Viele sind gerufen, Wenige sind erwählt und noch Weniger reagieren – Many are called, Few are chosen and even Fewer respond

BOTSCHAFT / MESSAGE 704
<= 703                                                                                                                705 =>
<= Zurück zu den Liebesbriefen                                                 Back to LoveLetters =>

finnland-270x180px
2019-05-18 - Viele sind gerufen Wenige sind erwahlt und noch Weniger reagieren-Liebesbrief von Jesus 2019-05-18 - Many are Called Few are chosen and even Fewer respond-Love Letter from Jesus
=> VIDEO => PDF => AUDIO… => VIDEO => PDF => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Schmerzhafte Entscheidungen
=> Bist du gerufen?
=> Demut & Nächstenliebe sind ein Muss
=> Erscheinung von Heiligen aus dem H.
=> Der Weg zur Heiligkeit
=> Was ist das Fegfeuer?
=> Meine Braut reagiert nicht
=> Ich möchte über das Abendmahl spr.
=> Verbindung Diesseits-Jenseits
=> Mutter Marias Beratung bez. Heiligkeit
Related Messages…
=> Painful Decisions
=> Are you called?
=> Humility & Brotherly Love are a Must
=> Visitation of Saints from Heaven
=> The Journey to Holiness
=> What is Purgatory?
=> My Bride is not responding
=> I want to speak about Communion
=> Connection betw. this World & Beyond
=> Mother Mary’s Counsel reg. Holiness

flagge de  Viele sind gerufen, Wenige sind erwählt und noch Weniger reagieren

Jesus sagt…
Viele sind gerufen, Wenige sind erwählt und noch Weniger reagieren

18. Mai 2019 – Worte von Jesus an Schwester Clare

Jesus begann… “Ich möchte Meinen Bräuten sagen, dass Ich schöne Dinge für sie auf Lager habe, wenn sie sich wirklich ernsthaft einbringen. Änderungen werden kommen – Durchbrüche bei der Ausstattung. Und es ist äusserst wichtig, dass Meine Bräute Diese mit Respekt und Sorgfalt behandeln. Ich verdeutliche Missionen und dehne Salbungen aus.

“Aber ihr müsst wachsam sein für das, was Ich tue. Ihr könnt nicht einnicken und sagen… ‘Oh, ein weiterer Tag, genau wie gestern. Der alte Trott wie immer.’ Ihr werdet Mich verpassen, wenn ihr dies tut. Viele von euch leben in den Konsequenzen falscher Entscheidungen. Euer Fleisch und eure Neigungen haben euch über viele Jahre in die Irre geführt. Und wenn ihr mit eurem Leben unzufrieden seid, dann ist das so, weil Ich euer Nest der Selbstzufriedenheit aufwühle. Ich sende Meinen Wind, um das Nest auseinander zu wehen und euch zu befreien. Die Meisten von euch wissen nicht einmal, dass sie in Gefangenschaft gegenüber der Vergangenheit leben. In der Vergangenheit und im Ist-Zustand zu leben, ist für Einige von euch nicht mehr richtig, Meine Bräute. Ihr seid geistig herangereift und jetzt ist die Zeit gekommen, um ins Unbekannte vorzudringen.

“Während eure Salbung zunimmt und ihr sie nutzt, dehnt ihr euch aus. Und was eine kleine Aufgabe war, wird zu einer bedeutenden Aufgabe. Und Jene, die unter Druck standgehalten haben und Mir treu geblieben sind, bewegen sich auf eine Aufgabe zu, die Tausende und schlussendlich Millionen beeinflussen wird. Aber das ist jenseits dessen, was ihr sehen oder in Erwägung ziehen könnt.

“Denkt daran… Das Himmelreich ist wie ein Senfkorn. Wenn es einmal gepflanzt ist, wächst es zu einem grossen Baum heran, der robust genug ist, um vielen Vögeln Unterschlupf zu bieten. Ich ziehe Meine Leute in zusammenhängende Gruppen und Werke zusammen. Dieser Kanal ist weit mehr als nur ein Kanal. Es ist ein grosses Werk, das sich rund um die Welt erstreckt und er wird Seelen, die es ernst meinen mit Mir, in eine Gruppe zusammenziehen.

