Botschaften von Jesus und Mutter Maria zu aktuellen Geschehnissen & Entrückung – Messages from Jesus and Mother Mary on current Events & Rapture

BOTSCHAFT / MESSAGE 900
<= 899                                                                                             901 =>
<= Zurück zu den Liebesbriefen                                 Back to LoveLetters =>

finnland-270x180px
2021-10-07 - Botschaften von Jesus Christus Mutter Maria Braut Christi-Aktuelle Geschehnisse-Liebesbrief 2021-10-07 - Message from Jesus Christ Mother Mary Bride of Christ-Current Events-Love Letter
=> VIDEO => PDF => AUDIO… => VIDEO => PDF => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Ich halte euch in Meinem Frieden
=> Selbsthass & Unzufriedenheit bieten…
=> Ich zähle Meine Rosenblätter…
=> Religiöse Geister & Täuschungen
=> Ich dehne die Zeit um winzige Schr…
=> Grosse Wiederbelebung nach Entrü.
=> Gottes Urteil & Ernte
=> Entrückung wird für Alle sichtbar sein
=> Die Welt wird trauern & Wir tanzen
=> Geld & Das Zeichen des Tieres
=> Endzeit-Prophezeiungen Videos
Related Messages…
=> I’ll keep you in My Peace
=> Self-hate & Dissatisfaction are…
=> I count My Rose Petals…
=> Religious Spirits & Deceptions
=> I extend Time by tiny Steps
=> Great Revival after the Rapture
=> God’s Judgment & Harvest
=> Rapture will be visible for all
=> The World will mourn & We dance
=> Money & Mark of the Beast
=> Endtime-Prophecies Videos

flagge de  Botschaften von Jesus und Mutter Maria zu aktuellen Geschehnissen

Botschaften von Jesus und Mutter Maria zu aktuellen Geschehnissen & Entrückung

7. Oktober 2021 – Durch Schwester Clare und ihr Team

Erste Botschaft (1 von 4)

(Clare) Lieber Gott, bitte schenke uns inneren Frieden und beruhige unsere Herzen. Gib uns die Kraft und die Klarheit des Geistes, unsere Bestimmung zu finden und den Weg zu gehen, den Du für uns vorgesehen hast. Wir vertrauen auf Deine Liebe und wissen, dass Du jeden Schmerz heilen wirst… Amen.

Geliebte Familie, ich hätte nie gedacht, dass ich den Tag erleben würde, an dem wir von China überfallen werden. Aber Leute, die in der Nähe der Grenze leben, sagten, dass Hunderte von Chinesen den Fluss überqueren und in unser Land Amerika eindringen. Ich fragte den Herrn, wo ist Präsident Trump? Die Antwort, die ich erhielt, war nicht erfreulich…

(Jesus) “Seine Bewegungsmöglichkeiten sind sehr begrenzt, er hat Strategien entwickelt, um Situationen zu umgehen, aber er hat nicht die Kooperation all Jener, die ihn umgeben.”

(Clare) Herr, bitte hilf Mir, damit Ich unsere Zuhörer richtig informieren kann.

(Jesus) “Es ist, wie Ich gesagt habe, die Bewegungen eures Präsidenten sind begrenzt.”

(Mutter Maria) “Meine Kinder, bitte betet für MEHR SEELEN, MEHR GEBETE UND MEHR LIEBE, so wie ich euch gebeten habe. Lasst nicht zu, dass euer Friede gestohlen wird. Deshalb hat der Herr gesagt… Der Friede sei mit euch.

“Es ist wichtig, dass ihr euren Frieden bewahrt und Andere inspiriert, in Seinem Frieden zu ruhen. Viele von euch werden bald abreisen. Andere von euch werden eine ganz besondere Mission auf dieser Erde beginnen. Aber zu keiner Zeit solltet ihr der Angst verfallen. Der Herr wird mit jedem Einzelnen von euch sein, Er wird euch führen, leiten und beschützen, damit ihr auch inmitten des Chaos noch Früchte hervorbringen könnt. Ihr seid Botschafter des grossen Königs und als solche werden euch Möglichkeiten gegeben, Viele in das Reich Gottes zu führen.

