Ich bin für euch & in der Lage, euren Träumen neues Leben einzuhauchen – I am for you & well able to breathe new Life into your Dreams

BOTSCHAFT / MESSAGE 735
<= 734                                                                                                                736 =>
<= Zurück zu den Liebesbriefen                                                 Back to LoveLetters =>

finnland-270x180px
2019-12-03 - Ich bin fur euch-Leben einhauchen-Traume leben-Liebesbrief von Jesus 2019-12-03 - I am for you-Breathe Life into your Dreams-Love Letter from Jesus
=> VIDEO => PDF => AUDIO… => VIDEO => PDF => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Schau in Mein lächelndes Gesicht
=> Du bist der Höhepunkt Meines Tages
=> Verwirrung, Unruhe, Lügen & Angriffe
=> Komm & Folge deinem Herzen
Related Messages…
=> Look upon My smiling Countenance
=> You are the Highpoint of My Day
=> Confusion, Anxiety, Lies & Attacks
=> Come & Follow your Heart

flagge de  Ich bin für euch & in der Lage, euren Träumen neues Leben einzuh…

Jesus sagt…
Ich bin für euch & in der Lage, euren Träumen neues Leben einzuhauchen

3. Dezember 2019 – Worte von Jesus an Schwester Clare

(Clare) Der Herr segne und halte euch in Seinem Frieden, liebe Familie.

Ich danke Dir Gott für deine Fürbitter. Oh, meine liebe Familie, ich war so lange nicht mehr in Kontakt mit euch und trotzdem betet ihr weiter für mich. Ich danke euch so dafür.

Der Umzug war sehr unterbrechend. Die eine Sache, nach der ich mich am meisten sehnte, blieb mir weiterhin versagt, während ein Ding nach dem Anderen mich in ein sinnloses Unterfangen stürzte. Aber ich bin sehr dankbar, hier zu sein.

Was für ein Preis! Mich nicht in die Arme Meines geliebten Herrn fallen lassen zu können.

Ich möchte einige Schwierigkeiten mit euch teilen, die der Herr zuliess. Natürlich wusste Er im Voraus, wie schmerzhaft es sein würde, nicht jeden Tag ins Gebet eintreten zu können mit Ihm. Und wie Er es uns zuvor gesagt hat, Er hat den Umzug zeitlich so festgelegt, dass er mit Ereignissen in unserer Nation zusammentrifft, damit es zu jener Zeit, wo Er die meisten Fastenopfer braucht, ein Leidens- und Liebesopfer sein würde. Wenn ich Fastenopfer sage, meine ich Opfer aller Art, nicht nur Nahrungsmittel.

Aber inmitten all dieser Dinge quälten mich nagende Gedanken… “Er hat dich verlassen, weil du eine voll entfaltete Martha geworden bist! Er wird dich weder besuchen noch mit dir sprechen, weil du deine Gebetszeiten nicht treu eingehalten hast. In Wirklichkeit bist du so eine Sünderin, dass Er dir Seinen Rücken zugedreht hat, undankbar, wie du bist.’

Tag für Tag während der letzten beiden Wochen, während ich mit dem Umzug beschäftigt war, gingen mir diese teuflischen Anregungen durch den Kopf, ohne dass ich sie jemals bemerkte. Das Ergebnis war ein enormes Schuldgefühl, das ich nicht wirklich verstehen konnte, aber es war trotzdem beunruhigend. Der süsse Friede von Jesus blieb mir Tag für Tag versagt und Schuldgefühle liessen mich in eine tiefgreifende Depression fallen.

Also rief ich gestern Abend und heute Morgen zum Gebet auf und ich wurde sanft geführt, einfach in Seiner Gegenwart zu verweilen und Ihm zu erlauben, die Musik zu wählen, indem ich über mein Telefon betete und die Musik auf Zufallmodus schaltete. Also wusste ich, dass jedes Lied, das Er wählte, eine ganz bestimmte und zeitgemässe Botschaft hatte für mich, um mich aus der Grube herauszuziehen, in die ich mich hinein fallen liess.

Ihr Lieben, wenn Er am weitesten weg zu sein scheint und die Stimmen gegen euch toben, dass ihr hoffnungslose Sünder seid, die Gott aufgegeben hat. Wenn dies passiert, dann seid euch bewusst, dass der Feind euch anlügt, damit ihr verzweifelt. Weist ihn zurecht, ruft nach Gebetsunterstützung und schaltet eure von Glauben erfüllten Lieder ein, um eure Seelen in eine gesunde Realität zurück zu führen, dass Gott bei euch ist, dass er euch zurück in Seine Arme ruft, weg von euren endlosen Beschäftigungen.

Er kennt unseren Rahmen; Er kennt unsere Schwächen. Er kennt unsere Tendenz, den Lügen des Feindes zuzuhören, ohne zu merken, dass mit uns gespielt wird. Er weiss alles und hat nichts als Mitgefühl und Liebe für uns übrig – Er möchte uns unbedingt in Seine zärtliche und sichere Umarmung zurückführen.

