All das, was sich entfalten wird, ist unter Meiner Kontrolle – All of what is about to unfold is in My Control

BOTSCHAFT / MESSAGE 872
<= 871                                                                                          873 =>
<= Zurück zu den Liebesbriefen                               Back to LoveLetters =>

Flag-chinese-standard-mandarin-270x180px
2021-07-12 - Alles was sich entfalten wird ist unter Meiner Kontrolle von Gott Jesus Christus Liebesbrief-Entruckung 2021-07-12 - All of what is about to unfold is n My Control of God Jesus Christ Love Letter-Rapture
=> VIDEO => PDF => AUDIO… => VIDEO => PDF => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Frieden mitten im Chaos
=> Oh wie ihr Mein Herz tröstet
=> Die Zeit ist kurz…
=> Die kommende Seelenernte
=> Heilung & Frieden in Mir
=> Ich zähle Meine Rosenblätter
=> Ruht in Mir, bis Ich euch über…
=> Warum wurde Ich nicht entrückt?
=> Fürchtet die Zeichen der Zeit nicht
Related Messages…
=> Peace amidst Chaos
=> Oh how you comfort My Heart
=> Time is short…
=> The coming Harvest of Souls
=> Healing & Peace in Me
=> I am counting My Rose Petals
=> Rest in Me, until I carry you…
=> Why was I not raptured?
=> Do not fear the Signs of the Times

flagge de  All das, was sich entfalten wird, ist unter Meiner Kontrolle

All das, was sich entfalten wird, ist unter Meiner Kontrolle

12. Juli 2021 – Worte von Jesus durch Schwester Clare
Botschaft vom 10. Juni 2015

(Clare) Der Herr segne euch, liebe Familie! Den heutigen Abend verbrachte ich mit dem Herrn in der Anbetung. Es hat eine Weile gedauert, bis ich Ihn sehen konnte, aber als ich es endlich tat, trug Er einen Arbeitsanzug. Ich tanzte mit Ihm und ich trug auch eine Arbeitsuniform! Ich dachte bei mir… ‘Wow, das ist seltsam! Warum trage ich einen Arbeitsanzug?’ Aber ich habe Ihm die Frage nicht gestellt.

Der Herr nahm etwas, das wie ein Namensschild aussah, ihr wisst schon, die Art mit dem Kleber auf der Rückseite und während Er noch mit mir tanzte, klebte Er es auf meinen Rücken. Ich fragte mich, was darauf geschrieben steht und dann sah ich es. Da stand ‘MEIN’. Wow! Jetzt wird Niemand mehr verwirrt sein darüber, zu wem ich gehöre, sogar mitten im Chaos.

Ich hatte auch eine kastanienbraune Baskenmütze auf. Er hielt kurz inne und deutete zum Himmel und über uns befand sich ein riesiges Luftschiff, das von uns wegflog. Es fühlte sich an, als ob wir die Erde umkreisten und das Luftschiff ebenfalls. Von dem Ort, in dem normalerweise Bomben gelagert sind, wie dem Bombenschacht, fielen Gondeln oder seilbahnähnliche Busse herunter. Sie wurden von Engeln begleitet und ich hörte das Wort ‘Personaltransporter’. Diese Busse hingen einfach in der Luft und Engel befanden sich in ihrer Nähe, aber sie wurden an verschiedenen Orten rund um die Welt abgeworfen.

Ich fragte den Herrn… ‘Warum trage ich einen Arbeitsanzug?’ Er lächelte und antwortete…

(Jesus) “Weil du Mir hilfst.”

(Clare) Tue ich das?

(Jesus) “Du bist Mein ernannter Assistent.”

(Clare) Wow! Was soll ich tun?

(Jesus) “Folge Mir, tröste Mich und leiste Mir Gesellschaft.”

(Clare) Er sagte das ganz nüchtern… ‘Oh Herr, was für eine Ehre.’

(Jesus) “Nein, es ist ein Segen für Mich, dass Eines Meiner Geschöpfe es nicht einen Augenblick ohne Mich aushalten kann.”

(Clare) Auch wenn meine Gedanken abschweifen?

(Jesus) “Geniesse diesen zärtlichen Moment. In letzter Zeit warst du fast ununterbrochen auf Meine Frequenz eingestimmt.”

(Clare) Nun, Herr, ich weiss, dass ich Dir für diese Gnade danken muss.

