Betet, dass Gerechtigkeit & Weisheit siegen werden – Jesus says… Pray, that Righteousness & Wisdom will prevail

BOTSCHAFT / MESSAGE 491
<= 490                                                                                                                492 =>
<= Zurück zu den Liebesbriefen                                                 Back to LoveLetters =>

finnland-270x180px
2017-04-15 - Jesus sagt-Betet für Gerechtigkeit und Weisheit 2017-04-15-Jesus-says-Pray-for-Righteousness-and-Wisdom
=> VIDEO   => PDF   => AUDIO… => VIDEO   => PDF   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Donald Trump… Die Wahrheit
=> Liebe, Fürsorge & Gnade Gottes
=> Diese Meine Feinde…
=> Feinde des Herrn, kommt hervor
Related Messages…
=> Donald Trump… The Truth
=> God’s Love, Assistance & Grace
=> Those Enemies of Mine
=> Enemies of the Lord, come forth

flagge de  Jesus sagt… Betet, dass Gerechtigkeit & Weisheit siegen werden

Jesus sagt… Betet, dass Gerechtigkeit & Weisheit siegen werden

15. April 2017 – Worte von Jesus an Schwester Clare
Übersetzt von Anja und gesprochen von Jackie

Clare begann… Mögen wir die Beter sein, auf die der Herr in dieser Stunde zählen kann, liebe Herzbewohner. Nun, Präsident Trump wurde für seine militärische Intervention in anderen Ländern kritisiert. Viele Leute sehen dies und wenden sich von ihm ab. Und der Herr möchte klarstellen, was wirklich vor sich geht.

Jesus begann… “Lasst Mich die Ereignisse ins rechte Licht rücken. Während den letzten acht Jahren und sogar darüber hinaus hattet ihr Präsidenten, die einfach zu dominieren waren. Sie waren verantwortlich für den Tod von Tausenden eurer Landsleute während militärischen Operationen, welche jedoch von Anfang an zum Scheitern verurteilt waren. Als Resultat davon hat sich Amerika zwei blaue Augen und eine blutige Nase eingehandelt und ebenso viele gebrochene Knochen.”

“Man blickt auf unsere Militärstrategie als die Schlechteste der Welt. Präsident Trump hatte als privater Bürger nicht die Perspektive, welche er jetzt hat, seit er im Amt ist. Nachdem er sich viele aufreibende Stunden mit militärischen Beratern ausgetauscht hat in stundenlangen Lagebesprechungen, ist er zu der Einsicht gekommen, dass kein Land der Erde eine Insel bleiben kann. Alle sind miteinander verbunden.”

“Was gefehlt hat ist ein starker Arm gegen den Feind. Und aus diesem Grund erscheinen unsere Militäraktionen inkompetent aus Sicht der Welt und die USA ist somit keine respektierte Nation mehr. Als Donald sein Amt antrat, wart ihr kurz vor einem Weltkrieg, der Amerika ausgelöscht hätte, dank der Massnahmen, welche der frühere Präsident und Andere ergriffen hatten und an welchen sie auf eine schändliche Art und Weise hinter den Kulissen arbeiten.”

“Jetzt wo Donald die Dynamiken der Militärmacht und die Notwendigkeit eines ausgeglichenen Machtverhältnisses zwischen den Nationen versteht, muss er eine Kehrtwende machen in seinen Strategien und ernsthaft seine Denkweise berichtigen, um dieses Land wieder herstellen zu können.”

“Ich bin immer noch mit ihm, Clare. Ich bin niemals von seiner Seite gewichen und Ich bringe ihm bei, wie er Amerika’s Anerkennung wieder herstellen kann.”

“Da sind viele neue Vorgehensweisen, die er zur Zeit einführt. Ich werde ihm mit den besten von Mir geführten Ratschlägen zur Seite stehen. In der Zwischenzeit wird das, was als Katastrophe beabsichtigt war, in Gutes verwandelt, weil die Welt anfängt, diesen Präsidenten zu fürchten, da er keine Angst hat, mit Jenen umzugehen, die zu Satan’s Armee gehören.”

“Das ist alles, was ich euch im Moment dazu sagen kann, Geliebte. Er lernt und Ich möchte, dass ihr Alle geschlossen hinter ihm steht und um Weisheit bittet. Schlussendlich wird Gutes hervorgehen aus alledem, aber für den Moment gibt es ernste Auswirkungen und Ich rufe Alle auf, für ihn und die Führer der Welt zu beten, genauso wie für euren eigenen Kongress und Senat.”

“Betet für Alle, damit Gerechtigkeit und Weisheit sich in der ganzen Welt durchsetzen wird. Da werden andere Tests kommen und eure Gebete werden viele schlimmere Szenarien verhindern, welche der USA ersthaften Schaden zufügen könnten. Betet viel für diesen Mann und vertraut, dass Ich immer noch die Kontrolle habe. Ihr wisst aus vergangenen Erfahrungen, dass das, was der Feind für Böses beabsichtigt, Ich zum Guten wende.”

“Nichts hat sich geändert betreffend Meiner Fähigkeit, Dinge umzukehren. Alles was Ich brauche sind eure Gebete.”

flagge en  Jesus says… Pray, that Righteousness & Wisdom will prevail

Jesus says… Pray, that Righteousness & Wisdom will prevail

April 15th, 2017 – Words from Jesus to Sister Clare
Spoken by Jackie

Clare began… May we be the people of prayer the Lord is counting on in this hour, dear Heartdwellers. Well, President Trump was being criticized of his military intervention in other countries. And that was part of his policy, his platform that he was running on. So, a lot of people are looking at this and doing an about-face for him. And the Lord wanted to clarify what’s really going on.

Jesus began… “Allow Me to put events in perspective. For the last 8 years and even more, you’ve had milk-toast presidents who have caused thousands of their people to be killed in military operations that were doomed from the start. As a result of that, America has had two black eyes and a bloody nose, as well as many broken bones.”

“Our military strategy is looked down upon as the world’s worst. President Trump as a private citizen did not have the perspective he has in office now after hours and hours of meetings with military advisors. Hours of briefings, and through those grueling hours he has come to understand that no country on this Earth can remain an island; all are tied together.”

“What has been lacking is a strong arm against the enemy. And because of that, our military actions look incompetent in the eyes of the world so that the U.S. would no longer be a nation to be respected. When Donald took office, you were at the door of a world war that would have annihilated America, thanks to the measures taken by the former president and others working nefariously behind the scenes.”

“Now that Donald understands the dynamics of military force and a balance of power between the nations, he is having to do an about-face in his policies and seriously amend his thinking to reinstate this country.”

“I am still with him, Clare. I have never left his side and I am teaching him how to go about restoring respect for America.”

“There are many new courses of action he is setting in place. I will advise him with the best counsel, led by Me. In the meantime, what was meant for disaster is being turned to good, because the world is starting to fear this president who is not afraid to deal with those who are of Satan’s army.”

“This is all I can really tell you at this time, Beloved. He is learning and I want all to stand behind him and pray for wisdom. Eventually, good will come from all of this, but for now there is serious fallout and I am enlisting all to pray behind him and the leaders of the world as well as your own congress and senate.”

“Pray behind them all that righteousness and wisdom will prevail throughout the world. There are other tests coming and your prayers will forestall much worse scenarios that could damage the U.S. seriously. Pray much for this man and trust that I am still in control. You know from past experiences on the small scale of your life that what the enemy means for evil, I turn to good.”

“Well, nothing has changed about My ability to turn things around. All I need are your prayers.”