Warnung von Jesus… WACHT AUF & BETET… Es ist viel schlimmer als ihr denkt – Warning from Jesus… WAKE UP & PRAY… It’s much worse, than you think

BOTSCHAFT / MESSAGE 761
<= 760                                                                                                                762 =>
<= Zurück zu den Liebesbriefen                                                 Back to LoveLetters =>

finnland-270x180px
2020-03-10 - Warnung von Jesus Christus-Wacht auf Betet-Es ist viel schlimmer als ihr denkt-Liebesbrief von Jesus 2020-03-10 - Warning from Jesus Christ-Wake up America pray-It is much worse than you think-Love Letter from Jesus
=> VIDEO => PDF => AUDIO… => VIDEO => PDF => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Die kommende Hölle auf Erden
=> Atomare Vernichtung von Miami &…
=> Das mächtige Herzensgebet
=> Ich rufe Alle ins Gebet für Amerika
=> Betet das Barmherzigkeitsgebet &…
=> Dies wird Meine dunkelste Stunde sein
=> Entrückung-Trübsal-Trump & Zeichen
=> Botschaften zum Coronavirus
=> Wehgeschrei wird Weltraum erschü…
Related Messages…
=> The coming Hell on Earth
=> Nuclear Annihilation of Miami &…
=> The powerful Prayer of the Heart
=> I’m calling All into Prayer for America
=> Pray the Divine Mercy Prayer &…
=> This will be My darkest Hour
=> Rapture-Tribulation-Trump & Mark
=> Messages to the Corona Virus
=> Cry of Woe will shake Space

flagge de  WACHT AUF & BETET… Es ist viel schlimmer als ihr denkt

Warnung von Jesus… WACHT AUF & BETET…
Es ist viel schlimmer als ihr denkt – Fallt auf eure Knie

10. März 2020 – Worte von Jesus durch Schwester Clare

(Clare) Herr, gib uns bitte die Kraft in dieser Stunde, Deine Worte ernst zu nehmen, indem wir beten und fasten. Lieber Gott, errette unsere Nation und die Welt von dem Bösen… Amen.

Ezekiel befand sich während Tagen in herzzerreissendem Gebet und Leiden und heute war es am Schlimmsten, es brachte mich auf meine Knie im Gebet. In der letzten Woche gab es eine Phase, wo alle 6 Minuten ein Transportflugzeug des Militärs über uns flog, Eines nach dem Anderen. Wir hörten diese Art Luftverkehr während dem Krieg im Kosovo, aber nie so nahe aufeinander. Es war unheimlich und wir wussten, dass etwas vor sich ging.

Aber heute, nachdem ich den Leib und das Blut des Herrn empfangen hatte, habe ich das Abendmahl des Herrn der Göttlichen Barmherzigkeit für die Welt gewidmet und Jesus begann zu sprechen.

(Jesus) “Die Situation ist viel schlimmer, als irgend Jemand es weiss.”

(Clare) Ich fragte… Wie kommt das, Herr?

(Jesus) “Vorbereitungen für einen Krieg unter dem Radar. Der Feind wird alles tun, was er kann, um die Wahlen zu stören. Aber dies ist eine sehr kritische Zeit in der Geschichte der Welt. Die Dinge schreiten kräftig und rasch voran, wurden aber von der Öffentlichkeit ferngehalten. Zwischen Hungersnot, Pestilenz und Krieg spitzt sich die Weltlage tatsächlich zu.

“Ihr seid sicher, habt keine Angst. Aber Ich rufe euch, Meine Treuen, in die Fürbitte für die Welt. Die Situation ist extrem explosiv.

“Geliebte, dies ist eine Zeit von intensivem Leiden für die Welt, wenn ihr es nur sehen könntet. Vorbereitungen werden getroffen, um euer Land zu zerstören. Wenn aber Meine Leute beten und sich demütigen, werde Ich sie verschonen. Da gibt es Viele, die fleissig und gewissenhaft waren, diese Regierung umzukehren und dies ist der Grund. Ich rufe aber trotzdem zu tiefgreifender Fürbitte auf.

“Clare, Ich kenne deine Gefühle und Gedanken und Ich verstehe. Ich mache dir keine Vorwürfe deswegen. Gerade wenn du denkst, dass du etwas in den Griff bekommst, worum Ich dich gebeten habe, geschieht etwas Neues… Und jetzt das, Ich verstehe.”

