Unterstützt Donald & Habt keine Angst… Ich kämpfe mit ihm für euch – Support Donald & Don’t be afraid… I’m fighting with him for you

BOTSCHAFT / MESSAGE 829
<= 828                                                                                               830 =>
<= Zurück zu den Liebesbriefen                                   Back to LoveLetters =>

finnland-270x180px
2021-01-12 - Unterstutzt Donald Trump-Habt keine Angst-Gott kampft mit Donald Trump Liebesbrief von Jesus 2021-01-12 - Support Donald Trump-Do not be afraid-God is fighting with Donald Trump Love Letter from Jesus
=> VIDEO => PDF => AUDIO… => VIDEO => PDF => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Q… Der Plan zur Rettung der Welt
=> Armee Gottes, erhebe dich!
=> Wenn ihr die Besten nicht unterst.
=> Alle Strassen führen nach Rom
=> Alle Verbrechen kommen ans Licht
=> Donald Trump vs Deep State
=> Donald’s Kampf vs Weltregierung
=> Bussgebet für Amerika
=> Schenkt Hoffnung in der Krise
=> Läuterung & Tag des Herrn
=> Die Demütigung kommt
=> 144’000 brüllende Löwen
Related Messages…
=> Q… The Plan to save the World
=> Army of God, arise!
=> If you do not support the Best…
=> All Roads lead to Rome
=> All Crimes are brought to Light
=> Donald Trump vs Deep State
=> Donald’s Battle vs World Gov.
=> Prayer of Repentance for America
=> Restore Hope to Souls in Crisis
=> Purification & Day of the Lord
=> Abasement is coming
=> 144’000 roaring Lions

flagge de  Unterstützt Donald & Habt keine Angst… Ich kämpfe mit ihm für euch

Unterstützt Donald & Habt keine Angst… Ich kämpfe mit ihm für euch

12. Januar 2021 – Worte von Jesus durch Schwester Clare

(Clare) Meine liebe Familie, verzeiht meine Abwesenheit, der Herr hat mich an der Musik arbeiten lassen, während die Situationen rund um die Welt heranreifen. Bitte glaubt nichts von dem, was ihr in den Massenmedien hört oder seht, denn in Wirklichkeit ist genau das Gegenteil der Fall, von dem, was euch gesagt wird und dies ist dabei, herauszukommen und es wird die Welt erschüttern. Habt keine Angst, Präsident Trump wird weiterhin unser Präsident bleiben. Als er sein Amt antrat, hatte er keine Ahnung, worauf er sich einliess, aber Gott ist mit ihm und es wird wieder Siegesrufe in den Lagern geben.

Er bittet uns alle, dem Plan zu vertrauen, zu vertrauen, dass Er mit uns und unserer Nation ist. Wir müssen im Gebet bleiben und bereit sein, alles zu akzeptieren, was Er für uns zulässt, sowohl das Gute wie auch das Schlechte, da ein grosses Schütteln stattfinden wird, besonders in den Bereichen der Kommunikation, wie auch in den Bereichen Gerechtigkeit und Wahrheit. Grosse Täuschungen werden enthüllt werden und was ihr erfahren werdet, wird schwer zu glauben sein. Nachdem ich das gesagt hatte, fühlte ich, dass der Herr sprechen möchte. Also begann Er…

(Jesus) “Steht fest und erkennt die Herrlichkeit des Herrn. Habe Ich jemals Meine Treuen im Stich gelassen? In der ganzen Geschichte sind es nur die Untreuen, die der Disziplinierung des Herrn unterworfen wurden. In eurer Nation habt ihr tapfer für das gekämpft, was richtig ist. Aber der Teufel hatte viele Jahre Zeit, böse Festungen aufzubauen, Netze und Netzwerke des Bösen, die bis ins vorige Jahrhundert zurückreichen. Jetzt sind diese Dinge zum Tragen gekommen, aber Meine Generäle und treuen Armeen sind aufgewacht und haben die Flamme der Rechtschaffenheit in ihrem Herzen angefacht. Sie bringen Opfer, sie fasten, beten und opfern treu all ihre Krankheiten und Prüfungen, um ihre Situation komplett zu reinigen und umzudrehen.

