Nutzt Meine Barmherzigkeit niemals aus & Nehmt Mich nicht als selbstverständlich hin ❤️ Never presume on My Mercy & Don’t take Me for granted

BOTSCHAFT / MESSAGE 461
<= 460                                                                                                                 462 =>
<= Zurück zu den Liebesbriefen                                                  Back to LoveLetters =>

flagge ru Flag-chinese-standard-mandarin-270x180px finnland-270x180px
2017-01-26 - Gottes Barmherzigkeit voraussetzen-Christus als selbstverstandlich erachten-Liebesbrief von Jesus 2017-01-26 - Presume on Gods Mercy-To take God Jesus Jehovah for granted-Love Letter from Jesus
=> VIDEO   => PDF   => AUDIO… => VIDEO   => PDF   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Keine Krone für ein sauberes Haus
=> Wer begeht Ehebruch gegen Mich
=> Hüte dich vor Kompromissen
=> Lasst euch nicht vom Kurs abbr…
=> Fokussiere dich auf das Wichtige
=> Der stolze Mensch gehorcht nicht
=> Lass dich nicht einschüchtern
=> Lass dich nicht ohne Öl erwis…
=> Maria & Martha aus M. Perspektive
=> Grenze dich ab von der Welt
=> Ich rufe euch heraus
=> Tests…Letzte Facetten an euch
=> Liebst du Mich mehr als…
=> Wer ist Erster
=> Komm höher hinauf mit Mir
=> Bedeutung von Gehorsam
=> Ergreife das Seil der Gnade
=> Ich korrigiere Alle, die Ich liebe
=> Der freie Wille & Das Gewissen
Related Messages…
=> No Crown for a clean House
=> Who commits Adultery against Me
=> Beware of Compromises
=> Don’t be drawn off course
=> Focus on what is important
=> Man in his Pride obeys not
=> Don’t be intimidated
=> Don’t be caught without Oil
=> Mary & Martha from My Persp.
=> Set yours. apart from the World
=> I am calling you out
=> Tests…Final Facets on you
=> Do you love Me more than…
=> Who is First
=> Come up higher with Me
=> Meaning of Obedience
=> Grasp the Rope of Grace
=> I correct all Those I love
=> Free Will & Conscience

flagge de  Nutzt Meine Barmherzigkeit nie aus & Nehmt Mich nicht als selbstv.

Nutzt Meine Barmherzigkeit niemals aus & Nehmt Mich nicht als selbstverständlich hin

26. Januar 2017 – Worte von Jesus durch Schwester Clare

(Clare) Herr, dies war ein mieser, trübseliger und unmöglicher Tag. Ich erkenne, dass ein grosser Teil meine Schuld war, wegen dem, was ich diese Woche getan habe. Ich war hausverrückt, zwanghaft und besessen. Aber das heute verstehe ich nicht. Ich wollte ehren, was ich fühlte, dass Du sagst, aber der Drucker funktionierte nicht. Bitte sprich mit mir.

Jesus begann… “Ich habe dich nicht vergessen, Clare, aber hast du Mich vergessen? Verlasse Meine Seite nicht für einen Augenblick. Bleibe hier direkt auf Meinem Herzen und schweife nicht umher. Bitte klammere dich an Mich.”

(Clare) Ich will dies von ganzem Herzen, Herr, aber es tauchen immer wieder Dinge auf.

(Jesus) “Und du fällst auf sie herein, Meine Liebe. Wirklich, du bist ein einfacher Fang. Die Teufel haben Ping Pong gespielt mit dir, sie liessen dich hin und her rennen, indem sie Buschfeuer legten. Lass sie brennen, du hast bessere Dinge zu tun. Du siehst nicht, wie massiv du von diesen Mächten beeinflusst wirst. Aber alles, was dich von Mir wegzieht, egal wie tugendhaft, im Augenblick ist es eine Falle. Falle nicht länger auf diese Fallen herein. Du bist in ernster Gefahr, wenn du Zwängen nachgibst, die wertlos sind. Du musst dich in den Griff bekommen und dem ein Ende bereiten.”

(Clare) Ich dachte an die lahme Lasagne, die ich aus dem Gefrierfach zog und ich wollte ein paar Dinge hinzufügen – gefrorenen Spinat und sonst ein paar Zutaten. Während ich diese Dinge zusammensammelte, sagte mir mein Gewissen… ‘eine weitere Falle, geh zurück ins Gebet, du hast ja schon etwas zu essen.’ Jesus unterbrach…

(Jesus) “Ich hätte lieber, wenn du das jetzt nicht tun würdest, es ist eine weitere Falle. Kannst du es nicht erkennen?”

