Ihr Lieben, ihr bringt wirklich das Reich Gottes auf die Erde – Dear Ones, you are truly bringing the Kingdom of God down to the Earth

BOTSCHAFT / MESSAGE 886
<= 885                                                                                             887 =>
<= Zurück zu den Liebesbriefen                                 Back to LoveLetters =>

finnland-270x180px
2021-08-12 - Braut Christi-Das Koenigreich Gottes auf Erden-Traum-Liebesbrief von Jesus Christus 2021-08-12 - The Lords Bride of Christ-Bring the Kingdom of God down to Earth-Dream-Love Letter from Jesus
=> VIDEO => PDF => AUDIO… => VIDEO => PDF => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Ich warte sehnsüchtig auf euch
=> Ein sehnsüchtiger Blick von dir…
=> Ich bin immer an deiner Seite
=> Entrückung & Himmlische Hochzeit
=> Schau in Mein lächelndes Gesicht
=> Zieht Seelen zu Mir mit Meiner Liebe
=> Schuldgefühle blockieren die Leb…
=> Folgen der Sünde & Gaben des H…
=> Sucht & Umarmt Meine Wahrheit
Related Messages…
=> I wait for you with such a Longing
=> A longing Glance from you…
=> I am always by your Side
=> Rapture & Celestial Wedding
=> Look upon My smiling Countenance
=> Draw Souls to Me with My Love
=> Guilt dams the Living Waters
=> Consequences of Sin & Gifts from H…
=> Seek & Embrace My Truth

flagge de  Ihr bringt wirklich das Reich Gottes auf die Erde

Ihr Lieben, ihr bringt wirklich das Reich Gottes auf die Erde

12. August 2021 – Worte von Jesus durch Schwester Clare

(Clare) Möge der süsse Duft von Jesus euch umgeben, liebe Herzbewohner und möge Er Jedes von euch mit Seiner unvergleichlichen Liebe besuchen… Amen.

Ich war so mit Botschaften und Vorbereitungen für Neuankömmlinge in der Gemeinschaft beschäftigt. Es war eine wunderbare Aufgabe, aber ich habe meinen Jesus sehr vermisst. Heute brach ich schliesslich in Tränen aus und sagte Ihm, wie sehr ich Ihn liebe und dass ich ohne Seine fühlbare Gegenwart nicht leben kann.

Ich fühlte mich auch schuldig, weil ich so beschäftigt war, dass ich nicht genug Zeit im Gebet verbracht habe. Er war sofort da… Ich konnte Ihn sofort erkennen, denn am Tag zuvor, während des Rosenkranz-Gebets sagte mir Mutter Maria… “Er vermisst dich und Er wartet auf dich, Clare.”

Ich war mir also sicher, dass Er mit mir sprechen würde. Ich begann… ‘Herr, ich vermisse Dich so sehr, vergib mir, dass ich mir nicht richtig Zeit genommen habe für Dich.’

(Jesus) “Da gibt es so Vieles, was du über Mein Herz nicht verstehst. Ja, Ich inkarnierte, um es zu demonstrieren und doch gingen viele der Lektionen verloren oder sie konnten nur durch eine persönliche, vertraute Beziehung mit Mir erfasst werden.

“Meine geliebte Braut, du hast keine Vorstellung davon, wie sehr Ich dich schätze, sogar in deinem allerschlimmsten Zustand. Ich sehe dein Ende, Ich sehe dich verherrlicht, mit Mir zusammenlebend und Ich erachte deine Torheit als nichts, etwas, das du bald bereuen und von dem du dich zurückziehen wirst. Ich sehne Mich so nach dir.

“In den Nachtstunden bin Ich wirklich bei dir und wir gehen gemeinsam an Orte. Alles, woran du dich erinnern kannst, sind deine oberflächlichen Träume. Wir besuchen die Orte, für die du gebetet hast und um die du trauerst. Du tröstest Jene, die in grosser Not sind. Eines Tages wirst du es sehen. Aber jetzt genügt es, dass du Mich siehst und dich in deinem Herzen nach Mir sehnst.

