Feuer vom Himmel… Was zugelassen wird, ist ein Muss, um sie aufzuwecken – Fire from Heaven… What is being allowed is a must to wake them up

BOTSCHAFT / MESSAGE 778
<= 777                                                                                                       779 =>
<= Zurück zu den Liebesbriefen                                        Back to LoveLetters =>

finnland-270x180px
2020-05-19 - Zugelassen von Gott-Feuer vom Himmel-Sunde Unmoral-Menschen aufwecken-Liebesbrief von Jesus 2020-05-19 - Allowed by God-Fire falling from Heaven-Sins Immorality-Wake up people-Love Letter from Jesus
=> VIDEO => PDF => AUDIO… => VIDEO => PDF => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Folgen d. Tragödien & Ernste Sünde
=> Warum lasse Ich Katastrophen zu?
=> Nennst du dich Christ? Dann höre…
=> Christen, hört Mir zu! Dies ist der…
=> Warum bereuen Meine Leute nicht?
=> Das reinigende Feuer muss toben
=> Gebt den Seelen Hoffnung in d. K.
=> Rebellion, Vergeltung & Reformation
=> Tod & Zerstörung kommen
=> War die Entrückung real?
Related Messages…
=> Aftermath of Tragedies & Serious Sin
=> Why do I allow Catastrophes?
=> Do you call yourself a Christian?
=> Christians, listen! This is your Ma…
=> Why are My People not repenting?
=> The cleansing Fire must rage
=> Give Hope to Souls in Crisis
=> Rebellion, Recompense & Reform…
=> Death & Destruction is coming
=> Was the Rapture real?

flagge de  Feuer vom Himmel… Was zugelassen wird, ist ein Muss, um sie aufz…

Feuer vom Himmel… Was zugelassen wird, ist ein Muss, um sie aufzuwecken

19. Mai 2020 – Worte von Jesus durch Schwester Clare

(Clare) Der Herr segne und beschütze euch, liebe Familie. Zuerst möchte ich sagen, dass die Warnung betreffend den Feuerbällen, die vom Himmel fallen, nur der Anfang dieses Ereignisses war, während unser Sonnensystem diese Trümmerwolke durchquert. Astronomen versuchen immer noch, die Auswirkungen, die diese Wolke auf die Erde haben wird, zu berechnen, indem sie das erste Stadium beobachten.

Es wurde gesagt, dass die schwereren Ereignisse in 30 bis 60 Tagen eintreffen werden. Das wäre also Juni und Juli. Was wir von den wenigen Feuerbällen, die bis jetzt gelandet sind, ableiten können ist, dass es hoffnungsvoller ist als ursprünglich angenommen. Was aber nach jener Anfangszeit kommt, ist ziemlich gewaltig und wir wissen immer noch nicht, welche Auswirkungen es haben wird. Jetzt möchte ich einen Traum mit euch teilen, den Ezekiel über diese Sache hatte…

Er befand sich unten am Berg in Taos und suchte nach Seelen, denen er dienen konnte. Sie standen vor einer Klinik am südlichen Ende der Stadt und überall auf der Strasse waren Menschen. Sie wirkten zumeist sehr orientierungslos und verwirrt. Sie irrten umher, als gäbe es keinen Ort, wo sie hingehen konnten. Es schien, dass sich ungewöhnlich viele Menschen auf der Strasse befanden. Sie liefen umher und standen Schlange vor der Klinik. Einige von uns von der Zuflucht verteilten Essen und Vorräte in verschiedene Teile der Stadt.

Ezekiel besuchte die Feuerwache und fragte, ob er helfen könne und sie nahmen ihn bereitwillig an und gaben ihm Jacke und Stiefel, worin er sich völlig unwohl fühlte. Sie stiegen ins Feuerwehrauto und fuhren zum nördlichen Ende von Taos und Ezekiel fuhr mit ihnen mit.

Er war betroffen über den Zustand der Strassen, die fast unpassierbar waren und über die herumirrenden Seelen, die nicht verstanden, was los ist. Es war offensichtlich, dass diese Feuerbälle in einer grossen Anzahl vom Himmel fielen und sie hatten die Strassen aufgerissen. Die Häuser brannten nieder und es verursachte ein allgemeines Chaos. Taos war nicht mehr wieder zu erkennen. Er wusste, dass er aussteigen und sich um die Menschen kümmern muss, die so dringend Hilfe brauchen. Also hielten sie an und Ezekiel stieg aus.

Während die Menschen bei der Klinik Schlange standen, wurden zwei Opfer aus dem Krankenwagen gerollt, die an Covid gestorben waren. Die ganze Szenerie spiegelte Verzweiflung und Verwirrung wider. Ezekiel verbrachte viel Zeit mit verschiedenen Menschen auf der Strasse, die komplett verloren waren und nicht verstanden, was vor sich ging. Er konnte jedoch vielen Menschen Trost spenden, die keine Ahnung hatten, was Gott tut oder warum Er all dies zulässt und dies war das Ende des Traumes.

