Jesus sagt… Du bist Einer Meiner fleissigsten Apostel & Kein Verlierer – Jesus says… You are One of My most hard-working Apostles & No Loser

BOTSCHAFT / MESSAGE 562
<= 561                                                                                                                563 =>
<= Zurück zu den Liebesbriefen                                                 Back to LoveLetters =>

2017-10-30 - Jesus sagt-Du bist einer meiner fleissigsten Apostel und kein Verlierer-Liebesbrief von Jesus 2017-10-30 - Jesus says-You are One of my most hard-working Apostles-Love Letter from Jesus
=> VIDEO   => PDF   => AUDIO… => VIDEO   => PDF   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Satan wird euer Licht rauben, wenn…
=> Es gibt keine Verlierer in Meinem…
=> Du bist so besonders für Mich
=> Unglaube ist das Schlimmste
=> Sei kein Opfer von Satan’s Fallen
=> Lass Mich dich salben & befähigen
=> Eifersuchts-Rivalitäten… Vorsicht…
=> Eure Zustimmung ist das Entscheid…
=> Du bist dein schlimmster Feind
Related Messages…
=> Satan will steal your light, if you…
=> There are no Losers in My Kingdom
=> You are so special to Me
=> Unbelief is the Worst
=> Be no Victim of Satan’s Traps
=> Let Me anoint & empower you
=> Jealousy Rivalry… Beware of…
=> Your Consent is the Bottom Line
=> You are your own worst Enemy

flagge de  Jesus sagt… Du bist Einer Meiner fleissigsten Apostel & Kein Verlierer

Jesus sagt… Du bist Einer Meiner fleissigsten Apostel & Kein Verlierer

30. Oktober 2017 – Worte von Jesus an Schwester Clare
Übersetzt von Anja und gesprochen von Jackie

Jesus begann…”Oh Clare, wie Ich Mir gewünscht habe, mit dir reden zu können. Du befindest dich in einer ziemlichen Bedrängnis, Geliebte. Du siehst es nicht, weil es dir ganz langsam und heimlich auferlegt wurde. Dein ganzes Wesen wird angegriffen und ihr Plan ist es, dir deinen Dienst zu stehlen und dich zu zerstören. Dämonen der Zerstörung wurden auf dich angesetzt und sie bearbeiten deine Denkweise.”

“Dies ist, was sie zu dir sagen. ‘Du bist für nichts zu gebrauchen. Er liebt dich nicht, Er hat dich satt. Siehst du die Anderen hier? Schau dir die Gaben an, die sie besitzen und vergleiche sie doch einmal mit dem, was du nicht hast, nach all den Jahren, die du Ihm schon dienst. Du hast sie nicht, weil du nicht würdig bist. Du hast deine Zeit nicht klug eingesetzt, noch wirst es jemals tun. Du bist ein Verlierer… Du verlierst Zeit, du verlierst Gnaden, du verlierst Menschen…Du bist ein Verlierer! Du vergeudest alles. Er hat bereits Andere gefunden, die deinen Job erledigen, weil du es niemals hinbekommst.”

“Dies sind nur ein paar ihrer Anschuldigungen. Und sie sind so gestaltet, damit du Mich und dich selbst aufgibst. Sie sind entworfen, um dich mutlos zu machen, Clare.”

(Clare) Nun, dies ist definitiv das, was sie damit bewirken. Ich fühle mich entmutigt und ohne Hoffnung, so wie…Ich habe Dich so viele Male enttäuscht, was bringt es?

“Aber dies ist Mein Zeugnis, dies ist, was Ich über dich sage. Du hast eine Münze in zehn Münzen verwandelt. Du hast reichlich Frucht hervorgebracht überall auf der Welt. Du warst wirklich treu, sehr treu und du hast getan, was Ich wollte, du warst 99% der Zeit in Meinem Willen. Du warst nicht nachlässig oder faul. Du bist einer Meiner fleissigsten Apostel, sogar in deinem Alter. Du hast die Kohlen deiner Sünden und Fehler immer wieder in Diamanten Meiner Gnade verwandelt, indem du Meinen Leuten die wahre Substanz Meines Herzens überbracht hast.”

