Bist du bereit, dein Fleisch & die Wege der Welt niederzulegen? – Are you willing to put down your Flesh & the Ways of the World?

BOTSCHAFT / MESSAGE 720
<= 719                                                                                                                721 =>
<= Zurück zu den Liebesbriefen                                                 Back to LoveLetters =>

2019-07-29 - Das Fleisch kreuzigen-Fleisch vs Geist-Bereit Wege der Welt niederlegen-Liebesbrief von Jesus 2019-07-29 - Conquer the Flesh-Flesh vs Spirit-Willing to put down the Ways of the World-Love Letter from Jesus
=> VIDEO => PDF => AUDIO… => VIDEO => PDF => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Das Tor, das den Weg versperrt…
=> Zeitverschwendung & Forderung d. W.
=> Vergebt euren Feinden…Unversöhnl.
=> Gesegnet sind die Reinen
=> Willensfreiheit & Gewissen
=> Suche Mich in jeder Situation
=> Was Satan verflucht, segne Ich
=> Kommt zu Mir, Meine Verlorenen
=> Liebt eure Feinde, vergebt & Lasst los
Related Messages…
=> The Gate blocking the Road…
=> Wasting of Time & Demands o.t. World
=> Forgive your Enemies…Unforgiveness
=> Blessed are the Pure
=> Free Will & Conscience
=> Seek Me in every Situation
=> What Satan curses, I bless
=> Come to Me, My Lost Ones
=> Love your Enemies, forgive & Let go

flagge de  ist du bereit, dein Fleisch & die Wege der Welt niederzulegen?

Jesus fragt… Bist du bereit, dein Fleisch & die Wege der Welt niederzulegen?

29. Juli 2019 – Worte von Jesus an Schwester Clare

(Clare) Ich danke Dir Jesus für Deine unermüdliche Geduld mit mir. Vergib mir, dass ich versucht habe, fleischlich zu handeln. Bitte hilf mir nur nach Deinem Geist zu leben… Amen.

Jesus begann… “Ich habe den Gedanken deines Herzens und den Worten deines Mundes sehr aufmerksam zugehört, Clare. Und Ich sehe den Kampf, den du mit dir selbst hast wegen Jenen, die sich auf die Seite des Feindes gestellt und dein Leben so schwierig gemacht haben.

“Ich habe dich auch sehr genau durch die Lieder geführt, die Ich aus deiner Wiedergabeliste gewählt habe.

(Clare) Für Jene von euch, die dies noch nicht wissen. Wir haben eine Wiedergabeliste mit Liedern, die wir auf Zufallsmodus schalten und wir bitten den Heiligen Geist, jene Lieder zu wählen, die das übermitteln, was Gott uns mitteilen möchte. Also wählt er die Lieder aus.

Das erste Lied war Psalm 121… Ich hebe meine Augen auf zu den Hügeln, von welchen meine Hilfe kommt. Meine Hilfe kommt von dem Herrn, dem Schöpfer von Himmel und Erde. Er, der über Israel wacht, wird weder schlummern noch schlafen. Die Sonne wird dir bei Tag nicht schaden und der Mond auch bei Nacht nicht. Dann kam Psalm 91… Ich werde nicht zulassen dass deine Feinde dich überwältigen und Ich werde über dein Kommen und Gehen wachen, jetzt und für immer…

Und ich möchte euch sagen, der Weg in die Zuflucht ist heimtückisch. Oh mein Gott! Ich weiss nicht, wie es sein wird, wenn es nass und rutschig ist. Aber es gibt einige Orte die sehr, sehr gefährlich sind. Also erhebe ich folgenden Anspruch… Ich werde über euer Kommen und Gehen wachen, jetzt und für immer. Das brauchen wir von dem Herrn. Zacharias 4:6… Nicht durch Macht, nicht durch Kraft, sondern durch Meinen Geist, sagt der Herr.

Und hier sitze ich und versuche herauszufinden, wie ich bewerkstelligen kann, dass das Tor entfernt wird. Und der Herr sagt… “Nicht durch deine Intelligenz, Meine Liebe. Nicht durch das, was du denkst oder was du versuchen willst. Sondern vielmehr durch Meine Kraft und Meinen Geist wird dies erreicht werden.”