“Habt keine Angst, Gott ist mit euch, und Jedem von euch wird die Gnade zuteil, erfolgreich zu sein. Und du, meine Kleine, begreife die Liebe, die Er für dich hat und höre auf, dir sorgen zu machen. Seine Liebe zu dir ist so gross, auch wenn du ein kleines Nichts bist, Er liebt es, sich um die Unbedeutenden zu kümmern. Er möchte, dass du nahe zu Ihm kommst und in Seiner strahlenden Gegenwart ruhst. Von diesem Ort wird dein tiefer Friede kommen. Ich weiss, dass du denkst, dass du nicht viel getan hast, aber Er ist äusserst dankbar für das, was du getan hast und sogar für das, was du vorhattest zu tun. Ihm entgeht kein Gedanke von dir und es gefällt Ihm nicht, dass du dich selbst schlecht machst.

“Die Wahrheit ist, dass du einen grossen Wert hast und geeignet bist, Seine Braut zu sein und wenn die Dämonen dich herabstufen, dann stufen sie in Wahrheit die Wahl Seiner Braut herab. Alle Gerechtigkeit wohnt in Ihm und als Seine Braut bist du mit Seiner Gerechtigkeit bekleidet und hast keinen Grund, dich selbst zu verunglimpfen. Bitte höre auf damit und bereite dem ein Ende in der Gemeinschaft.

“Liebe Kinder, es ist nicht eure Gerechtigkeit, die euch qualifiziert, Seine Braut zu sein, es ist Seine Gnade, die über euch ausgegossen wird, die euch bereit macht, Seine Braut zu sein. Jene, die Er gerufen hat, wird Er heiligen und rechtfertigen. Er hat euch aus der Mitte der Menschen herausgerufen, um Seine Braut zu sein. Es gefällt Ihm überhaupt nicht, wenn ihr euch selbst verunglimpft. Es wäre ein sehr schönes Hochzeitsgeschenk, damit aufzuhören. Er hat so viele Gnaden in euch gegossen und ihr habt sie weise genutzt, deshalb tut es Ihm weh, wenn ihr mit dem, was die Dämonen sagen, übereinstimmt, indem ihr die Gnade Gottes, die durch euch wirkt, verunglimpft.

“Dies ist ein Konzept, von dem ihr Alle weit entfernt seid. Aber ich möchte, dass ihr es begreift und wisst, dass eure Gerechtigkeit in Christus ist. Viele sind berufen, Wenige sind erwählt und noch Weniger reagieren. Ihr gehört zu den Seelen, die reagiert haben und die Teufel tun alles in ihrer Macht Stehende, um euch das Gefühl zu vermitteln, dass ihr unwürdig, wertlos und schmutzig seid und es euch an vielen Tugenden mangelt. Das steht im direkten Widerspruch zum Bild, das Er von euch hat. Er sieht euch als gerecht und geheiligt, als Seine eigene Braut.

“Denkt daran, meine Kinder und wenn ihr euch dabei ertappt, dass ihr euch selbst ‘dumm’ oder ‘Idiot’ nennt, bereut es sofort und sagt… ‘Ich bin von Gott gesegnet und dazu erwählt, Seine Braut zu sein.

“Tut dies, um dem Gift entgegenzuwirken, das jahrelang von Menschen und auch von Dämonen in euch hineingepumpt wurde. Seht ihr, dies ist eine Möglichkeit für die Teufel, den Charakter Gottes durch Seine erwählte Braut anzugreifen. Es ist wirklich eine Beleidigung für Ihn. Ich werde euch Allen helfen, eure Hochzeitskleider rein zu halten, ohne Flecken, Knitter und Makel, denn eure Zeit, vor Ihn zu treten, ist nahe.”

