
=> Öffnet eure Herzen ganz für Mich
=> Baldige Bombardierung von Miami
=> Zerfall der Nationen
=> Eine Nation im Krieg
=> Wiederherstellung kommt
Related Messages…
=> Deeper Meaning of our Wedding
=> Desire, Self-Will & Consequences
=> Open your Hearts all the way to Me
=> Miami soon to be bombed
=> Demise of Nations
=> A Nation at War
=> Restoration will come

Eine sanfte Korrektur & Der Tod von Amerika

13. Juli 2016 – Worte von Jesus an Schwester Clare

Der erste Teil… Gebete, um Krieg abzuwenden & Eine sanfte Korrektur

Der Herr ist mit uns Herzbewohner. Er sorgt sich so um uns.

Dies ist nur eine kurze Botschaft, aber ich wollte euch auf die momentane, kritische Situation mit Russland und der NATO aufmerksam machen und ich fühlte, dass ich diese Botschaft veröffentlichen soll, damit wir Alle dafür beten können. Wenn Jemand von euch viel mehr Leid erlebt in letzter Zeit, viel mehr Schmerz, viele weitere Kreuze und Probleme, kann ich euch sagen, dass wir uns auch an jenem Ort befinden.

Diese letzten paar Tage waren extrem hart, aber wie der Herr sagt in diesem Dialog… “Dies war ein harter Tag, aber wir versuchen, Krieg abzuwenden, wie du weisst.” Und das ist, was vor sich geht. Und heute (13. Juli) ist ein entscheidendes Treffen mit den Staatsoberhäuptern und der NATO betreffend Russland. Putin hat wirklich versucht, die Aufmerksamkeit von Amerika zu bekommen, dass wir unterwegs sind in Richtung Atomkrieg, aber die von der Regierung kontrollierten Medien ignorieren natürlich seine Versuche, uns zu erreichen.

Also bitte ich euch Alle, für die Situation in der Welt zu beten. Russland ist bereit für einen Krieg mit der NATO und den USA und Russland erwartet, dass Obama zuerst angreift. Wie wir Alle wissen, in seiner Amtszeit ging es darum, Amerika zu zerstören und jetzt hat er es auf Russland abgesehen, damit es unsere Städte zerstört in einem Atomkrieg. Betet ihr Lieben, die Situation nähert sich einem nuklearen Austausch. Werdet nicht ungeduldig im Leid. Jesus sammelt so viele Opfer, wie wir willig sind, Ihm zu geben.

In letzter Zeit hatte ich einen ziemlichen Kampf damit, Zurückhaltung zu üben. Und ich muss sagen, auch wenn die Dinge klein waren, nichts ist klein, wenn es darum geht, Gott zu erfreuen.

“Begnüge dich mit Einem, zwei sind nicht nötig und weniger ist mehr.”

Ich fühlte mich schlecht, weil ich wusste, dass ich es vermasselt hatte.

Und die Dämonen lieben es natürlich, mich mit Pfeilen der Verurteilung und Hoffnungslosigkeit zu beschiessen. Der Herr jedoch war sehr liebevoll im Gebet und Er begann sofort, mich zu trösten und zu ermahnen…

“Liebes, Ich bin nicht hier, um dich zu verurteilen, sondern zu lieben. Doch als Meine Braut musst du ein wohlwollendes Beispiel der Selbstkontrolle sein und du sollst nur jene Dinge haben, die wirklich nötig sind für dich und für den Dienst. Und sogar dann ziehe Ich es vor, dass du auf der dürftigen Seite stehst.”

Ja Herr, ich weiss.

“Leg deinen Kopf auf Meine Herz, Clare. Du wirst wieder hin- und hergeschleudert. Du musst dich dem entgegenstellen und es überwinden. Da gibt es wirklich nichts mehr zu sagen. Sei ein gutes und grosszügiges Beispiel der Genügsamkeit, auch in Sachen Nahrung.”

Er fuhr weiter… “Dies war ein harter Tag, wir versuchen, Krieg abzuwenden, wie du weisst.”

Ja Herr, ich weiss.

“Das Gebet funktioniert, aber es sieht nicht gut aus. Wie auch immer, höre nicht auf zu beten. Da sind viele weitere Kräfte und Dynamiken in diesem Durcheinander, als das, was offensichtlich ist… Aber Ich möchte nicht, dass du hingehst und es studierst. Dies wäre eine Verschwendung deiner kostbaren Zeit.”