Ja Herr. Ich höre dich. Es tut mir leid… Mensch, ich war im Fleisch. Und Julie True hat ein wunderschönes Lied… “Ich brauche deine Berührung heute”. Und ich fühlte dies ganz intensiv. Und sie hat ein anderes Lied… “Glaube wie ein Kind”. Und das ist nur eine weitere Erinnerung. Glaube wie ein Kind. Ein Kind zweifelt nicht, wie wir Erwachsenen es tun.

Und das letzte Lied, das Er spielte war … ‘Genau so wie ich bin’ von Eden’s Bridge. Es bestätigt die bedingungslose Liebe des Herrn und dass er auf uns wartet und uns in dem Durcheinander empfängt, in dem wir uns befinden. Ja, ich war in einem Durcheinander! Und ich musste das hören. So wie du bist, empfange Ich dich.

Jesus fuhr fort… “Clare, all diese Lieder waren dazu bestimmt, deine Gedanken mit Meinen in Einklang zu bringen.

“Ich mag es nicht wenn du sinnlosen Dingen nachjagst oder Zeit verschwendest. Du hast heute viel Zeit verschwendet, indem du dachtest, wie die Welt denkt und damit, dich jenen harten Gefühlen gegen sie zu widersetzen.

“Es ist wahr, diese Familie am Berg braucht dringend Gebete. Und wenn du diese schreckliche Ungerechtigkeit für ihre Errettung opferst, hat dies viel mehr Gewicht und Kraft als du im Moment verstehen kannst. Meine Kinder, verwickelt euch nicht in die Kämpfe der Welt. Kommt zu Mir und fragt, wie Ich mit einer ungerechten Situation umgehen will. Es könnte sein, dass ihr euch darin wiederfindet, wie ihr mit Mir zusammenarbeitet, um die Seelen Jener zu retten, die Ungerechtigkeit praktizieren.

“Seht, nicht Viele werden für sie beten; die meisten werden sich eher abwenden und nichts mit ihnen zu tun haben wollen. Aber ihr müsst den Verlorenen nachgehen und euch nicht darum sorgen, wie sie euch schaden. Ich sende euch in diese Situationen, um für sie zu beten. Ganz egal, wenn ihr die Verwandlung nicht sofort seht. Es könnte auch erst auf ihrem Sterbebett geschehen. Was Mich interessiert ist, dass ihr Mich so sehr geliebt habt, dass ihr bereit seid, ihnen zu vergeben und für sie zu beten. Meine Kinder, dies ist ein grosser Beweis eurer Liebe zur Menschheit und zu Mir, der für sie starb. Ich bitte euch nicht, dass ihr herzliche Gefühle hegt, sondern nur, dass ihr ihnen vergebt und Gutes über sie betet.

“Dies ist, wenn ihr zu Miterlösern von Mir werdet und an Meinen Leiden auf dieser Erde teilhabt – und so werdet ihr an Meiner auferstandenen Herrlichkeit teilhaben, so wie es geschrieben steht. Ihr werdet nicht nur mit Mir leben, sondern auferstehen, wie Ich auferstanden bin und ihr werdet mit Mir in Herrlichkeit leben im Himmel. Je vollumfänglicher ihr an Meinen Leiden teilhabt, umso grösser wird eure Herrlichkeit im Himmel sein. Aber Ich sage dies im vollen Bewusstsein, dass dies nicht das Motiv der Herzbewohner ist.

“Kinder, der Feind wird alles in seiner Macht Stehende tun, um eure Herzen durch unreine Motive zu verdunkeln. Er weiss es sehr wohl… ‘Selig sind die Reinen, denn sie werden Gott sehen.’ Und wenn sie Gott sehen, werden sie Ihn auch hören und gehorsam sein. Der erste Schritt aber ist ein reines Herz.

“Euer Herz ist nicht rein, wenn ihr über den Untergang von Anderen nachdenkt und ihn plant, während ihr zu Mir betet. Ich bin nicht daran interessiert, jenes Gebet zu erfüllen, es sei denn, dass es zu ihrer Erlösung beiträgt. Aber dies ist ein egoistisches Motiv und das ist nicht rein, es wurde nicht nur für Mich getan.

“Also verliert ihr Boden, Mich hören und sehen zu können. Dies ist Satans Ziel, denn ihr könnt nicht gut genutzt werden, wenn ihr Mich nicht hört und Mir nicht gehorcht. Wenn euer Herz nicht rein ist, könnt ihr wenigstens beten ‘Herr, mach mich bereit, bereit gemacht zu werden.’