Das Zusammenlaufen der Weltereignisse
Zweite Botschaft (2 von 4)

(Clare) Herr, wir danken Dir für die Kraft, die Du uns gibst. Du schenkst uns Mut und lässt uns aufrecht stehen. Wir sind so dankbar für Deine Gegenwart und Deinen Frieden zu allen Zeiten… Amen

(Mutter Maria) “Die Dinge spitzen sich zu. Seid ihr bereit? Dies ist eine sehr komplizierte Operation und ein Fehler bei irgend einem Teil könnte zu einer Katastrophe führen, also betet weiter. Das Gericht kommt, aber viele Dinge werden durch eure Leiden und Gebete gemildert. Ezekiel wünscht sich vor allem, durchzuhalten und das Rennen zu beenden, aber Clare, der Schmerz ist unerträglich.”

(Clare) Mutter, bitte, kann Er sie nicht lindern?

(Mutter Maria) “Eure Gebete wirken in jene Richtung, aber er ist ein sehr kranker Mann und nur die Gnade hält ihn am Leben, denn er will den Kampf nicht aufgeben, aber es kostet ihn viel.”

(Clare) Oh, bitte hilf ihm, Mutter, bitte? Ich weiss, du hast das Lebenselixier und könntest ihn beruhigen.

(Mutter Maria) “Mach weiter, Clare. Ich weiss, wie erschöpft du bist, ich habe dich nicht vergessen und dir wird übernatürliche Kraft gegeben. Es ist nur sehr, sehr schwer. Bleib dran. Wir werden dir helfen, bleib dran. Dies ist ein Kampf um Leben und Tod und du hast beide Extreme gespürt. Halte dem Druck stand und mach weiter.”

(Clare) Danke, Mutter, ich empfange von dir alles, was du für mich hast, bitte führe und leite mich bezüglich Musik, auch wenn es nicht wirklich wichtig erscheint.

(Mutter Maria) “Im Himmel wirst du mehr über die Notwendigkeit deines Engagements diesbezüglich verstehen. Es ist wichtig, dass du dich an deine Kinder wendest und ihnen sagst, was vor sich geht und was für Schwierigkeiten drohen. Hilf ihnen zu verstehen, dass all dies viel grösser ist, als der Ausfall von Facebook. Dies ist eine weltweite Krise, wo Vorhersagen eintreffen werden. Kriege und Kriegsgerüchte, Hungersnöte, Knappheit, wirtschaftliches Chaos und politische Verwirrung. Sie wissen, was richtig ist, sag ihnen, sie sollen auf der richtigen Seite bleiben.

“Dies ist keine Zeit mehr, um auf dem Zaun zu sitzen. Das Zaun sitzen wird nicht toleriert werden. Entweder seid ihr für oder gegen die Republik der Vereinigten Staaten oder euer Leben ist in den Händen eines korrupten Systems und des Kommunismus. Ihr werdet entweder leiden, indem ihr frei bleiben wollt oder euch auf das Programm einlassen, um Nahrung in euren Bauch zu bekommen. Bitte gebt nicht nach, haltet fest an dem, was euch von Kindheit an beigebracht wurde und setzt euch für eure Rechte und euren Glauben ein.

“Jene von euch, die einen bequemen Lebensstil auf Kosten von Wahrheit und Rechtschaffenheit wollen, werden ihre Seele für einen Krümel Brot an den Teufel verkaufen. Später, nachdem ihr das Zeichen angenommen habt, werden schreckliche Beulen an eurem Körper entstehen, die grosse Schmerzen verursachen und ein Verlangen nach dem Tod hervorrufen, der sich euch aber entziehen wird.

“Kinder, ihr seht, was geschieht, ihr seht das Kommen des Zeichens, ihr kennt die Folgen für euch und eure Kinder. Wählt weise, euer ewiges Ziel steht hier auf dem Spiel, dies ist nicht mehr nur ein politisches Spiel, dies ist, was vorhergesagt wurde. Gott wird euch in der Zuflucht versorgen, wenn ihr weise wählt und ihr werdet beschützt werden, aber ihr dürft keine Zaunhocker sein.”