“Jene Zeiten des Abschieds, nachdem wir zusammen waren, sind sehr schwer für dich, das ist es, was du jetzt fühlst. Du sehnst dich nach Mir und Ich sehne Mich nach dir. Bald werden wir untrennbar zusammen sein, für immer, aber noch nicht jetzt, meine liebe Clare, noch nicht. Ich lebe auch jetzt in deinem Herzen, was du beweinst, ist die Abwesenheit der äusseren Manifestation Meiner Gegenwart. Aber tief in deinem Innern weisst du, dass Ich bei dir bin.”

(Clare) Herr… Ich habe Schwierigkeiten, es zu glauben.

(Jesus) “Ich weiss, Geliebte und das ist gut so, damit du nicht stolz wirst. Wenn es nur eine kleine Frage gibt, wirst du immer noch sehr vorsichtig sein. Wenn Ich dir all das Gute offenbaren würde, das wir zusammen getan haben, während dein Körper schläft, könntest du stolz werden. Ich liebe es, dich in deinen eigenen Augen klein zu halten, es ist so erfrischend für Mich. Sei gewiss, dass diese schmerzhafte Sehnsucht nach Mir nicht mehr lange anhalten wird, denn es wird Meine Freude sein, die dich nach Hause bringen wird.”

(Clare) Oh Herr, es tut so weh.

(Jesus) “Ich weiss und dies ist nur ein Vorgeschmack der Leiden, die Meine Mutter all die Jahre hindurch durchlebt hat, während sie sich um Meine Dinge gekümmert hat. Ich weiss, ja Ich weiss. Deshalb komme Ich jetzt zu dir, um unser Gelübde und unsere gemeinsame Zukunft zu bestätigen.

“Aber Ich möchte die Anderen wissen lassen, dass Ich sie während den schwierigen Zeiten zärtlich halte. Ich möchte, dass sie ihren Kopf in Meiner Brust vergraben und sich an Mich klammern, damit Ich sie trösten kann. Diese Welt ist ein grausamer Ort und Ich möchte Jene von ganzem Herzen trösten, die hier immer noch leiden müssen. Ich möchte sie wissen lassen, dass Mir kein einziger Augenblick ihres Leidens entgeht. So wie ihr euch entschieden habt, euer Kreuz und Mein Simonskreuz auf euch zu nehmen und zu tragen, so helfe Ich euch, das eure zu tragen.

“Meine Kinder, Meine Bräute, Meine Leute, ihr versteht die unendlich zärtliche Liebe, mit der Ich euch hege und pflege, nicht. Ihr verbringt eure Tage damit, Fehler an euch selbst zu finden, während Ich die Meinen damit verbringe, euch trotz allem zu verehren. Ich betrachte euch, während ihr in eurem Spiegel an euch selbst Fehler findet und Ich flüstere euch sanft zu… Schau Mich an. Komm, Geliebte und lass dich von Meinem Blick überzeugen, der dir sagt, wie verliebt Ich bin in dich.

“Ihr Alle habt Mängel, Schwächen und Fehler, aber Ich sehe die Neigung eures Herzens, die Bemühungen, euer Leben auf Meine Bedürfnisse auszurichten. Wenn ihr scheitert, stupse Ich euch sanft auf den richtigen Weg zurück. Clare, heute hast du diesen Stupser mehrmals gespürt, als der Feind versuchte, dich vom Gebet wegzuziehen. Ja, heute ist ein wunderbarer Tag für das Gebet, der erste Freitag, zu Ehren Meines Herzens. An diesem Tag gibt es immer besondere Gnaden und wenn du zu Mir kommst, um deine Sünden zu gestehen und eine geistige Dusche zu bekommen, hörst du Mich viel leichter.

“Die Sünde errichtet einen schmutzigen Schleier zwischen uns und Diesen zu entfernen, ob es nun eine Schicht oder 20 Schichten sind, hilft immer, die Luft zu reinigen, damit du Mich mit grösserer Klarheit empfangen kannst. Auch Fasten reinigt die Luft genauso wie Werke der Barmherzigkeit.

