Depressionen, getäuschte Christen & Donald Trump’s Rolle – Depression, deceived Christians & Donald Trump’s Role

BOTSCHAFT / MESSAGE 746
<= 745                                                                                                                747 =>
<= Zurück zu den Liebesbriefen                                                 Back to LoveLetters =>

finnland-270x180px
2020-01-03 - Getauschte Christen-Rolle von Donald Trump-Depressionen-Satanisten-Kinderopfer-Liebesbrief von Jesus 2020-01-03 - Deceived Christians-Donald Trumps Role-Depressions-Satanists-Child Sacrifice-Love Letter from Jesus
=> VIDEO => PDF => AUDIO… => VIDEO => PDF => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Verwirrung, Unruhe, Lügen & Angriff
=> Lasst Mich euch salben & befähigen
=> Erhaltet eure Reinheit & euer Licht
=> Das mächtige Herzensgebet
=> Ihr seid Mein Trost imitten der Qualen
=> Wenn ihr Präsident Trump verliert…
=> Wenn ihr die Besten nicht unterstützt
=> Helft Mir, dieses Gemetzel aufzuhalten
=> Meine Geschenke & Eure Haltung
Related Messages…
=> Confusion, Anxiety, Lies & Attack
=> Let Me anoint & empower you
=> Maintain your Purity & Light
=> The powerful Prayer of the Heart
=> You are My Consolation amidst Torm.
=> If you lose President Trump…
=> If you do not support the Best…
=> Help Me to hold back this Butchery
=> My Gifts & Your Attitude

flagge de  Depressionen, getäuschte Christen & Donald Trump’s Rolle

Jesus erklärt… Depressionen, getäuschte Christen & Donald Trump’s Rolle

3. Januar 2020 – Worte von Jesus an Schwester Clare

(Clare) Jesus, ich danke Dir für deine ermutigenden Worte und die Gnaden, die Du bereit bist, uns in unserer Armut zu geben. Ich danke Dir sehr. Mögen alle Herzbewohner getröstet werden durch diese Botschaft.

Liebe Familie. In letzter Zeit habe ich das Gefühl, als ob alles Blut aus meinem Körper gewichen wäre. Ich kämpfe wirklich mit Müdigkeit, was mir immer einen Dämpfer verpasst bezüglich der Dinge, die mich normalerweise begeistern. Aber ich bin Gott dankbar, dass mein Aufnahmegerät wieder funktioniert, damit ich mehr mit Musik arbeiten und Botschaften für euch aufnehmen kann.

Also kam ich vollkommen ehrlich vor den Herrn. Er weiss, dass ich nichts vor Ihm verbergen kann. Und Er erklärte mir viele Dinge, die ich mit euch teilen kann. Ich hatte gerade das Abendmahl beendet, als ich Ihn sagen hörte, dass Er mit mir sprechen möchte. Um ehrlich zu sein mit euch, ich habe Ihn gemieden da ich mich in letzter Zeit so schlecht gefühlt habe. Und ich war in letzter Zeit sehr müde und energielos. Und natürlich dachte ich, dass Er nicht mit mir sprechen will.

Ja… ich werde so dumm, dass ich solche Lügen des Feindes glaube. Seht ihr? Es gibt Hoffnung für euch! Reichlich Hoffnung. Herr, Du wolltest mit mir sprechen?

Jesus begann… “Es gibt viele Dinge, die Ich dir sagen möchte, Geliebte. Bitte gib Mich nicht auf. Es kommt eine Zeit, wo du dich besser fühlen wirst. Dein Körper ist immer noch in der Anpassungsphase. Ich weiss, wie du dich fühlst – weil Ich in dir lebe. Ich trauere mit dir. Gib aber nicht auf! Es werden bessere Tage kommen.”

(Clare) Jesus, ich vermisse den Whirlpool wirklich. Ich fühle mich so gequält und erschöpft ohne ihn.

(Jesus “Es war ein Opfer. Ich wünsche Mir, dass du ohne ihn auskommst.”