“Du enthüllst dein Herz, die schlimmsten Teile davon und du teilst mit Anderen, wie mitfühlend Ich bin und wie Ich dich wieder aufrichte nach jedem Fall. Weisst du, was dies bewirkt hat in Seelen rund um die Welt? Sie sehen Mich als den, wer Ich bin, sie sehen dich als das, was du bist und sie identifizieren sich mit dir in jeder Hinsicht. Du bist ein Champion der Gerechtigkeit. Du gehörst Mir und da gibt es Niemanden wie dich.”

(Clare) Und ich möchte hier nur nebenbei bemerken. Er sagt mir dies oft und ich verstehe, dass Er damit ausdrücken möchte, dass Jedes von uns einzigartig ist und dass es Niemanden gibt, der genauso ist, wie du. Niemanden, der genauso ist wie ich. Da ist niemand wie dein Bruder oder deine Schwester oder wie irgend jemand Anderes auf der Welt. Du bist so einzigartig. Du wurdest so wunderbar und besonders erschaffen. Und die ganze Absicht Satan’s ist es, dir das weg zu nehmen.

(Jesus) “Verstehst du? Du bist etwas ganz Besonderes für Mich und für die Welt in der du lebst, aufgrund deiner Erkenntnis und Weisheit, obwohl du von dir selbst die niedrigste Meinung hast. Und das liebe Ich. Ich liebe es, dass du dich selbst als ein Niemand siehst.”

“Aber du hast es übertrieben, Clare. Die Dämonen haben das aufgegriffen, sehr clevere Dämonen haben beschlossen, jene Karte gegen dich auszuspielen. Sie wollen, dass du denkst, dass dein Dienst überhaupt nichts bringt.”

“Jede Meiner Bräute hat ihre eigene Schönheit und Ich belohne sie entsprechend. Die Dämonen würden es gerne sehen, dass du eifersüchtig wirst, um sich davon zu ernähren. Aber die Wahrheit ist, Ich statte sie für ihre Aufgabe aus und dich für deine. Sie sind anders. Du wurdest in eine Matrix des Ruins gesteckt, Clare. Du wurdest im absoluten Kern deines Wesens anvisiert und auch deine Beziehung zu Mir. Deine Aufgabe ist unbezahlbar für Mich. Jeder deiner Kämpfe ist bares Gold wert und nichts, was du erträgst, ist vergebens, es kommt immer heraus und trifft den Nagel auf den Kopf für Jene, die das Gleiche durchleben, die genau gleichen Kümmernisse wie du, rund um die Welt.”

“Du verwandelst jedes Stück Kohle in Diamanten, indem du es teilst, wie du es tust. Ich liebe das an dir und du wurdest dazu berufen, dies zu tun. Höre Mir zu. ES WIRD DIR GELINGEN. Höre den Lügen nicht zu. Betrachte die Situationen nicht als unmöglich. Du machst Fortschritte darin, zu erkennen, wie du Zeit verlierst. Für dich sind zehn Minuten so viel wert, wie für jemand Anderes eine Stunde – das ist der Grund, warum Ich nicht möchte, dass du sie verschwendest. Oh, wie kann Ich dich überzeugen?”

(Clare) Nun… Er hat mich erwischt, ich habe Ihm nicht alles geglaubt, was Er sagte. Ich sagte… ‘Ich höre zu Herr, ich versuche zu glauben, aber ich bin misstrauisch.’

(Jesus) “Und was hast du getan, um jene Art Täuschung zu verdienen?”

(Clare) Was Er damit meint ist, dass es Zeiten gibt, wo Er täuschende Geister zulässt, die klingen und aussehen wie Er, um uns in die Irre zu führen, um uns zu demütigen, weil wir stolz sind. Wir wissen nie, wann wir stolz sind. Ich glaube, dass wir es immer sind… also antwortete ich… ‘All die Dinge, die ich falsch mache oder die Art und Weise, wie ich manchmal auf etwas beharre.’