Die Entrückung kann jetzt jede Minute geschehen
Dritte Botschaft (3 von 4)

(Elisabeth) Allmächtiger Gott, giesse Deinen Geist der Gnade und des Flehens über Alle, die es wünschen. Ziehe die kalten Herzen von der Ungerechtigkeit weg und zurück zu Dir, Herr, hilf uns, Dir näher zu kommen und Deinem Plan zu vertrauen… Amen

Vater Ezekiel war den ganzen Tag und die ganze Nacht todkrank, Alle beteten für ihn. Er fühlte sich wirklich, als ob er sterben würde, aber der Herr versprach Mutter Clare, dass sie zusammen entrückt werden würden und so hielt sie sich an dieser Verheissung fest. Schliesslich ging es ihm besser und er war ausser Gefahr. Während dieser Zeit durchlebte er die verborgenen Wunden und Leiden Christi und es war so intensiv und schmerzhaft. Am nächsten Tag sagte der Herr zu ihm…

(Jesus) “Du willst Mich unterbrechen, wenn Ich dabei bin, Mein grösstes Werk zu vollbringen?”

(Ezekiel) ‘Ich dachte, die Schöpfung sei Dein grösstes Werk?’

(Jesus) “Nein, Meine Kirche von den Toten auferstehen zu lassen, wird Mein grösstes Werk sein!”

(Elisabeth) Also suchte Vater eine Lesung aus den Bibel-Verheissungen und bekam… “Derselbe Geist, der Jesus von den Toten auferweckte, wird auch eurem sterblichen Leib Leben geben.” Und er dachte, werden diese sterblichen Leiber bei der Entrückung auferweckt oder wird die Kirche mit einer noch nie dagewesenen Wiederbelebung und einer Demonstration übernatürlicher Macht aufgeweckt? Am nächsten Tag sah Ezekiel drei Engel mit Trompeten, die über ihm in Richtung Süden/Südosten flogen, also in Richtung der mexikanischen Grenze. Dieses Jahr begann das Trompetenfest am 7. oder 8. September. Die Trompeten wurden benutzt, um den Kampf zu beginnen. Er hat uns gebeten, Vorräte für sechs Monate anzulegen und Mutter Maria spricht von Bereitschaft.

(Clare) “Herr, möchtest Du noch etwas hinzufügen?

(Jesus) “Meine Taube, habe Ich dir nicht gesagt, dass es jede Minute soweit sein kann? Aber du hast noch Vorbehalte aus Angst, dass du diese Worte sprichst. Nein, nicht du hast diese Worte gesprochen, sondern Ich habe sie gesprochen und Ich stehe dazu.”

(Ezekiel) “Herr, deine Minute oder unsere Minute?

(Jesus) “Eure Minute.”

(Clare) “Aber Herr, was ist mit der Wiederbelebung?

(Jesus) “Oh, es wird eine Wiederbelebung geben, da kannst du sicher sein.”

(Clare) “Aber wir werden nicht dabei sein?

(Jesus) “Oh doch! Ihr werdet im Himmel feiern für all die gute Arbeit, die ihr zurückgelassen habt, die den Weg bereitet hat, um die Wiederbelebung zu unterstützen und anzuheizen. Es ist eure harte Arbeit, die belohnt werden wird, wenn die Wiederbelebung stattfindet. Ich verspreche euch Plätze in der ersten Reihe während diesem Ereignis.”

(Clare) “Oh Herr, dies ist zu wunderbar!

(Jesus) “Es ist von Mir für Meine Braut. Ich bin so aufgeregt, es gibt einfach keine Worte für das, was geschehen wird.”

(Clare) “Danke für die Bestätigung, Herr.

(Jesus) “Ich verstehe deine Vorsicht und sie ist ein gutes Beispiel für alle Meine Herzbewohner.”

(Clare) “Gibt es noch etwas, das Du sagen möchtest?

(Jesus) “Jede Minute gibt euch ein Gefühl für das Timing, aber die Minute muss von Meinem Vater bestimmt werden, also haltet durch in allen Turbulenzen, erhebt eure Häupter und erkennt, dass eure Erlösung naht. Seid gute Zeugen, betet weiter und arbeitet für die Seelen, das ist Mein grösster Wunsch, also betet für Bekehrungen und dass die Arbeiter bereit sind, auf den Feldern der Ernte zu arbeiten.”