“Gruppen werden nicht zu ‘einem Ding’. Ich bin immer Das Ding, was Gruppen zusammenhält! Und Jene von euch, deren Leben sich grundlegend verändert haben, sind höher hinauf gerufen, um geistiges Territorium in Anspruch zu nehmen, um Andere auszubilden und auszurüsten, die nach dem hungern, was ihr habt. Diese Beziehung muss die Grundlage eines jeden Dienstes sein – mit Demut als Dach, um ihn in Sicherheit zu halten.

“Ich habe Clare gesagt, dass Menschen an den Zufluchtsort kommen und wieder gehen werden. Dies ist eine Bestätigung für das Wort, das Ich Meinem Propheten gegeben habe, dass sie mit einer Fackel in einem dunklen Wald sein würde. Und mit ihr waren junge Leute, die sich sehr vorsichtig durch den Wald bewegten. Dann würde die Fackel plötzlich aufleuchten und den ganzen Wald erhellen. Und jede Seele würde mit einer Fackel kommen und sie bei ihr anzünden und dann in alle vier Richtungen in die Welt hinausziehen, um den Globus zu umkreisen.

“Was euch hier beigebracht wurde, ist wirklich das Fundament Meiner ersten Kirche, bevor sie den Menschen in die Hände fiel und sie sie ausnutzten. Viele von euch haben Bibellehrgänge von evangelischen Kirchengruppen. Was ihnen jedoch fehlte war die Anwesenheit der grossen Zeugenwolke und die Interaktion mit ihr. Ebenso wie Mein Leib und Mein Blut, mit welchem ihr jeden Tag alles bekommt, was ihr braucht, um demütig, rein, im Glauben standhaft und in der Versuchung stark zu bleiben.

“Meine Priester. Wenn ihr Mich über den Altar erhebt, möchte Ich dass ihr Mir dies verkündet… ‘Ich liebe und verehre Dich über allen Dingen, Jesus. Du hast alles, was ich brauche. Wenn ich Dich empfange, rüste mich bitte aus mit Diesem oder Jenem, damit ich heute Deinen vollkommenen Willen ausführen kann.’ Oder etwas Ähnliches. Ihr könnt auch das aussprechen, was ihr am Heftigsten empfindet. ‘Herr, gib mir Deinen Mut.’ Oder ‘Gib mir Deine Ausdauer und Geduld.’ Oder ‘Hilf mir, langmütig zu sein. Und schenke mir Deine Liebe zu Deinen Leuten. Lass Dein Herz in mir schlagen und Deinen Verstand durch mich denken.’

“All diese Gefühle werden die Gnaden in Mir zu euch hinziehen. Es ist ein Akt des Glaubens, ein Akt des Gehorsams, ein Akt der Liebe und alles, wofür Ich am Kreuz stand. Herzbewohner, ihr seid ziemlich einzigartig unter Meinen Christen. Ihr habt die Schriften, die Heiligen und besonders den Expresskorridor zur Heiligkeit im Beispiel des Heiligen Franziskus, der jeden Tag in grosser Göttlicher Vertrautheit mit Mir lebte. Ihr habt Meine Mutter, die euch verehrt. Und alles von Mir – Leib, Seele und Geist, in der Hostie (oder Brot und Wein), die ihr empfangt. Und zusätzlich den geheimen Ort in Meinem Herzen, wenn ihr ins Verweilgebet kommt. Zieht mit grossem Glauben an Mir und Ich werde euren Bedarf decken. Ihr seid in der Tat gesegnet, ihr habt alles.

“Für Jene, die ausgerüstet werden wollen, um hinausgehen zu können, Ich stelle euch ‘den Zufluchtsort’ zur Verfügung. Wie auch für Jene, die in der Abgeschiedenheit leben wollen. Während die Tage vorbeiziehen, wird Clare immer mehr Einzelheiten über das Timing und den Lebensstil bekommen, während ihr die Welt hinter euch lasst, um Mich vollständiger umarmen zu können. Dies wird das Fundament bilden, welches ihr braucht, um den Höhepunkt eurer Heiligkeit zu erreichen.