“Ein grosses Erwachen findet statt in Meinem Volk. Sie wenden sich von ihren oberflächlichen Wegen ab und suchen Mein Angesicht wie nie zuvor. Soll Ich sie ablehnen oder retten? In der Tat haben viele von euch Verfolgungen für euren Glauben erlitten und ihr steht da mit erhobenem Haupt, ihr betet, fastet und bringt Opfer dar. Soll Ich euch nicht mit einem neuen Land und mit einem Neuanfang belohnen? Ja, es gibt viel Müll zu bereinigen und es wird nicht schön sein oder über Nacht geschehen, aber Jene, die aufgestanden sind, um zu beten und ihr Leben zu opfern, um das Gute in diesem Land, welches das Land der Freiheit sein sollte, wieder aufleben zu lassen, sie sind in der Tat aufgestanden und haben sich um euren Präsidenten geschart auf ihren Knien. Soll Ich sie nicht belohnen?

“Ja, ihr befindet euch in einem Krieg, Gut gegen Böse und als ihr geschlafen habt, kam der Feind und säte Unkraut auf das Feld, das mit dem guten Weizen zusammen wuchs. Aber jetzt setze Ich die Sichel zur Ernte an und Ich werde in der Tat die Bösen von Jenen trennen, die sich für das Richtige einsetzen. Ich bitte nur darum, dass ihr weiterhin die betende Armee seid, die das Böse in ihrer Mitte besiegen wird.

“Jene, die die Wahrheit nicht kennen und das sind Viele, müssen erkennen, wen sie gewählt haben, wofür sie gestanden sind und was in den Kerkern unter ihren schönen Villen vor sich ging. Sie müssen sich mit dem Unvorstellbaren auseinandersetzen und die Maskerade der Charakteren erkennen, die rechtschaffen und ehrlich aussehen. Bei vielen Meiner Leute hat das Urteilsvermögen versagt und sie erkennen die wahre Natur von Anderen nicht. Sie haben sie nach ihrer Erscheinung und ihrem Auftreten beurteilt, welches respektabel erscheint. Sie haben nicht hinter die Fassade geblickt, die das Böse im Innern verbirgt. Sie haben die Kandidaten nicht genauer betrachtet, um zu sehen, wofür sie gestimmt haben und dies ist, worauf es ankommt.

“All Jene, die sich dafür einsetzen, ein Baby im Mutterleib zu zerstückeln, kennen Mich nicht, sonst würden sie so etwas nie tun, geschweige denn es billigen und noch weniger dafür bezahlen und es ermutigen. Unterstützt und wählt Jene, die auf Meiner Seite stehen durch dick und dünn. Im Moment schüttle Ich die Erde und drehe die Hitze unter dem Kessel auf. Meine läuternden Feuer brennen die Fassaden weg und entlarven die korrupten Akteure, die euch jahrzehntelang getäuscht haben. Ich decke die Korruption auf und werfe das Unkraut in die Feuer des Urteils. Ihr werdet sehen, wie Viele, die ihr für rechtschaffen gehalten habt, entlarvt und fallen werden. Dieses Land wird von denen gesäubert werden, die hinter verschlossenen Türen Böses getan haben.

“Aber auch ihr, Meine Leute, müsst euer eigenes Leben prüfen und erkennen, wo ihr versagt habt. Bittet Meinen Heiligen Geist, ein Licht in diese dunklen Orte leuchten zu lassen, damit Ich euch heilen und mit frischem Leben und Neuanfängen salben kann. Haltet die Wahrheit über euch nicht vor euch selbst oder vor Mir zurück. Ich sehe und weiss alles und es ist Mein Wille, euch reumütig und wiederhergestellt zu sehen, genau so wie eure Nation gereinigt wird, damit Ich sie wieder herstellen kann.

