Die Zeit der Komfortzone Kirche geht zu Ende… Meine Kirche wird dynamisch – The Time of the Comfort zone Church is ending… My Church becomes dynamic

BOTSCHAFT / MESSAGE 707
<= 706                                                                                                                708 =>
<= Zurück zu den Liebesbriefen                                                 Back to LoveLetters =>

finnland-270x180px
2019-06-03 - Komfortzone Kirche geht zu Ende-Kirche Christi wird dynamisch lebendig eins-Liebesbrief von Jesus 2019-06-03 - Comfort zone Church is ending-Church of Christ becomes dynamic alive unified-Love Letter from Jesus
=> VIDEO => PDF => AUDIO… => VIDEO => PDF => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Mein Leib ist todkrank
=> Das mächtige Herzensgebet
=> Kommt heraus aus der Religion &…
=> Bist du für Mich oder gegen Mich?
=> Raus aus der Komfortzone…
=> Zerstörung der Notre Dame & Botsch.
=> Hört auf, geistigen Verrat zu begehen
=> Ich werde niederreissen & Sie vereinen
=> Alle Strassen führen nach Rom
Related Messages…
=> My Body is sick unto Death
=> The powerful Prayer of the Heart
=> Come out of Religion & Dwell in…
=> Are you with Me or against Me?
=> Violate your Comfort zone…
=> Destruction of Notre Dame & Message
=> Stop committing spiritual Treason
=> I shall tear down & Unify them
=> All Roads lead to Rome

flagge de  Die Zeit der Komfortzone Kirche geht zu Ende…

Jesus sagt… Die Zeit der Komfortzone Kirche geht zu Ende…
Meine Kirche wird dynamisch

3. Juni 2019 – Worte von Jesus an Schwester Clare

Jesus begann… “Meine Leute werden von Kleinigkeiten weggeführt. Sie richten und kritisieren sich gegenseitig erbarmungslos. Vieles von dem, was in der katholischen Kirche vor sich geht, macht Mich überaus traurig und Ich enthülle es, damit Alle es sehen können.

“Aber Ich möchte nicht, dass Jene, die sich in den protestantischen Kirchen bei Meinem Namen nennen, schadenfroh sind oder die Schleusen des Urteilens öffnen. Um ehrlich zu sein, gibt es in den protestantischen Kirchen viele Pastoren, die dem Freimaurer Orden angehören. Tagsüber loben sie Meinen Namen mit ihren Lippen und im Lichte des Vollmondes führen sie Lobzeremonien für Satan durch.

“Alle Konfessionen sind auf die eine oder andere Weise vom Weg abgekommen. Streit und innere Machtkämpfe sind überall weit verbreitet. Die Einheit fehlt ernsthaft.

“Aber Ich werde Meinen Willen durchsetzen. Der Feind arbeitet über kulturelle Grenzen hinweg. Buddhisten, Druiden, Hexen und Zauberer können Meine Leute gemeinsam verfluchen. Aber Meine Leute? Die Kinder des Lichts? Ein Katholik und ein Protestant können nicht einmal in einem Raum sitzen und zusammen beten.

“Keine Spaltung mehr! Es muss ein Ende haben. Es kommt etwas, was die GANZE Kirche herausfordern wird, Katholisch und Protestantisch und das wird viele Grenzen sprengen. In jener Stunde wird klar werden, wer für Mich ist und wer Kompromisse eingehen wird.

“Ihr habt gesehen, wie die Abtreibungs- und Transgendergruppen aggressiver geworden sind. Dies wird weitergehen. Kirchen und Menschen werden anvisiert werden.

“Betet, Meine Leute. Betet viel, damit die Augen geöffnet werden. Betet. (Barmherzigkeitsgebet, Rosenkranz usw.)

“Betet, betet, betet, betet. Das Gleichstellungsgesetz kann besiegt werden, wenn ihr betet. Lasst euch nicht von Faulheit einlullen. Der Feind arbeitet und wartet darauf, dass ihr Alle dieser Versuchung nachgebt.”

(Clare) Nun, ich wusste nicht, was das Gleichstellungsgesetz ist, also habe ich ein wenig nachgeforscht, um es mit euch zu teilen. Und dies ist, was ich gefunden habe…

Gemäss dem derzeit geltenden Gesetz ist es nach Titel VII des Bürgerrechtsgesetzes von 1964 für Arbeitgeber unzulässig Arbeitnehmer aufgrund ihrer ‘Rasse, Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder nationalen Herkunft’ zu diskriminieren. Das Gleichstellungsgesetz, oder H.R. 5, würde das Wort ‘Geschlecht’ mit dem Ausdruck ‘Geschlecht (einschliesslich sexueller Orientierung und Geschlechtsidentität)’ ersetzen. Der Gesetzesentwurf definiert ‘geschlechtliche Identität’ als ‘geschlechtsverwandte Identität, Aussehen, Verhaltensweise oder andere geschlechtsverwandte Merkmale eines Individuums, unabhängig vom Geschlecht der Person bei der Geburt’. Und es definiert ‘sexuelle Orientierung’ als ‘Homosexualität, Heterosexualität oder Bisexualität’. (Wikipedia)

Dieser Gesetzesentwurf wurde Anfang dieses Jahres vorgelegt, aber im Mai hat das Repräsentantenhaus den Gesetzesentwurf verabschiedet. Es ist noch nicht in Kraft. Jetzt liegt es am Senat, zu entscheiden, ob er es aufgreift. Und wenn sie es verabschieden, wird es auf dem Schreibtisch des Präsidenten landen, der es entweder unterzeichnet oder auch nicht.