“Eines Tages werde Ich euch Alle in Meinen Armen halten, für immer und jede Träne abwischen und jede schmerzliche Erinnerung auslöschen, bis eure Freude überquillt und sich mit den grossen Freuden des Himmels vermischt und sogar auf Jene überspringt, die noch auf der Erde sind. Aber für den Moment seid ihr Meine Gefässe der Barmherzigkeit und Zuneigung für Jene, die ohne Liebe, Mitgefühl und Verständnis sind. Für den Moment seid ihr der einzige Jesus, den sie kennen. Nehmt euch das zu Herzen, Geliebte und sorgt dafür, dass ihr nur Liebe verbreitet.

“Wenn die Zeit kommt, werden sie Mich an der Liebe erkennen, die sie fühlen und sie werden erkennen, dass Ich in eurer sanften Berührung gegenwärtig bin. Auch wenn es nur ein einziges Mal in ihrem Leben geschieht, werdet ihr ihre Herzen mit Meinen wahren Absichten und Meiner Identität durchdrungen haben, denn der Heilige Geist sorgt dafür, dass es tief im Innern ankommt und etwas Heiliges im menschlichen Herzen berührt.

“Das ist auch der Grund, warum heucheln, widersprechen und argumentieren für eine zarte Seele absolut tödlich ist. Wenn sie sieht, wie ihr mürrisch seid miteinander und Einander widersprecht, wird sie das mit Mir gleichsetzen. Bitte benehmt euch immer von eurer besten Seite, Ich brauche das von euch. Sofern ihr Auseinandersetzungen miteinander führen müsst, dann tut es unter vier Augen, damit ihr die anderen Seelen nicht verletzt. Ich kann nicht genug betonen, wie wichtig eure Aktionen und Reaktionen sind, um das Himmelreich hier auf die Erde zu bringen.

“Jene, die in der Welt leben, leben vorwiegend in einer dunklen Atmosphäre. Wenn sie einen Lichtstrahl spüren, einen Strahl der Freude, dann werden sie hungrig nach der Quelle dieses Lichts und dieser Freude. Ich sende ihnen viele Seelen, die Christus in sich tragen, über den Weg, um den Samen, der gepflanzt wurde, zu hegen, zu pflegen und zu giessen. Wenn sie junge Triebe entwickeln, dann ist es euer liebevolles Beispiel, das sie wässert. Wenn sie lange genug in eurer Nähe sind, wird eure Liebe ansteckend und zieht sie noch näher zu Mir. Dann, im richtigen Moment, kann Ich sie mit Meiner Liebe und Wahrheit überfluten und sie werden errettet sein.

“Oh, wie wichtig euer Beispiel ist, ihr Lieben. Ihr bringt wirklich das Reich Gottes auf diese Erde.”

flagge en  You are truly bringing the Kingdom of God down to the Earth

Dear Ones, you are truly bringing the Kingdom of God down to the Earth

August 12, 2021 – Words from Jesus thru Sister Clare

(Clare) May the sweet fragrance of Jesus surround you, dear heartdwellers, and may He visit each of you with His incomparable love… Amen.

I have been so very busy with messages and making arrangements for new members of the community. It’s been a wonderful business, but I’ve deeply missed my Jesus. Today, I finally broke down in tears, telling Him how much I love Him and how I cannot live without His sensible presence.

I was also feeling guilty about allowing myself to be so very busy that I wasn’t getting into enough prayer. He was there instantaneously… I was ready to recognize Him immediately, because the day before, during the Rosary, Our Lady told me… “He misses you and He waits for you, Clare.”

So, I was quite assured that He would speak to me. I began… ‘Lord, I miss you so much, forgive me for not making the proper time for You.’

(Jesus) “There is so much you do not understand about My Heart. Yes, I incarnated to demonstrate it, and yet, many of the lessons were lost or could only be captured through a one on one pure and intimate relationship with Me.

“My darling Bride and Spouse, you have no concept of how much I cherish you, even in your very worst state. I see your end, I see you glorified, living together with Me and I count your foolishness as nothing, something that you will soon regret and pull away from. I long for you tenderly.