(Clare) Ja, ich denke, das tue ich. All meine Bibellesungen sprachen heute über das Thema, wie die Israeliten den Herrn durch ihre Ehebrüche ärgerten. Ich hoffte, dass dies nicht mir gelten würde, aber das tat es. Jesus fuhr weiter…

(Jesus) “Iss, was im Kühlschrank ist und fang nicht an zu kochen. Noch einmal, du musst deinen Gehilfen mit echter Arbeit beschäftigen. Keine Nebenprojekte mehr. Bitte bewege dich vorwärts. Genug ist genug. Lass uns zum Wesentlichen zurückkehren. Dies sind Tests, Meine Liebe, echte Tests… ‘Wird sie zur nächsten Ablenkung weiterhüpfen, direkt in die Falle hinein oder wird sie sich abwenden und treu bei Mir bleiben?’

“Wie dein Ehemann zu dir sagte… ‘Drehe dich weg von diesen Dingen, die nach dir rufen.’ Du bist nicht die Einzige, die diese Dinge durchlebt. Der Feind hat einen vollausgewachsenen Krieg in Form von Ablenkungen losgetreten in Meinem Leib, um sie von ernstem Gebet und den Arbeiten fernzuhalten, zu welchen Ich sie gerufen habe.

“Die Dinge, in welche Ich euch Alle einführen möchte, sind sehr wichtig für Mich und die Gnaden fliessen im Moment sehr stark und Alle von euch müssen in den Sog Meiner Gnade kommen und mit dem Strom schwimmen. Der Feind versucht, euch hinaus zu stossen und euch in ein sinnloses Unterfangen zu stürzen.

“Fragt euch selbst… ‘Ist dies absolut dringend und überlebenswichtig oder kann es warten?’ Ich gebe euch ein Beispiel… Eure Rechnung für den Strom zu bezahlen, bevor er abgestellt wird, ist absolut wichtig. Einen tropfenden Wasserhahn zu reparieren, das kann warten. Holz ins Feuer zu legen, bevor es kalt wird im Haus, ist wichtig, für eine Woche Lasagne vorzubereiten ist es nicht.”

(Clare) Ich wollte es mit Gemüse strecken und der Herr sagte…

(Jesus) “Ich möchte nicht, dass du das jetzt tust. Iss, was du zubereitet hast und fokussiere dich auf Mich. Ich kann dies nicht genug betonen. Der gesunde Menschenverstand hätte dir das sagen sollen, nicht all jene Nahrung aus der Gefriertruhe zu nehmen, sondern dich einfach zu begnügen.

“Meine Leute, Ich möchte, dass ihr wisst, dass Ich nicht für immer mit einer Seele kämpfe. Einige verbringen ihr ganzes Leben an einem seidenen Faden der Gnade. Der kann gedehnt werden, bis er reisst – bis Ich jene Seele zurück auf das Regal lege und Eine suche, die Meiner Gnaden würdiger ist.

“Nutzt niemals Meine Barmherzigkeit aus. Wenn Ich es auch vergeben könnte, Mein Vater könnte jedoch eingreifen und dem Einhalt gebieten. Ihr wollt nicht an jenem Ort sein. Es ist eine riesige Wüste fast ohne Wasser. Dort stechen die Skorpione und die Schlangen krümmen sich und die Seele, welche sich ihren Weg an jenen Ort erarbeitet hat, erleidet ernste Gewissensbisse. Also bitte Ich euch Alle – seid euch Meiner Gnaden bewusst und nehmt Mich nicht als selbstverständlich hin.

“Da gibt es sehr hohe Winde auf jener Anhöhe, zu der wir klettern und jene Winde sind kraftvoll. Deshalb muss eure Entschlossenheit, grosse Weisheit zu nutzen und Mir zu gehorchen, grösser sein. Da das nun gesagt ist, Clare, du wirst es schaffen. Das wirst du wirklich, Meine Geliebte. Aber du musst dir jetzt Mühe geben und entschlossener gegen die Einflüsterungen des Feindes vorgehen. Es liegt an dir Meine Liebe, wirklich, es liegt an dir.

