Jesus spricht über den Besten der schlechtesten Kandidaten & Schutz durch Gehorsam – Jesus speaks about the best of the worst Candidates & Protection through Obedience

BOTSCHAFT / MESSAGE 417
<= 416                                                                                                                 418 =>
<= Zurück zu den Liebesbriefen                                                  Back to LoveLetters =>

2016-10-22-jesus-spricht-ueber-den-besten-der-schlechtesten-kandidaten-und-schutz-durch-gehorsam 2016-10-22-jesus-speaks-about-the-best-of-the-worst-candidates-and-protection-through-obedience
=> VIDEO   => PDF   => AUDIO… => VIDEO   => PDF   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Botschaften zu Donald Trump
=> Jesus erklärt Leiden
=> Schritte des Gehorsams
=> Weg zur Heiligkeit
=> Stehe an Meiner Seite, Meine Braut
Related Messages…
=> Messages reg. Donald Trump
=> Jesus explains Suffering
=> Steps of Obedience
=> Journey to Holiness
=> Stand by My Side, My Bride

flagge de  Jesus spricht über den Besten der schlechtesten Kandidaten

Jesus spricht über den Besten der schlechtesten Kandidaten &
Schutz durch Gehorsam

22. Oktober 2016 – Worte von Jesus an Schwester Clare
Übersetzt und gesprochen von Jackie

Clare begann…
Der Friede von Jesus sei mit uns Allen, welcher alles Verständnis übersteigt.

Ich möchte zu Beginn sagen, dass Gehorsam absolut entscheidend ist, um den Fallen des Teufels zu entkommen. Gehorsam ist Eine der Tugenden, die uns beschützt.

Was so verrückt ist an diesen geistigen Angriffen, dass der Feind nicht gewinnen kann. Ich kann nicht verstehen, warum sie es nicht kapieren? Je mehr wir leiden, um so stärker werden wir und um so mehr Konvertierungen geschehen, um so mehr werden ihre Taktiken an mehr Menschen offenbart. Es macht keinen Sinn für mich – ausser, dass sie irgendwie belohnt werden, wenn sie Schmerz verursachen, wenn sie sich zum Schluss auch ins eigene Fleisch schneiden.

Wenn wir leiden, produzieren wir in einer gewissen Weise geistigen Dünger. Wir nähren die Samen der Konvertierung, die gesät wurden. Wie der frühe Kirchenvater sagte… ‘Das Blut der Märtyrer ist der Same der Kirche.’

Da gibt es ein weisses Märtyrertum, wo kein Blut fliesst, wo aber um so mehr Leiden vorhanden sind. Und Alle von uns sind jetzt aufgerufen, uns selbst zu opfern im vollen Bewusstsein, dass es nicht schön oder einfach sein wird.

Wir hatten eine Vision von Jenen, die zurückblieben auf den tieferen Ebenen des Berges. Sie durchlebten nicht die Schwierigkeiten, die wir hatten. Sie waren glücklicher und lebten bequemer, wurden aber trotzdem angegriffen. Andere begannen den Aufstieg, stoppten aber auf halber Höhe. Und ein paar Wenige waren bei Jesus, der immer noch kletterte. Sie haben sich Ihm angeschlossen in einer besonderen Art und Weise. Es war, als ob sie durchdrungen sind von Ihm und Eins mit Ihm. Sie bewegten sich vorwärts als eine Einheit und sie genossen Vertrautheit und Kameradschaft in Seiner Gegenwart und ihr Schutz war sehr stark.

Seid also nicht überrascht, wenn Christen, von denen ihr wisst, dass sie den Herrn sehr intensiv lieben, ernsthaft krank werden oder in ernste Schwierigkeiten geraten. Weil sie den Herrn so sehr lieben, haben sie sich selbst dem Herrn völlig hingegeben. Er lässt diese Dinge zu, obwohl sie vielleicht völlig unwissend sind, was der Herr mit ihrer Krankheit tut – es geschieht trotzdem. Er empfängt trotzdem Opfer von ihnen. Und eines Tages werden sie es sehen. Denn es ist so im Moment, wo Amerika hingeht, dort wird auch die Welt hingehen.

Diese Jahreszeit unseres Lebens als Christ macht nur Sinn, wenn wir beachten, was auf dem Spiel steht und dass Jesus jedes kleine Leiden nutzt, um diesen Mann ins Amt zu bekommen, um die Nation und sogar die Welt umzudrehen. Wir wissen, wie schlecht es aussieht für Donald Trump, ins Amt gewählt zu werden. Der Feind hat sein Bestes gegeben, um diesen Mann zu beschmutzen und das allein sagt uns, dass er nicht in seinem Team sein kann.

Leider hat Donald einige beschämende Dinge getan in der Vergangenheit und das gibt ihren Argumenten Gewicht. Aber ich war erstaunt, als Hillary Clinton nach der letzten Debatte sagte… ‘Nun, es war gut. Sie haben jetzt gesehen, wie er sich auf der Bühne aufführt und das ist alles, worauf es ankommt.’ Das ist kein perfektes Zitat, aber der Kern erstaunte mich. Wie man in der Öffentlichkeit agiert, auf der Bühne, ist alles, worauf es ankommt? Grundsätze bedeuten nichts? Korruption bedeutet nichts? Der miserable Zustand unserer Nation bedeutet nichts?