“In the night hours, I am truly with you and we do go to places together, all you remember are your superficial dreams. We visit the places you have prayed over and mourn for. You bring comfort to those in extreme distress. Someday you will see this. But for now, it is enough that you see Me and long for Me in your heart.

“Those times of parting after we have been together are very difficult for you, that is what you are feeling right now. You are longing for Me and I am longing for you. But not yet, My dear Clare, soon, but not yet, we shall be inseparably together, forever. Even now I dwell within your heart. What you mourn is the absence of the outer manifestation of My presence. But deep down inside you know I am with you.”

(Clare) Lord… I’m having a problem believing.

(Jesus) “I know, Beloved, and that is as it should be to keep you from pride. If there is but a little question, you will still be very cautious. If I were to reveal to you all the good we have done together when your body sleeps, you could get proud. I love keeping you tiny in your own eyes, it is so refreshing to Me. Know that this painful longing for Me will not continue much longer, because it will be My joy that will bring you home.”

(Clare) Oh Lord, it hurts so much.

(Jesus) “I know, and this is but a foretaste of the suffering My Mother went through for all those years as she was busy about My business. I know. I know. So, I am coming to you now to confirm our vows and our future together.

“But I want others to know that I hold them tenderly during difficult times. I want them to bury their heads in My chest and cling to Me so I can comfort them. This world is a cruel place, and with all My heart I want to comfort those who still must suffer here. I want them to know that not a moment of their sorrows escapes Me. Just as you have chosen to pick up your cross and My Simon’s cross and carry it, so do I help you carry yours.

“My Children, My Brides, My People, you do not understand the infinitely tender love I cherish you with. You spend your days finding fault with yourselves while I spend Mine adoring you in spite of everything. I look at you finding fault in your mirror, and I gently whisper… look over here, at Me. Come, Beloved, and let My gaze tell you just how much I am in love with you.

“You all have flaws, but I behold the bent of your heart, the efforts you make to wrap your lives around My needs. When you fail, I gently nudge you back to center. Clare, today you have felt that nudge several times as the enemy tried to take you away from prayer. Yes, today is a wonderful day for prayer, First Friday, in honor of My Heart. There are always special graces on this day, and when you come to Me to confess your sins and receive a spiritual shower, you hear Me much more readily.

“Sin creates a veil of dirt between us, and removing that, whether it be one layer or 20 layers, always helps to clear the air for you to receive Me with greater clarity. Fasting also clears the air, and works of mercy, too.

“Oh, someday I will hold you all in My arms forever and wipe away every tear, erase every painful memory, until your joy is brimming over and over and over, mingling with the great joys of Heaven and even spilling over onto those still on the earth. But for now, you are My vessels of Mercy and affection to those who are without love, compassion and understanding. For now, you are the only Jesus they know. Take that to heart, beloved ones, and be sure to spread only love.

“When the time comes they will know Me by the love they feel, and they will recognize that I am with your tender touch. Even if it only happened once in their lifetimes, you will have pierced their heart with My true intentions and identity, because the Holy Spirit sees to it that it reaches deep down inside and touches something sacred in the human heart.

“That, too, is why dissembling, contradicting and arguing is very deadly to a tender soul. If they see you being grumpy and contrary with each other, they will equate that with Me. Please, be on your very best behavior at all times, I need this from you. If you must have issues with one another, do it in private, so as not to injure the other souls. I cannot stress enough how important your actions and reactions are in bringing the Kingdom of Heaven down here to Earth.

“Those who live in the world, for the most part, live in an atmosphere of darkness. When they feel a ray of light, a ray of joy, it causes a hunger in them for the source of that light and joy. I send many Christ bearing souls along their path to plant and water the seed that was sown. When they spring up as a young shoot, it is your loving example that waters them. If they are around you for long enough, your love becomes contagious and draws them even further towards Me. Then, at the right moment, I can inundate them in My Love and Truth and they will be saved.

“Oh, how very important your example is, dear ones. Truly, you are bringing the Kingdom of God down to this Earth.”