“Jetzt gewähre Ich dir Meine Vergebung. Bitte steh auf und komm aus deiner Grube der inneren Zwänge heraus und wandle mit Mir im Frieden, in der Freude und in der Glückseligkeit, während wir zusammen beten und zusammen kreieren. Ich liebe dich. Ich liebe Jedes von euch, liebe Herzbewohner – jenseits dessen, was ihr euch vorstellen könnt, denn sonst würdet ihr sofort sterben. Aber Jene, die Ich liebe, züchtige Ich.

“Jedes von euch ist Meine wunderschöne Braut, wendet die Gnaden an, die Ich übermittle und erlaubt dem Feind nicht, euch wie einen Fussball herum zu schleudern. Jedes Mal, wenn ihr einer Ablenkung nachgebt, bekommen sie Punkte und schiessen ein Tor. Und ihr fällt in Meinem Willen zurück. Überlasst ihnen nicht die Gewinnerposition. Bekämpft sie mit eurer ganzen Kraft und mit den Gnaden, die Ich euch schenke. Ist es denn so schwer, NEIN zu sagen? Dies ist, was Ich möchte, dass ihr es tut. Schaut weg und sagt NEIN! Dann nehmt Meine Hand, während wir uns gemeinsam in die herrliche Arbeit begeben, die vor uns liegt.

“Lasst nicht zu, dass die hohen Winde der Ablenkungen euch vom Kurs wegwehen.”

flagge en  Never presume on My Mercy & Don’t take Me for granted

Never presume on My Mercy & Don’t take Me for granted

January 26, 2017 – Words from Jesus thru Sister Clare

(Clare) Lord, this has been a rotten, miserable, impossible day. I understand that I’ve had a major part in that, what I have done this week in being house-crazy, compulsive-obsessive compulsive. But I don’t understand today. I wanted to honor what I felt You were saying, but the printer wouldn’t work. Please speak to me.

Jesus began… “I have not forgotten you, Clare, but have you forgotten Me? Don’t wander from My side, not for a moment. Stay here, head on My heart and don’t wander. Please, cling to Me.”

(Clare) It’s what I want with all my heart, Lord – but things keep presenting themselves.

(Jesus) “And you fall for them, My Love. Truly, you are an easy catch. The devils have been playing ping-pong with you, making you run to and fro putting out brush fires. Let them burn; you have better things to do. You don’t see how very much you are being influenced by these forces. But ANYTHING that takes you away from ME, no matter how virtuous… right now is a trap. Stop falling for these traps. You are in grave danger by giving into compulsions that are worthless. You must get ahold of yourself and put a stop to this.”

(Clare) I was thinking of the lame lasagna I pulled out of the freezer and I was going to add some things to it – frozen spinach and stuff. Even while I was gathering ingredients my conscience was telling me… ‘another trap, get back to prayer, you have something to eat already.’ Jesus cut in again…

(Jesus) “I’d rather you didn’t do that right now, it is another trap. Can’t you see that?”

(Clare) Yes, I guess I do. All my Bible and holy book readings today talked about how the Israelites angered the Lord by their adultery. I was hoping they weren’t about me…but they were about me. Jesus continued…

(Jesus) “Eat what’s in the refrigerator and don’t take on any cooking. Once more, you need to keep your volunteer busy with real work. No more side projects. Please, move forward. Enough is enough. Let’s get back to basics. These are tests, My Love. Real tests. ‘Will she hop off on another sidetrack right into a snare, or will she turn away and stay with Me and be faithful?’

“As your husband said to you, ‘Turn away from these things that are calling to you.’ You are not the only one going through this. The enemy has taken on a full-scale war of distractions with My Body to keep them from serious prayer and the works I’ve called them to.

“The things I want to launch you all on are very important to Me and the graces are running very strong right now and all of you need to get into the slip stream of My grace and go with the flow. The enemy is trying to kick you out and lead you off on a wild goose chase.

“Ask yourself… ‘Is this absolutely urgent vital or can it wait?’ Let me give you an example… paying your electric bill before you are cut off is absolutely vital. Fixing a leaky faucet can wait. Feeding the fire before the house gets cold is vital; making a week’s worth of lasagna is not.”

(Clare) I was going to stretch it with veggies, and the Lord said…

(Jesus) “I’d rather you NOT do that. Eat what you have prepared and focus on Me. I cannot stress this enough. Common sense should have told you not to take all that food out of the freezer, but just to make do.

“I want you to know, My people, that I will not contend with a soul forever. Some spend their entire lives hanging by a slender thread of grace. That can be stretched to the breaking point – until I put that soul back on the shelf and find one more worthy of My graces.

