Flüche, Kreuze & Die Notwendigkeit zu lernen, das Wort NEIN zu benutzen – Curses, Crosses & The Necessity to learn how to use the word NO

BOTSCHAFT / MESSAGE 621
<= 620                                                                                                                622 =>
<= Zurück zu den Liebesbriefen                                                 Back to LoveLetters =>

Teufel - Satan - Feinde - Flüche - Kreuz tragen - Nein sagen lernen - Liebesbrief von Jesus Devil - Satan - Enemies - Curses - Carry a Cross - learning to say NO - Love Letter from Jesus
=> VIDEO => PDF => AUDIO… => VIDEO => PDF => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Steht mit Mir in der Kluft
=> Trinkt von den tiefen Dingen Gottes
=> Die Welt verändert sich wegen euch
=> Unterbrechungen?…Kommt & Ruht..
=> Zeitverschwendung & Forderungen
=> Was Satan verflucht, segne Ich
=> Sucht immer Meine Weisheit
=> Seid kein Opfer von Satan’s Fallen
=> Kampf gegen Satan’s Plan, die Welt..
=> Die 7 bösen Geister erklärt
=> Die letzte Schlacht vor der Entrückung
Related Messages…
=> Stand with Me in the Gap
=> Drink of the deep Things of God
=> The World is changing because of you
=> Interruptions?…Come & Rest in My…
=> Wasting Time & Demands of the World
=> What Satan curses, I bless
=> Seek always My Wisdom
=> Be no Victim of Satan’s Traps
=> Battle against Satan’s Plan to rule…
=> The 7 evil Spirits explained
=> The final Battle before the Rapture

flagge de  Jesus spricht  über Flüche, Kreuze & Das Wort NEIN benutzen

Jesus spricht über Flüche, Kreuze &
Die Notwendigkeit zu lernen, das Wort NEIN zu benutzen

11. Mai 2018 – Worte von Jesus an Schwester Clare

(Clare) Der Herr gibt mir Kraft und Weisheit… Danke dir, lieber Jesus, dass Du uns beibringst, wie der Feind agiert und dass Du uns jeden Tag stärker machst… Amen.

Ich habe mit Gefühlen des Versagens gekämpft… Kann das Jemand nachempfinden? Selbst nach dem Gebet fühlte ich mich so frustriert…

Jesus begann… “Du bist nicht Mein Versager. Du bist Meine Königin. Ich ehre dich. Ich liebe dich. Ich glaube an dich und dies ist nur ein vorübergehender Sturm, zum Wohle eurer Nation. Clare, ohne dieses Leiden, kombiniert mit dem Leiden aller Menschen auf diesem Kanal und rund um die Welt befänden wir uns im Augenblick mitten im Krieg.”

“Ja, die Gefahr eines Krieges ist ziemlich gross. Aber Er, der in euch ist, ist grösser, als Jener, der in der Welt ist. Und ihr habt euch ohne Bedingungen an Mich übergeben. Und Ich brauchte dieses Leiden von dir, Mein Schatz.”

(Clare) Ich dachte über etwas nach, das ich vielleicht nicht hätte tun sollen, doch Er unterbrach mich…

(Jesus) “Lass uns nicht über Schuld sprechen im Augenblick. Lass uns über das sprechen, was gut und richtig ist. Du machst deinen Job und du wirst ihn in den kommenden Wochen noch besser machen. Du bist Teil der kyrenischen Fürbitterarmee… Abgeneigt zu leiden, bis die Süsse Meines Kreuzes den innersten Teil deiner Seele berührt und dein Herz vereint ist mit Meinem in der Arbeit, die getan werden muss. Du bist ein Teil Jener, die in der Kluft stehen und schwere, chaotische Kreuze tragen.”

“Deine Feinde wollen, dass du denkst, du seist ein Versager. Sie wünschen sich, dass du Einer wärst! Dann würden sie von ihrem Meister belohnt werden. Wie weit entfernt das jedoch ist. Jeder, der diesen Kanal liebt, ist Teil der kyrenischen Armee und wir bewirken einen Unterschied und wir drehen die Gezeiten von Tod und Zerstörung auf Verhandlung und Vereinbarungen, Abmachungen, Verträge und Pause – dies sind Kluft-Massnahmen. Und so halten wir den dritten Weltkrieg in Schach.”