(Jesus) “Danke, dass du sie ergriffen hast, Meine Liebe. Wir sind im Begriff, Unseren Umzug zu machen, indem Ich dich nach oben und von diesem Ort wegbringe. Mach dir um nichts Sorgen. Nicht um den Garten, nicht ums Putzen, um Rechnungen, ums Essen, einfach um gar nichts. Begleite Mich nur Tag und Nacht. Ich werde dich holen, wenn du schläfst, damit du auch dann bei Mir sein kannst. Aber du hast nicht mehr viel Zeit übrig.

“Die Stunde naht. Lass alles von der Welt hinter dir und bleibe an Meiner Seite. Ich liebe es, dich hier zu haben, Ich liebe es, deine Hand zu berühren. Ich liebe es, in deine Augen zu schauen… und verzeih Mir, dass du Mich nicht so oft sehen kannst. Du könntest es einfach nicht ertragen und Ich will dich nicht schwächen oder stören. Schon bald, Meine Liebe, werden wir zusammen sein, schon bald.

“Sage deinem Gatten, dass aufgrund seiner Treue in dieser letzten Woche viele zu Mir gekommen sind. Sage Allen… ‘Jene von euch, die Mich treu begleitet haben, Jene von euch, die keine Mühen gescheut haben zu beten und Wache zu halten, ihr habt viel Frucht für das Reich Gottes geerntet und es wird eine Fanfare erklingen, wenn ihr ankommt und es wird eine grosse Feier geben.’

“In der Tat werdet ihr einen Heldenempfang bekommen, denn ihr alle seid auf eure eigene Art Helden. Ihr habt durchgehalten und viel ertragen. Die letzte Stunde steht noch bevor, also seid auf der Hut, haltet Wache. Die Uhr tickt – nur noch wenige Sekunden bis zu eurer Abreise.”

(Clare) ‘Herr, ich habe nicht genug für meine Kinder getan.’

(Jesus) “Mach dir keine Sorgen um sie, Ich habe sie zugedeckt. Jedes Einzelne hat eine Versorgung. Mach dir keine Sorgen, Clare. Was du für Mich getan hast, habe Ich auch für deine Kinder getan. Achte darauf, wie Ich es sagte ‘Ich habe es getan’, denn Ich habe es bereits vollbracht, bis ins kleinste Detail. Du verstehst die Mechanismen der Zeit im Himmel nicht, aber Ich sage dir, dass es vollbracht ist und Ich möchte, dass du in deine Ruhe eintrittst. Sei einfach wachsam… du willst diese Zeit nicht ruinieren und der Feind wird versuchen, dich mit unbedeutenden Details abzulenken.

“Sage Meinen Bräuten, sie sollen aufhören, sich darüber sorgen zu machen, ob sie entrückt werden oder nicht. Ihr wisst, dass ihr Mir gehört und dass Jene, die Mein sind, auch bei Mir sein werden. Kleine Fehler und Mängel veranlassen euch, in Details stecken zu bleiben und ihr verkrampft euch. Ich bin nicht wie euer irdischer Vater, Ich bin nicht wie euer irdischer Boss und Ich bin auch kein Militär-Offizier. Ich bin EUER LIEBENDER EHEGATTE, Ich kümmere Mich zärtlich um euch, Ich verstehe eure Bedrängnisse viel besser als ihr selbst. Ich sehe die dämonischen Angriffe, die ihr ständig abwehren müsst und für die ihr euch selbst schlägt. Ich sehe die Neigung eures Herzens und es ist eine Freude für Mich. Ihr kommt mit Mir. Haltet eure Augen offen, bittet um Barmherzigkeit für die Bewohner der Erde, für Jene, die zurückbleiben müssen.

“Macht euch bereit, eure Lieben zu sehen, macht euch bereit, völlig überwältigt zu werden von Meiner tiefen Dankbarkeit für eure Treue. Ja, Ich bin dankbar, zutiefst dankbar. Ihr seid es nicht gewohnt, geschätzt zu werden, ihr habt keine Erfahrung mit der Art Wertschätzung und Respekt, wie Ich sie für euch habe. Aber ihr werdet es herausfinden und völlig überwältigt sein. Ja, es wird Mir eine Freude sein, euch überwältigt zu sehen! Ich möchte, dass ihr aufhört, Mücken auszusieben. Ruht euch aus, Ich nehme euch mit.”