“Never presume on My Mercy. What I might forgive, My Father may step in and call a halt to. You don’t want to be in that place. It is a vast desert with hardly any water. There the scorpions sting and the snakes writhe and the soul who has worked their way into that place suffers severe remorse. So, I am asking you all – be attentive to My graces and do not take Me for granted.

“You see there are very high winds at the elevation we are climbing to, and those winds are powerful. That’s why your resolve to use great wisdom and obey Me must be greater. That said, Clare, you’re going to make it. You really are, My Beloved. But you must apply yourself now, right now, more forcefully against the enemy’s insinuations. It is up to you My Dearest, truly it is up to you.

“Now I grant you My forgiveness. Please, get up out of your pit of compulsions and walk with Me in peace, joy and bliss as we pray and create together. I love you. I love each one of you, Heartdwellers – beyond what you can comprehend or you would die on the spot. Those whom I love I chasten.

“So all of you, My exquisitely beautiful Brides, apply yourselves to the graces I am imparting and do not allow the enemy to toss you around like a football. Every time you go off on a distraction, they get points and make a goal. And you get further behind in My will. Don’t put them in the winner’s position. Fight them with all the strength and graces I give you. After all, is it so hard to say NO? That’s what I’m counting on you to do. Look away and say NO! Then take My hand as we walk together into the glorious work we have to do with one another.

“Don’t let the high winds of distractions blow you off course.”

flagge ru  НИКОГДА НЕ ИСПОЛЬЗУЙТЕ МОЕ МИЛОСЕРДИЕ ДЛЯ УГОЖДЕНИЯ ПЛОТИ

<= обратно

 => PDF

Иисус говорит: ,НИКОГДА НЕ ИСПОЛЬЗУЙТЕ МОЕ МИЛОСЕРДИЕ ДЛЯ УГОЖДЕНИЯ ПЛОТИ‘

26 января 2017 – Слова Иисуса к сестре Клэр

Клэр начала: ,Господи, это был паршивый, унылый и невозможный день. Я сознаю, что это главным образом из-за меня за то, что я делала на этой неделе принудительно, как сумасшедшая и одержимая. Но сегодня я не понимаю, в чем дело. Я хотела чтить то, что я чувствовала, что Ты говоришь, но принтер не работал. Пожалуйста, говори со мной‘.

Иисус начал: «Я не забыл тебя, Клэр, но не забыла ли ты Меня? Не оставляй Меня ни на мгновение. Оставайся здесь прямо на Моем сердце и не блуждай. Пожалуйста, прильни ко Мне.»

– Я хочу это всем сердцем, Господи, но все вновь появляются дела.

«И ты попадаешь в эту сеть, Моя любимая. На самом деле ты простой улов. Демоны играли с тобой пинг-понг (настольный тенис), чтобы ты бегала туда и обратно, и они зажгли кустарники. Пусть они горят, у тебя есть дела поважнее. Ты не видишь, насколько сильно ты подвержена влиянию этих сил. Но все, отвлекающее тебя от Меня, независимо от того, насколько оно добродетельно, в настоящий момент является ловушкой. Прекрати это и не попадай в эти ловушки. Ты в серьезной опасности, следуя своим бесполезным инстинктам.»

«Ты должна взять себя в руки и положить этому конец.»

Я думала о лазаньи, которую я вытащила из морозилки, и я хотела добавить замороженный шпинат и еще несколько ингредиентов. Занимаясь этим, моя совесть мне сказала: ,Опять ловушка, возвратись к молитве, у тебя уже есть что-то поесть‘.

Иисус прервал: «Я предпочел бы, чтобы ты этого не делала, это еще одна ловушка. Неужели ты не видишь этого?»

– Да. Все мои сегодняшние библейские чтения говорили о теме, как Израильтяне раздражали Господа своими прелюбодеяниями. Я надеялась, что это не касается меня, но это касается меня.

Иисус продолжил: «Ешь, что у тебя находится в холодильнике, и не начинай что-то еще варить. Еще раз говорю тебе, чтобы ты твоим помощникам давала настоящую работу. Не делай никаких дополнительных проектов. Пожалуйста, продвигайся вперед.»

«Достаточно, вернемся к важному. Это испытания, Моя любимая, настоящие испытания. ,Будет она бегать к следующему отвлечению и попадать прямо в ловушку, или отвернется от этого и будет со Мной, и будет верна‘.»

«Как сказал тебе твой супруг: ,Отвернись от этих вещей, которые зовут тебя‘. Ты не единственная, которая отвлекается этими вещами. Враг развил полную войну и выступил в форме отвлечений против Моего тела, чтобы отвлечь людей Моих от серьезной молитвы и удержать их от работ, к которым Я их призвал.»