Also habe ich im Glauben meine Musik aufgesetzt und bald sah ich Ihn mit mir tanzen wie früher. Und Er war so attraktiv, so eindrucksvoll und lebendig, als wir durch den Ballsaal tanzten. Sein Blick war voller Zärtlichkeit und Liebe und mein erschöpftes Herz schmolz einfach dahin in Seinen Armen. Er war so glücklich, mich zu sehen und bei mir zu sein und Sein Gesicht strahlte vor Glück.

Was für ein Kontrast zu dem, wie ich Ihn wahrgenommen hatte! Herr, ich habe das Gefühl, Du willst uns etwas sagen.

Jesus begann… “Meine wunderschöne Braut, wenn du das Gefühl hast, dass dir das Leben gestohlen wurde und dass Ich weit weg und nicht an dir interessiert sei, dann kannst du sicher sein, dass der Feind diese Lügen in deine Gedanken projiziert. Ich sage dir dies in diesem Augenblick der Vernunft und besonnenen Denkweise, damit du diese Gedanken entkräften kannst, wenn sie in deinen Verstand projiziert werden.

“Alles Negative wie… ‘Der Herr ist wütend auf mich. Der Herr hat sich von mir abgewandt. Der Herr ist enttäuscht von mir.’ All dies sind Lügen. Ich weiss, bevor es überhaupt geschieht, wenn du fallen wirst. Und Mein Herz ist, dich hochzuheben und wieder herzustellen, sobald du dich an Mich wendest.

“Ersetze diese lügenden Gedanken mit Meiner Stimme. Ich bin nicht wütend mit dir. Ich möchte dir dadurch helfen. Komm zu Mir. Ich habe dir nicht Meinen Rücken zugedreht. Ich bin hier, Geliebte, um dir zu helfen, die richtige Entscheidung zu treffen. Bitte Mich einfach um Hilfe und Ich werde dir rasch antworten.’

“Ich bin nicht enttäuscht von dir. Ich wusste genau, bevor du geboren wurdest, womit du in diesem Lebensabschnitt zu kämpfen hast. Lass Mich dir helfen.

“Kurz gesagt, wenn diese bösen Gedanken kommen, stürze dich in Meine wartenden Arme und rufe Mich, dir zu helfen.

“Denk daran, Ich bin kein Mensch, dass Ich Meine Geduld verliere mit dir. Ich habe versprochen, dass Ich dich niemals im Stich lassen werde und dass Ich glücklich bin, dass du wählst, Mir dein Leben zu geben. Diese Prüfungen dienen nur dazu, dich stärker zu machen. Lass Mich dich stärken.

“Du wurdest von Kindheit an mit Lügen über Meinen Charakter berieselt. Die Meinungen der Welt haben nur dazu beigetragen, diese verzerrte Sichtweise Meines Charakters zu verstärken. Ich bin kein Mensch, Ich bin Gott und bei dir. Und die meisten Misserfolge in deinem Leben sind auf Missverständnisse bezüglich Meiner sehr realen Liebe zu dir und darüber, wer du wirklich bist für Mich, zurück zu führen.

“Wenn du für nur einen Augenblick die Tiefe Meiner Liebe und Meines Respekts für dich verstehen würdest. Wenn du nur die Träume kennen würdest, die Ich für dich habe. Wenn du nur wüsstest, dass Ich dich akzeptiere und anerkenne. Wenn du diese Dinge wüsstest, würdest du von einem Erfolg zum Nächsten segeln.

“Nicht in einem weltlichen oder finanziellen Sinn. Sondern in dem reichlichen Leben, in Meiner Gegenwart zu leben, indem du jeden Atemzug aus Meinem Wesen ziehst und im Ozean Meiner Gnade und Barmherzigkeit schwimmst, der nur für dich bestimmt ist. Nur für deine Mängel; nur für jene Zeiten, in denen du nicht die Kraft hast, durchzuhalten.

“Wenn du nur die überwältigende und reichliche Versorgung mit Gnaden kennen würdest, die dir zugeteilt wurden! Ich rufe dir laut zu, Mein Schatz! Ich habe alles, was du in diesem Moment brauchst. Fürchte dich nicht, werde nicht müde. Blicke nur auf die Hoffnung, die Ich dir entgegen halte. Es ist die Substanz Meiner Liebe und die niemals endende Versorgung für deinen Frieden und dein Glück.

“Komm! Mein Trost ist immer genug, immer warm, immer liebevoll, vergebend und akzeptierend. Deine Füsse auf festen Boden stellend an einem neuen Tag, mit neuen Möglichkeiten, um wieder kräftiger zu werden und in deine Mission voran zu schreiten, mit der Fülle Meiner Gnade.

“Kommt, ihr Lieben. Habt keine Angst. Ich bin für euch und vollkommen in der Lage, euren Träumen neues Leben einzuhauchen. Kommt.”

flagge en  I am for you & well able to breathe new Life into your Dreams

Jesus says… I am for you & well able to breathe new Life into your Dreams

December 3, 2019 – Words from Jesus to Sister Clare

(Clare) The Lord bless and keep you in His Peace, my beloved family.