“Ich möchte, dass ihr eure Feinde als Kinder anseht, die sich im dunklen Wald verirrt haben. Sie suchten immer wieder ihren eigenen Vorteil als Lebensstil. Sie haben das ihren Kindern beigebracht, die ihrem Beispiel gefolgt sind. Und bald habt ihr eine ganze Generation – eine Familie von 40 oder 50 Personen – die auf diese Weise erzogen wurde. Sie wurden gelehrt zu kämpfen und zu suchen, zu stehlen und die Werke der Dunkelheit zu tun, um das zu bekommen, was sie wollten. Sie sind gesetzlos mit einem Gewissen, das vor langer Zeit den Unterschied zwischen richtig und falsch verloren hat.

“Also sende Ich meine Braut, um für sie zu beten. Dies ist Meine Braut, mit der Ich verheiratet bin. Und dies sind Meine Kinder. Dies sind Unsere Kinder, die wir zusammen gehabt haben. Und Ich sende Meine Braut, um für sie zu beten, damit sie nicht Alle in der Hölle enden. Und sie behandeln Meine Braut mit Verachtung und sie denken, dass Niemand es sehen wird. Aber Ich sehe. Ich höre die Bitten und Tränen Jener, denen unrecht getan wurde. Und Ich stehe auf – nicht mit Feuer in Meinen Augen, sondern mit Liebe. Denn dies sind törichte und verlorene Seelen und Ich sehne Mich danach, sie in die Herde zurückzubringen, bevor es zu spät ist.

“Seht, wenn ihr euch auf Meine Seite stellt, müsst ihr denken wie Ich denke. Ihr müsst tun, was Ich tun würde. Dann werdet ihr gerecht und bringt Meinem Namen Ehre. Da gibt es so viel, was ihr lernen und in euch selbst überwinden müsst. Dies ist die Zeit und der Ort, wo ihr aufbrechen, eure fleischliche Natur besiegen und das Gewand des Lichts und der Gerechtigkeit anziehen müsst. Lebt nicht für euch selbst, sondern für Mich und für euren Bruder.

“Ich dehne diese Einladung aus und lade all Meine Bräute dazu ein. Seid bereit, willig gemacht zu werden, euer Fleisch und die Wege der Welt niederzulegen. Dies ist die Zeit und Jahreszeit, wo Ich diese Gnade Jedem von euch anbiete – Jenen, die es beherzigen werden.

“Ich liebe euch so zärtlich. Füllt euch bei Mir auf und ihr werdet die Wege der Liebe schneller lernen, weil sie aus euch heraussprudeln wird. Und ihr werdet viel weniger Widerstand bekommen von eurer eigensinnigen Natur. Ich liebe euch. Ich bin mit euch. Wir werden euch helfen, euch selbst zu überwinden und Meinem Namen Ehre zu bringen.”

flagge en  Are you willing to put down your Flesh & the Ways of the World?

Jesus asks… Are you willing to put down your Flesh & the Ways of the World?

July 29, 2019 – Words from Jesus to Sister Clare

(Clare) Thank You, Jesus, for Your unfailing patience with me. Forgive me for trying to act from the flesh. Please help me to live by Your Spirit alone… Amen.

Jesus began… “I have listened very carefully to the thoughts of your heart, Clare, and the words of your mouth. And I see the struggle you are having with yourself concerning those who have sided with the enemy and made your life so difficult.

“I have also guided you very precisely through the songs I chose on your playlist.”

(Clare) For those of you who don’t know this yet. We have a playlist of songs that we put on ‘random’ and pray the Holy Spirit will choose the songs that communicate what God wants to communicate to us. So, He chooses the songs.

The first song was Psalm 121… I lift up my eyes to the hills, from where my help comes. My help comes from the LORD, the Maker of Heaven and Earth. Indeed, He who watches over Israel will neither slumber or sleep. The sun will not harm you by day, the moon will not harm you by night. Then Psalm 91… I will not allow your enemies to overcome you and I will watch over your coming in and going out, now and forever more…

And I want to tell you, the road going into the Refuge is treacherous. Oh my gosh! I don’t know what it’s going to be like when it’s wet and slippery. But there are a few places that are very, very dangerous. So, I’m claiming this… I will watch over your coming in and your going out, now and forever more. We need that from the Lord. Zacharia 4:6… Not by might, not by power, but by My Spirit says the Lord.

