Das Kommen des Herrn… Die Entrückung wird für alle sichtbar sein – The Coming of the Lord… The Rapture will be visible to all

BOTSCHAFT / MESSAGE 5799

<= Zurück zur Übersicht                                 Back to Overview =>

BD5799 - Das Kommen des Herrn-Die Entrueckung wird fuer alle sichtbar sein-Jesus Christus Bertha Dudde BD5799 The Coming of the Lord-The Rapture will be visible to all-Jesus Christ Bertha Dudde
=> RUMBLE  => YOUTUBE  => PDF => RUMBLE  => YOUTUBE  => PDF
Verwandte Botschaften…
=> Wiederkunft Christi in der Wolke
=> Das Zeichen des Menschensohnes
=> Unmögliche Belehrung der Weltm…
=> Entrückung Meiner Braut
=> Gott möchte als Vater geliebt werden
=> Das Endgericht und die neue Erde
=> Sie werden zurückgelassen, weil…
=> Bist du bereit für die Entrückung?
=> Wen Ich entrücke und wen nicht
=> Entrückung wird für Alle sichtbar sein
Related Messages…
=> Coming of Christ in the Cloud
=> The Sign of the Son of Man
=> It’s almost impossile to teach…
=> Rapture of My Bride
=> God wishes to be loved as a Father
=> Final Judgment and the new Earth
=> They will be left behind, because…
=> Are you ready for the Rapture?
=> Who I will rapture and who not
=> The Rapture will be visible to all

flagge de  Das Kommen des Herrn… Die Entrückung wird für alle sichtbar sein

Das Kommen des Herrn… Die Entrückung wird für alle sichtbar sein

30. Oktober 1953 – Botschaft 5799 von Jesus durch Bertha Dudde

Ihr werdet Mich kommen sehen in den Wolken… es wird sich das geistige Reich zu euch herniedersenken; denn ihr, die ihr Mir treu bleibet bis zum Ende, ihr seid schon zu Bewohnern des geistigen Reiches zu zählen, wenngleich ihr noch den Fleischleib traget… ihr habt dann die Reife erreicht, daß ihr Mich schauen dürfet von Angesicht zu Angesicht… Doch in Wolken verhüllet komme Ich euch entgegen… Denn Meines Lichtes ganze Fülle ertraget ihr noch nicht, wenngleich ihr Mich schauen könnet, ohne zu vergehen.

Der Vorgang der Entrückung und Meine Wiederkunft zur Erde ist nur Meinen Gläubigen verständlich und darum auch glaubhaft. Und ob Ich auch immer wieder diese Meine letzten Ereignisse begründe und zu erklären suche… Die Menschen dieser Erde werden nichts Ungewöhnliches, Natur-Widriges gelten lassen, weil sie für Geistiges kein Verständnis haben, weil sich ihnen auch nichts Geistiges offenbaren kann… Und darum werden sie Mich auch nicht erblicken können, wenngleich ihr, Meine Gläubigen, jubelnd und verlangend die Hände nach Mir ausstrecken werdet… Sie sehen nichts…

Doch der Vorgang der Entrückung bleibt ihnen nicht verborgen und wird sie in großes Entsetzen stürzen… denn auch dieser ist naturwidrig, daß ihr Mir entgegenschwebt, daß Ich euch zu Mir ziehen und eure Körper also lebend die Erde verlassen werden, der Höhe und dem Licht entgegen. Doch auch das Licht erschauen die Ungläubigen nicht, weil sich das Licht nicht Eingang verschafft, wo es noch auf Widerstand stößt.

Denn auch der Vorgang der Entrückung, das ungewöhnlichste Erleben auf dieser Erde, könnte noch die Menschen bekehren, die davon Kenntnis erhielten, wenngleich sie es nicht angenommen haben… Ein kurzer Gedanke daran könnte noch in letzter Minute den Menschen zu einem Ruf zu Mir veranlassen, und er wäre gerettet vor dem Verderben… Darum lasse Ich die Entrückung sichtbar vor sich gehen, um wahrlich jede Rettungsmöglichkeit auszunützen. Doch die Herzen der Menschen sind schon zu sehr verhärtet, als daß sie Meine Liebe zu erkennen vermögen…