(Clare) Ich möchte jenen Wunsch erfüllen, aber ich bin nicht stark genug, ohne mehr Gnade zu bekommen. Du weisst, dass ich aufgeben möchte.

(Jesus) “Gib niemals auf. Du bist kein Drückeberger.”

(Clare) Aber Du musst mich noch stärker machen. Jeder Tag ist ein Kampf, nur um aufzusitzen und zu gehen. Herr, ich bin so müde und doch möchte ich alles tun, was Du vor mich gesetzt hast. Die Aussichten sind aufregend, aber ich fühle mich wie ein vertrockneter Baum ohne Saft.

(Jesus) “Ich bin hier bei dir. Und Ich weiss, wie du dich fühlst.”

(Clare) Wie kann ich ein Beispiel für Armut sein mit einem Whirlpool?

(Jesus) “Das ist ziemlich widersprüchlich.”

(Clare) Oh Herr – das ist genau, was ich Dich nicht sagen hören wollte! Ich fühle mich für vielleicht 2 Stunden pro Tag gut. Ich habe mich mal für 6 bis 8 Stunden gut gefühlt. Bitte, bitte, bitte hilf mir, Herr. Lass mich nicht auf diese Weise weitermachen. Ich habe das Gefühl, dass ich keinen weiteren Tag leben kann.

(Jesus) “Dies sind aussergewöhnliche Zeiten, die aussergewöhnliche Opfer erfordern. Ich statte dich aus, während wir sprechen. Ich verspreche dir, es wird besser werden.”

(Clare) Also dachte ich bei mir… ‘Jesus sagte, es wird besser werden. Jesus sagte, es wird besser werden. Jesus sagte, es wird besser werden. Was bedeutet das? Natürlich, dass es besser wird!’ Herr, ich empfange Deine Worte, aber bitte nimm diese Depression von mir! Es ist so schwer und hoffnungslos. Bitte?

(Jesus) “Im Moment leiden viele Menschen unter Depressionen. Medikamente sind nicht die Antwort. Dies wird zugelassen als eine sehr schwere Last für eure Regierung und die Welt. Sag nur das Wort… ‘Vater, im Namen von Jesus, bitte hilf unserer Regierung’. Und Ich nehme das als eine ernste Bitte und ein Gebet, das etwas braucht, um es zu unterstützen. Eigentlich ist seufzen alles, was du tun musst. Und Ich verstehe sofort, worüber du betrübt bist. Und dies nehme Ich auch als Gebet.

“Diese Depression, unter der du leidest, fühlt sich an, als ob du durch Gummiklebstoff laufen würdest, es ist sehr mühsam. Aber die Räder der Gnade drehen sich hinter den Kulissen und es gibt Fortschritt in die richtige Richtung.

“Ihr könnt dem, was ihr in den Mainstream-Medien hört, nicht trauen. Jene, die ihr Vertrauen in diese Art Berichterstattung setzen, sind massiv getäuscht. Nur Jene, die sich die Mühe machen, tiefer einzudringen und auch eine christliche Nation wollen, suchen die Wahrheit und verstehen die Situation richtig.

“Meine Leute, dies ist eine sehr schwierige Zeit. Viele haben keine Energie und Motivation mehr. Dies ist ein enormes Opfer, ein Kreuz, welches Ich möchte, dass ihr es für eure Nation und die Welt trägt, für mehr Barmherzigkeit.

“So Vieles wurde durch Jene abgewendet, die gelitten, sich selbst verleugnet und treu gebetet haben, um dieses Land wieder auferstehen zu lassen. Ich möchte, dass Alle, die unter Müdigkeit leiden, verstehen, warum euch dies widerfährt und warum ihr damit kooperieren und es Mir freudig opfern solltet. Es wird nicht für immer andauern.

“Viele Kinder wurden den Bösen geopfert, Viele. Diese Gedanken quälen Mich immer noch, weil Ich ihre Schreie höre. Ich sende Gnade um Gnade, um sie von dem Schmerz zu befreien und manche Seelen tragen diesen Schmerz in ihrem eigenen Leib für sie. Eine solche Korruption und so viel Böses hat bis anhin nicht existiert in eurer Welt. Und Jenen von euch, die ein Herz haben für diese armen kleinen Opfer, euch habe Ich an ihren Leiden teilhaben lassen.