«Я хочу вас всех ввести в очень важные для Меня дела, и в настоящий момент очень сильно течет благодать, и все вы должны войти в течение Моей благодати и плыть вместе с потоком.
Враг пытается вытолкнуть вас из реки благодати и ввергнуть вас в бессмысленные затеи.»

«Сами себя спросите: ,Абсолютно ли это срочно и жизненноважно, или может это подождать?‘»

«Я даю вам пример: Счет для оплаты за электроэнергию абсолютно срочно нужно оплатить, прежде чем будет отключена электроэнергия. Кран, который капает и который нужно отремонтировать, – это дело не срочное и может подождать. Топить печь в доме, чтобы не стало холодно, необходимо и важно, но лазанью готовить на неделю – это не важно и нет в этом необходимости.»

Я хотела добавить в лазанью овощи, и Господь сказал: «Я не хочу, чтобы ты это сейчас делала. Ешь то, что ты приготовила и сосредоточься на Мне.»

«Недостаточно Я подчеркиваю это. Здравый человеческий разум должен был бы сказать тебе, чтобы ты всю эту пищу не вытаскивала из морозилки, но чтобы ты просто довольна была тем, что есть.»

«Люди Мои, Я хочу, чтобы вы знали, что Я не навсегда борюсь с душой. Некоторые проводят всю свою жизнь и держатся на шелковой нити благодати. Эта нить может растянуться и порваться, и тогда Я эту душу откладываю назад на полку, и ищу такую душу,которая достойней Моей благодати.»

«Никогда не используйте Мое милосердие для угождения плоти. Если бы Я и мог простить, то Отец мог бы вмешаться и остановить это дело. Вы не хотите быть на том месте. Это большая пустыня, где почти нет воды. Там жалят скорпионы и выгибаются змеи, и душа, которая заработала этот путь на то место, серьезно страдает угрызениями совести. Поэтому Я прошу вас всех – будьте внимательны относительно Моей благодати, и не принимайте Меня, как должное.»

«На высоте, куда мы поднимаемся, есть очень сильные ветры. У вас должно быть больше решительности, чтобы использовать большую мудрость и быть послушным Мне.»

«Поскольку это сейчас сказано, Клэр, у тебя получится. Ты действительно совершаешь это дело, Моя любимая. Но ты должна теперь стараться и решительней идти против нашептываний врага. Это зависит от тебя, Моя любимая, действительно, это зависит от тебя.»

«Теперь Я даю тебе Мое прощение. Пожалуйста, встань и выйди из ямы внутренних принуждений и ходи со Мной в мире, в радости, в совместной молитве и в совместном творении дел. Я люблю тебя. Я люблю каждого из вас, любимые жители сердца. Я люблю вас превыше ваших пониманий, иначе вы сразу умерли бы. Но Я, кого люблю, того наказываю.»

«Все вы, Мои изысканные прекрасные невесты, применяйте благодать, которую Я вам передаю, и не позволяйте врагу пинать вас, как футбол. Каждый раз, когда вы отвлекаетесь, враги набирают очки и забивают гол, и вы уходите от Моей воли. Не давайте им выигрышной позиции. Боритесь со всей вашей силой и с Моей благодатью, которую Я вам даю, и побеждайте врага. Неужели тяжело сказать ,НЕТ‘? Ибо Я расчитываю на то, что вы так сделаете. Отвернитесь и скажите ,Нет‘! Затем возьмите Мою руку, и мы вместе будем совершать эту славную работу, которую мы имеем.»

«Не позволяйте сильным ветрам отвлечений сбить вас от курса.»

<= обратно

Dieser Komet wäre viel schlimmer ohne eure Gebete & Meine Barmherzigkeit – This Comet would be much worse without your Prayers & My Mercy

BOTSCHAFT / MESSAGE 292
<= 291                                                                                                       293 =>
<= Zur Übersicht                                                                        Go to Overview =>

