Jesus erklärt… Kirchengeist & Liebesgeist – Jesus elucidates… The Religious Spirit & The Spirit of Love

<= Zurück zur Übersicht                                                                 Back to Overview =>

Himmelsgaben Jakob Lorber-Kirchengeist und Liebesgeist-Jesus offenbart Gifts from Heaven-Heavenly Gifts-Jakob Lorber-Religious Spirit and Spirit of Love-Jesus explains
=> VIDEO   => PDF   => AUDIO… => VIDEO   => PDF   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Geschichte der Evangelien
=> Erwachen des inneren Geistes
=> Versteht die wahre Taufe
=> Die Liebe Gottes habt ihr nicht in…
=> Geistiges ist vor der Welt verborgen
=> Voraussage & Belehrung des Herrn
=> Suche Mich & Ich werde den Weg…
=> Christentum & Kirchen
=> Jesus zur Braut…JETZT oder NIE
=> Leben im Licht der Liebe
=> Seid ruhig & Wisst… ICH BIN ER
Related Messages…
=> History of the Gospels
=> Awakening of the inner Spirit
=> Understand the true Baptism
=> You do not have the Love of God in…
=> The Spiritual is hidden from the World
=> Prediction & Instruction from the Lord
=> Seek Me & I will open the Way
=> Christianity & Churches
=> Jesus to His Bride…NOW or NEVER
=> Life in the Light of Love
=> Be still & Know… I AM HE

flagge de  Jesus erklärt… Kirchengeist & Liebesgeist

Jesus erklärt… Kirchengeist & Liebesgeist
Himmelsgaben Band 1 – 14. Mai 1840
Der Herr spricht…

1. Dem, der da ist ein Furchtsamer vor Mir (mehr der Kirche als Meinetwegen) und doch gerne ein tröstendes Wort hätte, da er meint, Ich hätte etwas wider ihn, der Schwäche seines Glaubens wegen – weil Ich nicht sogleich auch ihm tat, wie denen, die schon jahrelang sich nach Meinem Lichte gesehnt haben, da er noch ruhig lebte in der Aussenkirche und den rauschenden Wind hielt für Meinen Geist und den Donner für die Stimme des Lebens im Sohne – diesem sage:

2. Ich habe sein Herz angeschaut und habe einen guten Keim in demselben gefunden. Er soll ja recht fleissig denselben begiessen mit dem Wasser des Lebens aus Mir, das er in grosser Fülle finden wird in der Schrift des Alten und Neuen Testamentes. Dann wird dieses Senfkörnlein aufgehen in üppiger Frische. Und dann werden viele Geister der Himmel munter und fröhlich kommen und werden Wohnung machen unter seinen vielen Ästen und Zweigen. Und so Ich dann sehen werde die grosse Freudigkeit der munteren Geister unter den Ästen und Zweigen des neuen Gewächses aus Mir (in ihm), dann werde Ich kommen und auch seinen Geist in Bälde völlig erwecken und ewige Wohnung machen bei ihm.

3. Er soll nicht ängstlich sein, so er Mich liebt, und soll nicht denken, die Kirche aus Steinen sei lebendig, die doch ebensogut wie ein anderes Haus von Menschenhänden gemacht ist! Noch soll er denken, das Heil bringen ihm die Messen, die da sind ein stummer Dienst, oder die Beichte, die euch unnütze ist, so ihr euch nicht ganz ändert in euren Herzen, oder all die Sakramente, die ein wahres Gift der Seele sind, so ihr sie nicht lebendig macht durch die wahre Liebe zu Mir in eurem durchläuterten Herzen.

4. Er soll wissen: für den Lebendigen ist alles lebendig und für den Toten alles tot. Wer Meine Liebe d.h. die reine, himmlische Liebe zu Gott und zum Nächsten hat, der hat Mich Selbst, das Leben alles Lebens, in sich. Wer aber Meine Liebe nicht hat, der ist gleich der Materie, die tot ist aus dem Tode des Zornes Gottes; er ist selbst tot, und das Leben gehet stumm an ihm vorüber, wie er selbst stumm fürs Leben ist.

5. Daher sehe du, Samuda, nur nach Meiner grossen Liebe und suche sie überall! Und wo du sie finden wirst, da, glaube Mir, ist auch Leben. Und darum lasse dich an nichts binden, als nur einzig an Meine Liebe, so wirst du leben, und wenn du auch stürbest zu tausend Malen!

6. Suche nicht das Licht, welches tot ist, sondern die Liebe – so wird dir Licht werden in grosser Fülle lebendig aus Mir, der Ich bin die Liebe und das Leben selbst von Ewigkeit zu Ewigkeit. – Amen. – Ich, Jesus-Jehova, Amen.

flagge en  Jesus elucidates… Religious Spirit & Spirit of Love

   

Jesus elucidates… The Religious Spirit & The Spirit of Love
Heavenly Gifts Volume 1 – May 14th, 1840
The Lord says…

1. To the one who is afraid of Me (more because of the church than of Me actually) and still would like a word of comfort, since he thinks I have something against him, because of his weak faith – because I have not immediately done the same unto him as I have done unto those, that have longed for My light over years, all the while he was still living quietly in the outer church, believing the rushing wind to be My Spirit and the thunder the voice of life within My Son – to him I say:

2. I have examined his heart and found a good germling in it. He shall continue to diligently douse it with the water of life, flowing out of Me, which he will find in great abundance in the scripture of the Old and New Testament. Then this mustard seed will sprout in lush freshness. Subsequently, many spirits of the heavens will come cheerfully and joyfully and dwell beneath its many branches. And when I behold the great joy of the cheerful spirits beneath the branches of the new plant out of Me (within him), then I will come and also soon fully awaken his spirit and make My eternal abode within him.

3. He shall not be afraid, if he loves Me, and he shall not think, that the church made of stones is alive, for it is built just like any other house made by human hands, nor shall he think that the masses will bring him his salvation, for they are a mute service, or the confession, which is of no use to you unless you change your heart completely, or all the sacraments, which are true poison for the soul if you do not revive them – through your true love for Me – in a living manner in your purified heart.

4. He shall know: For the one who is alive, everything is alive, and for the dead one, everything is dead. Whoever possesses My love, meaning the pure and heavenly love for God and for his fellow men, possesses Me – the life of all lives – within him. Whoever does not possess My love, this one is equal to matter, which is dead through the death of God’s wrath; he himself is dead, and all life passes by him, silently, just like he is mute for the life.

5. And so, Samuda, seek only after My great love, and look for it everywhere! And wherever you’ll find it, believe Me, there is also life. Therefore, don’t let yourself be bound to anything, except to My love alone, then you will live, even if you would die a thousand times!

6. Don’t seek the light, which is dead. Instead, seek the love – thus you will be enlightened with a great and living abundance out of Me, for I am the love and the life itself, from eternity to eternity. – Amen. – I, Jesus-Jehovah, Amen.