Sage Allen, dass die Dinge jetzt schlimmer werden – Tell Everyone that Things are going to get worse now

BOTSCHAFT / MESSAGE 881
<= 880                                                                                             882 =>
<= Zurück zu den Liebesbriefen                                 Back to LoveLetters =>

finnland-270x180px
2021-08-06 - Die Dinge werden jetzt schlimmer-Aufgewuehlte Wasser und grausame Winde-Liebesbrief von Jesus Christus 2021-08-06 - Things are going to get worse-Turbulent Waters and ferocious Winds-Love Letter from Jesus Christ
=> VIDEO => PDF => AUDIO… => VIDEO => PDF => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Alles ist unter Meiner Kontrolle
=> Die aktuelle Ernte
=> Salbung & Befähigung
=> Böses schlägt zu & Reife Früchte f…
=> Die kommende Seelenernte
=> Überraschung im Himmel
=> Eure Gebete sind die Rettungsleine
Related Messages…
=> Everything is in My Control
=> The present Harvest
=> Anointing & Empowerment
=> Evil hits & The ripe Fruits are falling
=> The coming Harvest of Souls
=> Surprise in Heaven
=> Your Prayers are the Lifeline

flagge de  Sage Allen, dass die Dinge jetzt schlimmer werden

Sage Allen, dass die Dinge jetzt schlimmer werden

6. August 2021 – Worte von Jesus durch Schwester Clare

(Clare) Möge der Herr euch segnen und euch in Seinen liebenden Armen halten, Herzbewohner. Ich fragte… ‘Jesus, bitte sprich zu mir, was ist heute passiert?’

(Jesus) “Sie versuchten, deinem Mann das Leben zu nehmen, konnten es aber aufgrund Meiner Barmherzigkeit nicht. Ich habe dir ein Versprechen gegeben, das Ich halten werde, das ist alles, was du wissen musst. Ich wusste schon im Voraus, welche Fehler du machen würdest und Mein Versprechen bleibt bestehen. Also hör bitte auf, dir Sorgen zu machen und bete. Es schadet nie wenn du betest und Mein Blut nutzt, um ihn zu schützen.

“Meine geliebte Clare, Ich habe es dir versprochen, und es dauert jetzt nicht mehr lange. Halte dich an Mir fest, Ich weiss, dass die Wasser aufgewühlt und die Winde grausam sind, aber du rettest gerade viele Seelen. Trotzdem wird es jetzt nicht mehr lange dauern. Bitte halte durch, Clare. Gib nicht auf.

“Lass nicht zu, dass dein Glaube wankt. Ich unterstütze dich. Du befindest dich in einem sehr turbulenten Umfeld. Es ist gut, dass du Allen sagst, dass die Dinge schlimmer werden und dass die einzige Überlebenschance ist, sich in völliger Liebe aneinander festzuhalten und an Mich zu klammern.

“Lasst euch nicht vom Kurs abbringen. Bleibt auf Kurs. Ich bin Derjenige, der euer Schiff lenkt. Ich bin Derjenige, der euch in stürmische Wasser bringt und Ich bin Derjenige, der euch wieder herausbringen wird. Du fühlst im Moment, was die ganze Welt durchlebt, von den Einwanderern bis zu den Flutopfern und den zukünftigen Vulkanopfern. Du befindest dich im Zentrum des Rades, Geliebte und du musst dieses Schiff in die Wasser der unaufhörlichen Fürbitte lenken.

“Tue alles, was du kannst, um Seelen zu retten. Entscheide dich bewusst dafür, alles für die Seelen zu opfern, die sich in einer sehr schwierigen Lage befinden und deren einzige Hoffnung Ich bin. Du bist wie das kleine Fischerboot in deiner Vision, mit einem riesigen Netz, das hinter dir ausgebreitet ist und du tuckerst dahin, während die Netze die Seelen aus der Gefahrenzone ziehen. Du bringst die Ernte, den Fang, ein. Du brauchst die Fische nicht zu sehen; du musst nur glauben, dass deine Tränen und Ängste das Netz ziehen, das die Seelen einfängt und hereinbringt. Dies ist die Zeit der Ernte und du bist der kleine Schleppnetzfischer. Bleib auf Kurs. Mach dir keine Sorgen über das, was unterhalb im Wasser vor sich geht, vertraue, dass Ich alles arrangiere, bewege dich einfach vorwärts.

“Ich werde dich stabilisieren, Meine Geliebte, vertraue einfach auf das, was Ich tue. Der Feind versucht, es schlimmer aussehen zu lassen, als es ist. Aber das ist alles Teil des Plans und du bist genau auf Kurs.”

(Clare) Herr, du hast gesagt, du würdest die Zeit verkürzen, damit wir es überleben könnten.

(Jesus) “Ich wünschte, Ich könnte dir alles abnehmen, aber das geht noch nicht, dies ist, was Ich brauche. Ist dir klar, dass jeden Tag Tausende an verschiedenen Dingen sterben?”

