Persönliches Herzensanliegen betreffend Löschen oder Weitermachen – Personal matter of the Heart regarding Delete or Continue

2017-01-06-ein-persoenliches-herzensanliegen-von-theo-und-jackie-zum-thema-loeschen-oder-weitermachen 2017-01-06-personal-matter-of-the-heart-regarding-delete-or-go
=> VIDEO   => AUDIO… => VIDEO   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Demut & Liebe
=> Söhne des Teufels
=> Geistige Eifersucht
=> Tretet in eine tiefe Stille ein
=> Gesegnet durch das Wort Gottes
=> Die Wahrheit nicht verpassen
=> Unsere eigenen Meinungen
=> Echtes Prüfen
=> Vorrede des Herrn (Haushaltung)
=> Geschenke Gottes
=> Liebesbriefe von Jesus
=> Trompeten Ruf Gottes
=> Das 3. Testament
=> Gottfried Mayerhofer
=> Jakob Lorber
Related Messages…
=> Humility & Love
=> Sons of the Devil
=> Spiritual Jealousy
=> Enter into a profound Silence
=> Blessed by the Word of God
=> Do not miss the Truth
=> Our own Opinions
=> True Discernment
=> The Lord’s Introduction (Household)
=> Gifts of God
=> LoveLetters from Jesus
=> Trumpet Call of God
=>The 3rd Testament
=> Gottfried Mayerhofer
=> Jacob Lorber

KEINE SORGE LIEBE BRÜDER UND SCHWESTERN, WIR LÖSCHEN NICHTS!
WIR GEHORCHEN NUR DEM HERRN…

NO WORRIES DEAR BROTHERS AND SISTERS, WE DO NOT DELETE ANYTHING!
WE ONLY OBEY THE LORD…

flagge de  Persönliches Herzensanliegen betreffend Löschen oder Weitermachen

Persönliches Herzensanliegen betreffend Löschen oder Weitermachen mit
=> Liebesbriefe von Jesus
=> Trompeten Ruf Gottes
=> Das 3. Testament
=> Gottfried Mayerhofer
=> Jakob Lorber

Guten Morgen liebe Herzbewohner von Jesus

Ja, die vorausgegangene Botschaft ist doch wahrlich der Schlüssel in Allem, was wir tun… Demut & Liebe…

Und deshalb hier nun noch ein persönliches kurzes Anliegen von Theo und mir…
Wir bekommen immer mal wieder Zuschriften von sicherlich in guter Absicht handelnden Brüdern und Schwestern, dass wir die eine oder andere vom Herrn gestiftete Offenbarung aus unserem Kanal und von unserer Webseite nehmen sollen, da sie diese nicht als vom Herrn kommend erkennen können oder wollen. Wir müssen euch sagen, würden wir jedes dieser Anliegen in die Tat umsetzen, so wären unsere Webseite und unser Kanal mittlerweile leer und bereit, gelöscht zu werden. Denn von Einem werden die Liebesbriefe an Clare als nicht von Jesus kommend ‘abgeurteilt’, für den Nächsten ist Jakob Lorber oder Gottfried Mayerhofer ein falscher Prophet und für wieder Andere kann das 3. Testament unmöglich vom Herrn sein, da es darin zu viele Themen gibt, die nicht mit der bisherigen Vorstellung des Einzelnen übereinstimmen und Widersprüche aufwerfen usw.

Dazu bedenkt auch, was die Pharisäer und Schriftgelehrten Jesus damals bei seinem Wirken alles vorgeworfen haben, in wessen Macht Er Wunder wirke. Selbst Ihm persönlich wurde gesagt, Er handle mit der Kraft des Teufels, weil sie Ihn in ihrer Blindheit nicht erkennen konnten. Und jetzt machen sie das Gleiche mit Seinen Offenbarungen… Jene, die von ihrer Blindheit geheilt werden wollen, müssen sich selbst komplett entleeren, alles loslassen und Ihn dann demütig bitten, sie zu heilen und ihnen ihre Bestimmung in Seinem Plan zu zeigen…