(Clare) Und hier möchte ich etwas klarstellen. Wir sprechen über Reue und darüber, dass wir unsere Sünden bereuen, dass wir jeden Tag unser Gewissen prüfen und den Herrn bitten, uns zu vergeben. Aber es gibt Einige unter euch, die immer noch unsicher sind, immer noch schwanken und immer noch das Gefühl haben, dass sie zurückgelassen werden, weil sie eine kleine Sache falsch gemacht haben. Nein, ihr wart dem Herrn treu.

Ihr seid rein und unbefleckt geblieben von der Sünde und Er wird das, was fehlt, ausgleichen. Also, seid nicht pingelig! Hört auf, immer wieder zu sagen… ‘Nein, Er wird mich nicht mitnehmen, Er wird mich nicht mitnehmen – dies ist meine Schuld. Nein, Er wird mich nicht mitnehmen, weil es meine Schuld ist.’ Das ist lächerlich! Das bedeutet, Mücken zu sieben. Also, wie Er bereits sagte, wenn ihr euer Herz rein gehalten und für Ihn gelebt habt, habt ihr nichts zu befürchten. Jesus fuhr weiter…

(Jesus) “Wenn ihr Mir euer Herz gegeben habt und nur für Mich allein lebt, egal wie viele Fehler ihr macht, Ich werde euch trotzdem mitnehmen. Ich werde im Himmel alle Macken aus eurer Natur herausarbeiten, kümmert euch nicht um den Kleinkram. Seid einfach gütig zu eurem Nächsten, haltet euer Herz rein und gebt der Angst nicht nach. Die letzten paar Stunden werden intensiv sein, aber denkt daran, Ich habe euch gesagt, dass sie es sein werden. Haltet euch an Mir fest, wendet eure Augen von den Menschen ab und haltet euer Herz auf Mich gerichtet und vor allem seid für Mich da und tröstet Mich.

“Ich segne euch zu dieser Stunde mit einem unerschütterlichen Geist. Jedem von euch sind weitere Engel zugeteilt worden, die euch festhalten, während unsere Zeit naht. Ich bin mit euch, lasst euch durch nichts erschrecken oder beunruhigen.”

(Clare) Ezekiel hat in den letzten zwei Tagen fast ununterbrochen gebetet und der Herr sprach sehr deutlich zu ihm, während er betete. Er sagte…

(Jesus) “Alles, was sich bald entfalten wird, ist unter Meiner Kontrolle. Sei im Frieden, und lass dich durch nichts erschrecken oder beunruhigen.”

flagge en  All of what is about to unfold is in My Control

All of what is about to unfold is in My Control

July 12, 2021 – Words from Jesus thru Sister Clare
Message from June 10, 2015

(Clare) The Lord bless you, dear family! Tonight I went to be with the Lord for worship. It took a while before I could actually see Him, but when I finally did, He was wearing fatigues. I was dancing with Him and I was wearing fatigues as well! I thought by myself… ‘Wow, that’s strange! Why am I wearing fatigues?’ But I didn’t ask Him at the time.

The Lord took something that looked like a name tag, you know, the kind with the adhesive on the back, and while He was still dancing with me He stuck it to my back. I wondered what was written on it, and then I saw it. It said ‘MINE’. Wow! No one would be confused about who I belonged to now, even in the midst of chaos.

I also had a maroon beret on. He stopped for a moment and pointed to the sky, and above us was a huge airship flying away from where we were, off into the distance. It felt like we were circling the Earth, and that the airship was circling the Earth as well. Out of the place where there would normally be bombs, like the bomb bay, pods or cable car looking busses were dropping. They were accompanied by angels, and I heard the word ‘personnel carriers’. These busses were just hanging in the air with angels near them, but they were being dropped in various places around the world.

I asked the Lord… ‘Why am I wearing fatigues?’ He smiled and answered…

(Jesus) “Because you’re helping Me.”

(Clare) I am?

(Jesus) “You are My designated assistant.”

(Clare) Wow! What do I do?

(Jesus) “Follow Me around, comfort Me and keep Me company.”

(Clare) He said very matter-of-factly… ‘Oh Lord, what an honor.’

(Jesus) “No, what a blessing it is that one of My Creations can’t stand to be without Me for an instant.”

(Clare) Even when my mind drifts?

