Jesus sagt Allen, die dem Vater der Lügen folgen… WERDET WEISE – Jesus tells everyone who follows the Father of Lies… BECOME WISE

BOTSCHAFT / MESSAGE 588
<= 587                                                                                                                589 =>
<= Zurück zu den Liebesbriefen                                                 Back to LoveLetters =>

Flag-chinese-standard-mandarin-270x180px
2018-01-18 - Jesus sagt zu Allen, die dem Vater der Luegen folgen-Werdet weise-Liebesbrief von Jesus 2018-01-18 - Jesus tells everyone, who follows the Father of Lies-Become wise-Love Letter from Jesus
=> VIDEO   => PDF   => AUDIO… => VIDEO   => PDF   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Mich dürstet & Es ist vollbracht
=> Jesus führt durch’s Übergabegebet
=> Unterwegs in die Hölle um zu regieren
=> Einladung von Jesus an Satan’s Die…
=> Wem folgst DU?
=> Warum eine Seele Liebe ablehnt
=> Gott ist Geist und Liebe
=> Das Gefängnis
=> Gefangene Kinder
=> Wehe zu den Gefangenen der Welt
=> Entkommt dem Dieb der Welt
=> Die Hölle
=> Verkündet nicht die Hölle der Kirche
=> Sieg des Geistwerkes Christi
Related Messages…
=> I thirst & It is finished
=> Jesus leads thru Prayer of Surrender
=> Headed for Hell to reign there
=> Invitation from Jesus to Satan’s S…
=> Whom do YOU follow?
=> Why a Soul rejects Love
=> God is Spirit and Love
=> The Prison
=> Captive Children
=> Woe to the Captives of the World
=> Escape the World’s Thief
=> The Hell
=> Proclaim not the Hell of the Church
=> Triumph of Christ’s Spiritual Work

flagge de  Jesus sagt Allen, die dem Vater der Lügen folgen… WERDET WEISE

Jesus sagt Allen, die dem Vater der Lügen folgen… WERDET WEISE

18. Januar, 2018 – Worte von Jesus an Schwester Clare

Jesus, Du hast uns gesagt, dass Du in unserer Schwäche stark bist… Dies ist ein bisschen schwierig zu verstehen. Bitte öffne mit Deiner Güte unseren Verstand für diese Wahrheit… Amen.

Der Herr begann… “Ich habe so viel zu sagen, dass nicht einmal 1000 Jahre ausreichen würden dafür. Aber Ich werde es zusammenfassen… ‘Halte durch.’ Clare, wenn du am Schwächsten bist, bin Ich am stärksten in dir. Ich weiss, dass dies für den menschlichen Verstand keinen logischen Sinn ergibt, aber es ist absolut wahr.”

“Meine Kraft ist perfektioniert in der Schwäche.”

“Deshalb werde Ich umso lieber mit meinen Schwächen prahlen, damit die Kraft von Christus auf mir ruht.“ 2. Korinther 12:9

“Was Ich damit sagen will ist, dass die Frucht, die herangezogen wird, wenn ihr an eurem tiefsten Punkt seid, bei weitem die Grösste ist, im Vergleich zu allem, was zuvor gesammelt wurde. Eure Schwäche lässt Meine Allmacht leuchten. Wenn der Feind euch verflucht und ihr es erträgt und durchsteht, weil es sich dem Gebet nicht beugt, dann gibt es dafür einen sehr guten Grund.”

“Paulus wusste, was Ich meinte, lange bevor er enthauptet wurde. Er lebte nach seiner Bekehrung ein Leben der fortwährenden Aufopferung und erkannte darin seine Teilnahme und Mitarbeit an Meinem Kreuz.”

“Nun juble ich in meinen Leiden für dich, und ich fülle mit meinem Fleisch auf, was fehlt bezüglich der Leiden von Christus um Seines Leibes willen, welches die Kirche ist.“ Kolosser 1:24

“War mein Werk am Kreuz genug? Als Ich sagte, ‘es ist vollbracht,’ verkündete Ich, dass es das für alle Zeiten war. Doch wer verliebt sich und sehnt sich nicht danach, eine Last für seine Liebe zu tragen? Sich selbst zu opfern, von sich selbst zu geben, seine eigenen Rechte, Heilung zu fordern, aufzugeben, um ein Kreuz tragen zu können.“

“Sollte irgendjemand Mir nachfolgen wollen, muss er sich selbst leugnen und sein Kreuz auf sich nehmen.“ Matthäus 16:24