Könnt ihr nicht erkennen, wie gefährlich dieser Kanal für das Königreich der Dunkelheit ist? Überlegt doch bitte einmal kurz, so viele Offenbarungen des Herrn auf einem Fleck. Alle dienen zur Verherrlichung unseres Herrn und Schöpfers, Alle haben die Liebe zu Gott und zum Nächsten als zentralen Punkt und besagen, dass Jesus im Fleisch auf die Erde kam und für unsere Sünden am Kreuz starb… Dazu sagt der Herr in einer Botschaft an Timothy…
‘Betreffend Jene, die sagen, diese Briefe (an Timothy) seien vom Teufel, indem sie die Briefe zitieren, welche Judas betreffen, als Beweis für ihre Behauptung… Dies sage Ich, Der Herr zu Jenen… Das, was Mich verherrlicht, kann nur einen Ursprung haben. Und Alles, was Mein Opfer leugnet, so als ob es nicht genug und ausreichend wäre, stiehlt von Meinem Ruhm… Und das hat auch nur einen Ursprung.’

Liebe Brüder und Schwestern, führt euch dies mal für ein paar Augenblicke vor Augen und dann überlegt, gegen wen ihr euch erhebt und kämpft und wer euer Meister ist, betrachtet die Frucht… In einer Botschaft an Timothy sagt Er auch… ‘Lasst Alle auf der Erde an Meinem Wort teilhaben und in eine tiefe & innige Stille eintreten… Und lasst die Starrköpfigen stille bleiben, lasst sie ihren Mund nicht öffnen zum Sprechen… Lasst sie stille sein und nachdenken.’

Wir selbst erachten uns als die geringsten Diener unseres liebevollen Vaters und wir sind sicherlich weder fehlerfrei noch wissen wir alles. Unser einziges Bestreben ist es, Seine Offenbarungen aufzubereiten und sie Allen, die danach suchen und sich nach Wahrheit sehnen, zur Verfügung zu stellen. Wenn ihr in eurer Wahrnehmung Widersprüchen gegenübersteht, bringt es vor den Herrn und bittet Ihn, euch doch darin ein Licht zu schenken und dann habt Geduld… Es ist unmöglich, dass wir mit unserem menschlichen Verstand schon alles erkennen und begreifen können und Er sagt auch an einem Ort, habt weniger Angst, einen Fehler zu machen, seid vielmehr besorgt, die Wahrheit zu übersehen oder zu verpassen. Das Prüfen obliegt Jedem Einzelnen zusammen mit dem Heiligen Geist und auch, es zu glauben. Das sind Dinge, die Keiner für den Anderen tun kann. Eines dürfen wir jedoch hier festhalten, dass wir von dem Herrn zu Seinen Schriften geführt wurden und sie mit Ihm geprüft haben. Deshalb lieber Bruder und liebe Schwester, wähle einfach die Speise, welche dir am Meisten mundet, aber bitte verteufle darob nicht die Speise, welche deinem Bruder oder deiner Schwester mundet.

Unsere beiden Rhema’s vom Herrn zu diesem Thema…
Mein Rhema…
“Dies ist gut und wohlgefällig vor Gott, unserm Heiland, welcher will, dass allen Menschen geholfen werde und sie zur Erkenntnis der Wahrheit kommen.” 1. Timotheus 2, 3+4

Theo’s Rhema…
Die Vorrede des Herrn zu den Haushaltungen Gottes (Jakob Lorber), Abschnitte 1+2

“Der Schreiber des vorliegenden Werkes (J. Lorber) suchte ernstlich, und er fand, was er suchte. Er bat, und es ward ihm gegeben; und da er an die rechte Tür pochte, so ward sie ihm aufgetan und durch ihn auch allen jenen, die eines guten Herzens und Willens sind. Denen aber, die da nicht mit dem Herzen, sondern allezeit nur mit ihrem vermeintlich reinen Weltverstande suchen und prüfen und kritisieren und statt an den lebendigen Namen des ewigen Gebers aller guten Gaben nur an die harte und tote Schale der Materie klopfen, wird nicht gegeben und aufgetan werden. Denn der Geist des Herrn offenbart sich nie durch den Verstand der Verständigen der Welt, sondern nur in und durch die Einfalt des Herzens denjenigen, die vor der Welt der Verständigen als Toren gelten und bekannt werden; aber der Verstand der Weisen der Welt wird in kurzer Zeit dennoch zunichte vor der Einfalt der Toren.