(Jesus) “Wenn Meine Leute nicht beten werden, werde Ich keine Alternative haben, als zuzulassen, dass die Verfolgung in Amerika schneller zunimmt. So viele Länder erleben diese Art höchster Feindseligkeit, aber die Seelen dort stehen deswegen in Flammen für Mich. Wenn man nicht mehr in ein Kirchengebäude gehen kann, weil die Türen aufgrund zahlreicher Diskriminierungsklagen per Gerichtsbeschluss geschlossen wurden. Wenn Pfarrer und Lehrer angeklagt werden, weil sie Mein Wort lehren, dann wird offensichtlich werden, wer zu Mir und wer zur Welt gehört.”

(Clare) Jesus drehte sich dann um und sprach zu den Pastoren und Kirchenführern.

(Jesus) “Werdet ihr weiterhin miteinander über lehrmässige Kleinigkeiten streiten, während die Wölfe die Herde verwüsten, oh ihr nutzlosen Hirten!? Während ihr euch streitet und euch gegenseitig schlägt – andere Pfarrer, andere Kirchen – töten die Wölfe die Schafe, die Ich euch gegeben habe! Hört ihr deren Blöken nicht? Wacht auf! Erhebt euch! Ich sage euch die Wahrheit, ihr werdet Mir gegenüber Rechenschaft ablegen für jedes Schaf, das verloren geht!”

(Clare) Und dann sprach Jesus zu Allen.

(Jesus) “Viele Pfarrer tauchen in ihrem Streben nach Macht und Einfluss in die Dunkelheit der Welt ein, um gruslige, unheimliche Dinge auszugraben und sie dann zu predigen und zu lehren. Um die Herde zu begeistern und Clicks auf YouTube zu gewinnen. Aber diese Dinge dienen nur dazu, Meine Leute zu beschmutzen, sofern sie keine Tugend haben. Denn diese Informationen werden genutzt, um ganze Kirchengruppen pauschal zu verurteilen. Meine Kirche, Meine Treuen, Meine Braut.”

“Kann ein Mann Feuer in seinen Schoss holen und nicht verbrannt werden? Kann ein Mann über heisse Kohlen gehen und seine Füsse nicht verbrennen? So ist es auch mit dem, der zur Frau seines Nächsten geht. Wer sie berührt, wird bestraft werden.” (Sprüche 6:28-29) Wenn ihr Meine Geliebten mit Kritik berührt, spielt ihr mit dem Feuer, zweifelt nicht daran.”

“Legt die Streitigkeiten beiseite und bereut sie. Habe Ich nicht gesagt… ‘Nimm den Balken aus deinem eigenen Auge und dann wirst du klar sehen, um das Staubkorn aus dem Auge deines Nächsten entfernen zu können?’

“Die Linie zwischen Meiner Kirche und der Welt wird immer offensichtlicher und klarer werden. Früher oder später muss eine Entscheidung getroffen werden.

“Werdet ihr euch an Mir festhalten, wenn ihr Klagen, Vandalismus und Brandstiftung gegenübersteht? Seid ihr bereit, alles zu verlieren? Gefängnis? Folter? Diese Dinge, die Ich erwähnt habe, sind in Ländern wie China, Indien, Iran und Myanmar an der Tagesordnung. Viele Heilige kommen aus diesen Nationen und werden noch kommen. Es wird nach Amerika kommen. Auch jetzt könnt ihr es sehen, wie es langsam aber stetig zunimmt.

“Wenn ihr Mir erlaubt, euch von Tag zu Tag immer mehr von der Welt zu trennen, werdet ihr mehr mit Mir und Meiner Liebe angefüllt sein. Ihr werdet euch immer mehr in Mich verlieben und Mich besser kennen und Mir mehr vertrauen. Wenn ihr dann unter die Menschen geht, werdet ihr mit Meinem Herzen sprechen und handeln.

“Die Zeit der Komfortzone-Kirche geht zu Ende. Meine Kirche wird dynamisch, aktiv, lebendig und vereint werden, wie es im ersten Jahrhundert war – das Buch der Apostelgeschichte wird wieder lebendig.

“Habt keine Angst. Nehmt euch diese Zeit, damit Ich euch vorbereiten kann. Ich komme jeden Tag mit Lektionen und Aufgaben zu euch, die für euch und die Berufung in eurem Leben zugeschnitten sind. Wenn es Zeit ist, sich zu bewegen, werde Ich euch bewegen.