Und da habt ihr es. Die Kernaussage ihrer Absicht, als sie sagte… ‘Ihr habt gesehen, wie er auf der ‘Bühne’ agiert.’ Das Wort in sich selbst sagt es… es ist eine Bühne… ein Schauspiel, das gespielt wird, während die Innereien verborgen gehalten werden vor der Öffentlichkeit. Setze eine gute Fassade auf und das ist alles, worauf es ankommt?

Meine persönliche Meinung… zumindest macht es dem Mann nichts aus, Menschen in Zorn zu versetzen. Wie die Schrift sagt… ‘Habt nichts zu tun mit den fruchtlosen Taten der Finsternis, sondern rügt sie. Es ist beschämend, nur zu erwähnen, was im Stillen von ihnen getan wird. Aber alles, was von dem Licht enthüllt ist, wird sichtbar. Epheser 5:11-13

Sicherlich sollten unsere persönlichen Leben tadellos sein, aber von welchem Politiker kann man sagen, dass er einen makellosen Ruf hat? Der Herr weiss, wer Busse tun wird und wer nicht. Und Amerika sucht keine Jungfrau, sondern einen Mann, der die Grundrechte dieses Landes wieder herstellen kann und den Feind davon abhalten, unsere Nation komplett zu zerstören. Und er hat diesen Mann gewählt, trotz seiner Arroganz und seinem unschicklichen Verhalten. Der einzige Unterschied zwischen den zwei Kandidaten ist, dass wir das ganze Durcheinander in seinem Leben sehen, aber das Chaos in ihrem Leben ist immer noch verdeckt. Wenn es auch offensichtlich und publiziert ist.

Der Herr begann…
“Ich möchte zum Kern dieser Botschaft zurückkehren. Bitte bedenkt, es wird nicht einfach werden. Wenn ihr aber wählt weiter zu fahren und den Berg der Heiligkeit zu besteigen, werde Ich mit euch sein. Ich werde euch tragen und Ich werde euch erretten und ihr werdet Mich auf eine Art erleben, wie ihr es niemals für möglich hieltet.”

“Müsste Ich auf Jemanden warten, der moralisch rein wäre, um diesen Job auszuführen, als Präsident der Vereinigten Staaten, so würde es niemals ausgeführt werden. Schaut auf David, der grösste König, den Meine Leute jemals hatten und auch er hat Ehebruch begangen mit Bathsheba. Und um es zu verdecken, liess er ihren Ehemann töten.”

“Lasst uns einfach sagen, Ich habe den Besten der Schlechtesten gewählt… weil Ich sein Herz kenne und Ich kenne sein Ende. Er wird einen guten Job ausführen. Die Anderen sind Betrüger der schlimmsten Art und darauf ausgerichtet, euch und die Erde zu zerstören.”

“Also liegt es an euch, Meine Leute, diese Worte zu erkennen und verstehen. Clare weiss nichts über Politik, sogar durch ihre eigene Zulassung, sie wurde von Mir instruiert und sie hat keine andere Meinung als Meine Eigene.”

“Nun, dieses Mal kommt es darauf an und das ist, warum Ich Meine Leute aufrufe, Meine Wahl zu akzeptieren, den Besten der schlechtesten Kandidaten. Ich bin nicht hier, um mit irgend Jemandem zu argumentieren. Ich habe eure Gedanken und euer Gerede gehört, Ich habe in Wirklichkeit mehr gesehen als das. Und da gibt es keinen Menschen, der vor Mir stehen kann und sagen… ‘Ich bin ohne Sünde, Herr.’ Nicht Einer.'”

“Aber zurück zu euren Opfern… Die Braut muss dem Bräutigam ähnlich sein. Dieses Leiden ist eine Vorbereitung auf eure Krönung. Ihr werdet Mir tatsächlich ähnlich sein, wenn Ich für euch komme. Ich werde euch mit Meiner Stärke durchdringen, wenn ihr nur darum bittet. Ich werde euch tragen, wenn ihr nicht mehr weitermachen könnt, wenn ihr darum bittet. Ich werde euren Glauben wieder herstellen, wenn Zweifel euch im Würgegriff haben, wenn ihr nur darum bittet.”

“Ich werde euch Ausdauer schenken, um dieses Rennen zu beenden, Mich und Meine Leute mehr liebend, als ihr es jemals habt, bittet einfach darum. All diese Dinge werde Ich für euch tun und mehr, Meine Leute, viel mehr. Aber ihr müsst euch entscheiden. In diesem Moment könnt ihr nicht sehen, was die Zukunft bringt, aber Ich kann. Werdet ihr Mir vertrauen?”

“Meine letzten Worte an euch… Es wird hart werdem, aber Ich werde die ganze Strecke mit euch sein.”

flagge en  Jesus speaks about the best of the worst Candidates

Jesus speaks about the best of the worst Candidates &
Protection through Obedience

October 22nd, 2016 – Words from Jesus to Sister Clare
Spoken by Jackie

Clare began…
May the Peace of Jesus, that passes all understanding be with us all.