(Jesus) “Leave a tender moment alone. Lately, you’ve been tuned in almost continuously.”

(Clare) Well Lord, I know I need to thank You for that grace.

(Jesus) “Thank you for taking hold of it, My Love. We are about to make Our Move… taking you up and away from this place. Don’t worry about anything, not even one thing. Not the yard, not cleaning, bills, eating, nothing. Just accompany Me day and night. I will come for you when you sleep so you can be with Me even then. But you haven’t got much time.

“The hour is approaching. Leave everything of the world behind and stay by My side. I love having you here, I love reaching over and touching your hand. I love gazing into your eyes… and forgive Me for not allowing you to see Me a great deal. You just couldn’t bear it and I don’t want to weaken or disturb you. Soon enough, My Love, we will be together, soon enough.

“Tell your spouse that because of his faithfulness, many have come to Me in this past week. In fact, tell everyone… ‘Those of you who were faithful to accompany Me, those of you who went out of your way to pray and keep vigil, you have reaped much fruit for the Kingdom of God, and there will be a fanfare when you arrive, as well as a great celebration.’

“In fact, you will receive a hero’s welcome, because all of you are heroes in your own rights. You have persevered and endured much. The final hour is yet to come, so be on your guard, keep watch. The clock is ticking – seconds away from your departure.”

(Clare) ‘Lord, I haven’t done enough for my children.’

(Jesus) “Don’t worry about them, I have them covered. Each and every one has a provision. Don’t worry, Clare. What you have done for Me, I have done for your children. Notice how I said ‘I have done’, because I have finished it, all the way down to the last detail. You do not understand the workings of time in Heaven, but I tell you that it is completed and I want you to enter into your rest. Just be vigilant… you don’t want to spoil this time, and the enemy will try to distract you with insignificant details.

“Tell My Brides to stop worrying about whether or not you will be taken. You know you are Mine, and Mine will be with Me. Little mistakes and faults have you all hung up on details, all tied in knots. I am not like your earthly father, I’m not like your earthly boss, and I am not a military sergeant either. I am YOUR LOVING SPOUSE, I care for you tenderly, I understand your pressures far better than you do. I see the demonic attacks you are continually fending off and beating yourselves for. I see the bent of your heart, and it is pleasing to Me. You are coming with Me. Keep your eyes open, pray for mercy for the inhabitants of Earth who must stay here.

“Get ready to see your loved ones, get ready to be totally overwhelmed by My profound gratefulness for your faithfulness. Yes, I am grateful, profoundly grateful. You are not used to being appreciated, you have no experience of the kind of appreciation and respect I have for you. But you’re going to find out and be totally overwhelmed. Yes, this will be My joy, to watch you being overwhelmed! I want you to stop straining gnats and rest. I am taking you.”

(Clare) And here I want to make something clear. We’re talking about contrition and being sorry for our sins and having repented. Checking our conscience every day and asking the Lord to forgive us. But there are some of you who are still insecure, still fluctuating and still feeling like you’re gonna be left behind, because you did one little thing wrong. No, you’ve lived a life-style of faithfulness to the Lord.

You stayed pure and clean from sin, and He’s going to make up the difference. So, don’t be scrupulous! Stop going over it again and again, saying… ‘No, He’s not gonna take me, He’s not gonna – I did this. No, He won’t take me ’cause I did that.’ That’s ridiculous! That’s straining gnats. So, as He said, if you’ve kept your heart pure and lived for Him, you don’t have anything to worry about. Jesus continued…

(Jesus) “If you have given your heart to Me and live for Me and Me alone, no matter how many mistakes you make, I am still taking you. I’ll work out all the kinks in your nature in Heaven, don’t sweat the small stuff. Just be kind to your neighbor, keep your heart clean and do not give into fear. The last few hours will be intense, but remember, I told you they would be. Hang onto Me, keep your eyes off of man and keep your heart riveted on Me, especially being here for Me and comforting Me.

“In this hour I bless you with a steadfast spirit. To each of you has been assigned more angels to keep you steady as our time approaches. I am with you, let nothing frighten or disturb you.”

(Clare) Ezekiel has been in prayer just about non-stop for the last two days, and the Lord spoke to him very clearly as he was praying. He said…

(Jesus) “All of what is about to unfold is in My control. Be at peace, let nothing frighten or upset you.”