And here I am, sitting and trying to figure out ways to make this happen, so the gates will be taken away. And the Lord is saying… “Not through your intelligence, My Dear. Not through what you think, or what you want to try to do. But rather, by My power and by My Spirit will this be accomplished.”

Yes, Lord. I hear You. I’m sorry… Boy, I’ve been in the flesh. And Julie True has a beautiful song… ‘I Need Your Touch Today’. And I was feeling that acutely. And she has another song… ‘Faith Like a Child’. And that’s just another reminder. Faith like a Child. A child doesn’t question, like us grown-ups do.

And the last song that He played was… ‘Just As I Am’ by Eden’s Bridge. It affirms the Lord’s unconditional love, and that He’s waiting for us, and receives us in the mess we’re in. Yes. I have been in a mess! And I needed to hear that. Just as you are, I receive you.

Jesus continued… “Clare, all these songs were meant to bring your thinking into alignment with Mine.

“I don’t like to see you chasing rabbit trails or wasting time. You have wasted a great deal of time thinking the way the world thinks and resisting hard feelings against them.

“It is true, their family does need prayer, very badly. And you offering up this terrible injustice for their salvation has much more weight and power to it than you can understand at this time. My children, do not get entangled in the world’s fights. Come to Me and ask how I want to handle an unjust situation. You may find yourself cooperating with Me to save the souls of those who practice injustice.

“You see, not many will pray for them. Rather, they will turn away and have nothing to do with them. But you must go after the lost, not caring how they harm you. I send you into these situations to pray for them. No matter if you don’t see conversion right on the spot; it may happen only on their death beds. What matters to Me is that you loved Me so much you are willing to forgive and pray for them. This, My Children, is a great proof of your love for mankind and for Me, who died for them. I do not ask you to have warm fuzzy feelings, just to forgive and pray the good for them.

“This is when you become co-redeemers with Me and share in My sufferings on this Earth – and so you will share in My resurrected glory, even as it is written. Not just live with Me but be resurrected even as I have been and live with Me in glory, in Heaven. The more fully you share in My sufferings the greater your glory in Heaven. But I say this, knowing full well, this is not a Heartdweller’s motive.

“Children, the enemy will do all in his power to turn your hearts dark by impure motives. He knows well… ‘Blessed are the pure for they shall see God’. And if they see God, they will also hear Him and respond in obedience. But the first step to this is a pure heart.

“Your heart is not pure if you are thinking and plotting the downfall of others, while praying to Me. I am not interested in fulfilling that prayer, unless it is part of their salvation. But this is a selfish motive, and that is not pure, done purely for Me.

“So, you lose ground in hearing from Me and seeing Me. This is Satan’s goal, because you cannot be used well if you cannot hear Me and obey. If your heart is not pure, at least you can pray… ‘Lord, make me willing to be made willing.’

“I want you to look upon your foes as children who have lost their way in the dark wood. They sought their own advantage over and over again as a way of life. They modeled that to their children, who followed their example. And pretty soon you have a whole generation – a family of 40 or 50 – who were raised this way. They were taught to fight and grope, steal and do the deeds of darkness, to have what they wanted. They are lawless with a conscience that has long ago lost the distinction between right and wrong.

“So, I send My Bride to pray for them. This is My Bride, who I am wed to. And these are My Children. These are Our children that we have had together. And I send My Bride to pray for them, lest they all perish in Hell. And they treat My Bride with contempt, thinking no one will see. But I do see. I hear the pleading and tears of those who have been done injustice. And I arise – not with fire in My eyes, but Love. Because these are foolish and lost souls, and I long to bring them back into the fold before it is too late.

“You see, when you take My side, you must think as I think. You must do what I’d do. Then you become righteous and bring glory to My Name. Oh, there is so much you need to learn and conquer in yourselves! And this is the time and place to set out on conquering your fleshly nature and put on the garment of Light and Righteousness. And live not for yourself, but for Me and your brother.

“So, I extend this invitation to you all, My Brides. Be willing to be made willing to put down your flesh and the ways of the world. This is the time and season I am extending that grace to each of you who will take it to Heart.

“I love you so tenderly. Fill up on Me, and you will learn the ways of love more quickly because it will be pouring out of you. And you’ll have much less resistance to deal with from your self-will nature. I love you. I am with you. We will help you conquer yourself and bring glory to My Name.”