“Dies waren nicht bloss Redewendungen. Nein, es waren Bekanntmachungen, dass wenn ihr wünscht, Mir zu folgen, euer eigenes Ich und euer Leben, wie es war, zuerst sterben muss. Clare, dein Ehemann hat dies so gewählt und wie gesegnet er ist und du, indem du Anteil hast an diesem Kreuz.“

“Nun, meine Liebe, Ich ermutige dich, weiterhin unter der Last auszuharren, solange Ich wähle, dies zu nutzen. Er hat tatsächlich einen Mann gerettet während dem Prozess des Sterbens und in die Hölle hinunter gezogen zu werden. Durch seine Leiden und all deine Gebete ist dieser Mann jetzt bei mir und er wird ewig dankbar sein, denn wahrlich, er war nur Sekunden davon entfernt, für immer von Gott getrennt und verdammt zu sein.“

“Es ist tatsächlich etwas Wunderbares, sein eigenes Leben niederzulegen für das Leben seiner Freunde – insbesondere für Jene, von denen ihr nichts wisst.”

“Ich weiss sehr gut, wie schwierig dies für dich war, wie auch der Verrat, welcher dich ohne Hilfe zurück liess. Ich kenne alle Details ganz genau. Und alles, was Ich dir dazu sagen kann ist, dass jeder Leidenstropfen in verwandelnde Gnaden umgewandelt wird, für die Seelen die diesen Kanal besuchen und auch für Andere.“

“Ich werde dich tragen, Clare, Ich werde euch alle tragen. Sorge dich nicht darüber, ob du die Kraft hast zu singen oder Mir zu dienen, auf all die verschiedenen Arten, wie du es bereits tust. Sei gewiss, dass Meine Gnade ausreichend ist für dich und dass du niemals etwas erleidest, was Ich nicht nutzen kann.“

“Dies ist ebenfalls der Unterschied zwischen Meinem Königreich und dem Königreich Satan’s (dem Vater der Lügen). Er liebt es, Leiden zu verursachen und die Menschen dazu zu verleiten, ihm zu folgen. Sie sind eifrig, denn eine bittere Wurzel hat ihre Herzen ergriffen. Sie weigern sich zu vergeben, sie hegen Groll und sehnen sich danach, mit Jenen abzurechnen, die sie verletzt haben. Und sie meiden Alle, damit sie niemals wieder verletzt werden.“

“Würden sie sich doch einfach an Mich wenden, Ich würde ihnen die Gnade schenken, vergeben zu können. Ich würde Meine Liebe über sie giessen und ihnen offenbaren, wie sehr Ich sie liebe und wie kostbar sie für Mich sind. Ich würde sie an Mein Herz drücken und ihnen ein neues, helles und hoffnungsvolles Leben schenken.“

“Satan kam nur, um zu töten, zu stehlen und zu zerstören. Ich kam, um euch Leben in Fülle zu schenken. Und es ist nirgendwo offensichtlicher, als im Raum einer sterbenden Seele. Satan hätte jenen Mann in Stücke gerissen, aber Meine Barmherzigkeit hat ihn liebkost wie ein kleines Kind und er wurde dem Königreich hinzugefügt.“

“Ich verwandle die Probleme Meiner Heiligen in Gnaden, die Konvertierungen und Freude mit sich bringen. Satan nutzt seine Leute wie schmutzige Lumpen und wenn er mit seiner Drecksarbeit fertig ist, verbrennt er sie im Feuer.“

“Noch einmal, er verliert immer – durch Krankheit oder wenn er Schmerzen verursacht. Ich drehe jene Schmerzen um und raube ihm wieder eine Seele. Er verliert immer.“

“Dies gilt für Alle von euch, Meine Kinder, nichts was der Feind euch antut, wird nicht in etwas Gutes umgewandelt. Je mehr er Andere leiden lässt, umso grössere Gnaden gebe Ich frei für alle Betroffenen und für Jene, die sich immer noch in seinem Griff befinden. Man könnte meinen, dass er Mir geholfen hat, aber natürlich nicht absichtlich. Er scheitert zu verstehen, wie Ich am Ende triumphieren werde, wie Ich es immer tue – da Ich alles in Gnaden umwandle, genau wie Ich es am Kreuz getan habe.“

