Jesus sagt… Es werden sich wunderbare Türen öffnen für euch – Jesus says… Wonderful Doors will open for you

BOTSCHAFT / MESSAGE 598
<= 597                                                                                                                599 =>
<= Zurück zu den Liebesbriefen                                                 Back to LoveLetters =>

Flag-chinese-standard-mandarin-270x180px
2018-02-21 - Es werden sich wunderbare Tueren oeffnen-Leiden sind nicht umsonst-Liebesbrief von Jesus 2018-02-21 - Wonderful Doors will open for you-Your Suffering is not in vain-Loveletter from Jesus
=> VIDEO   => PDF   => AUDIO… => VIDEO   => PDF   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Euer Designerkreuz von Mir
=> Trinkt von den tiefen Dingen Gottes
=> Leiden ist eine geistige Arbeit
=> Demut & Nächstenliebe sind ein…
=> Seid dankbar & Hört auf zu jammern
=> Wunderbare Dinge sind geplant
=> Meditation ‘Stationen des Kreuzes’
=> Schuld & Sühne – Prüfungen & Leiden
=> Eure Leiden sind nicht umsonst
Related Messages…
=> Your Designer Cross from Me
=> Drink of the deep Things of God
=> Suffering is a spiritual Work
=> Humility & Brotherly Love are a…
=> Be grateful & Stop complaining
=> Wonderful Things are planned
=> Meditation ‘Stations of the Cross’
=> Guilt & Penitence – Trials & Suffering
=> Your Sufferings are not in vain

flagge de  Jesus sagt… Es werden sich wunderbare Türen öffnen für euch

Jesus sagt… Es werden sich wunderbare Türen öffnen für euch

21. Februar 2018 – Worte von Jesus an Schwester Clare

Jesus begann… “Meine Lieben, ihr seid nicht allein in euren Leiden. Niemand von euch ist allein. Ich bin direkt neben euch und Ich leide mit euch, immer und immer wieder. Ihr geht euren Weg nicht allein.”

“Meine Braut hat Mich viele Male im Garten getroffen, die Schönheit unserer Liebe geniessend. Doch es gibt auch Kreuzigungs-Zeiten, Zeiten, in denen wir gemeinsam leiden werden, genauso wie wir von der Süsse unserer Liebe füreinander berauscht werden.”

“An so vielen Orten habe Ich euch die Geheimnisse über das gemeinsame Leiden mit Mir vermittelt. Um echte Leiden zu erleben, müsst ihr in die tiefen Behälter Meines Herzens der Liebe für die Menschheit eintauchen.”

“Ohne diese Erlebnisse könnt ihr die Tiefe Meiner Liebe nicht erfassen und fühlen, noch in Meiner Vergebung wandeln und leben und eure Brüder und Schwestern so lieben, wie Ich es tue. Ihr müsst das Leiden durch Erfahrung verstehen lernen, andernfalls bleibt ihr ein geistiges Kleinkind.”

“Dies sind die gewichtigeren Aspekte dieses Wandels mit Mir. Dies sind die Dinge, welchen Viele ausweichen oder sie wegdiskutieren – indem sie sagen, dass ‘Ich eure Gebrechen getragen habe’. Das ist richtig, das habe Ich!”

“Aber als Meine Braut tragt ihr nun die Gebrechen eurer Brüder und Schwestern mit. Nicht um die Tore des Himmels zu öffnen, sondern für den Prozess der Rechtfertigung, durch Glauben und Gnade – die freigesetzt werden muss, um alle Seelen in den Himmel zu bringen. Es ist eure Miterlösungs-Arbeit, zu helfen, um jeder Generation die frohe Botschaft zu überbringen.”

“Dies ist der Grund, Clare, warum Ich die Selbstlosigkeit im Leiden so betone für dich. Die Notwendigkeit, dass du dein Kreuz ohne Feindseligkeit und Beschwerden trägst. Es ist so unpassend von dir, Meine Geliebte. Du kennst die Schwere der momentanen Situation. Du weisst, wie gefährlich diese Zeiten sind. Du weisst, dass Ich gerecht und fair bin und dass Ich niemals etwas ohne guten Grund tue.”

“Wenn Ich also diese Lasten für dich zulasse, muss es da einen sehr guten Grund dafür geben.”

“Vertraust du Mir nicht??! Bitte vertraue Mir, dass diese Leidens- und Prüfungszeit absolut notwendig ist, um mit Meinen Plänen voranschreiten zu können. Bitte seid euch bewusst, dass Ich alle Herzbewohner für eine ganz besondere Aufgabe erwählt habe, um die Menschheit in Mein Herz zu bringen und auch diese Kinder in die volle Grösse hinein zu führen, die Ich, schon vor die Zeit begann, für sie vorgesehen hatte.”