(Clare) ‘Herr, ich verstehe die Träume und Karten nicht, die im Widerspruch zu einer sofortigen Entrückung stehen. Kannst Du mir das bitte erklären?

(Jesus) “Ich habe dir Visionen von dem gegeben, was Ich aus der Asche hochhebe, zu der Satan Mein Volk gemacht hat. Er hat die Reinheit Meiner Kirche getötet und die Visionen und Träume sind eine Inspiration, wie Ich Mein Volk und Meine Kirche aus dem Aschehaufen auferstehen lassen werde. Sie sollen dir ein Gefühl der Vorwärtsbewegung geben, damit du die Reinheit fühlen, aber auch den Widerstand sehen kannst. Dein Teil in alledem ist das Gebet. Bete jetzt, bete im Himmel, bete immer und ewig, bis jede Seele errettet ist.”

(Elisabeth) Mutter Clare ging zu ihrer Kartei mit über 1.000 Rhema-Karten und zog… ‘Herr Jesus Christus, Sohn Gottes, Ehemann, empfange Deine Braut.’ Amen!

Jede Minute jetzt
Letzte Botschaft (4 von 4)

(Elisabeth) Lieber Herr Jesus, bitte gib uns Kraft, wenn wir schwach sind, Mut, wenn wir Angst haben, Hoffnung auf Deine Verheissungen und Frieden, wenn wir in Aufruhr sind… Amen

(Mutter Maria) “Konvergenz, ein Zusammentreffen von vielen verschiedenen Faktoren gegen Amerika.”

(Elisabeth) In diesem Moment sah Mutter Clare eine Vision von chinesischen Soldaten in Uniform, die Schulter an Schulter marschierten und geradeaus schauten.

(Mutter Maria) “Das ist es, womit ihr konfrontiert seid, das ist ein Teil der Konvergenz. Sie arbeiten sehr hart daran, euer Land zu stürzen. Dieser Plan kommt erst jetzt zum Tragen, aber er ist schon seit Jahrzehnten in Arbeit.”

(Clare) ‘Wird der Herr uns beschützen, Mutter?’

(Mutter Maria) “Er wird euch immer beschützen, bleibt im Gehorsam. Es werden Massnahmen ergriffen, und der Präsident hat euch nicht im Stich gelassen, er ist nur damit beschäftigt, Situationen zu umgehen, die schon seit einiger Zeit bestehen. Seine Bewegungsfreiheit ist begrenzt, Clare.”

(Clare) ‘Mutter, es fällt mir wirklich schwer, zu glauben.’

(Mutter Maria) “Ich weiss, es ist keine leichte Zeit.”

(Clare) Dann kam Jesus und sagte…

(Jesus) “Friede sei mit euch. Ich habe alles unter Kontrolle. Betet weiter, denn grosse Schwierigkeiten werden verzögert und in einigen Fällen sogar aufgehoben.”

(Clare) ‘Was können wir mit einer so gewaltigen Macht anfangen?’

(Jesus) “Die Frage sollte lauten… Was kann Jesus tun, weil wir gebetet haben? Und die Antwort lautet, viel. Bleib stark, Clare. Du musst auch jetzt stark sein für die Gemeinschaft.”

(Clare) ‘Oh Herr, wie lange noch?’

(Jesus) “Willst du wirklich, dass Ich darauf antworte?”

(Clare) ‘Ja.’

(Jesus) “Jeden Augenblick. Ich meine das ernst, jede Minute. Sei bereit, vor Mir zu stehen, Meine Geliebte.”

(Clare) ‘Du meinst, dass ich nicht bereit bin?’

(Jesus) “Nun, im Moment bist du so bereit, wie du es sein kannst, aber während dir Gnaden hinzugefügt werden, nutze sie, um bereit zu sein und Andere bereit zu machen. Ich weiss, dass du völlig erschöpft bist. Vieles davon fliesst in deine Gebete für diese Nation. Halte durch, gib nicht auf. Ruhe dich aus und bete. Ich komme bald für euch, Ich komme bald.”