OK Herr. Ich verstehe.

“Jemand sagte einmal… ‘Es ist gut – aus Liebe zu Gott – vielen Dingen gegenüber ignorant zu sein’. Ein mit den Dingen der Welt zugepflasterter Geist ist ein verwirrender Aufenthaltsort. Ich mag einen friedlichen, einfachen Geist am Besten. Du weisst, dass Ich auch dort verweilen muss.”

Ich weiss, Herr.

“Nun Clare, wir geben dich nicht auf. Wenn auch deine Sünden zahlreich sind, deine Liebe ist auch gross. Und am Ende wird deine Liebe zu Mir die Oberhand gewinnen. Stehe aufrecht im Sattel und lass jenes ‘Vieh’ (das ist mein Fleisch, mein eigenes Ich) sich nicht über die Aufstellung hinwegsetzen wie ein widerspenstiger Stier. Du weisst, wenn du Mich erfreust und du weisst auch, wenn du am Rand läufst. Dies anzuerkennen ist ein Zeichen, dass du mit Mir kooperieren willst – Wenn du aber vorgibst, dass es keine Bedeutung hat, dann fällst du. Es ist wichtig. Es bedeutet sehr viel und wenn es dich besser fühlen lässt, Ich bin sehr erfreut, wenn du Selbstdisziplin übst in den kleinen Dingen.”

“Versteh, dass Erfolg mit den kleinen Dingen den Erfolg sichert mit den Grösseren. Es ist wieder jene heilige Treppe… Erfolg baut auf Erfolg, Misserfolg schwächt und ebnet den Weg für weitere Misserfolge. Ich liebe es zu sehen, wenn du jene Tritte aufwärts nimmst und Ich bin da an deiner rechten Hand und sporne dich an.”

Und in jenem Moment hatte ich eine Vision von dem Herrn. Wir waren auf einer Treppe in Richtung Himmel. Ich trug mein Hochzeitskleid und wir stiegen die Treppe hinauf. Er war an meiner Rechten und Er half mir, Er hielt meine Hand und Er stärkte mich mit jedem Schritt der Selbstkontrolle. Ich fühle mich fast wie ein kleiner Knirps, der die Hand seines Vaters hält. Es war sehr süss!

Nun, das ist der langen Rede kurzer Sinn für heute. Bitte betet für Russland, die NATO und die USA. Versteht, wenn die Dinge härter werden, ist dies aus einem sehr guten Grund. Der Herr segne euch Alle.

***

Und jetzt zum zweiten Teil… Der Tod & die Auferstehung von Amerika

Herzbewohner in Amerika und in der Welt, ich möchte euch ein tröstendes Wort geben.

Während meiner Gebetszeit wurde ich auf ein Wort gelenkt, das Der Herr mir am 9. April 2015 gab. Es war eine Zeit, wo militärische Übungen im Gange waren und wir waren dem Krieg sehr nahe. Er brach nicht aus an jenem Punkt, dank dem Herrn, aufgrund unserer Fürbitten. Aber wir stehen wieder am Rande des Krieges hier und ich möchte euch dieses Wort übermitteln, weil es so ermutigend ist.

Der Herr ist mit Amerika. Und Jene, die Er liebt, züchtigt Er. Also ganz egal, was in unserem Land geschieht, ich möchte, dass ihr euch an dieses Wort erinnert. Bitte…

Ich kam heute Abend sehr spät ins Gebet und nach ca. 20 Minuten mit dem Herrn in der Anbetung sah ich uns in schwarz.

Ich trug ein schwarzes Witwenkleid und Jesus trug ein schwarzes Witwergewand.

Er begann… “Der Tod von Amerika, geistig und physisch. Du weisst genau, was gespielt wird an der Oberfläche, Säbel rasseln, Übungen in der Nähe des Nordpols, Alles nur Show.”

“Der Mann, den die Menschen euren Präsidenten nennen, der Mann der List und Intrige, der sein Amt erlangt hat durch Betrug, spielt den Massen nur etwas vor, damit es authentisch aussieht, wenn die Zerstörung kommt.”