“Was euren Präsidenten betrifft, jeder Tag, an dem er am Leben bleibt, ist ein Wunder. Meine Hand überschattet ihn, während Ich in seinem Herzen und Verstand arbeite, um diese Nation zu regieren. Was Mich betrübt ist, dass Christen seine entscheidende Rolle bezüglich dem Überleben dieser Nation nicht erkennen. Sie stecken voller Lügen, die die Massenmedien verbreiten und sie erkennen Mich nicht, wie Ich in dieser Administration mitwirke.

“Und Ich sage nicht, dass er perfekt ist. Aber Ich verspreche euch, dass ihr die Alternative nicht im Amt sehen wollt. Das wäre der sichere Tod für Amerika und für die Christen.

“Deshalb rufe Ich euch ins Verweil-Gebet, Meine Leute. Euer Urteilsvermögen muss tiefer gehen als das, was man auf der Oberfläche sieht. Was ihr auf der Oberfläche seht, ist selten das, was sich darunter befindet. Diese Politiker sind Meister der Täuschung und sie werden der Rolle gerecht, die die Amerikaner akzeptieren werden, ohne dass es irgendeine Substanz gibt hinter der Fassade, um es zu untermauern.

“Betet für eure Nation, ihr Lieben. Betet sehr viel. Kommt jeden Tag ins Abendmahl und schöpft aus Meiner Kraft. Dies ist die einzige Möglichkeit, wie ihr euch über die Lasten erheben könnt, die ihr trägt. Lasst euch nicht vom Feind überzeugen, dass ihr wertlos und schlecht seid, weil ihr nicht an eure normale Kraft herankommt. Dies ist ein Leiden und eine Opfergabe für die Zeit, in der ihr lebt, damit Mein Heiliges Herz triumphieren wird.

“Lasst nicht zu, dass Negativität in eure Gedanken einfliesst. Bekämpft solche Gedanken lieber mit der Schrift und den Verheissungen, die Ich euch gegeben habe. Denkt nicht, dass eure Opfer zu klein sind. Wenn sie mit allen Anderen auf der ganzen Welt kombiniert werden, sind sie bedeutend und würdig, Geschenke, die eure Gebete untermauern.

“Kennt ihr den Wert des Scherfleins einer Witwe nicht? Er liegt weit über dem Nennwert. Mein Vater betrachtet das Opfer und was es die Seele kostet und Er öffnet Gnadenfenster im Verhältnis zu den persönlichen Kosten des Gebers. Werdet also nicht müde, Gutes zu tun.

“Kleine Clare, Ich habe dir deine vielen Fehler und Sünden vergeben.”

(Clare) Ja, ich habe heute Morgen viel Zeit mit Psalm 51 verbracht und bereut.

(Jesus) “Ich vergebe dir. Ich sehe deine feste Änderungsabsicht und Ich reagiere darauf mit Gnaden. Meine Gnaden und Meine Liebe. Oh ja, du bist so sehr, sehr klein und gebrechlich! Aber Ich werde viel machen aus deinem kleinen Beitrag. Ja, es ist die Gelegenheit, die Ich brauche, um Andere mit Gnaden zu überschütten, weil du so wenig zu geben hast.

“Ich lebe in dir. Was du vom Standpunkt deiner eigenen gebrechlichen, menschlichen Schwäche aus siehst und verstehst, ist nichts im Vergleich mit der Realität dessen, was Ich durch dich tue. Es muss so sein, weil du so anfällig bist für Stolz. Es muss verborgen bleiben für dich.

“Aber du kannst Mir glauben und dich auf Mein Wort verlassen. Das Kleine von dir ist das Viele von Mir. Sei also nicht entmutigt wegen der Kleinheit. Klammere dich lieber mit all deiner Kraft und Erwartung an Mich . Erwarte viele Früchte von deinen kleinen Opfern.