(Clare) Hier spricht er davon, dass ich mich gerade wieder mehr mit der Musik beschäftigte, indem ich versuche, meine Stimme zu verbessern, damit ich ein paar Lieder aufnehmen kann, die Er mir gegeben hat. Und es war eine echter Kampf. Und ich beginne gerade, hart daran zu arbeiten, meine Stimme zurück zu bekommen und mich auf das Piano zu konzentrieren und zu arrangieren. Und dann geschieht das, irgendwie… ‘Okay, Ich weiss, du versuchst das zu tun, worum Ich dich gebeten habe, Ich weiss, dass es lange her ist, seit du in der Lage warst, dies zu tun. Aber jetzt brauche Ich dich in der Fürbitte, also leg das jetzt beiseite.’ Das meint er damit.

(Jesus) “Du bist in erster Linie ein Führer in Meiner Armee, Clare. Ob es dir gefällt oder nicht, dies ist die Position, die du innehast – und zu gewissen Zeiten erfordert das, alles fallen zu lassen und auf das Schlachtfeld zurück zu kehren. Lass nicht das Schwelgen in Nahrungsmitteln die Oberhand gewinnen.”

(Clare) Und hier spricht Er nicht über das zu viel essen, sondern darüber, Dinge zu essen, die ich wirklich geniesse.

(Jesus) “Ich übermittle dir Gnaden, um dir damit zu helfen. Bitte tue alles, was in deiner Macht steht, um darauf zu reagieren. Du bist Meine treue Braut und Ich brauche dich zu dieser Stunde an Meiner Seite. Tröste Mich, Geliebte, mit deiner Fürsorge und deinem Mitgefühl für Jene in der Welt, die einen extrem schrecklichen Tod sterben werden.”

(Clare) Und als Er das sagte, kam mir ein Ding in den Sinn, das ich gehört hatte. Es gibt einige Regierungen, die ältere Menschen, die an dieser Seuche erkrankt sind, in dreifache Leichensäcke legen und sie in einen Ofen schieben, noch bevor sie sterben… Es ist einfach schrecklich! Unglaublich schrecklich.

(Jesus) “Ich weiss, dass dies für dich ziemlich plötzlich kam, aber Ich musste deine Gedanken eine Zeit lang auf positivere Dinge lenken – und dies ist die beste Art, wie Ich dies tun kann. Du weisst, dass wenn er so leidet, dass es ernst ist. Es ist das Mittel, das Ich habe, um deine Aufmerksamkeit zu bekommen, damit du Andere informieren kannst. Du bist nicht allein damit. Ich habe Viele rund um die Welt die beten, leiden und fasten.

“Clare, hör zu, Liebste. Dies ist real und dies bin Ich.”

(Clare) Ich liess meine Gedanken schweifen, weil im anderen Raum ein Gespräch stattfand. Jesus, es tut mir leid. Was kann ich noch tun?

(Jesus) “Verbreite das Wort. Es ist Zeit für Amerika, auf ihre Knie zu fallen.”

Betet für Präsident Trump

10. März 2020 – Von Schwester Clare

Gesegnete Herzbewohner, ich möchte euch ein kurzes Update und eine dringende Nachricht geben. Ezekiel war sowohl hier als auch im Himmel bei der Mutter Gottes, in einem kleinen Nebenraum in ihrem Dschungelbungalow. Jesus und Maria waren fast ständig bei ihm und gaben ihm Kraft, und Mutter Maria hat ihm eine Brühe zu trinken gegeben.

Ezekiel wurde Präsident Donald Trump gezeigt, der auf dem Boden kniete, weinend und zu Gott betend… “Bitte gib mir die Kraft, das zu tun, was ich tun muss.” Dann hörte Ezekiel… “Die Nation wird sieben Jahre lang schrecklich leiden.”

Fastet also, wie ihr könnt – gebt und opfert dem Herrn, was möglich ist. Wir beten für die Nation und die Welt.

Und bitte, holt euch ein Bild von Präsident Trump auf den Knien, wie er weint und um die Kraft Gottes bittet. Behaltet das in euren Herzen und Gedanken, während ihr betet. Und bitte betet das Göttliche Barmherzigkeitsgebet. Es ist extrem mächtig. Wenn die Leiden von Ezekiel am Schlimmsten sind, bringen zwei oder drei dieser Gebete den Schmerz zum Erliegen.