“Ich werde Beispiele vieler Meiner Heiligen anführen. Aber ihr werdet auf eure eigene Art Heilige sein, da Ich Jedes von euch anders erschaffen habe. Was ihr Alle gemeinsam haben werdet ist der Wunsch, heilig zu sein und Mich zu erfreuen. Eure Identität und wie ihr dort ankommt, wird einzigartig sein. Keine Durchschnitts-Christen. Da gibt es nur ein DU, das in das Herz Meines Vaters passt. Ihr werdet unterscheiden lernen und Beziehungen zur Grossen Wolke entwickeln. Zu Seelen, die sich mit euch und eurer Bestimmung identifizieren und immer da sein werden, um euch zu helfen, zu führen und zu formen. Ihr werdet die grosse, fürbittende Kraft Jener im Fegfeuer kennenlernen. Ihr werdet physisch, emotional und geistig gestärkt sein, wenn ihr Meinen Leib und Mein Blut empfangt.

“Ihr werdet die Schriften haben, um euch zu lehren und euch mit Rhemas zu führen. Ihr werdet Meinen Geist haben und in neuen Zungen sprechen. Euer Lebensstil wird von Jenen bewundert und begehrt werden, die Mich aufrichtig wollen, aber ihr werdet Spott und Verachtung ernten von Jenen, die sich auf die gängige christliche Kultur beschränken.

“Ihr werdet euch in den grossen Flüssen des Friedens aalen, die durch euren Garten fliessen, während Wir mit euch im Gebet verweilen. Ihr werdet in einer gemeinschaftlichen Umgebung sein, wo es sicher ist, ehrlich, transparent und offen zu sein über eure Gefühle, Ängste, Kämpfe und wie man sie geistig überwindet. Es wird sehr ähnlich sein, wie es jetzt online ist. Aber anstatt in einer feindlichen Welt festzustecken, wo Jeder auf euch losgeht und euch beschuldigt, werdet ihr von Meinen Bräuten umgeben sein, die eine vertraute Beziehung mit Mir suchen.”

“Aber Ich werde euch im Voraus sagen, die Kämpfe gegen eure Natur werden manchmal sehr schwierig sein. Ihr werdet Probleme haben, gewisse persönliche Freiheiten loszulassen – wie das Aufrufen des Internets, wann immer ihr es wünscht. Das Internet in dieser Umgebung wird die Vertrautheit mit Mir untergraben – ausser ihr arbeitet auf dem Kanal. Und sogar dann wird es Zeiten geben, wo ihr fasten und darauf verzichten müsst.

“Wenn ihr euch auf die Welt fokussiert, zieht dies eure Aufmerksamkeit von Mir weg und auf die Verlockungen eurer Kultur. Ihr werdet frei sein, jederzeit abzureisen. Aber Mein Herzenswunsch ist es, dass ihr bleiben und euer Herz reinigen werdet, damit ihr ganz Mir gehören könnt. Das kann einige Zeit dauern. Ihr seid Meinen Lehrgängen durch Clare gefolgt, dort werdet ihr sie leben. Euer Stolz wird nicht überleben.

“Ich war genauso mit Meinen Aposteln. Wir lebten das Leben, welches später zu Meinem Evangelium wurde. Meine Leute, es geht nicht darum, was ihr lernt – sondern wie ihr lebt, was ihr einmal gelernt habt. Dieses Leben ist nicht für Jene, die sich selbst für intelligente und begabte Menschen halten. Es ist für Jene, die sich in Meinem Spiegel gesehen haben und so dankbar sind, dass Ich sie trotzdem gerufen habe. Es ist für einfache Seelen wie euch und Clare.

“Dies ist, wofür Ich kam, aber die Oberschicht hat es ausgenutzt. Ihr seid jedoch einfache Kleine, deren Herz nur dafür schlägt, Mir zu gefallen. Eure Entscheidung, abseits von weltlichen Dingen zu leben, wird euch vor Habsucht und Stolz schützen. Es wird auch eine klare Botschaft für Jene sein, die danach streben, erhöht, anerkannt und einflussreich zu sein – dass es für sie nichts gibt hier.