(Clare) ‘Herr, gibt es noch Hoffnung für Amerika?’

(Jesus) “Ein Rest wird übrig bleiben, aber wenn Ich komme, wird alles in Ordnung gebracht werden. Clare, freue dich auf die Reinigung der Erde, denn sie wird die Erde für Meine Herrschaft bereit machen. Das ist eine gute Sache. Geliebte, du wirst sehr bald bei Mir sein, mach das Beste aus der Zeit, die dir noch bleibt.”

flagge en  Messages from Jesus and Mother Mary on current Events & Rapture

Messages from Jesus and Mother Mary on current Events & Rapture

October 7, 2021 – Thru Sister Clare and her Team

First Message (1 of 4)

(Clare) Loving God, please grant us peace of mind and calm our hearts. Give us the strength and clarity of mind to find our purpose and walk the path You’ve laid out for us. We trust in Your Love and know that You will heal any distress… Amen.

Beloved family, I never thought I would see the day when we were invaded by China. But people who live close to the border said that hundreds of Chinese were crossing the river and coming into America. I asked the Lord, where is President Trump? The answer I got was not a happy one…

(Jesus) “His movements are very limited, he has set into place strategies to work around situations, but he does not have the cooperation of all those surrounding him.”

(Clare) Lord, please straighten me out so I can give a good answer to our followers, please.

(Jesus) “It is as I said, your President’s movements are limited.”

(Mother Mary) “My children, please pray for MORE SOULS, MORE PRAYERS AND MORE LOVE, as I have asked all of you to do. Don’t allow your peace to be stolen. This is why the Lord said… Peace be with you.

“It is important that you maintain your peace and inspire others to rest in His peace. Many of you will be leaving soon. Others of you will begin a very special mission on this earth. But at no time should you give into fear and anxiety. The Lord will be with each one of you, leading, guiding, protecting, that you may still bring forth fruit in the midst of chaos. You are ambassadors of the Great King and as such you will be given opportunities to bring many into the kingdom.

“Do not fear, God is with you and each of you will be given the grace to succeed. And you my little one, grasp the love He has for you and stop worrying. His love is so great for you, even though you are a little nothing, He exults in caring for those of no account. He wants you to draw near to Him and rest in His radiant presence. From this place your great peace will come. I know you don’t think you’ve done much, but He is extremely appreciative of what you did do and even what you intended to do. He misses no thought of yours and it does not please Him that you denigrate yourself.

“The truth is that you are of great worth, fit to be His Bride and when the demons disparage you, they are in fact disparaging His choice for His Bride. All righteousness resides within Him and as His Bride, you are clothed in His righteousness, and have no need to denigrate yourself. Please stop doing this. And put an end to it in the community.

“Dear children, it is not your righteousness that qualifies you to be His Bride, it is His grace poured over you that makes you fit to be His Bride. Whom He has called He will sanctify and justify. He has called you out from among men to be His Spouse. To disparage yourselves is not at all pleasing to Him. To stop doing this would be a very nice wedding gift. He has poured so many graces into you and you have used them wisely, so it is hurtful to Him when you agree with what the demons say to denigrate God’s grace working through you.

“This is a concept that all of you are far removed from. But I want you to get it and to know that your righteousness is in Christ. Many are called, few are chosen and even fewer respond. You are of the company of souls that have responded and the devils do all in their power to make you feel unworthy, worthless and dirty, lacking in many virtues. This directly contradicts His picture of you as holy, righteous and sanctified to be His very own Bride.

“Remember this my children, and when you catch yourself saying ‘stupid’ or ‘idiot’ repent immediately and say… ‘I am blessed of God, chosen to be His very own Bride.’

“Do this to counteract the poison that has been pumped into you for years both by humans and also by demons. You see this is one way the devils can attack God’s character, through His chosen Bride. It is truly an affront to Him. I will help you all, to keep your wedding gowns clean without spot, wrinkle or blemish, because your time to come before Him is near.”