“All Jene, die dem Vater der Lügen folgen, werdet jetzt klug. Wenn er euch beibringt, Andere anzulügen, was tut er euch an? Ich sage es euch… er verspricht euch ein Königreich von Vergnügungen, das nicht existiert. Sofern ihr nicht klug werdet und seinen Charakter betrachtet und euch von ihm abwendet, hin zu Mir, werdet ihr, wenn ihr sterbt, herausfinden, dass seine Versprechen alles Lügen waren.“

“Da gibt es nichts als Qualen, eingeschnittenes und brennendes Fleisch in kochenden Kesseln, wo sich eure Haut unerträglich vom Körper ablösen wird – nur um wieder nachzuwachsen und sich wieder abzulösen, wieder und immer wieder. Er wird dort stehen während ihr sagt… ‘Aber ich habe dir treu gedient! Du hast mir eine Belohnung versprochen!’ Und er wird euch verspotten und sagen… ‘Jawohl, das habe ich! Und dies ist deine Belohnung!’ Sein Leben ist eine lebende Hölle und jetzt amüsiert er sich, während ihr immer wieder gequält werdet von seinen Dämonen.“

“Wenn ihr zu Mir kommt, werde Ich euch eure Gräueltaten vergeben. Ich werde euch in das Königreich des Lichts und der Wahrheit bringen und Ich werde euch vor Jenen beschützen, die immer noch unter seinem bösen Bann stehen und euch schaden wollen.“

“Meine Leute, betet für diese Satanisten, insbesondere für die Jungen, die so schrecklich von ihren Eltern und im Umgang mit der Welt verletzt worden sind. Die Ungerechtigkeit, die Grausamkeit und der Verrat – Umstände welche sie dazu gebracht haben, um jeden Preis alles kontrollieren zu wollen, was ihnen zustösst.“

“Betet für sie, denn tief im Innern hatten sie einen Schimmer, dass das, was sie tun, falsch ist – sie wissen einfach nicht, wie sie daraus herauskommen. Betet, dass sie andere Ex-Satanisten finden, Zeugen auf Youtube, um ihnen zu helfen, daraus heraus zu kommen. Und betet, dass Meine Liebe sie von all ihren vergangenen Beziehungen zu verletzenden Menschen reinigt.“

“Vor kurzem haben sich zwei dazu entschieden, einen Hexenzirkel aufzugeben aufgrund eurer Gebete. Also hört nicht auf zu beten.“

“Ich weiss, dass die Zeiten in eurem Land und in der Welt immer noch hart sind. Doch es gab eine Verlagerung und viele Übeltäter der Untergrundregierung sind am Ende. Aber all diese Anstrengungen werden eine Auswirkung haben und Amerika wird ihre Aufgabe in der Welt noch einmal aufzeigen.”

“Doch es gibt Grund zur Sorge, denn mit Wohlstand kommt ein lauwarmer Geist, also seid euch bewusst, dass mit der Zeit die Dinge wieder ernst werden. Wenn es aber soweit ist, werden Millionen Muslime dem Königreich hinzugefügt worden sein, da ihr gebetet habt und diese turbulenten und aufopfernden Zeiten Hand in Hand mit Mir durchgestanden habt.“

“Ihr seid Meine Bräute. Soll Ich Meine Sorgen nicht mit euch teilen? Das tue Ich in der Tat, genauso wie Ich an euren Sorgen teilhabe. Ich verlasse niemals eure Seite.“

“Macht also weiter wie geplant. Haltet euch an Mir fest, folgt Meinen Instruktionen an euch. Haltet durch in den Prüfungen und wenn ihr unter Druck steht, um die Werke eurer Mission voranzutreiben, welche durch die ganze Ewigkeit hindurch Früchte tragen werden.“

“Ich segne euch nun, Alle, die ermatten und kämpfen und Ich verspreche euch, dass die Früchte eurer Arbeit gewaltig und süss sein werden.“

Anmerkung von Jackie, zur Vorbeugung von Verwirrung…
Bei der Trompete Gottes sagt der Herr, dass man die Lehre von Hölle und ewiger Qual loslassen muss, wie sie in den Kirchen der Menschen gelehrt wird und hier bei Clare spricht er davon, wie Satan Jene in der Hölle quälen wird, die ihm dorthin gefolgt sind, indem sie ein sündiges Leben gelebt haben ohne Reue. Denkt daran, standardmässig dienen wir Alle dem Teufel. Nur durch aufrichtige Reue und die bewusste Übergabe unseres Lebens an Jesus sind wir von unseren Sünden befreit, welches auch daran geknüpft ist, dass wir Allen vergeben, die gegen uns gesündigt haben.