“Kannst du nicht sehen, wie Jene, die zu dir hingezogen wurden, wachsen und engagiert sind? Menschen versammeln sich nicht um einen Brunnen, der trocken ist. Nein, sie machen die Brunnen ausfindig, die während der Dürre fliessen. Ja, du bist ein Brunnen, der in der Dürre fliesst und Jeder deiner Wüstenbewohner ist angeschlossen an eine endlose Versorgung mit lebendigen Wassern.

“Mach also weiter, Meine Kleine. Und verliere nicht den Mut. Dein Brunnen wird nicht austrocknen.”

(Clare) Ich danke Dir, Herr. Ich bin zutiefst dankbar für dieses Wort. Wirklich, du hast gewusst, wann ich sitze und wann ich stehe… und besonders, wenn ich denke, dass ich mich in einer Grube befinde.

(Jesus) “Und Ich werde dich niemals dort lassen, um unter den Lügen des Feindes zu leiden. Steh also auf! Nimm deine Matte und geh nach Hause. Meine Stärke hat dort begonnen, wo deine aufgehört hat.”

flagge en  Depression, deceived Christians & Donald Trump’s Role

Jesus explains… Depression, deceived Christians & Donald Trump’s Role

January 3, 2020 – Words from Jesus to Sister Clare

(Clare) Jesus, thank you for Your words of encouragement and the graces You are so ready to give us in our poverty. Thank you so much. May all my Heartdwellers receive comfort from this message.

Oh, my precious Family. Lately, I feel as though all the blood has been drained from my body. I’m really struggling with fatigue, which always puts a damper on things that normally excite me. But I am grateful to God that my recording equipment is back working, so I can work more with music and record messages to you.

So, I came to the Lord – gut honest. He knows I can’t hide anything from Him. And He explained many things to me that I can share with you. I had just finished the Lord’s Supper and I heard Him say that He wanted to speak with me. To be honest with you, I was avoiding Him, because I felt so badly about myself lately. And I have also been weary and flat-lined lately. And of course, I thought He didn’t want to speak to me.

Yes… I get that foolish that I believe such lies from the enemy. See there? There is hope for you! Substantial hope. Lord, You wanted to speak to me?

Jesus began… “There are many things I wish to say to you, Beloved. Please do not give up on Me. A time is coming when you will feel better. Your body is still adjusting. I know how you are feeling – because I dwell in you. I grieve with you. But do not give up! Better days are coming.”

(Clare) Jesus, I really miss the hot tub. I feel so pained and achy and drained without it.

(Jesus) “It was a sacrifice. I do wish you would do without it.”

(Clare) I would like to fulfill that wish, but I am not strong enough without more grace. You know I want to give up.

(Jesus) “Don’t ever give up. You are not a quitter.”

(Clare) But You have yet to make me stronger. Every day is a struggle just to sit up and walk. Lord, I am oh so very tired, and yet I want to do all you’ve set before me. The prospects are exciting, but I feel like a withered tree with no sap.

(Jesus) “I’m here with you. And I know how you feel.”

(Clare) How can I be an example of poverty with a hot tub?

(Jesus) “That is rather contradictory.”

(Clare) Oh, Lord – that’s not what I wanted to hear You say! I feel good for perhaps 2 hours a day. I used to be good for 6 or 8? Please, please, please help me, Lord. Don’t let me go on this way. I hardly feel that I can live another day.

(Jesus) “These are extraordinary times, requiring extraordinary sacrifices. I am equipping you, even as we speak. I promise you, it is going to get better.”

(Clare) So, I thought to myself… ‘Jesus said it is going to get better. Jesus said it is going to get better. Jesus said it is going to get better. What does that mean? It’s going to get better, of course!’ Lord, I receive Your words, but please take this depression from me! It is so heavy and hopeless. Please?

(Jesus) “There are many suffering through depression right now. Medication is not the answer. This is being allowed as a very heavy burden for your government and the world. Only say the word, ‘Father, in Jesus’ Name, please help our government.’ And I take that as a solemn request and prayer that needs something to back it up. In fact, all you have to do is sigh. And immediately, I understand what it is you’re grieving for. And I take that as a prayer, as well.