Ihr Lieben, wenn es eine Wiederbelebung gibt, bevor der Herr uns entrückt, müssen die Komfortzonen zerstört werden, damit die Menschen hungrig werden nach Antworten, wie… ‘Warum tut Gott uns das an?’ Aufgrund der Toleranz-Agenda in den heutigen Kirchen gibt es Tausende Seelen, die nicht mehr wissen, was richtig und falsch ist. Die Unmoral, die so weitläufig akzeptiert ist, lässt sie in Verwirrung zurück bezüglich dem, warum Gott sie bestrafen würde. Wir sind doch gute Menschen. Wir gehen in die Kirche und zahlen unseren Zehnten. Warum passiert uns das?

‘Gott helfe uns, wenn wir die Sünde nicht beim Namen genannt und sie stattdessen beschönigt oder vertuscht haben, um den Massen zu gefallen und die Rechnungen zu bezahlen. Herr, was möchtest Du sagen?’ Jesus begann…

(Jesus) “Liebe Herzbewohner, Menschen Meines eigenen Herzens, was zugelassen wird ist ein Muss, um zu Jenen durchdringen zu können, die weiterhin sagen… ‘Alles ist wie immer’, auch dann noch, wenn jedes dieser Zeichen vom Himmel klar zeigt, dass etwas furchtbar im Argen liegt.

“Wir versuchen verzweifelt, die Aufmerksamkeit Jener zu bekommen, die kein Gewissen haben, weil ihnen die Moral der amerikanischen Kultur beigebracht wurde, statt die christliche Moral. Die Menschen haben ihre Kultur zu ihrer Religion gemacht. Was jetzt überall auf der Erde geschieht, ist die Konsequenz der toleranten, freizügigen Moral, die die Erde im Schmutz und in der Sünde schwimmen lässt.

“Ich sage euch die Wahrheit, würde Mein Vater im Himmel dies nicht zulassen, würde der Kosmos selbst Umwälzungen und Turbulenzen hervorbringen, so boshaft sind die Wege der Menschen ohne Moral.

“Zweifelt niemals an Meiner Liebe zu euch, Meine Leute. Obwohl ihr manchmal nicht versteht, warum gewisse Dinge geschehen müssen, zweifelt nie daran, dass sie für einen viel höheren Zweck zugelassen werden.

“Ich habe euch gesagt, dass es eine Wiederbelebung geben wird vor der Entrückung, weil ihr euch darauf vorbereiten müsst, eure täglichen Absichten niederzulegen, damit ihr Zeit habt für die Arbeit auf den Feldern, um die Ernte einzubringen.

“Während die vertrauten, alltäglichen Dinge suspendiert werden, habt ihr mehr Zeit, euren Bruder und eure Schwester aufzusuchen und ihnen von Meiner grossen Liebe zu erzählen. Seid ihr darauf vorbereitet? Könnt ihr die vielen Dinge in eurem Leben niederlegen, die nichts damit zu tun haben, Mein Reich auf die Erde zu bringen und Seelen zu retten? Ich möchte, dass Jedes von euch sein Herz prüft und Meinen Heiligen Geist darum bittet, euch zu helfen, die Gelegenheiten zu erkennen, die Ich in der Tat vor euch setze. Während sich die Dinge immer weiter zuspitzen, wird es immer mehr Gelegenheiten geben.

“Geht jetzt und denkt über diese Bitten von Mir nach und bringt sie jedes Mal mit ins Gebet, wenn ihr die Chance bekommt, Meine Liebe mit einer Seele zu teilen. Bittet, wenn ihr hinauszieht… ‘Herr, hilf mir heute, im Leben von Jemandem einen Unterschied zu bewirken.’ Dies ist eine Bitte, die Ich gewiss erfüllen werde. Mein Segen liegt jetzt auf euch, damit ihr das, was eine ewige Belohnung mit sich bringt, von dem unterscheiden könnt, was rein fleischlich ist und euch keinen Lohn bringt im Himmel.