Ihr aber sollet Mich sehen …. und alles Leid wird vergessen sein, denn nun seid ihr schon nicht mehr Bewohner dieser Erde, sondern in Meinem Reich, denn ein Ort des Friedens nimmt euch auf, der euch nicht mehr an die alte Welt erinnert…

Mein Kommen in den Wolken ist euch Menschen angekündigt seit Meiner Auffahrt zum Himmel… und immer wurde Ich erwartet von den Meinen… Mein Kommen ist aber auch das Ende dieser Erde, und erst beim Ablauf einer Erlösungsperiode bin Ich zu erwarten, weil “Mein Kommen” das Ende bedeutet und “die Entrückung” der Beginn einer neuen Epoche… weil alle Voraussetzungen erst zu erkennen sein müssen, die eine Auflösung der Erdschöpfungen bedingen…

Denn sowohl Meine Wiederkunft zur Erde als auch die Entrückung der Meinen konnte nicht geschehen, solange nicht für die Menschen der endgültige Gerichtstag gekommen war… eben weil beide Erscheinungen für die noch lebenden Menschen einen Glaubenszwang bedeutet hätten und weil Ich nichts Ungewöhnliches geschehen lasse, um die Menschen zum Glauben an Mich zu bewegen…

Erst das letzte Ende auf dieser Erde war dafür vorgesehen, und erst das letzte Ende hat eine Scheidung der Geister gezeitigt… Und dann komme Ich Selbst zu den Meinen und hole sie, auf daß sie der großen Not enthoben sind, auf daß sie den Lohn empfangen für ihre Treue… und jubeln und lobpreisen Den, Den sie nun erschauen in aller Herrlichkeit… Amen

flagge en  The Coming of the Lord… The Rapture will be visible to all

The Coming of the Lord… The Rapture will be visible to all

October 30, 1953 – Message 5799 from Jesus thru Bertha Dudde

You will see Me coming in the clouds… the spiritual kingdom will come down to you, for those of you who remain true to Me until the end may already be counted among the inhabitants of the spiritual kingdom, even though you are still in the flesh… Then you will have attained the maturity that will allow you to behold Me face to face… However, I will come to meet you enshrouded in clouds… for you will as yet be unable to endure My abundance of light, even though you will be able to see Me without fading away.

Only My faithful followers may understand the process of the rapture and My return to earth, and it is therefore also credible to them. Even if I repeatedly attempt to substantiate and explain these final events, the people on this earth will not accept anything unusual or unnatural, because they lack the understanding for spiritual things, and thus nothing of a spiritual nature can reveal itself to them… Consequently, they will not be able to behold Me either… Even when you, My faithful followers, will jubilantly and longingly stretch out your hands to Me, they will not see anything…

Yet the process of the rapture will not remain hidden from them, and it will plunge them into great horror, for it is also unnatural that you would float towards Me, that I will draw you to Myself and your bodies will leave the earth alive, towards higher realms, towards the light. However, the unbelievers will not see the light, because the light will not enter where it still meets resistance.

For the process of the rapture could still convert those people who had been informed of it, yet had not accepted it… A brief thought at the very last moment could still prompt a person to call out to Me, and he would be saved from perdition… This is why I allow the rapture to occur visibly, to truly make use of every possibility for salvation. Nevertheless, the people’s hearts are already too hardened for them to be able to recognize My love…

You, however, shall see Me, and all suffering will be forgotten, for then you will no longer be inhabitants of this earth, but of My kingdom instead… A place of peace will take you in, and it will no longer remind you of the old world…

My coming in the clouds has been announced to you people since My ascension to Heaven, and time and again I have been expected by My own, but My coming is also the end of this earth, and I Am only to be expected at the end of a period of salvation, because ‘My coming’ signifies the end and ‘the rapture’ the beginning of a new era… First, however, all preconditions which necessitate the disintegration of earthly creations must be recognizable.

For neither My return to earth nor the rapture of My own could take place until the final day of judgment has come for the people… precisely because both phenomena would have meant a coercion of faith for the people still alive and because I do not allow unusual things to happen in order to persuade people to believe in Me….

Only the final end on this earth is intended for that, and only the final end induced a separation of the spirits… Then will I come to My own and take them away, so they will be freed from the immense hardship and receive their reward for their faithfulness, rejoicing and praising the One Whom they will then behold in all His glory… Amen