Convergence of World Events
Second Message (2 of 4)

(Clare) Lord, we thank You for the strength that You give. You embolden us with courage and cause us to stand upright. We are so grateful for Your presence and peace at all times… Amen

(Mother Mary) “Things are coming to a head. Convergence, are you ready? This is a very complicated operation and a failure on any part could result in disaster, so continue your prayers. Judgment is coming, but many things are being lessened by your sufferings and prayers. Ezekiel wishes above all to stay the course and finish the race, but Clare the pain is excruciating.”

(Clare) Mother, please, can He not lessen it?

(Mother Mary) “Your prayers are working on that end, but he is a very sick man, and only grace is keeping him alive because he does not want to abandon the battle, but it is costing him much.”

(Clare) Oh, please help him mother, please? I know you have the elixir of life and you could calm him.

(Mother Mary) “Stay in the saddle, Clare. I know how exhausted you are, I have not forgotten you and you are being given supernatural strength. It’s just very, very hard. Stay with it. We will come to your rescue, stay with it. This is a battle for life or death, and you’ve been feeling the extremes of both. Continue to hold up under pressure.”

(Clare) Thank you, Mother, I receive from you all you have for me, please lead and guide me with music, although it seems so far from necessary.

(Mother Mary) “In Heaven you will understand more about the necessity of your involvement in it. It is important for you to get a hold of your children and tell them what is going on and what the potentials for trouble are. Help them to understand that all of this is much bigger than Facebook being down. This is a worldwide crisis with predictions coming to pass. Wars and rumors of wars, famines, shortages, economic chaos, and political confusion. They know what is right, tell them to stay with the right program.

“This is no longer a time to sit on the fence. Fence sitting will not be tolerated, you are either for or against the Republic of this United States or your life is in the hands of a corrupt system and Communism. You will either suffer by wanting to stay free or buy into the program to keep food in your stomachs. Please do not give in, hold fast to what has been taught you from childhood and manfully stand for your rights and faith.

“Those of you who want a comfy lifestyle at the expense of truth and righteousness, will be selling their souls to the devil for a morsel of bread. Later, after they have accepted the mark, terrible boils will break out on their bodies causing much pain and a desire for death which will evade them.

“Children, you see what is happening, you see the coming of the mark, you know the consequences for you and your children. Choose wisely, your eternal destination is at risk here, this is no longer just a political game, the real deal is here. God will provide for you at the refuge, if you choose wisely and you will be protected, but you cannot be a fence sitter.”

The Rapture, any Minute now
Third Message (3 of 4)

(Elisabeth) Almighty God, pour out Your Spirit of grace and of supplication on all who desire it. Turn the cold hearts away from unrighteousness and back to You Lord. Help us to draw near to You and trust in Your plan… Amen

Father Ezekiel was sick unto death all day and night, everyone was praying for him. He really felt like he was dying, but the Lord promised Mother Clare that they would be raptured together, so she stood on that promise. He finally improved and was out of danger. During that time, he experienced the hidden stigmata and passion of Christ, and it was so intense and painful. The next day the Lord said to him…

(Jesus) “You’re going to interrupt Me, when I am about to create My greatest work?”

(Ezekiel) “I thought creation was Your greatest work?”

(Jesus) “No. Raising My church from the dead will be My greatest work!”

(Elisabeth) So, Father sought a reading from the Bible Promises and got… “The same spirit that raised Jesus from the dead will give life also to your mortal bodies.” And he thought to himself, raising these mortal bodies in the Rapture or waking up the church with an outrageous revival and show of supernatural power? The next day Ezekiel saw Three Angels with Trumpets fly overhead going South/Southeast which would be the Mexican border. This year, The Feast of Trumpets began on September 7th or 8th. Trumpets were used to begin the battle. He has asked us to put up food for six months and Our Lady continues to talk about readiness.

(Clare) ‘Lord, is there anything You would like to add?’

(Jesus) “My Dove, did I not tell you any minute now? But you still have reservations of fear that you are speaking those words. No, you didn’t speak those words, I spoke them, and I stand by them.”