“Handelt diesem Wissen entsprechend, Meine Lieben, seid nicht wie Jene, die das Wort hören, aber sich dann nicht ins Feld ihres Vaters begeben, um die Ernte einzusammeln. Sie sagen ‘Ja’, aber sie gehen nicht hinaus, aber ihr seid anders. Ihr bereitet euer Herz vor, ihr nehmt euch Zeit für Seelen, ihr studiert eure Schriften und ihr verbringt Zeit mit Mir. Lasst euch von Meiner Liebe durchdringen, damit wenn ihr hinausgeht, ihr genau jene Liebe über Andere ausgiesst, mit der Ich euer Herz angefüllt habe.”

flagge en  Fire from Heaven… What is being allowed is a must to wake them up

Fire from Heaven… What is being allowed is a must to wake them up

May 19, 2020 – Words from Jesus thru Sister Clare

(Clare) The Lord bless and keep you precious family. First, I would like to say that the warning of fireballs from heaven was just the very beginning of the event as we enter a debris cloud that our solar system is passing through. Astronomers are still trying to calculate the effects this cloud will have on Earth, by observing the very early stages.

It has been said that the heavier manifestation will be in 30 to 60 days from now. So that would be I think June and July. Gaging from the few fireballs that have landed so far, it is a bit more hopeful, than was first projected. But what is coming beyond that initial time is quite immense and we still don’t know what kind of effect it will have. Now I want to share a dream Ezekiel had….

He had a Holy Spirit dream about this very thing. He found himself down the mountain in Taos looking for souls to minister to. They were lined up outside a clinic at the south end of town, and there were people everywhere, out on the street. They mostly seemed very disoriented and confused, wandering like there was no place for them to go. It seemed that there was an unusual amount of street people walking around, waiting in line in front of the clinic and some of us from the refuge were passing out food and taking supplies to different parts of town to help.

Ezekiel visited the fire station and asked if he could be of any help, and they readily accepted him, handing him a fire man’s jacket and boots, which he felt totally uncomfortable in. They got in the firetruck headed for the north end of Taos and Ezekiel was riding with them.

He was struck by the condition of the roads which were almost impassible, and the groups of wandering souls not understanding what was going on. It was obvious from the scene before him that these fireballs had come in a great shower and torn up the roads, burned down houses and caused a general state of havoc. Taos was not the same at all. He knew he had to get off the firetruck and down with the people who needed ministry so badly. And so, they stopped and dropped him off.

While people waited in line at the clinic, on two different occasions, a victim that had died of Covid, was being wheeled out of an ambulance. The whole scene was one of despair and confusion. Ezekiel spent much time with different people on the street that were just so lost and not understanding what was going on. Yet he was able to bring comfort to many of the people who didn’t have a clue as to what God was doing or why He was allowing all of this, and that was the end of the dream.

Dear ones, if we are going to have a revival before the Lord removes us in the rapture, comfort zones have got to be destroyed so that people will be hungry for answers to questions like… ‘Why is God doing this to us?’ The liberal agendas in today’s churches have given birth to thousands of souls who no longer know right from wrong. The standard of immorality so commonly accepted, has left them confused as to why God would even punish them. After all, we’re good people. We go to church and pay our tithes. Why is this happening to us?

‘God help us in ministry if we have not called sin, sin, but glossed it over to please the crowds and pay the bills. Lord, what do you have to say?’ Jesus began…

(Jesus) “Beloved Heartdwellers, people of My own heart, what is being allowed is a must to break through to those who continue to say… ‘Business as usual’, even after each one of these signs from Heaven shows that something is terribly wrong.

“We are trying desperately to get the attention of those who have no conscience, because they have been taught American cultural morals, rather than Christian morals. People have made their culture their religion. What is happening now all over the earth is the consequence of permissive morality which has left the Earth swimming in filth and sin.

“I tell you the truth, if My Father in Heaven did not allow this, the cosmos itself would bring upheaval, so wicked are the ways of immoral people.

“Do not ever doubt My Love for you, My People. Though you do not understand at times, why certain things must come to pass, never doubt that they are allowed for a much higher purpose.

“I have told you that revival will happen before the Rapture because I need you to prepare to lay down your everyday agendas to make time to work in the fields bringing in the harvest.

“As the familiar everyday events are suspended, you have more time to seek out your brother and sister and tell them of My great love. Are you prepared for this? Can you lay down the many things in your lives that have nothing to do with bringing My kingdom to earth, and with saving souls? I want each one of you to search your heart and ask My Holy Spirit to help you recognize the opportunities I do indeed set before you. As things continue to heat up, there will be more and more of them.

“Go now and ponder these requests of Mine, taking them to prayer each time you have the chance to share My Love with a soul. Ask when you go out… ‘Lord help me to make a difference in someone’s life today.’ This is a request I will surely fulfill. My blessing is upon you now, to recognize that which will bring an eternal reward from that which is purely carnal and leaves you penniless in Heaven.

“Act on this knowledge, My loved ones, do not be like those who hear the word but don’t go out into their Father’s field to gather in the harvest. They say ‘yes’ but they don’t go, but you be different. You prepare your hearts, make time for souls, study your scriptures, spend time soaking with Me. Let My love saturate you, so that when you go out you will spill out over others the very love I have filled your heart with.”