Flag-chinese-standard-mandarin-270x180px finnland-270x180px
2016-04-12 - Komet wird Erde streifen und weiterziehen dank Barmherzigkeit Gottes-Liebesbrief von Jesus 2016-04-12 - Comet will graze Earth and move on thanks to Gods Mercy-Love Letter from Jesus
=> VIDEO   => PDF   => AUDIO… => VIDEO   => PDF   => AUDIO…
Verwandte Botschaften…
=> Die Grosse Wiederbelebung nach…
=> Atomare Vernichtung von Miami & E.
=> Flieht vor Dummheit… Was ist das…?
=> Pam’s Traum
=> Die kommende Seelenernte
=> Fleht um Barmherzigkeit & Betet
=> Der Verlauf der Ereignisse
=> Invasion & Untergrundstädte
=> Entrückung wird für Alle sichtbar sein
=> Meinen Frieden schenke Ich euch
=> Wie ihr Mein Herz tröstet
=> Krieg, Komet & Entrückung
=> Israel gehört Mir
Related Messages…
=> The Great Revival after the R…
=> Nuclear Annihilation of Miami & Rap.
=> Flee Foolishness… What is most n…?
=> Pam’s Dream
=> The coming Harvest of Souls
=> Beg for Mercy & Pray
=> The Order of Events
=> Invasion & Underground Cities
=> Rapture will be visible for everyone
=> My Peace I give you
=> Oh how you comfort My Heart
=> War, Comet & Rapture
=> Israel is Mine

flagge de  Dieser Komet wäre viel schlimmer ohne eure Gebete & Meine Barmh…

Dieser Komet wäre viel schlimmer ohne eure Gebete & Meine Barmherzigkeit

12. April 2016 – Worte von Jesus an Schwester Clare

(Clare) Der Friede, der jegliches Verständnis übersteigt, der Friede von Jesus sei mit uns Allen, Herzbewohner. Ich möchte mit euch einen Ausschnitt der Lesung teilen, die Er mir heute gab, aus der Botschaft… ‘Die Grosse Wiederbelebung nach der Entrückung’

(Jesus) “Man wird Mich sehen während der Entrückung. Ich werde den Fuss nicht auf die Erde setzen, aber man wird Mich sehen. Miami ist nicht anders als der zweite Weltkrieg, Kriege und Gerüchte über Kriege. Aufgrund des angestiegenen Wissens wird der verursachte Schaden jedoch weit schlimmer, verwirrender und verheerender sein als jemals zuvor, aus diesem Grund wird es eine Stunde sein, wo Ich am wenigsten erwartet werde. Siehst du, mit all den Monden und Festen werde Ich erwartet. Das sollte dich sofort alarmieren, dass es nicht an einem Festtag sein kann, weil ihr Mich erwartet. Steht es nicht geschrieben, dass Ich dann kommen werde, wenn Ich am Wenigsten erwartet werde? Das war ein Hinweis.”

(Clare) OK, nun das widerspricht dem, was Menschen sagen darüber, die Zeiten zu kennen.

(Jesus) “Tut Mir leid.”

(Clare) Oh Herr, du bist wirklich souverän.

(Jesus) “Ich werde in der Tat Dinge zu bestimmten Zeiten tun, aber die Entrückung ist davon ausgeschlossen, warum schaust du also auf die bestimmten Zeiten?”

(Clare) Mhhhhh, ich vermute, weil es Sinn macht?

(Jesus) “Genau. Und Ich sagte bereits, dass es keinen Sinn machen würde. Also entspanne dich und hör auf, Mich anzuzweifeln. Ich gab dir schon einen sehr verbindlichen Hinweis, ruhe darin Clare. Bitte streue keine Verwirrung, halte dich daran fest, was Ich dir vor Jahren gegeben habe. Hör auf, Vermutungen anzustellen, was am meisten Sinn machen würde. Ihr erschöpft euch Alle selbst mit eurem Versuch, dieses Thema zu klären, indem ihr die Sterne, den Mond und die festgelegten Zeiten als eure Richtschnur nutzt.”

(Clare) ‘Oh Herr…’ Ich dachte an jenem Punkt… Nun, dann muss ich wirklich ein falscher Prophet sein…

(Jesus) “Du bist kein falscher Prophet. Ich mag, wie du dich selbst nennst… Meine Braut. Und vertraut der Bräutigam Seiner Lady nicht Seine Geheimnisse an?”

(Clare) Nachdem ich das gelesen hatte, konnte ich während der Anbetung keine Musik ertragen – es war einfach zu ablenkend und zu laut. Und ich fühlte, dass ich Seine Gegenwart suchen und Ihn trösten muss. Ich fühlte Ihn den ganzen Tag, aber ich wollte vor allem bei Ihm sein und meine ganze Aufmerksamkeit auf Ihn fokussieren.