Wer das vorliegende Werk lesen wird mit einem demütigen und dankbar gläubigen Herzen, dem wird daraus allerlei Gnade und Segen zuteil werden, und er wird im Werke den rechten Autor nicht verkennen. Der puren Verstandeskaste ist’s aber ohnehin einerlei, ob sie einen Daniel, oder einen Sir Walter Scott, oder einen Rousseau, oder Hegel liest; denn der Weltverstand nimmt alles weltlich und nimmt eine höherstehende Mitteilung von oben her als ein loses Hirngespinst Ungelehrter, aber von Natur phantasiereicher Menschen an, die durch ihre Mystifikationen etwas gelten und erreichen möchten, weil sie auf dem reinen Verstandeswege nichts erreichen können, da ihnen dieser notwendig mangelt!”

Deshalb bitten wir euch nun, schreibt uns keine Aufforderungen mehr, irgendwelche Offenbarungen des Herrn zu entfernen, weil sie nicht in euer vorgefertigtes Bild passen. Wir werden auf solche Emails nicht mehr reagieren. Wir haben wirklich genug wertvolle Zeit verloren damit und wessen Absicht das ist, wissen wir auch. Haltet euch immer vor Augen, wer die Braut des Herrn ist? Ist es der selbsternannte geistige Polizist, der Nörgler, der Engstirnige, der Religiöse, der Allwissende, ein Kämpfer für seine eigene zurechtgelegte Wahrheit oder ein Spötter? Oder ist es die eher kleine, geduldige, unwissende, friedliebende und sanftmütige Seele, die ihren Herrn von ganzem Herzen liebt und nur daran interessiert ist, Ihn glücklich zu machen? Die Antwort darauf kann sich Jeder selber geben… Beachtet dazu auch die Schrifttext-Erklärungen des Herrn, die wir ebenfalls in diesem Kanal veröffentlicht haben und in den kommenden Tagen und Wochen noch veröffentlichen werden.

Also ihr Lieben, lasst uns einander lieben und nur Eines vor Augen haben, Jesus und Seine unermessliche Liebe noch möglichst vielen Seelen näher zu bringen in diesem neuen Jahr. Er war barmherzig mit uns und hat uns aus Liebe zu jeder Seele da draussen mehr Zeit geschenkt. Wenn wir unseren Fokus darauf ausrichten, haben wir nämlich viel weniger Zeit, vermeintliche Fehler, Ungereimtheiten und Widersprüche zu suchen, auf welche oftmals nur der Herr die Antworten kennt und die Er zu gegebener Zeit selbst auflösen und aufdecken wird…

In diesem Sinne wünschen wir euch Allen ein gesegnetes neues Jahr… Möge unsere Liebe zu Jesus und zu unserem Nächsten stetig zunehmen – In Liebe… Theo & Jackie

flagge en  Personal matter of the Heart regarding Delete or Continue

Personal matter of the Heart regarding Delete or Continue with
=> LoveLetters from Jesus
=> Trumpet Call of God
=>The 3rd Testament
=> Gottfried Mayerhofer
=> Jacob Lorber

Good Morning dear Heartdwellers of Jesus

This previous message contained once again the key for all we do… Humility & Love…

And therefore, now a short, personal concern from Theo and me…
Well, we receive from time to time messages from brothers and sisters, which we are convinced, are sent with a good intention, that we should remove one or the other Revelation from the Lord in our Channel and on our Website, because they cannot perceive and recognize them coming from the Lord. We have to honestly tell you, if we would act according to these requests, our website and our channel would be empty by now and ready to be deleted. Because one condemns the LoveLetters to Clare as not coming from Jesus, the next one says, Jacob Lorber and Gottfried Mayerhofer are false prophets and again for another, it is impossible to recognize, that the third Testament is from the Lord, because there are too many topics therein, which do not match with the former perceptions, and therefore, they contain contradictions etc.