“Beharre auf nichts Anderem als auf dem, was Ich will, dass du es tust – nicht einmal für 5 oder 10 Minuten – denn das ist, wie sie dich erwischen. Nur ein Grad vom Kurs abweichen und sie werden dich immer weiter vom Kurs abbringen. Du musst am Anfang widerstehen und nicht glauben, dass du stark genug bist, etwas zu tun und zurück zu kommen zu dem, woran du hättest bleiben sollen. Du kannst dir das nicht leisten, da du schwach bist und sie machen sich deine Schwächen zunutze, um dich zu besiegen.”

“Clare, das Wort Niederlage steht dir ins Gesicht geschrieben. Aber Ich bin hier, um dich ein für alle Mal daraus heraus zu führen. Du warst enorm fruchtbar und Ich beabsichtige, dich noch fruchtbarer zu machen. Du hast eine Beförderung verdient, aufgrund deiner Treue, also werde Ich dich davon befreien und dich höher hinauf bringen, ausser Reichweite für die Lästerer und Kritiker. Aber zuerst muss Ich dies in dein Herz schreiben… DU WIRST ERFOLGREICH SEIN.”

“Du musst ruhig werden diesbezüglich. Ziehe deine Augen weg von deinem täglichen Gefühl des Versagens und richte sie auf Mich. Schau nicht auf das, was Ich mit anderen Gefässen mache, denn das, was Ich von dir will, ist so ganz anders. Sei glücklich, übersehen und ausgegrenzt zu sein, denn dies ist gesund für dich. Aber aus Meiner Sicht stehst du im Rampenlicht Meiner Liebe und Meiner Absichten für dein Leben.”

(Clare) Herr, ich weiss nicht, wie ich irgend etwas mit Musik tun kann. Schau auf die Zeit und was habe ich heute getan, um vom Kurs abzukommen, ausser 17 Minuten auf Amazon, um ein Kabel für meine Lautsprecher zu bestellen? Bitte, sage mir, wie deine Antwort darauf lautet?

“Jeden Abend stehst du unter Attacke. Wie heute Abend… Heute war es der Lautsprecher. (Der versagte…) Ich trainiere dich in Diskretion. Du hättest dem Problem nachgehen können, aber du hast es fallen lassen und es deinem Assistenten überlassen, sich darum zu kümmern. Das ist genau, was Ich von dir sehen wollte, das war eine Ablenkung, um dich von Mir weg zu ziehen. Und du hast das Richtige getan. Du hast es ignoriert. Du hast die Optionen abgewogen und beschlossen, dass es eine Ablenkung war, um Zeit von Uns zu stehlen. Und du hattest recht!”

“Dies ist Teil deines Trainings. Du lernst, was du übergehen und woran du weiterarbeiten sollst. Du musst das für die Zukunft wissen, du musst dies jetzt lernen, das ist der Grund, warum dir diese Dinge widerfahren. Jeder Tag ist voll von Entscheidungen und Versuchungen… bis du es gelernt hast.”

“Das ist, warum du so nahe eingestimmt bleiben musst in Mein Herz, weil du dann fühlen wirst, wenn Ich will, dass du mit etwas aufhörst, was nicht für dich ist. Mit ein wenig mehr Übung wirst du es überhaupt nicht tun.”

(Clare) Nun Herr – Ich vermute, mein Problem ist der Glaube. Ich kann einfach nicht erkennen, wie Ich meinen Terminplan optimieren kann, um Zeit für Musik zu schaffen – Ich kann es nicht sehen.

(Jesus) “Und was sagte Ich dir heute am frühen Abend, als du eine Rhemakarte gezogen hast?”

(Clare) Das Rhema besagte… ‘Gesegnet sind Jene, die in der Lage sind zu glauben, ohne den Grund zu verstehen.’

“Das war keine zufällige, veraltete Karte, wie du dich gefragt hast, ob es richtig sei. Nein, es war eine direkte, haargenau zutreffende Botschaft von Mir auf unser Gespräch heute Abend. Ich will, dass du glaubst, ohne zu verstehen, wie wir dies bewerkstelligen werden. Aber wir werden dies tun.”