(Ezekiel) ‘Lord your minute or our minute?’

(Jesus) “Your Minute.”

(Clare) ‘But Lord, what about the revival?’

(Jesus) “Oh, there will be revival alright, of that you can be sure.”

(Clare) ‘But we will not be a part of it?’

(Jesus) “Oh yes! You will be celebrating in Heaven for all the good work left behind that made the way to sustain and fuel the revival. It is your hard work that will be rewarded as revival takes place. I promise you front row seats at this event.”

(Clare) ‘Oh Lord, this is too wonderful!’

(Jesus) “It is from Me to My Bride. I am so excited, there are simply no words for what is going to happen.”

(Clare) ‘Thank you for the confirmation, Lord.’

(Jesus) “I understand your caution and it is a good example for all of My Heartdwellers.”

(Clare) ‘Is there anything else You want to say?’

(Jesus) “Any minute gives you a sense of timing, but the minute must be called by My Father, so hold on through all the turbulence, lift up your heads and see that your redemption draws nigh. Be a good witness, continue to pray and labor for souls, this is My greatest desire, so pray for conversions and that the laborers will be willing to work in the harvest fields.”

(Clare) ‘Lord, I do not understand the dreams and cards that conflict with an immediate Rapture. Can You please explain this to me?’

(Jesus) “I have given you visions of what I shall raise from the ashes that Satan has made of My people. He has murdered the purity of My church and the visions and dreams are an inspiration of how I will resurrect My people and church, from the ash heap. These are to give you a sense of forward motion, so you can feel the purity and see also the opposition. Your part in all of this is still to pray, pray now, pray in Heaven, pray always and forever until every soul is saved.”

(Elisabeth) Mother Clare went to her card file with over 1,000 Rhema cards and pulled… ‘Lord Jesus Christ, Son of God, Husband, receive Your Bride.’ Amen!

Any Minute now
Last Message (4 of 4)

(Elisabeth) Dear Lord, please give us strength when we are weak, courage when we are afraid, hope in Your promises and peace when we are in turmoil… Amen

(Mother Mary) “Convergence, a convergence of many different elements against America.”

(Elisabeth) Just then Mother Clare saw a vision of Chinese soldiers in uniform, marching shoulder to shoulder, looking straight ahead.

(Mother Mary) “This is what you are facing, this is part of the convergence. They are working very hard to overthrow your country. This plan is just now coming to fruition, but has been in the works for decades.”

(Clare) ‘Will the Lord protect us, Mother?’

(Mother Mary) “He will always protect you, stay in obedience. Measures are being put in place and the president has not abandoned you, he is just dealing with working around situations that have been in place for some time now. His movements are limited, Clare.”

(Clare) ‘Mother I’m really having a hard time believing.’

(Mother Mary) “I know, it is not an easy time.”

(Clare) Then Jesus came and said…

(Jesus) “Peace be with you. I have everything under control. Continue to pray because great difficulties are being forestalled and, in some instances, canceled.”

(Clare) ‘What can we do with such a formidable force?’

(Jesus) “The question should read… What can Jesus do because we prayed And the answer is plenty. Stay strong Clare. You must be strong for the community, even now.”

(Clare) ‘Oh Lord, how much longer?’

(Jesus) “Do you really want Me to answer that?”

(Clare) ‘Yes.’

(Jesus) “Any minute now. I mean that seriously, any minute. Be ready to stand before Me, My beloved.”

(Clare) ‘You mean, I am not ready?’

(Jesus) “Well, for the moment, as ready as you can be, but as graces are added to you, use them to be ready and ready others. I know you are totally spent. Much is going into your prayers for this nation. Hold on, hold tight, do not give up. Do rest and pray. I’m coming for you soon. I am coming soon.”

(Clare) ‘Lord, is there any hope for America?’

(Jesus) “A remnant will remain, but when I come all will be set straight. Clare, look forward to this cleansing of the earth because it will make the earth ready for My reign. This is a good thing. Beloved, you will be with Me very soon, make the best of the time left to you.”