“Geliebte, du bist so tief gefallen in deinem Vertrauen zu Mir. Komm zu Mir zurück, Clare und lass Mich deine Autorität, deinen Platz und dein Ansehen wieder herstellen. Der Feind verfolgt dich gnadenlos, du wirst müde und Ich beschütze dich unermüdlich.”

“Aber da gibt es jene Zeiten, wie im Augenblick, wo Ich jenen Herzschmerz brauche, damit Ich über die Runden komme mit den Nationen und Völkern. Du kannst dir nicht leisten, von Mir abgelenkt zu werden während der Zeit, die du mit Mir verbringst.”

“Meine liebe kleine Familie, wenn ihr gut vorankommt und ganz plötzlich Ablenkungen von jeder Seite auf euch zukommen und sich auf euch häufen bis zum Punkt, wo ihr fühlt, dass ihr Emails beantworten und Buschfeuer löschen müsst, usw. DAS IST EINE ROTE FLAGGE, EIN WARNSIGNAL. Der Feind hat euch mit Überforderungen und Ablenkungen verflucht. Mit Traurigkeit , Versagen und mit dämpfenden, entmutigenden Dingen. Kommt zu Mir, Meine Lieben! Kehrt in euer Gebetskämmerlein zurück und taucht in Meine Liebe und Heilung ein. Tut etwas Körperliches, um den Stress abzubauen – wie laufen oder eine Runde schwimmen. Hört euch positive Musik an und MACHT WEITER!”

“Ohne Mich seid ihr vertrocknete Zweige, die nur für das Feuer taugen. Ihr müsst in Mir bleiben. Ihr dürft dem Feind nicht erlauben, euch von Mir zu trennen, denn so schwächt er euch. Du weisst dies alles schon, Meine Liebe. Warum lässt du zu, dass sie dir das antun? Und das ist eine rhetorische Frage. Ich sehe alles, was vor sich geht und wie sie einen Fluch um den Anderen auf dich legen und Meine Liebe brennt sie weg. Lass dich nicht entmutigen durch diese Flüche, die Ich in Kreuze verwandle und sie später von deinen Schultern hebe. Ruhe lieber in Meinen Armen, Clare. Lehne dich zurück in Meinen Armen, im Wissen, dass du in Meinen Augen bevorzugt bist und auf keinen Fall wird das Böse dich überwältigen, weil du Mir vertraust.”

“Und darum arrangieren und legen sie Fallen aus, um deine Gebetszeit zu stehlen. Sie wissen, dass deine Stärke von Mir ausgeht und wenn sie es schaffen, jene Verbindung zu verringern, dass sie dich dadurch schwächen können.”

(Clare) Herr, es erstaunt mich, wie du Böses für Gutes nutzt, falls wir willig sind, geduldig zu sein und all unser Vertrauen in Dich setzen.

(Jesus) “Und Ich bin erstaunt und zutiefst gerührt über deine Hingabe und Bereitschaft, diese Kreuze zu tragen. Obwohl sie sich wie Versagen anfühlen, sind es dennoch nur Kreuze, die Ich zugelassen habe. In der Zukunft wirst du sehen, dass sie reines Gold waren – und dann werden sie dir abgenommen.”

“Meine Kinder, seid euch bewusst, dass die Teufel sehr schlau sind und nichts verpassen. Sie verpassen nichts, denn sie bekommen Schläge, wenn sie es tun. Also müsst ihr die Richtungen, in die ihr täglich geht, mit grosser Wachsamkeit beobachten, denn sie sind ziemlich gut darin, euch abzulenken – vor Allem mit Jenen, die euch am nächsten stehen und die ihr liebt – bei denen ihr fühlt, als ob ihr einfach nicht ‘nein’ sagen könnt.”

“Ich will, dass Jene von euch, die immer ‘ja’ sagen, lernen, wie man das Wort ‘NEIN’ benutzt. Denn es kostet euch eure Beziehung mit Mir. Es muss nicht unhöflich sein. Aber es könnte so lauten… ‘Es tut mir Leid, ich kann im Moment nicht aufhören und das für dich tun, aber später werde ich dir helfen.’ Oder… ‘Du musst Jemand Anderes finden. Ich bin gerade mit Arbeit zugedeckt hier. Aber ich werde für dich beten.'”