“Verstehst du? Ich weiss genau, bevor du es weisst, was geschehen wird und Ich sage dir, ES WIRD DIR GELINGEN. Lass dies dein Bewusstsein durchdringen und erinnere dich, dass wenn du dich wie ein Versager fühlst, dass dies von äusseren Quellen stammt und du kannst es zurechtweisen. Du musst jene Gedanken gefangen nehmen und Meine Gedanken und Worte über dein Leben erklären. Denn Ich habe dir keinen ängstlichen Geist gegeben, sondern einen Geist der Kraft, Liebe und Selbstkontrolle.”

“Und Ich erkläre… du wirst erfolgreich sein mit deinem Musik-Dienst, aber du musst an Mich und an dich selbst glauben, mit Meiner Befähigung. Du musst. Es wird nicht geschehen, ausser du tust es und das ist, warum der Angriff gegen unsere Beziehung erfolgte und gegen dein Gefühl, geliebt, anerkannt und gebraucht zu sein. Mit Allem, was sie haben, versuchen sie, dich in einen zerstörerischen Kokon des Versagens zu verstricken. Aber Ich werde es nicht zulassen. Du schaffst es aus dieser Lüge heraus und in deine Berufung hinein.”

flagge en  You are One of My most hard-working Apostles & No Loser

Jesus says… You are One of My most hard-working Apostles & No Loser

October 30, 2017 – Words from Jesus to Sister Clare
Spoken by Jackie

Jesus began… “Oh, Clare, how I have wanted to talk to you. You are under some extreme oppression, Beloved, extreme. You do not see it, because it has been laid on you very slowly and surreptitiously. Your whole being is under attack and their plan is to steal your ministry and destroy you. Demons of destruction have been assigned to you and they are working on your mind.

“This is what they are saying to you. ‘You are not any good. He doesn’t love you, He’s fed up with you. Do you see these others over here? Look at the gifts they have and compare them to what you don’t have after all these years of serving Him. You don’t have them, because you are not worthy. You have not used your time wisely, nor will you ever. You are a loser: you lose time, you lose graces, you lose people… You are a loser! You waste everything. He’s found others to do your job, because you will never get it done.”‘

“These are only a very few of their accusations. And they are designed to get you to give up on Me and on yourself. They are designed to cause you to lose heart, Clare.”

(Clare) Well, that’s certainly the effect they’re having. I feel disheartened and without hope, like… I’ve let You down so many times – what’s the use?

(Jesus) “But this is My witness, this is what I say about you. You have turned one coin into ten. You have brought forth copious fruit all over the world. You really have been faithful, very faithful, and done My bidding, My will, 99% of the time. You have not been lax or lazy. You are one of the most hard-working of My apostles, even at your age. You have turned the coal of your sins and short-comings into the diamonds of My Mercy, time and time again, bringing to My people the real substance of My heart.”

“You bare your heart – the worst parts of it – and share with others how compassionate I am and how I raise you up fall after fall. Do you know what that’s done for souls around the world? They see Me for who I am, they see you for who you are – and they relate to you on every level. You are a Champion of Righteousness. You are Mine, and there is no one like you.”

(Clare) And I just want to say an aside here. He often tells me that, and I understand that He is saying each of us are unique and there is no one like you. There’s no one like me. There’s no one like your brother, or sister, or anyone in the world. You are so unique. You have been created so gloriously unique and special. And Satan’s whole job and agenda is to take that away from you.

(Jesus) “Do you understand? You are very special to Me and to the world you live in for your insights and wisdom, yet you have the lowest opinion of yourself. And I love that. I love that you see yourself as a nothing.”

“But you carry it too far, Clare. The demons have run with that and very clever demons have chosen to play that card against you. They want you to think that your ministry just doesn’t matter.”

“Each of My Brides has their own beauty and I reward them accordingly. The Demons would love for you to be jealous and begin to feed off of that. But the truth is, I am equipping them for their mission and you for yours. They are different. You’ve been put into a matrix of ruin, Clare. You’ve been targeted at the very core of your being, and your relationship to Me. Your mission is priceless to Me. Everyone of your struggles is solid gold and not one thing you suffer is in vain – it always outs and hits the target for those who are going through the same, the very same tribulations around the world.”