“Viele sind gerufen, Wenige sind erwählt und noch Weniger reagieren. Aber seid ihr gerufen? Ihr werdet eine Erschöpfung fühlen bei weltlichen Dramen, aber ihr werdet mit grossem Mitgefühl für die Welt beten. Jene von euch, die Kinder haben, Ich werde euch nicht vergessen. Habt Geduld. Meine Lieben, eure Loslösung von weltlichen Annehmlichkeiten wird ausrufen… ‘JESUS ist alles, was Ich brauche, um glücklich zu sein!’ Es wird viele Prüfungen geben, um eure Entschlossenheit, euch selbst zu überwinden, zu testen.

“Die Abgeschiedenheit ist nichts für Weichlinge. Es ist vielmehr ein Ort, den die Teufel gerne aufsuchen, um euch mit allerlei Versuchungen zu necken. Aber Viele von euch haben das schon durchgemacht, also erwartet ihr es bereits. Je produktiver ihr in Meinem Königreich seid, umso mehr werdet ihr angegriffen werden. Aber es ist auch ein Ort des Sieges und der tiefen, göttlichen Begegnung mit Mir, auf eine Weise, die dazu führt, dass ihr niemals mehr die Gleichen sein werdet.”

flagge en  Many are called, Few are chosen and even Fewer respond

Jesus says… Many are called, Few are chosen and even Fewer respond

May 18, 2019 – Words from Jesus to Sister Clare

Jesus began… “I wish to tell My Brides that beautiful things are in store for them if they will really, seriously apply themselves. Changes are coming — breakthroughs in equipping. And it is vitally important that My Brides handle these with respect and care. I am clarifying missions and extending anointings.

“But you must be on the alert for what I am doing. You cannot doze off and say… ‘Oh, another day, just like yesterday. Same old, same old.’ You will miss Me if you do this. Many of you are living in the consequences of wrong choices. Your flesh and affections have led you astray for many years. And if you are feeling dissatisfied with your life, it is because I am stirring up your nest of complacency. I’m sending My wind to blow the nest apart and free you. Most of you don’t even know you are living in bondage to the past. Living in the past, the status quo, is no longer right for some of you, My Brides. You have matured spiritually and now is the season to move forward into the unknown.

“As your anointing grows, as you use it, you expand. And what was a little job becomes a substantial job. And those who have held up under pressure and been loyal to Me, what was substantial is now moving into a work that will affect thousands and eventually millions. But that is beyond you to see or even contemplate.

“Remember… The Kingdom of Heaven is like a mustard seed. Once it is planted, it grows to a great bush, hardy enough to become lodging for many birds. I am drawing My people into cohesive groups and works. This Channel has far surpassed just being a Channel. It is a great work that reaches around the world and will draw souls that are serious about Me into a cohesive group.

“Groups do not become ‘a thing’. I am always the Thing that holds groups together! And those of you whose lives have substantially changed are being called up higher and wider to occupy spiritual territory, to train and equip others who hunger for what you have. This relationship must be the bedrock of any ministry – with a covering of Humility to keep it safe.

“I have told Clare that people will be coming and going from the Refuge. This is in confirmation to the word I gave to My prophet, that she would be in a dark forest carrying a torch. And with her were young people as they were making their way through the forest ever so carefully. Then, all of a sudden, the torch would become brilliant, lighting up the entire forest. And each soul would come with a torch to light from hers, and then go out into the world in four directions to circle the globe.

“What you have been taught here is truly the foundation of My Early Church, before man got ahold of it and began to exploit it. Many of you have Bible teachings from evangelical church groups. But what they were lacking was the presence of the great Cloud of Witnesses and interaction with them. As well as My Body and Blood, in which you receive every day all that you need to stay humble, pure, steadfast in faith and strong in temptation.

“My priests. When you elevate Me above the altar, I want you to proclaim this to Me… ‘I love and adore You beyond all things, Jesus. You have all that I need. As I receive You, please equip me with this or that, to do your perfect will today.’ Or something similar. You can even make note of what you feel most acutely. ‘Lord, give me Your courage.’ Or ‘Give me Your stamina and patience. Or ‘Help me to be longsuffering. And give me Your love for Your people. Let Your heart beat in me; let Your mind think through me.’