Ezekiel und ich haben einen Teil des Kummers in Seinem Herzen gefühlt und heute Abend war alles, was mir wichtig war, Ihn zu halten und zu trösten. Da gibt es Zeiten in unserem Leben und im Leben Anderer, wo Worte nicht nötig sind. Eine Umarmung und Trost ist alles, was gegeben werden kann.

Oh Herr, heute Abend fühlte ich einen solch schlimmen Schmerz in Deinem Herzen. Und es kam mir in den Sinn… Was Du über den Zeitpunkt der Entrückung gesagt hast. Du verzögerst die Zeit um winzige Schrittchen und dann hast Du mir erklärt, dass dies Minuten-Schrittchen sind. Wenn das der Fall ist, musst Du jeden Augenblick neu abwägen und eine Entscheidung treffen. Jeden Moment jeder Seele auf der Erde und in jenem Moment eine Entscheidung treffen, ob voranzuschreiten und den eventuellen Tod von Millionen in Kauf zu nehmen oder noch eine Weile zuzuwarten. Oh wie schmerzhaft das sein muss! Jesus begann…

(Jesus) “Es ist immer noch Mein Vater, der die Entscheidung trifft, Clare. Er ist Derjenige, der von einem Moment zum Nächsten neu abwägen muss, während Ich in der Kluft stehe. Aber Mein Herz ist schwer und voller Kummer. Was du in deinem winzigen Einblick gesehen hast durch Pam’s Traum am Ozean in Kalifornien ist die Verheerung Meines Herzens, wenn es schlussendlich geschieht.

“Ich sprach das Timing der Entrückung noch einmal an, weil es wiederholt werden muss – damit Meine Braut beständig bleiben kann, während dieser Kampf um die Leben weitergeht. Du lagst richtig mit deiner Beobachtung, dass Ich so Viele wie möglich errettet bekommen möchte, bevor diese schrecklichen Ereignisse eintreffen. Also werden sie zu Mir kommen und für immer in Meiner Gegenwart bleiben. Obwohl diese Ereignisse mit ISIS die Menschen aus ihren Häusern vertrieben haben, konnten die Teufel die Bewegung Meines Geistes in diesen Camps nicht vorhersehen, um sie zu Mir zu bringen. Es ist wie immer… Was für Böses gedacht war, habe Ich in Gutes verwandelt.

“Ich kenne und fühle die innere Unruhe, die all Meine Bräute im Moment durchleben. Ich kenne auch die Zunahme des Druckes von den bösen Mächten. Es ist, als ob wir Alle über glühende Kohlen und durch ein Meer voller Dunkelheit laufen – und es tut Mir leid, dass es für den Rest der Zeit so bleibt. Aber auch das könnt ihr Mir als Fastenopfer anbieten für die Seelen, die Ich noch hereinziehe.

“Wenn es schlussendlich geschieht, wird es eine Überraschung sein für Alle. Mein Wort diesbezüglich wird nicht fehlschlagen oder unverrichteter Dinge zu Mir zurückkehren. Was ihr auf der Erde jetzt Alle durchlebt, sind die Geburtswehen. Ihr liegt in den Wehen mit Mir für Meine Kinder.

“Die Ereignisse werden in rasanter Abfolge geschehen. Der Felsendom, die Invasion von Israel, der Austausch von Atombomben und die Invasion von Amerika. Die Bomben auf Miami und andere Destinationen werden das Fass zum Überlaufen bringen – dies plus die erneuten Anstrengungen von CERN werden die Erde in die Laufbahn dieses Kometen katapultieren, was von Johannes vorhergesehen wurde. Aber aufgrund der Gebete der Treuen bis zu dieser Stunde wird er von der Erde abprallen und weiterziehen.

“Dies kannst du mit Allen teilen, die gebetet haben… Ihr habt Mein Herz berührt und unser Vater hat es gehört und mit Barmherzigkeit darauf reagiert. Es sollte viel schlimmer kommen. Das ist eine wichtige Neuigkeit für Jene, die das Schlimmste erwarten.