“In Wirklichkeit ist es jedoch nichts weiter, als eine oberflächliche Show, um die Zerstörung aller Staatshoheiten herbeizuführen, damit nur noch eine Einzige die Welt beherrschen kann.”

“Er hat einen herausragenden Job geleistet, Amerika zu zerstören. Und Ich habe es zugelassen, weil sie die Hure gespielt und mit jedem Vorbeikommenden geschlafen hat, während Ich, ihr Ehemann, daneben stand, während Jeder seine Runde in unserem Bett drehte.”

“Und jetzt, was soll Ich sagen… ‘die zehn Hörner, welche du gesehen hast und das Tier, werden die Hure hassen und sie verwüsten und nackt ausziehen und sie werden ihr Fleisch verzehren und sie mit Feuer verbrennen.”

“Denn Ich habe es in ihre Herzen gelegt, dass sie Meine Absicht ausführen, indem sie ein gemeinsames Ziel haben und ihr Königreich dem Tier übergeben, bis Meine Worte erfüllt sein werden…’ Ich sage das wirklich.”

“Nichtsdestotrotz bin Ich immer noch bei euch, genauso wie Hosea auf Gomer wartete, bis sie ihre Hurerei beendete und ihrer geheimen Liebhaber überdrüssig wurde.”

“Ja so ist es, Amerika, Ich bin immer noch da und wenn ihr Mich mit eurem ganzen Herzen sucht, werdet ihr Mich tatsächlich finden, bereit, euch mit Mir zu versöhnen, sagt der Herr euer Gott.”

“Deshalb wendet euch in der Hitze eurer Verletzungen Mir zu und Ich werde euch trösten. Ich werde eure Verbrennungen reinigen und medizinisch behandeln, Ich werde euch mit sauberer Wäsche kleiden und Ich werde euch richtig führen und die ruinierten Häuser wieder herstellen für euch. Ja, ihr werdet genesen, ihr werdet Mir wieder treu sein.”

“Ich spreche nicht zu den abscheulichen Anbetern von Baal, für welche eure Hauptstadt gebaut wurde, nein – Ich spreche nicht zu euch, denn ihr werdet völlig zerstört sein, sogar in eurem unterirdischen Land, wo ihr euch so sicher fühlt in euren Särgen. Euch beachte Ich nicht mehr, denn ihr werdet Mir nicht mehr im Weg stehen.”

“Ich spreche zu den Herzen von Amerika, die weiter an der Vision festhalten, die Ich inspiriert habe.”

“Jene, die ablehnten, mit Ausländern zu schlafen, Jene, welche die Gierigen nicht überwältigen konnten, welche dominiert und geherrscht haben über oberflächliche und leichtgläubige Menschen, die darauf ausgerichtet waren, für ihre Bequemlichkeiten zu leben. Ich bin mit euch.”

“Geht mutig vorwärts. Ich Selbst werde bei euch sein und am Ende wird das, was für euch geplant worden ist, scheitern und ihr werdet euch erheben aus der Asche, um der Welt beizustehen und in Harmonie sein mit Meinem Königreich, wenn es kommt, um alle Menschen von dem Unterdrücker zu befreien.”

“Mein Friede sei mit euch, Söhne und Töchter von Amerika, die an der Vision der Gerechtigkeit festhalten. Lähmende Schläge werdet ihr empfangen, aber Ich werde wieder herstellen und noch einmal Meine Freude an euch finden, wenn euer Land zu Mir zurückkehrt.”

“Eine Nation unter Gott, welcher mit euch leidet, der Gott, der euch liebt und eurem Land grosse Schönheit schenkte und der Gott, der euch sicherlich wieder herstellen wird.”

“Haltet euch an diesen Worten fest, denn sie sind treu und wahr.”

Ich fühlte die Dringlichkeit, diese Botschaft als Auffrischung mit euch zu teilen, weil wir keine Ahnung haben, was in den nächsten paar Tagen und Wochen passieren wird. Alles was ich weiss ist, dass Der Herr dieses Land noch einmal herstellen wird. Ich wollte, dass ihr dies als Hoffnungsschimmer bei euch habt. Dass ganz egal, wie trostlos und dunkel die Dinge werden, dass es noch eine Hoffnung gibt für dieses Land.