“This depression you’re suffering through is like walking through rubber cement; it is very tedious. Yet the wheels of grace are turning behind the scenes, and progress in the right direction is being made.

“You cannot trust anything you read in the mainstream media. Those who put their trust in this kind of reporting are deeply deceived. Only those who care to dig deeper, and even want a Christian nation, are seeking the truth and understanding the real situation.

“My People, this is a very difficult season. Many have found themselves depleted of energy and motivation. This is a supreme sacrifice, a cross I wish for you to carry and dedicate to your nation and the world, for mercy.

“So much, right now as we speak, has been avoided by those who have suffered, denied themselves, and prayed faithfully to resurrect this country. I want all of you who are suffering in fatigue to understand why this is happening to you, and why you should cooperate with it and offer it cheerfully to Me. It will not last forever.

“Many are the children who have been sacrificed to the evil ones; many. I am still tormented with these thoughts, because I hear their cries. I send grace after grace to relieve them of the pain, and some souls actually carry the pain in their own bodies for them. This is such corruption and evil as has never existed in your world. And those of you who have a heart for these poor little victims, I have given you a share in their sufferings.

“In regards to your President, each day he remains alive is a miracle. My hand overshadows him as I work in his heart and mind to govern this nation. What grieves Me is that Christians actually do not recognize his crucial role in the survival of this nation. They are gutted with mainstream media lies and cannot recognize Me at work in this Administration.

“And I am not saying he is perfect. But I promise you, you do not want the alternative in charge. That is certain death to America and Christians.

“This is why I call you into dwelling prayer, My People. Your discernment must go beyond skin depth. What it looks like on the surface is rarely what is beneath. These politicians are master deceivers who play up to the role Americans will accept, without having any substance to back it up, beneath the facade.

“Pray for your nation, dear ones. Pray very much. Come to Me every day in communion and draw upon My strength. This is the only way you are going to rise above the burdens you are carrying. Do not let the enemy convince you that you are worthless and bad because you don’t measure up to your normal strength. This is a suffering and an offering for the times you live in, that My Sacred Heart will triumph.

“Do not allow negativity to flow into your mind. Rather, combat such thoughts with Scripture and promises I have given you. Think not that your offerings are too little. When combined with all the others in the whole world, they are significant and worthy gifts to back up your prayers.

“Do you not know the value of a widow’s mite? It is far beyond its face value. My Father looks upon the sacrifice and what it costs the soul, and opens windows of graces proportionately to the personal cost of the giver. Therefore, do not grow weary in well-doing.

“Little Clare, I have forgiven you your many lapses and sins.”

(Clare) Yeah, I spent a long time with Psalm 51 this morning, repenting.

(Jesus) “I forgive you. I see your firm purpose of amendment and I correspond with graces. My graces and My Love. Oh yes, you are so very, very little and frail! But I will make much of your mite. (meaning the widow’s mite) Yes, it is the opportunity I need to shower graces upon others, because you have so very little to give.

“I am living substantially in you. What you see and understand from your own frail human weakness is nothing compared to the reality of what I am doing through you. It must be this way, because you are so prone to pride. It must remain hidden to you.

“But you can believe and stand on My Word; your little is My much. So, do not grow discouraged with the littleness. Rather, cleave to Me with all your strength and expect. Expect! Much fruit from your little offerings.

“Can you not see – those who have been drawn to you – can you not see how they are growing and how committed they are? People do not gather ‘round a well that is dry. No, they search out the wells that are flowing in the drought. Yes, you are a well, flowing in the drought, and each of your desert dwellers are in turn tapped into an endless supply of Living Waters.

“So, continue on, My Little One. And do not lose heart. Your well shall not run dry.”

(Clare) Thank, You Lord. I am profoundly grateful for this word. Truly, you have known when I sit and when I stand…and especially when I think I’m in a pit.

(Jesus) “And never shall I leave you there to suffer under the lies of the enemy. So arise! Pick up your mat and go home. My strength has begun where yours left off.”