“Ich werde euch niemals über die Gnade hinaus leiden lassen, die Ich euch gewährt habe, um euch zu stützen. Vertraut Mir darin. Ihr könnt trotzdem weitergehen mit diesem Kreuz und es werden sich wunderbare Türen für euch Alle öffnen.”

“Für Meine Herzbewohner öffnen sich Türen von unfassbarem Segen und Veränderung, aber zuerst kommt der anstrengende Aufstieg auf den Berg der Liebe.”

“Vertraut Mir damit und wisst, dass jedes kleine Ding – von einem Splitter bis zu einer grossen Operation – dass alles genutzt wird, damit Mein Königreich kommt und Mein Wille getan wird.”

“Ich segne euch jetzt, Meine Lieben. Ich segne und befähige euch. Ich stehe direkt neben euch. Ich dosiere jede Last entsprechend der Gnade, die Ich euch gewährt habe und Ich hoffe auf eure freudige und liebenswürdige Antwort, indem ihr diese Kreuze ohne Beschwerden trägt, sondern lieber mit Freude, da ihr wisst, dass Ich euch für diese grosse Arbeit nutze und nichts, was ihr erträgt, ungenutzt zu Boden fallen wird. All dies wird süsse, nahrhafte Früchte mit Samen hervorbringen, auch für die nächste Generation.”

“Seid im Frieden, Meine Geliebten. Die Dinge, die ihr erträgt, sind nicht umsonst. Sie sind immens wichtig für das Königreich. Ruft nach Mir in jenen Momenten, wenn es scheint, als ob es zu viel wird und Ich werde euch mit Meiner liebenden Gegenwart und mit Meiner Auferstehungskraft stützen.”

flagge en  Jesus says… Wonderful Doors will open for you

   

Jesus says… Wonderful Doors will open for you

February 21, 2018 – Words from Jesus to Sister Clare

Jesus began… “My precious ones, you are not alone in your sufferings. None of you are alone. I am right there by your side suffering with you, over and over and over again. You do not walk alone.”

“And My Bride has met Me in the garden so many times, enjoying the beauty of our love. But there are also times of crucifixion, times when we will suffer together, even as we were intoxicated with the sweetness of our love for one another.”

“In so many places, I have taught you the mysteries of suffering in union with Me. To experience true suffering is to enter into the deep reservoirs of My Heart of Love for humanity.”

“Without these experiences, you cannot measure the depth of My Love, nor live and walk in My forgiveness, loving your brothers and sisters as I do. You must understand suffering through experience or you remain but a spiritual infant.”

“These are the weightier things of this walk with Me. These are the things most avoid and explain away—giving for an excuse, that ‘I bore your infirmities.’ Indeed, I did!”

“But as My Bride you now also bear the infirmities of your brothers and sisters. Not for opening the gates of Heaven, but for the process of justification by faith and grace—which must be released to bring all souls to Heaven. It is your work of co-redemption to aid in bringing the good news to each generation.”

“This is why I am stressing to you, Clare, the need for selflessness in suffering. The need for you to carry your cross without resentment or complaint. It is so unbecoming of you, My Beloved. You know the weightiness of the matters at hand. You know how perilous the times. You know I am just and fair and I do nothing for shallow reasons.”

“So, if I am allowing these burdens for you, there must be a very good reason.”

“Oh, don’t you trust Me??! Please trust Me, that this time of suffering and trial is so very necessary to move forward with My plans. Please know that I have chosen all of you Heartdwellers for a very special work to bring mankind into My Heart, and raise these children up to the full stature I envisioned for them before Time even began.”

“Never will I allow you to suffer beyond the grace I have given to sustain you. Trust Me in this. You can still carry on with this cross, and wonderful doors will open for you all.”

“Doors of unbelievable blessing and change are coming for My Heartdwellers, but first the arduous climb up the Mountain of Love.”

“Trust Me in this and know that every little thing, from a sliver to a major surgery—everything counts for establishing My Kingdom come and My will be done.”

“I bless you now, beloved ones. I bless and empower you. I stand ready beside you. I measure out each burden to the capacity of grace I have given you, and I hope for your cheerful and gracious response in carrying these crosses without complaint. But rather, with the joy of knowing that I am using you in this great work and nothing you suffer will fall to the ground unused. All of it shall bear sweet nourishing fruit with seeds, also, for the next generation.”

“Be at peace, My beloved ones. The things you suffer are not in vain. They are extremely important for the Kingdom. Call on Me in those moments when it seems like too much to bear, and I will shore you up with My loving presence and My resurrection power.”