Und was die Entrückung betrifft, ich glaube weiterhin, wie es der Herr uns sagte, dass der Tag, wo Miami bombardiert wird, der Tag sei, wo Er für uns kommt. Und für meine Neinsager, Er sagte nicht, an welchem Tag Miami bombardiert würde. Und ich denke, dass auch die Regierungen das nicht wissen. Also verletzt das nicht jene Stelle in der Schrift, wo es heisst, dass Keiner den Tag oder die Stunde kennt.

Der Herr segne euch Alle, Herzbewohner. Und bitte – haltet euch an dieser Hoffnung fest und teilt es mit Anderen. Da könnte eine Zeit kommen, wo wir nicht miteinander kommunizieren können. Wenn wir aber dieses hoffnungsvolle Wort des Herrn haben, wird uns das eine Stütze sein, woran wir uns lehnen können und wir können der Zukunft freudig entgegen sehen.

*******

A Gentle Correction & The Death of America

July 13th, 2016 – Words from Jesus to Sister Clare

The first Part… Prayers to avert War & A gentle Correction

The Lord is with us Heartdwellers. He cares so very much for us.

This is just a short message, I know, but I wanted to bring to your attention the critical situation with Russia and NATO right now, and I felt that I had to get this message out, so that we could all pray. If any of you have been experiencing much more suffering lately, much more pain, many more crosses and problems, I can tell you that we, too, are in this place.

These last few days have been extremely hard, but as the Lord says in this dialogue, “This has been a rough day. But we’re trying to avert a war you know.” And that is exactly what is going on. And today is a decisive meeting with the heads of state and NATO concerning Russia. Putin has been really actively trying to get America’s attention that we are headed for nuclear war, but of course the government controlled media is ignoring his attempts to get to us.

So, I am asking you all to pray for the world situation. Russia is poised for a war with NATO and the US and is expecting Obama to attack first. As we all know, his term of office has been about destroying America and now he is gunning for Russia to destroy our cities with nuclear war. Pray, dear ones, the situation is desperately drawing close to nuclear exchanges. And do not grow impatient in suffering. Jesus is gathering as many offerings as we are willing to give Him.

And I, for one, have had some struggles lately with showing restraint. And I have to say, though the issues were small, nothing is small when it comes to pleasing God.

“Make do with one, two are not necessary.”

“Less is more.”

I was feeling badly because I knew I had blown it.

And of course the demons love to shoot me full of arrows of condemnation and hopelessness. The Lord, though, was very tender in prayer and began immediately to comfort and admonish me.

He began… “Dear one, I am not here to condemn but to love. Yet as My Bride, you must give a generous example of self-control and have only those things that are really necessary to you and the ministry. Even then, I prefer you to be on the poor side.”

Yes, Lord, I know.

“Put your head here, Clare, over My heart. You are being buffeted. You need to stand up to this and overcome it. There is really no more to say. Be a good and generous example of frugality, even in food.”

He continued… “This has been a rough day. We are trying to avert a war, you know.”

Yes, Lord, I know.

“Prayer is working, but it’s not looking good. However, don’t stop praying. There are many more forces and dynamics in this mix than what is apparent – yet I don’t want you going into it and studying it. This would be a waste of your precious time.”

OK, Lord. I understand.

“‘It is good to be ignorant of many things for the Love of God’, someone once said. A mind that is cluttered with the doings of the world is an unsettling place to be. I like a peaceful, simple mind best. You know, I must dwell there, too.”

I know, Lord.

“Well, we are not giving up on you, Clare. Though your sins are many, your love is much too. And in the end, your love for Me will win over. So, stand tall in the saddle and don’t let those ‘cattle’ (that is, your flesh) break out of formation like unruly steers. You know when you please Me and when you are walking the edge. Acknowledging that is a sign that you want to cooperate with Me – it’s when you pretend it doesn’t matter that you fall. It does matter. It matters very much and if it makes you feel better, I am so very pleased when you really exercise self-control in the little things.

“Understand that success with the little things insures success with the bigger ones. It’s that holy staircase again: success builds upon success, failure weakens and paves the way for more failure. I love to see you take those steps upwards, and I am there at your right hand cheering you on.”

And in that moment, I had a vision of the Lord. We were on a staircase to Heaven. I was wearing my wedding dress and we were ascending the staircase. He was on my right and was helping me, holding my hand and giving me strength with each step in self-denial. I almost felt like a little toddler holding Daddy’s hand. It was very sweet!