“Lasst nicht zu, dass die Angst euch beherrscht, betet viel, denn der Kampf ist intensiv und es steht viel auf dem Spiel. Glaubt weiterhin an Mich, dass Ich eure Gebete, eure Reue und eure Treue belohnen werde. Blickt weiterhin auf Mich, um euer Herz mit Freude zu erfüllen und lasst euch nicht in das bittere Handgemenge verwickeln, das entsteht, wenn das Böse aufgedeckt wird. Nehmt keinen bitteren Samen auf, sondern betet für diese Männer und Frauen, die für Satan gearbeitet haben. Betet für ihre Bekehrung und damit ihr es nicht vergesst, überprüft euer eigenes Leben, um zu sehen, wo ihr selbst dem Bösen nachgegeben habt. Jene, die euch regieren, stehen unter einem viel grösseren Druck, als ihr es euch jemals vorstellen könnt. Der Druck besteht darin, sich für persönlichen Gewinn, Popularität, Macht und jede böse, fleischliche Absicht zu verkaufen.

“Auch ihr wart einer solchen Versuchung ausgesetzt, aber nicht auf der gleichen Stufe, wie sie es erleben. Deshalb warne Ich euch, richtet und verurteilt nicht, vielmehr betet aufrichtig und von Herzen für ihre Reue und Umkehr, bevor es für sie zu spät ist.

“Unterstützt euren Präsidenten und glaubt an ihn, Ich kämpfe mit ihm für euch und eure Gebete sind es, die den Sieg herbeiführen. Bleibt standhaft inmitten der Verwirrung und versteht, dass es notwendig ist, die Dinge für eine Weile zu beenden und auszuräumen, damit Ich das Richtige und Gute wieder in eure Regierung bringen kann. Schlaft nie wieder ein, Meine Leute, lasst dies nie wieder geschehen. Und wenn das Gute und Richtige wieder aus den verkohlten Überresten auftaucht und euer Leben wieder aufblüht unter einer gerechten Regierung, dann vergesst Mich nicht. Vergesst die Lektionen nicht, vergesst die Armen nicht und vergesst nicht, wer es ist, der den Sieg und neue Möglichkeiten in euer Leben gebracht hat.

“Seid Mir im Kampf und im Sieg treu und hütet euch vor Arroganz und Selbstgefälligkeit, während sich der Staub legt und das Leben zur Normalität zurückkehrt, zusammen mit den wunderbaren Veränderungen, die Ich bringe und der neuen Befähigung, mit der Ich euch salbe. Habt keine Angst, die Dinge zu bereuen, in denen ihr nachlässig gewesen seid, vielmehr gesteht sie ein und ändert die Dinge, die euch in die falsche Richtung geführt haben. Ich bin mit euch, ich bin mit euch, ich bin mit euch. Vertraut dem Plan, vertraut auf das, was Ich tue. Am Ende dieses sehr dunklen Tunnels wartet der Sieg.”

flagge en  Support Donald & Don’t be afraid… I’m fighting with him for you

Support Donald & Don’t be afraid… I’m fighting with him for you

January 12, 2021 – Words from Jesus thru Sister Clare

(Clare) My beloved family, forgive my absence, the Lord has had me working on music, while situations around the world ripen. Please do not believe anything you hear or see in the mainstream media, because, in actuality, it is exactly the opposite of what you are being told, and this is about to come out and shake the world. Do not be afraid, President Trump will continue to be our president. When he took office, he had no idea the depth of what he was getting into, but God is with him, and there will be shouts of victory in the camps once more.

He is asking us all to trust the plan, to trust that He is with us and our nation. We must remain in a posture of prayer and be ready to accept all that He allows for us, both the good and the bad, because a major shaking is going to take place, especially in the areas of communication, as well as in the halls of justice and truth. Major deceptions will be exposed, and what you will learn will be difficult to believe. After I had said that I felt the Lord really wanting to speak. So, He began…

(Jesus) “Stand firm and see the glory of the Lord. Have I ever let My Faithful ones down? In all of history, it is only the unfaithful that have been subjected to the discipline of the Lord. In your nation you have fought valiantly for what is right. But the devil has had years to build strongholds of evil, webs and networks of evil going back to the previous century. Now these things have come to fruition, but My generals and faithful armies have woken up and stirred the flame of righteousness in their hearts. They are making sacrifices, fasting, praying, even offering their sicknesses and their trials up faithfully, to see their situation totally cleansed and turned around