Thank You, God, for Your intercessors. Oh dear family, I have not really been in touch with you for so long, and yet you continue to pray for me. Thank you so very much.

Moving was very disruptive. The one thing I longed for the most continued to elude me as one thing after another turned up missing and sent me on another wild goose chase. But I am most grateful to be here.

What a cost, though! Not being able to settle into my precious Lord’s arms.

I want to share with you some of the difficult things the Lord has allowed. Of course, He knew ahead of time how painful it would be to not be able to settle into prayer with Him each day. And as He told us before, He timed the move to coincide with events in our nation, so it could be a suffering and love offering at the time when He was calling for the most fast offerings. When I say fast offering, I mean sacrifices of all kinds, not just food.

But in the midst of this, nagging thoughts tormented me… ‘He has abandoned you because you’ve become a full-blown Martha! He is not going to visit you or talk with you, because you’ve not been faithful to your prayer times. In fact, you are such a sinner that He has turned His back on you, ingrate that you are.’

Day after day for the past two weeks, while I was in the throes of moving, these diabolical suggestions drifted into my mind without me ever noticing them. What resulted was a deep sense of guilt I could not quite put my finger on, yet nonetheless was so disquieting. The sweet peace of Jesus eluded me day after day and feelings of guilt brought me into a deep depression.

So, I called for prayer last night and this morning, and I was gently guided to just dwell in His presence and allow Him to pick the music by praying over my phone and setting it on shuffle. In this way, I knew that every song He brought up had a very particular and timely message for me to pull me up and out of the pit I had allowed myself to fall into.

Dear ones, when He seems furthest away, and the voices rage against you that you are a hopeless sinner whom God has abandoned. When this happens, know that the enemy is lying to you so you will fall into despair. Rebuke him, call for prayer support and turn on your faith-filled songs to comfort and guide your soul back into the sound reality that God IS with you, and is calling you back into His arms, and away from your endless preoccupations.

He knows our frame; He knows our weaknesses. He knows our tendency to listen to the enemy’s lies without realizing we are being toyed with. He knows it all and has nothing but compassion and sweetness for us—wanting very much to restore us to His tender and secure embrace.

So, in faith I put on my music, and soon I saw Him dancing with me as in days of old. And He was so handsome, so striking and vibrant as we danced across the ballroom floor. His gaze was tenderness and love itself, and my impoverished heart just melted in His arms. He was so happy to see me, to be with me, and His countenance just glowed with happiness.

Oh, what a contrast to what I had been perceiving Him to be! Lord, I feel there is something You want to say to us.

Jesus began, “My Beautiful Bride, when you are feeling that life has been stolen from you, that I am far away and disinterested in you, you can be sure the enemy is projecting these lies into your mind. I am telling you now, in this moment of sanity and level-headed thinking, so that you will refute these thoughts when they are projected into your mind.

“Anything negative, such as, ‘The Lord is angry with me. The Lord has turned away from me. The Lord is disappointed in me.’ All of these are lies. I know before it ever happens when you are going to fall. And My Heart is to pick you up and restore you as quickly as you will turn to Me.

“Replace these lying thoughts with My voice, ‘I am not angry with you. I want to help you through this. Come to Me. I have not turned My back to you. I am here, Beloved, to help you make the right choice. Just ask Me for help and I will answer you swiftly.’

“I am not disappointed in you. I knew before you were born exactly what you would struggle with in this moment of your life. Let Me help you.

“In short, when these evil thoughts come to you, rush into My waiting arms and cry out for My help.

“Remember, I am not a man that I should lose My patience with you. I have promised that I shall never forsake you and I am pleased that you choose to give your life to Me. These trials are only to make you stronger; let Me strengthen you.

“You have been flooded with lies about My character from childhood. The world’s opinions have only served to strengthen this distorted view of My character. I am not a man. I am God, with you. And most of the failures in your life stem from misconceptions about My very real love for you. And who you truly are to Me.

“If only you knew for a moment the depths of My Love and respect for you. If only you knew the dreams I hold dear for you. If only you knew that I accept and approve you. If you knew these things you would soar from success to success.

“Not in a worldly or monetary sense. No, in the abundant life of living in My Presence, drawing your every breath from My very Being, swimming in the ocean of My Grace and Mercy designed just for you. Just for your shortcomings; just for those times when you haven’t the strength to withstand any more.

“If only you knew the overwhelming abundant provision of Grace allotted to you! Oh, I cry out loud, My Precious One! I have all you need in this moment. Do not fear, do not grow weary. Look only to the hope I hold out to you. It is the substance of My love and never-ending provision for your peace and happiness.

“Come! Come to the comfort that is always enough, always warm, always loving, forgiving, accepting. And placing your feet on solid ground in a new day, with new opportunities to regain your strength and move forward into your mission, in the fullness of My grace.

“Come, Beloved ones. Fear not. I am for you and well able to breathe new life into your dreams. Come.”