“Der Feind wirft oftmals Probleme auf, um euch darin zu verwickeln. Das haben sie mit Clare und Ezekiel getan. Sie geht an die Arbeit, dann greifen sie ihn an. Sie wird traurig, wenn sie ihn leiden sieht (ja, Traurigkeit ist ein weiterer Fluch) und dann ist sie unfähig, das zu tun, was sie geplant hatte.”

“Die Dinge haben sich gewaltig verändert in jenem Bereich, aber Ich will, dass ihr euch bewusst seid, dass ihr mit den genau gleichen Taktiken belästigt und gequält werdet.”

“Teil davon war für sie ein Lehrgang, wie man mit Widrigkeiten umgeht, ohne die Verfassung oder Orientierung zu verlieren. Dies war eine schwierige und schmerzhafte Lektion, aber sie hat es begriffen. Nun möchte Ich, dass ihr davon lernt. Dies ist, wie sie ihr Spiel mit euch treiben. Ihr habt jene Zeit reserviert, dann bekommt ihr ganz plötzlich einen Anruf und ihr müsst eure Pläne ändern. Oder zumindest denkt ihr das.”

“Da gibt es Möglichkeiten, wie ihr eure Verwandten und Freunde benachrichtigen könnt, dass ihr zu gewissen Zeiten und an gewissen Tagen nicht im Babysitting-Geschäft tätig seid. Also müssen sie dies einfach akzeptieren oder IHRE Pläne ändern. Eure Pläne gehören Mir, für das Königreich Gottes. Ihre Pläne gehören zu ihnen, zur Welt und zum Königreich der Welt. So bringt Satan euch dazu, Kompromisse zu machen und Boden zu verlieren.”

“Lasst ihn nicht damit durchkommen. Früher oder später werden sie feststellen, dass ihr an Mich ausverkauft seid und dass sie Mich verfolgen. Es ist eine schmerzvolle und schwierige Art, die Kontrolle über euer Leben zurück zu gewinnen, aber ihr müsst für euch entscheiden, wieviel euch eure Beziehung mit Mir bedeutet. Je länger ihr es hinausschiebt, umso mehr Boden verliert ihr. Heiligen Boden.”

“Hört Mir zu, Meine Leute und lasst nicht zu, dass die Welt unsere Beziehung stiehlt. Bleibt nahe bei Meinem Herzen und Ich werde euch festhalten. Solltet ihr euch winden und krümmen, um euch zu befreien und in die Welt hinaus zu laufen, habe Ich keine andere Wahl, als euch gehen zu lassen. Seid also wachsam, Meine Lieben. Seid wachsam und betet für Clare, Ezekiel und ihr Team. Der Feind hasst sie wirklich.”

flagge en  Jesus speaks about Curses, Crosses & Learning to use the word NO

   

Jesus speaks about Curses, Crosses &
The Necessity to learn how to use the word NO

May 11, 2018 – Words from Jesus to Sister Clare

(Clare) The Lord is giving me strength and wisdom… Thank you, Dear Jesus, that You’re teaching us how the enemy operates and making us stronger every day… Amen.

I have been struggling with feelings of failure… Can anyone relate to that? Even after prayer, I was so loaded down with frustrations…

Jesus began… “You are not My Failure. You are My Queen. I honor you. I love you. I believe in you and this is only a temporary storm for the good of your nation. Clare, without this suffering, combined together with all the others on this Channel and around the world, we would be steeped in war right now.”

“Yes, the threats of war have been great, even as spoken of. But greater is He that is in you than he that is in the world. And you have given yourself to Me without conditions. And I needed this from you, My Darling.”

(Clare) I thought of something I maybe should have not done and He interrupted me…

(Jesus) “Let’s not talk about guilt right now. Let’s talk about what is good and right. You are doing your job and you will do it even better in the weeks to come. You are part of the Cyrenean’s Army of Intercessors: reluctant to suffer until the sweetness of My Cross touches the deepest part of your soul, and your heart is united with Mine in the work that must yet be done. You are part of those who stand in the gap and carry heavy, messy crosses.”