Legt also eure Vorurteile über Gebete beiseite und betet jenes Gebet, welches so mächtig ist für das Erretten von Seelen. Der Herr segne euch.

flagge en  WAKE UP & PRAY… It’s much worse, than you think

Warning from Jesus… WAKE UP & PRAY…
It’s much worse, than you think – Drop to your Knees

March 10, 2020 – Words from Jesus thru Sister Clare

(Clare) Lord, please give us strength in this hour to take Your words seriously and apply ourselves to prayer and fasting. Dear God, deliver our nation and the world from evil… Amen.

Ezekiel has been in heart-rending prayer and suffering for several days, and today was the worst; it brought me to my knees in prayer. This past week there was a period of about an hour or two when military transport planes were passing over us just about every six minutes, one after another after another. We heard this kind of air traffic during the Kosovo wars, but never so many so close together. It was eerie, we knew something had to be going on.

But today after receiving the Lord’s Body and Blood, because I dedicated the Lord’s Supper to the Divine Mercy for the world, the Lord Jesus began to speak.

(Jesus) “The situation is much worse than anyone knows.”

(Clare) I asked… How is that, Lord?

(Jesus) “Preparations for war under the radar. The enemy will do all he can to disrupt the elections. But this is a very critical time in the history of the world. Things are coming on strong and fast but have been kept from the public. Between famine, plague and war the world situation is indeed coming to a head.

“You are safe; do not be afraid. But I am calling you, My faithful ones, to intercession for the world. The situation is extremely volatile.

“Beloved, this is a time of intense suffering for the world, if only you could see. Preparations are underway to destroy your country. But if My people pray and humble themselves, I will spare them. There are many who have been diligent in turning this government around, and this is why. Nonetheless, I am calling for radical intercession.

“I know your feelings, Clare, and your thoughts and I understand. I do not fault you for them. Just when you think you are getting a handle on what I’ve asked of you…something new happens… And now this. I understand.”

(Clare) And what He was talking about here was, I was just beginning to work with music more and more. Getting my voice in order so I can record some of the songs that He’s given me. And it’s been a real struggle. And I’m just beginning to work hard on getting my voice back, and concentration on the piano, and arranging. And this happens. Kind of like, ‘Okay – I know you’re trying to do what I’ve asked you to do. And I know it’s been a long time since you’ve been able to do it. But I really need you to set that aside right now for intercession.’ So, that’s what He was meaning by that.

(Jesus) “You are first and foremost a leader in My army, Clare. Like it or not, this is the position you have been occupying – and at times it requires you to drop everything and return to the battlefield. Do not let gluttony get the upper hand.”

(Clare) And what He’s talking about there is not so much overeating as much as it is eating things that I really enjoy.

(Jesus) “I am meting out graces to you to help with this. Please do all in your power to correspond. You are My faithful Bride, and I need you by My side in this hour. Comfort Me, Beloved, with your care and compassion for those in the world who will be dying a most terrible death.”

(Clare) And when He said that, one of the things I had heard is that there are some governments that have older people who are very sick with this plague. And they are putting them in triple body bags and putting them in a furnace. Before they die… It’s just horrible! Unbelievably horrible.

(Jesus) “I know this has been rather sudden for you, but I needed to keep your mind on other, more positive things for a time – and this is My best way of handling it. You know when he suffers this way that it is serious; it is the means I have to get your attention so that you can let others know. You are not alone in this. I have many around the world praying and suffering and fasting.

“Clare, pay attention, Dearest. This is real and this is Me.”

(Clare) I was allowing my mind to wander off, ’cause there was a conversation in the other room. Jesus, I am sorry. What more can I do?

(Jesus) “Spread the word. It’s time for America to drop to her knees.”

Pray for President Trump

March 10, 2020 – From Sister Clare

Blessed Heartdwellers, I want to give you a short update and urgent message. Ezekiel has been both here and in Heaven with the Blessed Mother, in a tiny side room in her jungle bungalow. Jesus and Mary have been there with him almost constantly giving him strength, and Our Lady has brought him a broth to drink.

Ezekiel was shown President Donald Trump, kneeling on the floor, crying and praying to God, “Please give me the strength to do what I must do.” Then Ezekiel heard, “The nation will suffer terribly for seven years.”

Fast and give to the Lord, what you can as an offering. We are praying for the nation and the world.

And please, get an image of President Trump on his knees, crying and asking for God’s strength. Keep that in your heart and mind as you pray. And please do pray the Divine Mercy Chaplet. It is extremely powerful. When Ezekiel is in his worst torment, two or three of those chaplets interrupt the pain and stop it.

So, please put aside your prejudices about prayers, and pray that prayer that is so powerful for saving souls. The Lord bless you.