Well anyway, that’s the long and short of it for today. Please, keep Russia, NATO and the US in your prayers. Understand that if things seem harder, it’s for a very, very good reason.

The Lord bless you all.

***
===Bild 4
And now to the second Part… The Death & Resurrection of America

Heartdwellers in America and the world, I want to give you a word of comfort.

During my prayer time, I was directed to a word the Lord gave me on April 9th, 2015, which was a time when military exercises were going on and we were very close to war. And it didn’t materialize at that point, thank the Lord, because of our intercession. But we’re again on the brink of something here, and I want to give you this word, because it is so encouraging.

The Lord is with America. And those He loves, He chastises. So, no matter what happens in our country, I want you to remember this word. Please.

I came into prayer very late tonight, because I was trying to answer some very urgent messages from you, dear Family. And immediately, without having been more than a few minutes with the Lord in worship, I saw us in black.

I was wearing a black widow’s garment and Jesus was wearing a black widower’s garment.

He began… “The death of America, spiritually and physically.”

“You know well what is being played on the surface, saber rattling, exercises near the North Pole, all of that is just for show.

“The man people call your president, the man of stealth and intrigue who gains office by deceit is merely playing to the masses, so that when destruction comes, it will look authentic – when in reality it is no more than a superficial show to cover for the destruction of all sovereignties, that only one may dominate the world.”

“He has done a stellar job of destroying you, America. And this I have allowed, because you have played the harlot and slept with every passerby – while I, your Husband, stood by as each had their turn in our bed.

“And now what shall I say? ‘The ten horns which you saw, and the beast, will hate the harlot and will make her desolate and naked, and will eat her flesh and will burn her up with fire. For I have put it in their hearts to execute My purpose by having a common purpose, and by giving their kingdom to the beast, until My words will be fulfilled….’ (That’s from Revelation 17:16.)
===Bild 5
“Nonetheless, I am still with you. Even as Hosea waited on Gomer to finish her whoring and grow weary of her paramours. (secret lovers) Yes, indeed I am still here America, and when you seek Me with your whole heart, you will indeed find Me, ready to reconcile you to Myself, says the Lord your God.

“So, in the heat of your injuries, turn to Me and I will give you comfort. I will wash and medicate your burns, I will dress them with clean linens, I will lead you by the right way and restore the ruined homesteads to you. Yes, you will recover, you will again be faithful to Me.

“I speak not to the detestable worshipers of Baal whom your capitol city was built for, no – I speak not to you, for you shall be utterly destroyed even in your underground country. You who feel so secure shall die in your underground coffins. You I consider no more, for you shall be no more in My way.

“I speak to the hearts of America that continue to hold the vision I inspired. Those who refused to sleep with foreigners, those who could not overcome the greedy ones who held dominance and sway over a shallow and gullible people bent on living for their comforts. I am with you.

“Go forward with courage. I, Myself, will be with you and in the end, what has been planned for you will come to nothing and again you will rise from the ashes to succor the whole world and be in accord with My Kingdom as it comes to free all men from the Oppressors.
===Bild 6
“My peace be with you, sons and daughters of America, who hold to the vision of righteousness. Crippling blows shall you receive, but I will restore and find My pleasure in you once again as your country returns to Me. One Nation Under God. The God Who suffers with you, the God who loves you and bestowed great beauty on your land, and the God who surely will restore you.

“Hold fast to these words, for they are faithful and true.”

I felt the urgency of reading this message to you, because we have no idea what’s going to happen in the next few days or weeks. All I know is that the Lord is going to, once again, restore this country. I wanted you to have that as a point of hope. That no matter how bleak and dark things get, there is a hope for this country once again.

And as far as the Rapture is concerned, I continue to believe that the Lord said after Miami was bombed would be the day the Lord came for us in the Rapture. And just for my nay-sayers, He didn’t say what day Miami would be bombed. And I don’t think the governments even know that. So, that doesn’t violate what the Scripture says about nobody knowing the day or the hour.

The Lord bless you all, Heartdwellers. And please – hold onto this hope and share it with others. There may come a time when we can’t communicate with one another. But if we have a least this word of hope from the Lord, it will give us something to stand on and to look forward to in the future.