Nun, der wichtigste Unterschied zwischen dem, was die Kirchen lehren und der Wahrheit ist, dass sie behaupten, dass Gott Jene bestrafen wird, die ein sündiges Leben geführt haben und das ist Lästerung auf höchster Ebene, denn das, was als ‘Hölle’ bezeichnet wird, ist jener Zustand, den die Menschen sich selbst bereiten durch ihren Lebenswandel und Jesus versucht fortwährend, Alle zu retten, indem er uns zuruft, Busse zu tun und uns von der breiten Strasse zu entfernen, die zur Zerstörung führt. Er sagt also nicht, dass der höllische Zustand nicht existiert, aber es ist nicht Gott, der ihn erschuf oder den Menschen damit bestraft, sondern der Mensch selbst erschafft ihn für sich, indem er sich von dem Weg entfernt, den Gott für alle Geistwesen beabsichtigt hatte, welches der Weg der Liebe ist, der zum Himmel und zum Glück führt.

Lasst uns Ihm also auf dem Weg der Liebe in den Himmel folgen, dann müssen wir uns um die Hölle keine Sorgen machen. Der Herr segne euch Alle, ihr lieben Brüder und Schwestern.

flagge en  Jesus tells everyone who follows the Father of Lies… BECOME WISE

   

Jesus tells everyone who follows the Father of Lies… BECOME WISE

January 18, 2018 – Words from Jesus to Sister Clare

Jesus, you have told us that in our weakness You are strong… This is hard to understand. In Your kindness, please open our minds to this truth. Amen

The Lord began… “I have so much to say, a thousand years could not contain it all. But I will sum it up: ‘Persevere.’ Clare, when you are at your weakest, I am the strongest in you. I know it does not make logical human sense, but it is so true.”

“My power is perfected in weakness.”

‘Therefore, I will boast all the more gladly in my weaknesses, so that the power of Christ may rest on me.’ 2 Corinthians 12:9

“But what I am saying is, that the fruit that is gathered when you are at your lowest point is the greatest by far of anything that has been gathered before. Your weakness makes My Omnipotence shine. When the enemy curses you and you bear up under it, because it doesn’t yield to prayer, (that means He’s not going to answer it—there’s a reason for it) there is a very good reason.”

“Paul knew, what I meant long before he was beheaded. He lived a life of continual sacrifice after his conversion, recognizing in that, his participation and co-laboring in My Cross.”

“Now I rejoice in my sufferings for you, and I fill up in my flesh what is lacking in regard to Christ’s afflictions for the sake of His body, which is the church.” Colossians 1:24

“Was My work on the Cross enough? When I uttered ‘It is finished,’ I proclaimed it was, for all time, enough. Yet, who falls in love and doesn’t long to carry a burden for their beloved? Sacrifice of self, giving of self, giving up one’s rights to claim healing in order to carry a cross.”

“If anyone would come after Me, he must deny himself and take up his cross and follow Me.” Matthew 16:24

“These were not just figures of speech. No, they were proclamations that if you desire to follow Me, you will die to yourself first. Clare, your husband has chosen that, and how blessed he is and you are, for participating in this cross.”

“So, My precious one, I am encouraging you to continue to bear up under the burden for as long as I choose to use it. He did indeed save a man in the process of dying and being dragged down into the abyss. By his sufferings and all of your prayers, this man is with Me now and will be eternally grateful. For truly, he was only seconds away from eternal separation from God and damnation.”

“It is truly a beautiful thing to lay down one’s life for one’s friends — especially those you have no knowledge of.”

“I know very well how hard this has been on you, as well as the betrayal that left you without help. I know all the details very well. And all I can tell you is that every drop of suffering is changed into transforming grace for the souls that visit this Channel and others as well.”

“I will carry you, Clare, I will carry all of you. Don’t worry about having the strength to sing or serve Me in the many ways you do. Know that My grace is sufficient for you and never do you suffer anything that I do not make use of it.”

“That is also the difference between Satan’s kingdom and Mine. He loves to cause suffering and to deceive people into following him. They are eager, because a bitter root has taken hold of their hearts. They refuse to forgive, they hold on to grudges and long to get even with those who have hurt them. And even avoid anyone of ever hurting them again.”