(Clare) Nun, nein, ich denke nicht an Tausende.

(Jesus) “Es ist jedoch wahr, dass ihr von Vielen, die sterben, nie etwas hören werdet, weil sie in abgelegenen Gebieten leben und nicht gemeldet werden. Andere Tote werden euch aufgrund politischer Absichten vorenthalten. Aber Ich sage dir, es gibt Tausende, die jeden Tag sterben und du hilfst ihnen, den Himmel zu erreichen. Das ist der Grund, warum es so hart ist. Wolltest du nicht schon immer den staubigen Weg beschreiten mit Mir und Seelen retten, indem du dich mit Mir um sie kümmerst?”

(Clare) Ja, Herr, das wollte ich so sehr, das war meine ursprüngliche Vision, als ich Christin wurde. Das ist es, wofür ich gelebt habe.

(Jesus) “Nun, deine Vision geht in Erfüllung. Der Staub, der Schmutz, die Gefahr, die Hitze, all dies ist echt und die Seelen, für die du leidest, sind es auch. Freue dich, Meine höchst geliebte Tochter, du wandelst mit Mir und Seelen werden dem Königreich hinzugefügt. Bitte glaube Mir und verlass dich auf Mein Wort. Ich weiss, dass dies sehr schwierig ist für dich, Geliebte, aber Ich halte dich fest und Ich werde niemals loslassen.”

(Clare) Das war das Ende Seiner Botschaft. Gott segne euch, liebe Herzbewohner. Lasst uns in unserer Entschlossenheit fest bleiben und weiterhin für Seelen beten.

flagge en  Tell Everyone that Things are going to get worse now

Tell Everyone that Things are going to get worse now

August 6, 2021 – Words from Jesus thru Sister Clare

(Clare) May the Lord bless you and keep you in His loving arms, dear Heartdwellers. I asked… ‘Jesus, please speak to me, what happened today?’

(Jesus) “They tried to take your husband’s life, but were not able to because of My Mercy. I made you a promise that I will keep, that’s all you need to know. I already knew ahead of time the mistakes you would make, and My promise holds steady. So, please stop worrying and do pray. It never hurts when you pray and set up My blood to protect him. It never hurts.

“My Darling Clare, I promised you and it won’t be long now. Hold fast to Me, I know the seas are turbulent, the winds ferocious, but you are saving souls right now. Nonetheless, it will not be long now. Please hold on, Clare. Don’t give up.

“Do not allow your faith to waiver. I am sustaining you. You are in a very turbulent environment. It is good for you to tell everyone that things are going to get worse, and the only survival is to hold onto one another in complete love and cleave to Me.

“Do not allow yourselves to get blown off course. Steady as she goes. I am the one guiding your vessel. I am the one bringing you into turbulent waters, and I am the one who will bring you out again. You are feeling right now what the whole world is experiencing, from the immigrants to the flood victims, and what will be volcano victims. You are at the hub of the wheel, Beloved, and you need to steer this ship into the waters of unending intercession.

“Do everything you can to save souls. Make a conscious choice to offer everything for the souls who are in very dire straights, whose only hope is Me. You are like the little fishing boat in your vision, with a huge net spread out behind you and you are chugging along with the nets dragging souls out of danger. You are bringing in the harvest, the catch. You don’t need to see the fish; you just need to believe that your tears and anxieties are dragging the net that is catching souls and bringing them in. This is the harvest time, and you are the little trawler. Steady as she goes. Don’t worry about what is going on below in the water, trust that I am arranging everything, just keep moving forward.

“I will steady you, My Beloved, just trust in what I am doing. The enemy tries to make it look worse than it is. But this is all part of the plan, and you are right on target.”

(Clare) Lord, You did say you would shorten the time so that we could survive it.

(Jesus) “I wish I could lift it all off of you, but not yet, this is what I need. Do you realize, that thousands are dying every day from different things?”

(Clare) Well, no I don’t think of thousands.

(Jesus) “Yet it is true, many that are dying you will never know about, because it is in remote areas and not being reported. Others will be kept from you because of political agendas. But I tell you, there are thousands dying every day and you are helping them attain Heaven. That is why it is so hard. Didn’t you always want to walk on the dusty trail with Me and save souls, ministering with Me?”

(Clare) Yes Lord, I wanted that so badly, that was my original vision when I became a Christian. It is what I have lived for.

(Jesus) “Well, your vision is coming to pass. The dust, the dirt, the danger, the heat, all of that is real, and so are the souls you are suffering for. Rejoice, My highly favored daughter, you are walking with Me and souls are being added to the kingdom. Please believe Me and take My word for it. I know this is very difficult for you, Beloved, but I am holding you tightly and I will never let go.”

(Clare) That was the end of the Lord’s message. God bless you, dear Heartdwellers, and let us remain steadfast in our resolve to continue praying for souls.