“Habt Mut, Meine Leute. Und arbeitet fleissig an dem, was Ich vor euch gesetzt habe.”

flagge en  The Time of the Comfort zone Church is ending…

Jesus says… The Time of the Comfort zone Church is ending…
My Church becomes dynamic

June 3, 2019 – Words from Jesus to Sister Clare

Jesus began… “My people are being led away by trinkets and trifles. They judge and criticize each other harshly. Much of what is going on in the Catholic Church saddens Me greatly, and I am exposing it for all to see.

“But I do not want those who are called by My Name in the Protestant churches gloating or opening the floodgates of judgment. For truth be told, there are many pastors in the Protestant churches who are of the Freemasonic order. Praising My Name in lip service during the day, and performing praise ceremonies to Satan in light of the full moon.

“All of the denominations have gone astray in one way or another. Bickering and infighting has run rampant on all sides. Unity is seriously lacking.

“But I will have My way. The enemy works across cultural lines. Buddhists and druids, witches and wizards can curse My people in unison. But My people? The Children of Light? A Catholic and a Protestant cannot even sit in a room and pray together.

“No more division! It must come to an end. There is something coming that will challenge the ENTIRE church, Catholic and Protestant, that will push many boundaries. In that hour it will become clear, who is for Me, and who will compromise.

“You have seen the Abortion and Transgender crowd becoming more militaristic. This will continue. Churches and people will be targeted.

“Pray, My people. Pray very much for eyes to be opened. Pray. (Divine Mercy Prayer, Rosary etc.)

“Pray, Pray, Pray, Pray. The Equality Act CAN be defeated if you pray. Do NOT be lulled into laziness. The enemy is working and waiting for all of you to cave into this temptation.”

(Clare) Now, I didn’t know what the Equality Act was quite all about, so I did a little research to share with you. And this is what I found…

As the law is currently written, Title VII of the Civil Rights Act of 1964 makes it unlawful for employers to discriminate against individuals based on an employee’s or applicant’s “race, color, religion, sex, or national origin.” The Equality Act, or H.R. 5, would replace the word ‘sex’ with the phrase ‘sex (including sexual orientation and gender identity).’ The bill defines ‘gender identity’ as ‘the gender-related identity, appearance, mannerisms, or other gender-related characteristics of an individual, regardless of the individual’s designated sex at birth.’ And it defines ‘sexual orientation’ as ‘homosexuality, heterosexuality, or bisexuality.’ (Wikipedia)

This bill was presented earlier in this year, but as of May, the House of Representatives has passed the bill. It is not yet in effect. But it is now for the Senate to decide whether they will take it up. And if they pass it, then it will go to the President’s desk to sign into law. Or not.

(Jesus) “If My people will not pray, I will have no alternative but to allow persecution in America to increase more rapidly. So many countries experience this kind of high hostility, but the souls there are on fire for Me because of it. When you can no longer go to a church building because the doors have been shut by court order, due to numerous discrimination lawsuits. When pastors and teachers are sued for teaching My word – who is Mine and who is the world’s will become apparent.”

(Clare) Jesus then turned and spoke to the Pastors and Church leaders.

(Jesus) “Will you continue to bicker with one another about trifles of doctrine, while the wolves lay waste to the flock, oh worthless shepherds!? While you bicker and strike one another – other pastors, other churches – the wolves are killing the sheep I have given you! Do you not hear their bleating? Wake up! Rise up! I tell you the truth, you will answer to Me for every one that is lost!”

(Clare) And then Jesus was speaking to everyone next.

(Jesus) “Many pastors, in their lust for power and influence, delve in the darkness of the world, to pull up creepy crawly things to preach and teach. To excite the flock and to gain views on YouTube. But these things serve only to sully and defile My people if they are not cultivated in virtue. Then this information is used to blanket-condemn entire church groups. My church, My faithful, My Bride.”

“Can a man carry fire in his arms, and not be burned? Can a man walk on hot coals, and his feet not be burned? So is he who goes into his neighbors wife. Whoever touches her will be punished (Proverbs 6:28-29) When you touch My Beloved with criticism, you are playing with fire, make no doubt about it.”

“Set aside the contentions and repent of them. Did I not say, ‘Take the beam out of your own eye, and then you will see clearly to take out the speck of your brother’s eye?’

“The line between My church and the world is becoming sharper and clearer. Sooner or later, a choice must be made.

“Will you hold fast to Me in the face of lawsuits? Vandalism? Arson? Are you willing to lose everything? Face imprisonment? Torture? These things I have mentioned are common in countries like China, India, Iran, Burma. Many Saints have and will come from these nations. It will come to America. Even now you can see it, moving slowly, but gradually increasing.

“If you begin to allow Me to detach you more and more from the world, day by day, you will be filled with more of Me and My love. You will fall more and more in love with Me, knowing and trusting Me more fully. Then, when you go out among the people, you will speak and move and act with My heart.

“The time of the ‘comfort zone’ church is coming to an end. My church will become dynamic, active, alive, and united, as it was in the first century – the Book of Acts come alive again.

“Do not be afraid. Take this time to allow Me to prepare you. Each day I come to you and every one of you with lessons, tasks that are unique to each of you and your callings in life. When it is time to move, I will move you.

“Take courage, My people. And work diligently at what I have placed in front of you.”