“A great awakening is taking place in My People. They are turning from their superficial ways and seeking My face like never before. Shall I spurn them? Or come to their rescue? Indeed, many of you have suffered persecutions for your faith, and you are standing tall, praying, fasting, and offering sacrifices. Shall I not reward you with a new land, new beginnings, and a fresh new start? Yes, there is much refuse to clean up, and it will not be pretty or happen overnight, but those who have risen to pray and offer their lives to resurrect the good in this country, which was intended to be the Land of the Free, those have indeed risen and taken up positions around your president, on their knees. Shall I not reward them?

“Yes, you are in a war, good against evil, and when you were asleep the enemy came and sowed tares in the field, which grew together with the good wheat. But now I am putting the sickle to the harvest, and I will indeed separate the bad from those who stand for what is right. I only ask that you continue to be the praying army that will conquer the evil in your midst.

“Those who do not know the truth, and they are many, must come to recognize who they have elected, what they stood for and what goes on in the dungeons below their fine mansions. They must come to grips with the unthinkable and recognize the masquerade of the characters who look upstanding and honest. Many, many of My people have fallen short in discernment and do not understand the true nature of others. They have judged by their appearance and demeanor, which seems respectable. They have not seen behind the facade that covers the evil within; they have not looked at the candidates, to see what they voted for, which is where the rubber meets the road.

“Anyone who is for dismembering a baby in its mother’s womb, does not know Me, or they would never do such a thing, let alone condone it, and even less so pay for and encourage it. Support and choose those who will stand with Me, through thick and thin. Right now, I am shaking the earth and turning the heat up beneath the kettle. My refining fires are burning away the facades, exposing the corrupt actors who have fooled you for decades. I am exposing the corruption and putting the tares into the fires of judgment. You will see many, whom you counted as being righteous, be exposed and fall. This country will be purged of those who have done evil behind closed doors.

“But My people, you must also examine your own lives and see where you have fallen short. Ask My Holy Spirit to shine a light in those dark places, so I may heal them and anoint you with fresh life and new beginnings. Do not withhold the truth about yourself from yourself, or from Me, I see and know it all, and it is My will to see you repentant and restored, just like your nation is being cleansed, so that I might bring restoration to her.

“Do not allow fear to govern you, pray extremely hard, for the battle is intense and the stakes are high. Continue to have faith in Me, so that I will reward your prayers, your repentance, your faithfulness. Continue to look to Me for joy to rise in your hearts and do not get caught up in the bitter melee that comes with evil being exposed. Do not take in a bitter seed, rather pray for these men and women who have been working for Satan. Pray for their conversion, and just so you won’t forget, examine your own lives for times when you gave into evil yourselves. These who govern you are under far more pressure than you can ever imagine. The pressure is to sell out for personal gain, for popularity and power and every evil fleshly agenda.

“You too have been subjected to such temptation, but not on the level they experience. So, I caution you not to judge or condemn, but pray sincerely from the heart for their repentance, before it is too late for them.

“Support your president and believe in him, I am fighting for you with him, and your prayers are what is causing the victory. Stand fast in the midst of confusion and understand that it is necessary for things be up ended and cleaned out for a while, in order for Me to bring what is right and good back into your government. Do not ever fall asleep again, My People, do not ever let this happen again. And when what is good and right begins to emerge from the charred remains, and your life flourishes again in the midst of a righteous government, do not forget Me. Do not forget the lessons, do not forget the poor and do not forget Who it is that has brought victory and fresh opportunity into your lives.

“Be faithful to Me in the battle and in the victory, and guard against arrogance and complacency as the dust settles and life begins to return to normal, along with the wonderful changes that I am bringing and the new empowerment that I am anointing you with. Do not be afraid to repent of the things that you have been negligent in, rather confront them and change the things that caused you to go in the wrong direction. I am with you, I am with you, I am with you. Trust in the plan, trust in what I am doing. There is victory at the end of this very dark tunnel.”