“Your enemies want you to think you are a failure. They wish you were! Then they would be rewarded by their master. But far from it. Everyone who loves this Channel is in the Cyrenean’s army, and we are making a difference and swinging the tide from death and destruction to negotiation and settlements, deals, pacts, stop-gap measures. And holding at bay the third world war.”

“Beloved, you have fallen so far in your confidence in Me. Come back to Me, Clare, and let Me re-establish your authority, your place, and your standing. The enemy relentlessly persecutes you, you grow weary and I relentlessly protect you.”

“However, there are times such as these where I need that deep, heart-suffering, that I may make ends meet between even nations and peoples. You cannot afford to be distracted away from Me, in your time with Me.”

“My precious little family, when you are going along fairly well and all of a sudden, distractions come from every nook and cranny and pile up on you to the point where you feel you have to answer e-mails, put out brush fires, etc., etc. RED FLAG. The enemy has cursed you with Overwhelm and Distractions. Being Sick at Heart, Failure and all things deflating and discouraging. Rally up with ME, My dear ones! Come back to your prayer closets and soak yourself in My love and healing. Do something physical to blow off the stress—like walking or swimming. Put on some positive music and KEEP GOING!”

“Without Me, you are a dried branch good only for the fire. You must abide in Me. You cannot let the enemy separate you from Me, because this is how He weakens you. You know all this, My love. Why do you let them do this to you? And that is a rhetorical question. I see all that goes on and how they hang one curse after another on you and My love burns them away. Don’t grow discouraged by these curses I turn to crosses and later lift from your shoulders. Rather, rest in My arms, Clare. Lay back in My arms, knowing you are highly favored in My eyes, and by no means will evil overpower you, because you trust in Me.”

“And that is why they engineer and lay traps to steal your prayer time. They know your strength comes from Me and if they can cause that tie to be weakened, they can weaken you.”

(Clare) Lord, it amazes me how you use evil for good, if we are willing to be patient and put all our trust in You.

(Jesus) “And I am amazed and deeply touched by your devotion and willingness to carry these crosses. Though they feel like failure, they are simply crosses I have allowed, that someday you will see were solid gold — and then they are coming off.”

“My children, be aware that the devils are very clever and miss nothing. They miss nothing, because they get a beating if they do. So, you must all watch with great vigilance the directions you’re headed in each day, because they are so good at sidetracking you — especially with those closest to you that you love — and you feel you just can’t say ‘no’ to.”

“I want you who are constantly saying ‘yes’— and yet it is seriously costing your relationship with Me. I want you to learn how to use the word, ‘NO.’ It doesn’t have to be rude. But it can be, ‘I’m sorry, dear, I can’t stop and do that for you right now, but later I will help you.’ Or, ‘You’ll have to find someone else, honey. I’m covered up over here. But I will say a prayer for you.'”

“Many times, the enemy throws up problems to cause you to get involved in those around you. This is what they have done with Clare and Ezekiel. She goes to work; they attack him. She gets heartsick seeing him suffer (yes, heartsick is another curse) and is unable to do what she had planned to do for the night.”

“Things have changed substantially in that area, but I want you to be aware that you are being stalked and plagued with the very same tactics.”

“Part of this for her has been to teach her how to cope with adversity without losing her place or orientation. This has been a difficult and painful lesson, but she’s caught on. Now I want you to take a cue from her. This is how they play you. You have that time set apart; all of a sudden you get a call and have to change your plans. Or so you think.”

“There are ways to inform relatives and friends that you’re not in the babysitting business during certain hours and days. And they just have to cope or change THEIR plans. Your plans belong to Me for the Kingdom of God. Mostly, their plans belong to the them, for the world and the kingdom of the world. This is how Satan gets you to compromise and lose ground.”

“Don’t let him get away with it. Sooner or later, they are going to find out you are sold out to Me and that they come after Me. It’s a painful and challenging way to get control of your life back, but you need to assess how much your relationship with Me means to you. And the longer you put it off, the more ground you lose. Holy ground.”

“Hearken to Me, My people, and don’t let the world steal our relationship away. Keep close to My heart and I will hold you tight. If you wiggle and squirm to get free and run with the world, I have no choice but to put you down and let you go. Therefore, be vigilant My loved ones. Be vigilant and pray for Clare and Ezekiel and their staff. The enemy truly hates them.”