“All of these sentiments will draw the graces within Me to you. It is an act of faith, an act of obedience, an act of Love and all that I stood for from the Cross. Heartdwellers, you are most unique among My Christian people. You have the Scriptures, the Saints – especially the express corridor to holiness in the example of St. Francis, who lived every day in great Divine Intimacy. You have My Mother, who adores you. And all of Me – Body, Soul and Spirit complete in the host (bread and wine), that you receive. Plus the secret place in My heart when you practice dwelling prayer. Draw on Me in great faith and I shall supply your need. You indeed are blessed; you have it all.

“For those who want to be equipped to go out, I am making ‘the Refuge’ available to you. As well as for those who want to live in seclusion, too. As the days go by, Clare will be given more specifics about timing and lifestyle; leaving the world behind to embrace Me more fully. This will give you the foundation you need to reach your pinnacle of holiness.

“I will set out examples for you from many of My Saints. But you will be a saint in your own unique way, because I made you different from all others. What you will all share is the desire to be holy and pleasing to Me. Your identity and how you arrive there will be totally and uniquely you. No cookie cutter Christians, because you did not come forth from a cookie cutter. There is only one you that fits into My Father’s heart. You will learn to discern and form relationships with those of the Great Cloud. Souls who identify with you and your purpose, and will always be there to guide and help form you. You will learn of the great intercessory force of those in Purgatory. You will be physically, emotionally, spiritually strengthened when You receive My Body and Blood.

“You will have the Scriptures to teach you and even guide you with Rhemas. You will have My Spirit and speak in new tongues. Your lifestyle will be admired and desired by those who sincerely want Me, but you will receive scorn and contempt from those who limit themselves to popular Christian culture.

“You will bask in the great rivers of peace that flow through your garden as We fellowship with you in dwelling prayer. You will be in a community environment where it is safe to be honest, transparent, and up front about your feelings, fears, struggles and how to overcome them spiritually. It will be very much like it is online now. But instead of being stuck in a hostile world, where everyone is picking at you and accusing you. You will be surrounded by My Brides seeking intimacy with Me.

“But I will tell you in advance, the struggles against your nature will be very difficult at times. You will struggle with letting go of certain personal freedoms – like getting on the Internet any time you want to. The Internet in this environment will undermine intimacy with Me – unless you are working on the Channel. And even then, there will be times when you need to fast from it.

“Focusing on the world puts your attention off of Me and onto the enticements of your culture. You will be free to leave any time you wish. But My heart is that you will stay and purify your heart so you can belong totally to Me. That may take some time. You have followed My teachings through Clare; there you will be living them. Your pride will not survive.

“I was the same way with My Apostles. We lived the life of what later became My Gospels. My people, it is not what you learn – it is how you live once you’ve learned. This life is not for those who consider themselves intelligent and gifted people. It is for those who have seen themselves in My Mirror and are ever so grateful that I have called them anyway. It is for ordinary souls like you and Clare.

“This is what I came to do, but the upper class exploited it. You, on the other hand, are simple little ones whose heart beats only to please Me. Your choice to live in detachment from worldly things will protect you from Avarice and Pride. It will also be a clear message for those who are seeking to be exalted, recognized, and influential—that there is nothing here for them.

“Many are called. Few are chosen. And even fewer respond. But are you called? You will feel an exhaustion with worldly dramas, yet you will pray with great compassion for the world. Those of you with children, I will not leave you out. Be patient. Your detachment from worldly comforts, dear ones, will shout out… ‘JESUS is ALL I NEED to be happy!’ There will be many tests of your resolve to conquer yourself.

“The hermitage is not for sissies. In fact, it is a place where devils love to come and taunt you with all manner of temptations. But many of you have already been through that, so you expect it. The more productive you are in My Kingdom, the more you will be attacked. But it is also a place of victory and encountering Me deeply, Divinely, in a way that will cause you to never be the same.”