“Dies ist der Kern Meiner Botschaft heute Abend… Es wurde Barmherzigkeit gewährt. Ich schenke euch jetzt Meinen Frieden und Meine Kraft und Ich segne Meine Bräute und Meine Kinder. Seid euch bewusst, dass eure Gebete das Herz Meines Vaters berühren und noch mehr Barmherzigkeit gewährt werden wird. Betet weiter für die Welt.”

flagge en  This Comet would be much worse without your Prayers & My Mercy

This Comet would be much worse without your Prayers & My Mercy

April 12, 2016 – Words from Jesus to Sister Clare

(Clare) The peace that passes all understanding, the peace of Jesus be with all of you, Heartdwellers. I want to share with you part of the reading He gave me today from the message… ‘The Great Revival after the Rapture’

(Jesus) “I will be seen during the Rapture. I will not set foot on the Earth, but I will be seen. Miami is no different than the World War 2, wars and rumors of wars. Because of the increase of knowledge the damage inflicted will be far beyond, and more confusing, disorienting and devastating than ever before. For that reason, it will be an hour when I am least expected. You see with all the moons and feasts, I am expected. That should alert you right away that it can’t be on a feast day, because you are expecting Me. Does it not say that when I am least expected I will come? That was meant to be a hint.”

(Clare) OK, now that contradicts what people say about knowing the appointed times.

(Jesus) “Sorry.”

(Clare) Oh Lord, you are indeed sovereign.

(Jesus) “I will indeed do things at the appointed time, but I made it a point to exclude the Rapture, so why are you looking to appointed times?”

(Clare) Umm… I guess because it makes sense?

(Jesus) “Exactly. And I already inferred that it would make no sense. So relax and stop trying to second-guess Me. I already gave you a very firm indicator, rest in this, Clare. Please do not sow confusion, hold to what I gave you years and years ago. Rest in this. Stop looking to guess what makes the most sense. You are all wearing yourselves out trying to resolve this issue using the stars and moon and the appointed times as your plumb line.”

(Clare) ‘Oh Lord…’ I was just thinking at that point… Boy, I must really be a false prophet… He answered without me saying anything…

(Jesus) “You are not a false prophet. I like what you call yourself… My Bride. And does not the Groom trust His Lady with His secrets?”

(Clare) After reading this, and during worship, I couldn’t take the music – it was just too distracting and too noisy. And I felt that I must seek out His presence and comfort Him. I felt Him all day today, but I really especially wanted to really be with Him, with all of my attention focused on Him.

Ezekiel and I have been feeling snippets of sorrow from His heart and tonight all I cared to do was hold and comfort Him. There are times in our lives and the lives of others when words are not necessary. Just a hug and comfort is all that can be given.

Oh Lord, tonight I felt such sick pain in Your heart. And it occurred to me… You have said about the timing of the Rapture, You are extending the time in tiny increments and then You explained to me that that means by minutes. That being the case, at every moment You must re-evaluate and make a decision. Every moment of every soul on the face of the Earth, and make a decision in that moment, whether to go forward to the eventual death of millions – or to wait a bit longer. Oh, how painful that must be! Jesus began…

(Jesus)”It is still My Father who makes the choice, Clare. He is the one Who must re-evaluate moment by moment, as I stand in the gap. But My heart is heavy with sorrow. What you have seen glimpses of, in Pam’s dream, by the ocean in California is the devastation of My heart when it finally all comes down.

“I brought up the timing of the Rapture again, because it bears repeating – so that My Bride can stand steady as she goes. While this fight for lives is going on. You were correct in your observation, that I am trying to get as many saved as I possibly can, before the horrendous events. So they will come to Me, and forever be in My presence. Although these events with ISIS have driven people from their homes, the devils could not foresee the movement of My Spirit in these camps to bring them to Me. It is, as always… what was meant for evil, I have turned to good.

“I know and feel the anxiety all My Brides are experiencing right now. I especially know the increase in pressure from evil forces. It is as though we are all walking on pins and needles, through a sea of darkness – and I am sorry it is this way for the time being. But even that you may offer to Me as a fast offering, for the souls yet numbered that I am drawing in.

“When it finally happens, it will be a surprise to all. My word on this will not fail, or return to Me void. What you in the Earth are now all experiencing are the birth pains. You are in labor with Me for My children.

“Events will happen in rapid-fire succession. The Dome of the Rock, the invasion of Israel, exchange of nuclear bombs, the invasion of America. The final straw will be the bombs on Miami, and the other locations – mixing all of this together, plus the renewed efforts of CERN. All of this together will put the Earth in the path of this comet, which was foreseen by John. But because of the prayers of the faithful ones, up until this hour, it will glance off this planet and keep going.”

“This you may share with all that prayed… you have moved on My heart and indeed our Father has heard and responded with Mercy. It was going to be much, much worse. That is an important bit of news for those who have been expecting the worst.

“This is the heart of My message tonight… Mercy has been shown. I give you My peace and My strength now, and I bless you My Bride and My children. Know that your prayers stir the heart of My Father and will bring yet more mercies. Continue to pray for the world.”