“If only they would turn to Me, I would give them the grace to forgive. I would shower My love upon them, reveal to them how greatly I love them and how precious they are to Me. And raise them to My Heart, giving them a new and bright, hopeful, life.”

“Satan only came to kill, steal and destroy. I came to give life abundantly. And nowhere is it more obvious than in the room of a dying soul. Satan would have torn that man to shreds, but My Mercy cuddled him like a little child and he was added to the Kingdom.”

“I turn the troubles of My saints into graces that bring conversion and happiness. Satan only uses his people like filthy rags, and when he’s done with his dirty business, he burns them in the fire for eternity.”

“Once more, he always loses — through sickness, when he causes pain. I turn that pain the other way around and steal a soul from him. He always loses.”

“For all of you My Children, nothing the enemy does goes without Me turning it into good. The worse he makes others suffer, the greater graces I release to all concerned and those who are still in his clutches. One would think he was helping Me, but of course, not deliberately. He fails to understand how I will triumph in the end, like I always do — and turn it all to grace, just like I did on the cross.”

“Get wise, you who follow the Father of Lies. If he is teaching you to lie to others, what is he doing to you? I will tell you: he is promising you a kingdom of pleasures that does not exist. Unless you get smart and look at his character and turn away from him to Me, you will find out when you die that his promises were all lies.”

“There is nothing but torment, gashing and burning flesh in boiling cauldrons where your skin will excruciatingly peel from your body—only to grow back and peel off again and again. He will stand there as you say, ‘But I served you faithfully! You promised me a reward!’ And he will laugh you to scorn and disdain and say, ‘Yes, I did! And this IS your reward!’ His life is a living Hell, and now he entertains himself as you are tormented over and over again by his demons.”

“If you come to Me, I will forgive your atrocities. I will deliver you into the Kingdom of Light and Truth, and I will protect you from those who still are under his wicked spell that would harm you.”

“And My people, pray for these Satanists, especially the young ones who have been so terribly hurt by their parents and dealings in the world. The injustice, the cruelties, the betrayals—circumstances that caused them to want to control what happens to them at any price.”

“Pray for them, because deep down inside they have had a glimmer that what they are doing is wrong — they just don’t know how to get out. Pray they will find other ex-Satanists, even witnesses on Youtube, to help them cope. And pray that My love showers them clean of all their past dealings with hurtful people.”

“Recently, two have decided to quit a coven because of your prayers. So, do not stop praying.”

“And I know the times are still pretty rough in your country and the world. But a shift has taken place and many evil-doers of the Deep State are meeting their end. Pray also for them. But there will be a consequence to all of these labors, and America will demonstrate her purpose in the world once again.”

“Yet, there is concern. For with prosperity comes a lukewarm spirit, so know that in time — things will again grow serious. But when they do, millions of Muslims will have been added to the Kingdom, because you prayed and endured these turbulent and self-sacrificing times hand-in-hand with Me.”

“You are My Bride; should I not share My sorrows with you? And indeed I do, as well as sharing yours. Never do I leave your side.”

“So, proceed as planned. Cleave to Me, follow My instructions to you. Persevere under trial and pressure to bring forth the work of your mission, which will bear fruit through all eternity.”

“I bless you now, you who are languishing and struggling, and I promise you the fruit of your labors will be enormous and sweet.”

Remark by Jackie, to prevent any confusion…
In the Trumpet Call of God, the Lord says, that we must let go of the doctrine of hell and eternal torment, as taught in the churches of men, and here to Clare, He says, that Satan will torment those, who followed him in their life, by living a life in sin without contrition. Remember, by default, we all follow the devil. Only through sincere repentance and by surrendering our lives to Jesus completely will we be freed from our sins, which also depends on our willingness, to forgive all those, who have sinned against us.

Well, the most important difference between that, what is taught in the churches of men and the truth, taught by God Himself is, that they assert, that God will punish all those in hell, who have lived a sinful life, which is blaspheming the Lord’s Name on the highest order. For that, what is called ‘hell’, ist that condition, which we bring upon ourselves by our way of life and Jesus continually tries to save us, He is calling us to repentance, and to depart from the broad path, leading to destruction. So He doesn’t say, that the hellish condition doesn’t exist, but it’s not God, who created it or punishes man with it, man himself creates it, by departing from the path, God had intended for all spirits to live by, which is the way of love, leading to heaven and eternal bliss.

So let’s follow Him on the path of love to heaven, and we won’t have to worry about hell at all. May He bless all of you, dear brothers and sisters.