I want to begin by saying that obedience is still absolutely vital to escaping the enemy’s snares. Obedience is one of the virtues that protect us.

What is so insane about these spiritual attacks is the enemy can’t win. I just don’t understand why they don’t get it? The more we suffer, the stronger we get, the more conversions that take place, the more their tactics are exposed to more people. It just doesn’t make sense to me – except that they are somehow rewarded for causing pain, even if in the end they’ve cut off their nose to spite their own face.

When we suffer, we are in a sense making spiritual fertilizer. We are feeding the seeds of conversion that have been sown. As the early church father said, “The blood of the martyrs is the seed of the church.”

There is a white martyrdom, where blood doesn’t flow but suffering abounds. And all of us are now being called upon to offer ourselves in the full knowledge that it will not be pretty or easy.

We were given a vision of those who stayed behind on the lower levels of the mountain. They were not going through the difficulties we had. They were in a measure more happy, more comfortable but still fell under attack. Others had begun the climb, but stopped halfway up. And a few were with Jesus who was still climbing. They were joined to Him in a very special way. It was as though they were infused and one with Him. They were moving forward as a unit and enjoying great camaraderie and intimacy in His Presence and their protection was very strong.

So, don’t be surprised if the Christians you know love the Lord most intensely come under serious, serious illness or difficulties. Because, they love the Lord so much and they’ve given themselves totally to Him. He is allowing these things, even though they may be totally unaware of what the Lord is doing with their illness – it’s still taking place, He is still receiving a sacrificial offering from them. And someday they’ll see that. Because right now the way America goes is the way the world is going to go.

So, this season of our Christian lives only makes sense if we consider the stakes, that Jesus is using every little suffering to get this man in office, to turn the nation and even the world. And you and I both know how bad it looks for Donald Trump to get into office. The enemy has done his best to smear this man, and that alone tells us he’s not on their team.

Unfortunately, Donald has done some shameful things in the past and that gives weight to their arguments. But I was stunned when Hilary Clinton said something after the final debate to this effect, “Well, it was good. They got to see how he acts on stage, and that’s all that matters.” That is not a perfect quote but the essence of it stunned me. How you act in public, on stage, is all that matters? Policy doesn’t matter? Corruption doesn’t matter? The abysmal state of our nation doesn’t matter?

And there you have it. The essence of their agenda when she said, “You saw how he acted on ‘stage’.” That word in itself is a give away…it’s a stage…a play being acted out while the guts are kept hidden from the public. Put up a good front and that’s all that matters?

My personal opinion… at least the man doesn’t mind offending people. Even as the Scriptures say, “Have nothing to do with the fruitless deeds of darkness, but rather expose them. It is shameful even to mention what the disobedient do in secret. But everything exposed by the light becomes visible.” Ephesians 5:11-13

Boy, we’ve seen that this last few weeks.

Surely our personal lives should be without reproach, but what politician can you say has a spotless reputation? The Lord knows who will repent and who will not. And America is not looking for a virgin, but a man that can restore the basic rights to this country and halt the enemy from completely destroying our nation. And he has chosen this man, in spite of his arrogance and unseemly behavior. The only difference between the two candidates is that we see all the mess in his life, but the mess in hers is still covered up. Even when it’s obvious and publicized.

The Lord began… “I want to return to the heart of this message. Please, consider, it is not going to be easy. But if you choose to continue to scale the mountain of holiness, I will be with you. I will carry you and I will save you and you will experience Me in ways you never thought possible.”

“If I had to wait for someone who was morally clean to do this job, as the President of the United States, it would never get done. Look at David, the greatest king My people ever had, and even he committed adultery with Bathsheba. And to cover it, had her husband murdered.”

“Let’s just say, I have chosen the best of the worst…because I know his heart and I know his end. He will do a good job. The others are deceivers of the worst kind bent on destroying you and the Earth.”

“So, it is up to you, My People, to discern these words. Clare knows nothing about politics, even by her own admission, she has been instructed by Me and holds no other opinion than My own.”

“Yes, well this time it does matter and that’s why I’m calling My people to stand by My choice, the best of the worst candidates. I’m not here to argue with anyone. I have seen your locker room thoughts and even talk – I’ve seen more than that, in fact. And there is not one man who can stand before Me and say… ‘I am without sin, Lord.” Not even one.'”

“But returning to your sacrifices… the Bride must resemble the Groom. This suffering is preparation for your coronation. You indeed will resemble Me when I come for you. I will infuse you with My strength, if only you will ask. I will carry you when you can no longer carry on, if you will ask. I will restore your faith when doubt has a stranglehold on you, if you only ask.”

“I will give you endurance to finish this race, loving Me and My people more than you ever have, only just ask. All these things I will do for you and more, My People, much, much more. But you need to decide. In this moment, you cannot see what is coming in the future, but I can. Will you trust Me?”

“My last words to you… it will be hard, but I will be with you all the way.”