Just bear in mind, what the scribes and pharisees have accused Jesus of, while He was teaching on earth, that He would perform miracles with the power of the devil. See, even Him personally, they have accused of that, because they could not recognize Him in their blindness. And now, they do it with His Revelations in the same manner… Those, who want to be healed of their blindness, need to empty themselves completely, let go of everything and then humbly ask Him, to heal them and show them their destiny in His plan…

Can’t you spot it, can’t you see, how dangerous this channel is for the kingdom of darkness? Please consider it for a brief moment, so many Revelations of the Lord on one spot. All serve only one purpose, to glorify our Lord and Creator, all have the Love for God and the Love for our neighbor as the central point and all say, that our Lord Jesus has come in the flesh and was crucified to pay for our sins… The Lord says in one Message to Timothy…
‘Regarding those who say the Letters (to Timothy) are from the devil, who cite the Letters regarding Judas as proof… Thus says The Lord… That which glorifies Me can have only one source. And that which denies My sacrifice, as though it were not enough, steals from My glory, and this also has one source…’

Dear brothers and sisters, ponder these things for a few short moments and then recognize, against whom you are fighting and who your master is, consider the fruit… In one message to Timothy, He also said… Let All in the Earth partake of My Word and be brought into deep and profound Silence, and let the Obstinate stay silent, let him open not his Mouth to speak… Let Him be quiet and consider.

We see ourselves as the lowliest servants of our loving Father and we are for sure not infallible and we also do not know everything, but our Lord does. Our only endeavor is to make His Revelations available to all, who are seeking Him and long for truth. If you perceive contradictions, bring it before the Lord and humbly ask Him, to give you a light therein and then be patient… It is impossible, that we, with our human intellect, can already understand and grasp everything and He also says in one message, fear not to make an error, be much more concerned in missing the truth. The discernment lies in everyone’s own responsibility, together with the Holy Spirit and also to believe it. These are things, no one can do for another. One thing though we may add here, that we have been led to all of His Revelations by Him and we also have discerned them for ourselves. Therefore, dear brother and sister, choose the food, which is most nourishing and pleasing to you, but please, do not demonize the food, which tastes good and nourishes your brother and sister.

Our two Rhema’s, which we got from the Lord regarding this topic…
My Rhema…
“For this is good and acceptable before God our Savior, who desires all men to be saved and to come to the knowledge of the truth.” 1 Timothy 2:3+4

Theo’s Rhema…
Introduction by the Lord regarding the Scripture ‘The Household of God’ (Jacob Lorber), Paragraph 1+2

“The writer of this work sought in all earnest and found what he had sought. He asked and it was given to him, and since he knocked at the right door, it was opened to him and to all those who are of a good heart and will. But those who did not seek with the heart, but always only with their presumed pure reason and keep examining and criticizing, they knock only on the hard and dead shell of matter instead of the living name of the eternal Giver of all good gifts, and they shall not be given and it will not be opened to them. For the Spirit of the Lord never reveals Itself through the intellect of the worldly-wise, but only in and through the simplicity of the heart to those who are regarded as fools by the worldly-wise. However, soon the intellect of the wise of the world will come to nothing before the simplicity of the fools.

He who will read this work with a humble, grateful and devout heart will gain from it much grace and blessing, and he will not fail to recognize the true author of the work. However, to the pure-reason-caste it does not make any difference whether they read Daniel, a Sir Walter Scott, or a Rousseau or Hegel; because for the worldly thinking everything is worldly and a higher communication from on high is regarded as an irresponsible fancy of ignorant, fanciful people who through their mysticism want to become someone or achieve something because they cannot do that on the road of pure reason which they do not possess.”

We therefore ask you now, don’t write us any requests anymore, to delete any of the Lord’s Revelations, because they do not fit in your prefabricated picture. We will not respond anymore to such emails. We have lost so much precious time already and whose intention that is, we also know. Keep always in mind, who the Bride of Christ is? Is it the self-appointed spiritual policeman, the stickler, the bigot, the religious, the one who knows it all, a fighter for his own perceived truth or a mocker? Or is it the rather little, patient, untaught, peaceable and meek soul, who loves her Lord with her whole heart and she is only interested to make Him happy? You can answer that question for yourself… Please also consider the The Lord’s Scripture Explanations regarding these things, which we published already here and will publish in the coming days and weeks…

Dear Ones, let us love one another and have only one thing before our eyes, to bring Jesus and His unfathomable Love to as many souls as possible during this new year. The Lord has had mercy on us and He has given us more time out of love for each soul out there. If we focus on that, we have much less time, to search for alleged faults and contradictions, to which very often only the Lord knows the answers and which He, in due time, will also disclose…

In this spirit, we wish you all a very blessed new year… May our Love for Jesus and for our neighbor grow continually – In His Love… Theo & Jackie