“You turn every speck of coal into diamonds by sharing as you do. I love that about you and you have been called to do it. Listen to Me. YOU ARE GOING TO SUCCEED. Do not listen to the lies. Do not see the situation as impossible. You are making progress in seeing how you lose time. For you, ten minutes is worth an hour of someone else’s time – that’s why I don’t want you to waste it. Oh, how can I convince you?”

(Clare) Well. He caught me; I wasn’t believing everything He was saying. I said… ‘I’m listening Lord, I am trying to believe, but I am leery.’

“And what have you done to deserve that kind of deceit?”

(Clare) What He means by that is, there are times when He allows deceiving spirits that sound and look like Him, to lead us astray, to humble us, because we’re in Pride. We never know when we’re in pride. I think we’re always in it… I answered… ‘All the things I do wrong or the way I insist sometimes.’

(Jesus) “Do not insist on anything but what I want you to do – not even for 5 or 10 minutes – because that’s how they get you. Just one degree off course and they continue to take you further and further off course. You must resist at the onset, and not believe that you’re strong enough to do something and come back to what you should have stayed doing. You cannot afford to do this, because you are weak and they play on your weaknesses to defeat you.”

“Clare, you have defeat written all over you. But I am here to bring you out of it, once and for all. You have been enormously fruitful and I intend to make you even more so. You have earned a promotion by your faithfulness, so I am going to break this off of you and bring you up higher, away from the reach of detractors.”

“First I must establish this in your heart… YOU WILL SUCCEED.”

“I need you to be settled about this. Get your eyes off your daily sense of failure and on to Me. Do not look at what I am doing with other vessels, because what I want from you is so different. Be happy to be overlooked and side-lined; this is healthy for you. But in My eyes, you are in the spotlight of My love and purposes for your life.”

(Clare) Lord, I don’t see how I can do anything with music. Look at the time, and what did I do that was off course today, except 17 minutes on Amazon, getting a cable for my speakers?? Please, tell me what is Your answer for this?

(Jesus) “Every night you are under attack. Like tonight – it was the speaker. (Which failed…) I am training you in discretion. You could have pursued the problem, but you dropped it for your assistant to figure out. That’s exactly what I wanted to see you do; that was a sidetrack to take you away from Me. And you did the right thing. You ignored it. You weighed the options and determined it was a side-track to steal time from Us. And you were right!”

“This is part of your training. You are learning what to pass by and what to keep working on. You need to know this for the future, you need to learn this now – that’s why it is happening to you. Every day is full of choices and temptations… until you learn.”

“That’s why you have to stay so closely tuned into My heart, because you will feel when I want you to stop doing something; it is not for you. With a little more practice, you won’t do it at all.”

(Clare) Well, Lord – I guess my problem is faith. I just can’t see how I can improve on my schedule to make time for music – I can’t see it.

(Jesus) “And what did I tell you earlier in the evening, when you picked a Rhema card?”

(Clare) The Rhema said… ‘Blessed are you who are able to believe without understanding the reason.’

(Jesus) “That was not a random, outdated card, as you tended to wonder if it was right. No, it was a direct, right-on message from Me for our conversation this night. I want you to believe without understanding how we are going to do this. But we ARE going to do this.”

“Do you understand? I know, before you know, exactly what is going to happen and I am telling you, YOU WILL SUCCEED. Let this permeate your consciousness and be reminded that, when you feel like a failure, that is coming from outside sources and you can rebuke it. You must take those thoughts captive and declare My thoughts and words over your life. For I have not given you a spirit of fear but of power, love, and self-control.”

“And I declare… you will succeed with your music ministry, but you must believe in Me and in Yourself with My empowering of you. You must. It will not happen unless you do and that’s why the attack has been against our relationship and your sense of being loved, approved of and used. With everything they have, they are trying to knit you into a destroying cocoon of failure. But I will not allow it. You are coming out of this lie and into your calling.”